Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> 64er Schwalbe Stoßdämpfer regenerieren
$imson
Geschrieben am: 05.04.2011, 21:57
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 9
Mitgliedsnummer.: 4345
Mitglied seit: 05.04.2011



Hallo,
habe mir bei ebay 2 hintere reibungsgedämpfte stoßdämpfer von einer 64er schwalbe gekauft. ( aus alu )

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewIt...e=STRK:MEWNX:IT

will sie zerlegen und regenerieren das sie leider imer ein bischen beim einfedern quietschen. ich glaube es liegt daran das eine hülse schleift. ist ein bischen schief
die federung ist aber noch ziemlich "stark" also federn sind noch top.
wie zerlege ich die stoßdämpfer und was brauch ich alles zum regeneriern?

gruß max
PME-Mail
Top
Gast
Geschrieben am: 05.04.2011, 22:44
Zitat


Unregistered









Hallo Max,

erst mal Hallo hier im Forum.....und es wäre schön, wenn du dich kurz in der Userecke vorstellen würdest.

Zu deiner Frage gibt es schon den geeigneten Thread, die Suche hätte dir sicher geholfen. Zum Thread

Gruß
Ronald
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 01.05.2011, 17:46
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 14066
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



Hallo Max,

erst mal herzlich Willkommen im Forum.

Ohne das nötige Werkzeug und die passenden Ersatzteile wird das nix mit dem regenerieren der Stoßdämpfer!

So wie du das beschreibst, sind deine Myramidbuchsen wohl ausgenüddelt und müssen erneuert werden oder deine Kolbenstange ist verbogen.

In dem von Ronald verwiesenen Thread wird zwar über das Regenerieren der Stoßdämpfer geschrieben aber wirklich weiter hilft der das aus meiner Sicht auch nicht weil die neuen Gleithülsen wo boerdy bauen lässt, passen bei den 64er Stoßis nicht.

Ich kann deine Dämpfer aber gerne überholen wenn du willst. Bei Interesse melde dich per PM bei mir.

PS: Eine Vorstellung von dir in der USERECKE wäre auch sehr schön. Außerdem bitte ich dich, achte mal ein bisschen auf Groß- und Kleinschreibung, denn bei uns wird auf eine ordentliche Rechtschreibung geachtet.


Danke Grüße Jörg


--------------------
Grüße Jörg

Suche auch dauerhaft defekte, schlüssellose BAB Schlösser und Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Originales BAB Schloss defekt oder ohne Schlüssel? ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch generalüberholte Schlösser zum Verkauf. Einfach anfragen.


Biete Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern. Schreibt mich an.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
boerdy61
Geschrieben am: 01.05.2011, 19:32
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4600
Mitgliedsnummer.: 1054
Mitglied seit: 21.01.2008



Hm, Jörg, ich muss dich ein wenig korrigieren. Wenn du schreibst, die Hülsen, die ich anfertigen lasse, passen nicht, müsstest du ein wenig weiter ausholen.

Es gibt richtigerweise vom Aufbau her zwei verschiedene Ausführungen. Bei den älteren, die bei den 64er Modellen verwendet wurden, schloss die Kunststoffbuchse, die sich im Gleitrohr befindet und die Kolbenstange führt, am Ende mit dem Gleitrohr ab.

Bei der neueren Ausführung schaute die Kunststoffbuchse 12 mm aus dem Gleitrohr heraus. Möglicherweise wurde die Kunststoffbuchse etwas verlängert, um die Kolbenstange besser führen zu können oder damit sie nicht so schnell verschleißt. Diese neue Form der Buchsen passt deshalb nicht bei den 64er Modellen, weil das aus dem Gleitrohr herausschauende Stück einen so großen Außendurchmesser hat, dass die alten Spiralfedern nicht mehr drüber passen (die neueren Federn haben einen etwas größeren Innendurchmesser).

Aus diesem Grunde lasse ich die Hülsen so anfertigen, dass der Außendurchmesser auch den Einsatz der alten Spiralfedern zulässt und damit auch für die 64er Dämpfer nutzbar ist.

Ich hoffe, man kann meinen Ausführungen folgen wink.gif Wenn ich mein blödes USB-Kabel finden sollte sad.gif setze ich auch noch ein Foto rein.

Thorsten


--------------------
Gruß Thorsten

boerdy61

Das kleinste Kapitel eigener Erfahrung ist mehr wert als Millionen fremder Erfahrung.
Gotthold Ephraim Lessing
PME-MailWebseite
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 01.05.2011, 19:41
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 14066
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



QUOTE (boerdy61 @ 01.05.2011, 20:32)
Aus diesem Grunde lasse ich die Hülsen so anfertigen, dass der Außendurchmesser auch den Einsatz der alten Spiralfedern zulässt und damit auch für die 64er Dämpfer nutzbar ist.

Ich hoffe, man kann meinen Ausführungen folgen  wink.gif Wenn ich mein blödes USB-Kabel finden sollte  sad.gif  setze ich auch noch ein Foto rein.

Thorsten

Hi Thorsten,

danke für deine Ausfürungen. Unter diesen Umständen, dass du die Buchsen so anfertigen lässt, dass sie auch bei den alten Dämpfer passen ist das ja super. Dachte bisher immer du machst nur welche für die letzte Ausführung der Dämpfer.

Ich habe extra nicht so weit ausgeholt, weil unser neuer Freund wohl eh nichts damit anfangen kann. Da muss man sich schon etwas mehr mit der Sache befasst haben um da auch durchblicken zu können. wink.gif

PS: Es gibt übrigens von den Myramidbuchsen nicht zwei sondern sogar drei verscheidene Ausführungen. smile.gif

Und ja ein Foto wäre nicht schlecht. thumbsup.gif

Jörg


--------------------
Grüße Jörg

Suche auch dauerhaft defekte, schlüssellose BAB Schlösser und Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Originales BAB Schloss defekt oder ohne Schlüssel? ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch generalüberholte Schlösser zum Verkauf. Einfach anfragen.


Biete Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern. Schreibt mich an.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
boerdy61
Geschrieben am: 01.05.2011, 19:52
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4600
Mitgliedsnummer.: 1054
Mitglied seit: 21.01.2008



Ich habe deshalb etwas weiter ausgeholt, weil der eine oder andere 64er-Besitzer schon mal nachgefragt hat, wie weit "das Projekt" sei, und wenn hier nun geschrieben steht, die Dinger passen gar nicht für diese Modelle, mach ich mich unglaubwürdig. Ach so, und noch etwas, ich will nix an den Teilen verdienen. Nur Minus machen wollte ich auch nicht wink.gif

Thorsten


--------------------
Gruß Thorsten

boerdy61

Das kleinste Kapitel eigener Erfahrung ist mehr wert als Millionen fremder Erfahrung.
Gotthold Ephraim Lessing
PME-MailWebseite
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter