Headerlogo Forum


Seiten: (2) [1] 2  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> KR 51/1 S Motorblock, Wann wurde sie gebaut?
simsonschwalbi
Geschrieben am: 07.04.2011, 20:46
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 142
Mitgliedsnummer.: 4303
Mitglied seit: 22.03.2011



Hallo Leute! Moin moin!

Ich schreibe euch aus Hamburg, übrigens bin ich Ungar. Ich habe ein Motorblock aus einer KR51/1 S, aber ich weiß nicht, dass wann sie gebaut wurde. Hier habe ich die Motorblocknummer: 513013 . Könntet ihr bitte das Baujahr davon sagen? _uhm.gif

Viele Grüße

Krisztián Németh

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Mein Fuhrpark:

Mopeds:
KR50 Bj. 1962 mit der Originallack
KR51/1 Bj. 1969 (nur Rahmen und Verkleidung)
KR51/1 Bj. 1977
KR51/1 Bj. 1978
KR51/2N Bj. 1981
KR51/2 Bj. 1983 (ohne Motorblock)
KR51/2N Bj. 1984 im Originalzustand, mit 32T km
SR4-3 Bj. 1976

Auto:
VW Polo Fox 86C Bj. 1988
PME-MailMSN
Top
Storch
Geschrieben am: 07.04.2011, 22:33
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 620
Mitgliedsnummer.: 2832
Mitglied seit: 09.11.2009



Das Baujahr dürfte meiner Meinung nach 1968 sein.

Jens


--------------------
KR 50 - Liste


Ich nehme auch gerne Fotos der jeweiligen Fahrzeuge entgegen. Diese werden dann in die Liste eingearbeitet.


kleiner Rechtschreibkurs:
falsch - richtig
A ist besser wie B. - A ist besser als B.
Amaturenbrett - Armaturenbrett
beim einkaufen - beim Einkaufen (substantiviertes Verb = großschreiben)
blos - bloß
Bouwdenzug, Bautenzug etc. - Bowdenzug
Crom, Chrohm - Chrom
Das das so ist... - Dass das so ist...
das Selbe - dasselbe
ein bischen - ein bisschen
eigendlich - eigentlich
erstmal - erst mal (aber: "nochmal" zugelassen für "noch einmal")
ich weiss, ich weis - ich weiß
Ich wahr einkaufen. - Ich war einkaufen.
irgentwie - irgendwie
nähmlich - nämlich
Mopet - Moped
Narbe - Nabe (Fahrradnabe)
orginal - original
schonmal - schon mal
seid gestern - seit gestern
Standart - Standard
Strasse - Straße bzw. STRASSE (b Verw.von Großbuchstaben)
totsicher - todsicher
todschlagen - totschlagen
Wer seit ihr? - Wer seid ihr?
Vorraussetzung - Voraussetzung
sehr beliebt in letzter Zeit - lieber mal ein Apostroph weglassen:
nicht's - nichts (oder)
Moped's - Mopeds
PM
Top
lambiman
Geschrieben am: 07.04.2011, 22:38
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3302
Mitgliedsnummer.: 567
Mitglied seit: 18.04.2007



Der Zylinder passt aber garnicht dazu hmm.gif

Gruß
Dirk


--------------------
Die Simsons sind die Besten im Osten wie im Westen
Vom Pol bis zum Äquator und auch in Ulan bator
Du Kannst sie gerne Testen
Sie sind die allerbesten
vom Süden bis zum Norden und hinaus bis in die Fjorden

Aktuelle Besitztümer:
Star Bj73 Patinamoped
Star Bj72 Liegt zerlegt rum
Star Bj74 Im verwendbaren Originallack
Star BJ73 Teileleiche
Spatz Bj65 nicht schön aber selten
Habicht Bj74 Auferstanden aus Ruinen
Kr51/1S Bj72 in der Restauration
KR51 Bj65 Arbeit fürs nächste Jahr
S51 B2-4 Bj86 Mein Alltagsmoped
S50N Bj76 Seit Juli 2010 10000Km gelaufen
SR50C BJ86 Im Alltagsbetrieb
ES250/0 Bj58 Viel Arbeit
ES150/0 Bj62 Erste Serie mit 2 Farb. Tank
ES125/0 Bj64 Vollrestaurierte Glitzerkiste
Troll Bj63 Desolater Zustand wird restauriert
Neuzugang:
PME-Mail
Top
Balu002
Geschrieben am: 08.04.2011, 12:59
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1
Mitgliedsnummer.: 4351
Mitglied seit: 07.04.2011



QUOTE (lambiman @ 07.04.2011, 22:38)
Der Zylinder passt aber garnicht dazu hmm.gif

Gruß
Dirk

Ist der Zylinder älter?
PME-Mail
Top
simsonschwalbi
Geschrieben am: 08.04.2011, 19:05
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 142
Mitgliedsnummer.: 4303
Mitglied seit: 22.03.2011



QUOTE (Storch @ 07.04.2011, 23:33)
Das Baujahr dürfte meiner Meinung nach 1968 sein.

Jens

Vielen Dank! thumbsup.gif Woher weißt du das? Hast du dazu ein Buch, oder? _uhm.gif

Viele Grüße

Krisz


--------------------
Mein Fuhrpark:

Mopeds:
KR50 Bj. 1962 mit der Originallack
KR51/1 Bj. 1969 (nur Rahmen und Verkleidung)
KR51/1 Bj. 1977
KR51/1 Bj. 1978
KR51/2N Bj. 1981
KR51/2 Bj. 1983 (ohne Motorblock)
KR51/2N Bj. 1984 im Originalzustand, mit 32T km
SR4-3 Bj. 1976

Auto:
VW Polo Fox 86C Bj. 1988
PME-MailMSN
Top
simsonschwalbi
Geschrieben am: 08.04.2011, 19:08
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 142
Mitgliedsnummer.: 4303
Mitglied seit: 22.03.2011



QUOTE (lambiman @ 07.04.2011, 23:38)
Der Zylinder passt aber garnicht dazu hmm.gif

Gruß
Dirk

Wieso? _uhm.gif


--------------------
Mein Fuhrpark:

Mopeds:
KR50 Bj. 1962 mit der Originallack
KR51/1 Bj. 1969 (nur Rahmen und Verkleidung)
KR51/1 Bj. 1977
KR51/1 Bj. 1978
KR51/2N Bj. 1981
KR51/2 Bj. 1983 (ohne Motorblock)
KR51/2N Bj. 1984 im Originalzustand, mit 32T km
SR4-3 Bj. 1976

Auto:
VW Polo Fox 86C Bj. 1988
PME-MailMSN
Top
Unhold
Geschrieben am: 08.04.2011, 19:27
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3336
Mitgliedsnummer.: 3936
Mitglied seit: 22.10.2010



Weil der Zylinder von einem M53 stammt und nicht vom M53/11AR.


--------------------
der Unhold



"DEXIT" ... jetzt ! ... Raus aus der EU - her mit der D-Mark!
PM
Top
simsonschwalbi
Geschrieben am: 08.04.2011, 19:59
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 142
Mitgliedsnummer.: 4303
Mitglied seit: 22.03.2011



QUOTE (Unhold @ 08.04.2011, 20:27)
Weil der Zylinder von einem M53 stammt und nicht vom M53/11AR.

Danke, aber wie kann man das erkennen? hmm.gif


--------------------
Mein Fuhrpark:

Mopeds:
KR50 Bj. 1962 mit der Originallack
KR51/1 Bj. 1969 (nur Rahmen und Verkleidung)
KR51/1 Bj. 1977
KR51/1 Bj. 1978
KR51/2N Bj. 1981
KR51/2 Bj. 1983 (ohne Motorblock)
KR51/2N Bj. 1984 im Originalzustand, mit 32T km
SR4-3 Bj. 1976

Auto:
VW Polo Fox 86C Bj. 1988
PME-MailMSN
Top
simsonschwalbi
Geschrieben am: 08.04.2011, 20:00
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 142
Mitgliedsnummer.: 4303
Mitglied seit: 22.03.2011



QUOTE (simsonschwalbi @ 08.04.2011, 20:59)
QUOTE (Unhold @ 08.04.2011, 20:27)
Weil der Zylinder von einem M53 stammt und nicht vom M53/11AR.

Danke, aber wie kann man das erkennen? hmm.gif


--------------------
Mein Fuhrpark:

Mopeds:
KR50 Bj. 1962 mit der Originallack
KR51/1 Bj. 1969 (nur Rahmen und Verkleidung)
KR51/1 Bj. 1977
KR51/1 Bj. 1978
KR51/2N Bj. 1981
KR51/2 Bj. 1983 (ohne Motorblock)
KR51/2N Bj. 1984 im Originalzustand, mit 32T km
SR4-3 Bj. 1976

Auto:
VW Polo Fox 86C Bj. 1988
PME-MailMSN
Top
Unhold
Geschrieben am: 09.04.2011, 14:49
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3336
Mitgliedsnummer.: 3936
Mitglied seit: 22.10.2010



Die KR51/1S wurde ab 1968 gebaut und hatte keinen Motor M53 mehr sondern schon den neueren drehmomentgesteigerten Motor M53/1 in der Automatikversion M53/11AR.
Der Zylinder ist anders. Erkennen tut man das am offensichtlichsten am Vergaseranschluß. Der Flansch beim alten M53 ist dreieckig und mit drei Schrauben am Zylinder festgeschraubt. Bei dem Zylinder des M53/1 ist der Vergaserflansch am Zylinder direkt mit angegossen.
Außerdem ist die Form der Überströmkanäle anders, es sind andere Kanäle (Steuerzeiten), der Auspuffanschluß hat einen anderen Winkel und die äußere Form des Zylinders ist auch etwas anders.
Schau Dir mal alle die Bilder von dieser Ebay-Auktion hier an (das letzte Bild ausgenommen) das wäre der richtige Zylinder M53/1 für Deinen Halbautomatik-Motor bzw. so sollte der aussehen.
Der richtige Vergaser dafür wäre dann der BVF 16N1-5.


--------------------
der Unhold



"DEXIT" ... jetzt ! ... Raus aus der EU - her mit der D-Mark!
PM
Top
simsonschwalbi
Geschrieben am: 09.04.2011, 17:22
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 142
Mitgliedsnummer.: 4303
Mitglied seit: 22.03.2011



QUOTE (Unhold @ 09.04.2011, 15:49)
Die KR51/1S wurde ab 1968 gebaut und hatte keinen Motor M53 mehr sondern schon den neueren drehmomentgesteigerten Motor M53/1 in der Automatikversion M53/11AR.
Der Zylinder ist anders. Erkennen tut man das am offensichtlichsten am Vergaseranschluß. Der Flansch beim alten M53 ist dreieckig und mit drei Schrauben am Zylinder festgeschraubt. Bei dem Zylinder des M53/1 ist der Vergaserflansch am Zylinder direkt mit angegossen.
Außerdem ist die Form der Überströmkanäle anders, es sind andere Kanäle (Steuerzeiten), der Auspuffanschluß hat einen anderen Winkel und die äußere Form des Zylinders ist auch etwas anders.
Schau Dir mal alle die Bilder von dieser Ebay-Auktion hier an (das letzte Bild ausgenommen) das wäre der richtige Zylinder M53/1 für Deinen Halbautomatik-Motor bzw. so sollte der aussehen.
Der richtige Vergaser dafür wäre dann der BVF 16N1-5.

Vielen Dank für deine Hilfe! Alles klar. Ich werde diese Ersatzteilen besorgen.

Viele Grüße

Krisztián


--------------------
Mein Fuhrpark:

Mopeds:
KR50 Bj. 1962 mit der Originallack
KR51/1 Bj. 1969 (nur Rahmen und Verkleidung)
KR51/1 Bj. 1977
KR51/1 Bj. 1978
KR51/2N Bj. 1981
KR51/2 Bj. 1983 (ohne Motorblock)
KR51/2N Bj. 1984 im Originalzustand, mit 32T km
SR4-3 Bj. 1976

Auto:
VW Polo Fox 86C Bj. 1988
PME-MailMSN
Top
simsonschwalbi
Geschrieben am: 09.04.2011, 20:58
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 142
Mitgliedsnummer.: 4303
Mitglied seit: 22.03.2011



QUOTE (Unhold @ 09.04.2011, 15:49)
Die KR51/1S wurde ab 1968 gebaut und hatte keinen Motor M53 mehr sondern schon den neueren drehmomentgesteigerten Motor M53/1 in der Automatikversion M53/11AR.
Der Zylinder ist anders. Erkennen tut man das am offensichtlichsten am Vergaseranschluß. Der Flansch beim alten M53 ist dreieckig und mit drei Schrauben am Zylinder festgeschraubt. Bei dem Zylinder des M53/1 ist der Vergaserflansch am Zylinder direkt mit angegossen.
Außerdem ist die Form der Überströmkanäle anders, es sind andere Kanäle (Steuerzeiten), der Auspuffanschluß hat einen anderen Winkel und die äußere Form des Zylinders ist auch etwas anders.
Schau Dir mal alle die Bilder von dieser Ebay-Auktion hier an (das letzte Bild ausgenommen) das wäre der richtige Zylinder M53/1 für Deinen Halbautomatik-Motor bzw. so sollte der aussehen.
Der richtige Vergaser dafür wäre dann der BVF 16N1-5.

Gerade jetzt habe ich dieses Foto gefunden, darauf gibt es ein ebensochen Zylinder, wie auf meinen.

Also kann das irgendwie passend für meine Motorblock sein?

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Mein Fuhrpark:

Mopeds:
KR50 Bj. 1962 mit der Originallack
KR51/1 Bj. 1969 (nur Rahmen und Verkleidung)
KR51/1 Bj. 1977
KR51/1 Bj. 1978
KR51/2N Bj. 1981
KR51/2 Bj. 1983 (ohne Motorblock)
KR51/2N Bj. 1984 im Originalzustand, mit 32T km
SR4-3 Bj. 1976

Auto:
VW Polo Fox 86C Bj. 1988
PME-MailMSN
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 10.04.2011, 12:03
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13549
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



QUOTE (simsonschwalbi @ 09.04.2011, 21:58)
QUOTE (Unhold @ 09.04.2011, 15:49)
Die KR51/1S wurde ab 1968 gebaut und hatte keinen Motor M53 mehr sondern schon den neueren drehmomentgesteigerten Motor M53/1 in der Automatikversion M53/11AR.
Der Zylinder ist anders. Erkennen tut man das am offensichtlichsten am Vergaseranschluß. Der Flansch beim alten M53 ist dreieckig und mit drei Schrauben am Zylinder festgeschraubt. Bei dem Zylinder des M53/1 ist der Vergaserflansch am Zylinder direkt mit angegossen.
Außerdem ist die Form der Überströmkanäle anders, es sind andere Kanäle (Steuerzeiten), der Auspuffanschluß hat einen anderen Winkel und die äußere Form des Zylinders ist auch etwas anders.
Schau Dir mal alle die Bilder von dieser Ebay-Auktion hier an (das letzte Bild ausgenommen) das wäre der richtige Zylinder M53/1 für Deinen Halbautomatik-Motor bzw. so sollte der aussehen.
Der richtige Vergaser dafür wäre dann der BVF 16N1-5.

Gerade jetzt habe ich dieses Foto gefunden, darauf gibt es ein ebensochen Zylinder, wie auf meinen.

Also kann das irgendwie passend für meine Motorblock sein?

Es wurde dir doch schon ausführlich erklärt, dass es nicht passt!

Das Foto wurde vor der Serieneinführung vor 1968 gemacht. Auf solchen Vorserienfotos passen oft einige Sachen nicht. Hier ist es eben der Zylinder!

Du brauchst auf jeden Fall einen anderen Zylinder und Vergaser.

Gruß Jörg


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
simsonschwalbi
Geschrieben am: 10.04.2011, 13:00
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 142
Mitgliedsnummer.: 4303
Mitglied seit: 22.03.2011



QUOTE (SimsonSammler1234 @ 10.04.2011, 13:03)
QUOTE (simsonschwalbi @ 09.04.2011, 21:58)
QUOTE (Unhold @ 09.04.2011, 15:49)
Die KR51/1S wurde ab 1968 gebaut und hatte keinen Motor M53 mehr sondern schon den neueren drehmomentgesteigerten Motor M53/1 in der Automatikversion M53/11AR.
Der Zylinder ist anders. Erkennen tut man das am offensichtlichsten am Vergaseranschluß. Der Flansch beim alten M53 ist dreieckig und mit drei Schrauben am Zylinder festgeschraubt. Bei dem Zylinder des M53/1 ist der Vergaserflansch am Zylinder direkt mit angegossen.
Außerdem ist die Form der Überströmkanäle anders, es sind andere Kanäle (Steuerzeiten), der Auspuffanschluß hat einen anderen Winkel und die äußere Form des Zylinders ist auch etwas anders.
Schau Dir mal alle die Bilder von dieser Ebay-Auktion hier an (das letzte Bild ausgenommen) das wäre der richtige Zylinder M53/1 für Deinen Halbautomatik-Motor bzw. so sollte der aussehen.
Der richtige Vergaser dafür wäre dann der BVF 16N1-5.

Gerade jetzt habe ich dieses Foto gefunden, darauf gibt es ein ebensochen Zylinder, wie auf meinen.

Also kann das irgendwie passend für meine Motorblock sein?

Es wurde dir doch schon ausführlich erklärt, dass es nicht passt!

Das Foto wurde vor der Serieneinführung vor 1968 gemacht. Auf solchen Vorserienfotos passen oft einige Sachen nicht. Hier ist es eben der Zylinder!

Du brauchst auf jeden Fall einen anderen Zylinder und Vergaser.

Gruß Jörg

Vielen Dank für deine Antwort.


--------------------
Mein Fuhrpark:

Mopeds:
KR50 Bj. 1962 mit der Originallack
KR51/1 Bj. 1969 (nur Rahmen und Verkleidung)
KR51/1 Bj. 1977
KR51/1 Bj. 1978
KR51/2N Bj. 1981
KR51/2 Bj. 1983 (ohne Motorblock)
KR51/2N Bj. 1984 im Originalzustand, mit 32T km
SR4-3 Bj. 1976

Auto:
VW Polo Fox 86C Bj. 1988
PME-MailMSN
Top
simsonschwalbi
Geschrieben am: 10.04.2011, 13:57
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 142
Mitgliedsnummer.: 4303
Mitglied seit: 22.03.2011



Ist dieser Zylinder der passende? _uhm.gif

Ich habe es korrigiert, hier könnt ihr die Bilder sehen:


Bild 1

Bild 2

Bild 3

Bild 4

Bild 5

Bild 6

Bild 7


--------------------
Mein Fuhrpark:

Mopeds:
KR50 Bj. 1962 mit der Originallack
KR51/1 Bj. 1969 (nur Rahmen und Verkleidung)
KR51/1 Bj. 1977
KR51/1 Bj. 1978
KR51/2N Bj. 1981
KR51/2 Bj. 1983 (ohne Motorblock)
KR51/2N Bj. 1984 im Originalzustand, mit 32T km
SR4-3 Bj. 1976

Auto:
VW Polo Fox 86C Bj. 1988
PME-MailMSN
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (2) [1] 2  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter