Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> SR 50 Scheinwerfer / Elektrikfrage
Raphael
Geschrieben am: 08.04.2011, 11:25
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5863
Mitgliedsnummer.: 1772
Mitglied seit: 31.12.2008



Gestern bin ich im Dunklen mit dem SR 50/C gefahren , dabei fiel mir auf , dass beim Bremsen der Scheinwerfer vorne nur noch halb so hell ist .

Ist das Bremslicht aus ist alles wieder normal .


Ist das richtig so oder habe ich irgendwo einen Fehler ? hmm.gif

Ansonsten funktioniert alles einwandfrei .


Gruss vom
Raphael


--------------------
" Es wird Tote geben." Dieser Schreibfehler in der Einladungskarte führte dazu , daß auf der Feier zu meinem 8. Geburtstag niemand kam.

Da erzähle ich meinem Psychologen meine Lebensgeschichte , und der Arsch sagt nur :"Boah, krasser Scheiss , ey !"

"Ich glaube, Gefahren warten nur auf jene, die nicht auf das Leben reagieren."

M.Gorbatschow




altearmee.org
PM
Top
lambiman
Geschrieben am: 08.04.2011, 11:55
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3302
Mitgliedsnummer.: 567
Mitglied seit: 18.04.2007



Ist bei meinem ähnlich beim Bremsen dunkelts etwas ab ich finde das Licht am Roller sowieso dürftig und damit bin ich nicht allein kenne noch andere geplagte Rollerfahrer.

Gruß
Dirk


--------------------
Die Simsons sind die Besten im Osten wie im Westen
Vom Pol bis zum Äquator und auch in Ulan bator
Du Kannst sie gerne Testen
Sie sind die allerbesten
vom Süden bis zum Norden und hinaus bis in die Fjorden

Aktuelle Besitztümer:
Star Bj73 Patinamoped
Star Bj72 Liegt zerlegt rum
Star Bj74 Im verwendbaren Originallack
Star BJ73 Teileleiche
Spatz Bj65 nicht schön aber selten
Habicht Bj74 Auferstanden aus Ruinen
Kr51/1S Bj72 in der Restauration
KR51 Bj65 Arbeit fürs nächste Jahr
S51 B2-4 Bj86 Mein Alltagsmoped
S50N Bj76 Seit Juli 2010 10000Km gelaufen
SR50C BJ86 Im Alltagsbetrieb
ES250/0 Bj58 Viel Arbeit
ES150/0 Bj62 Erste Serie mit 2 Farb. Tank
ES125/0 Bj64 Vollrestaurierte Glitzerkiste
Troll Bj63 Desolater Zustand wird restauriert
Neuzugang:
PME-Mail
Top
Raphael
Geschrieben am: 08.04.2011, 18:18
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5863
Mitgliedsnummer.: 1772
Mitglied seit: 31.12.2008



Also kann man das als normal betrachten ...

Ansonsten geht das mit dem Licht , es ist eine 12 V-35/35W Lampe verbaut , das geht meines Erachtens schon sehr gut .

Gruss und Danke ,

vom Raffi


--------------------
" Es wird Tote geben." Dieser Schreibfehler in der Einladungskarte führte dazu , daß auf der Feier zu meinem 8. Geburtstag niemand kam.

Da erzähle ich meinem Psychologen meine Lebensgeschichte , und der Arsch sagt nur :"Boah, krasser Scheiss , ey !"

"Ich glaube, Gefahren warten nur auf jene, die nicht auf das Leben reagieren."

M.Gorbatschow




altearmee.org
PM
Top
docralle
Geschrieben am: 10.04.2011, 06:01
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5607
Mitgliedsnummer.: 3883
Mitglied seit: 01.10.2010



ich würde sagen, ein denkfehler in der verkabelung. das fahrlicht hat nichts mit dem brems und ladekreis zu tuen. es sind verbaut an den c und ce modellen 40 w spule für vorne 35 und hinten 5 w. sowie eine 21w spule für das bremslicht und die batterieladung. ich wüßte nicht, das es dunkel wird, wenn ich bremse.

das die spulen nicht mehr so richtig wollen ist bei sorgfältiger montage eher unwahrscheinlich

die beiden enden der bremslichtspule gehen direkt auf den brückengleichrichter und dann erst weiter. also schau noch mal in ruhe...


--------------------
Geduld ist etwas, was einem weiterbringt.

1986-2016 Der Roller wird 30
Mein Fuhrpark:

SR 50 CE (neues Projekt)

Meine 51er

1 Mifa Universal (510); 1 Mifa Klappi (904) und 2 schöne Diamantfahräder....


Gruß Ralle
PME-Mail
Top
Hille
Geschrieben am: 10.04.2011, 21:40
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3501
Mitgliedsnummer.: 60
Mitglied seit: 02.05.2005



@docralle §9 beachten!


--------------------
PME-MailWebseiteICQ
Top
Raphael
Geschrieben am: 11.04.2011, 09:17
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5863
Mitgliedsnummer.: 1772
Mitglied seit: 31.12.2008



Ich habe gerade die Verkabelung gecheckt , da entspricht alles dem Schaltplan .

Der Vollständigkeit halber möchte ich erwähnen , dass der Roller von 1992 und damit (leider) schon ein kastrierter ist .

Der hat scheinbar serienmässig auch Tagfahrlicht geschaltet .

Gruss,
Raphael


--------------------
" Es wird Tote geben." Dieser Schreibfehler in der Einladungskarte führte dazu , daß auf der Feier zu meinem 8. Geburtstag niemand kam.

Da erzähle ich meinem Psychologen meine Lebensgeschichte , und der Arsch sagt nur :"Boah, krasser Scheiss , ey !"

"Ich glaube, Gefahren warten nur auf jene, die nicht auf das Leben reagieren."

M.Gorbatschow




altearmee.org
PM
Top
Raphael
Geschrieben am: 27.09.2011, 17:04
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5863
Mitgliedsnummer.: 1772
Mitglied seit: 31.12.2008



Keiner mehr eine Meinung zu dem Thema?

Ich kann immer noch keinen Fehler finden , Kontakte alle sauber , entspricht alles dem Schaltplan ...

unsure.gif

Es handelt sich um einen 92er SR 50 C , mit Elektronikzündung und 12 V -Lichtanlage , angeklemmt auf Dauerlicht.

Lampe im Scheinwerfer ist eine HS1 - 12V 35/35 .

Gruss,
Raffi


--------------------
" Es wird Tote geben." Dieser Schreibfehler in der Einladungskarte führte dazu , daß auf der Feier zu meinem 8. Geburtstag niemand kam.

Da erzähle ich meinem Psychologen meine Lebensgeschichte , und der Arsch sagt nur :"Boah, krasser Scheiss , ey !"

"Ich glaube, Gefahren warten nur auf jene, die nicht auf das Leben reagieren."

M.Gorbatschow




altearmee.org
PM
Top
Auxburger
Geschrieben am: 27.09.2011, 19:55
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1449
Mitgliedsnummer.: 1960
Mitglied seit: 03.03.2009



Die Idee ist dieselbe wie so häufig ...

Getrennte Stromkreise haben immer doch etwas gemeinsam: Die Masseverbindung. Unerklärliche Wechselwirkungen zwischen separaten Stromkreisen sind allermeistens schwächelnde Masseverbindungen. Der Strom sucht sich seinen Weg - und wenn's ein seltsamer ist.

Peter


--------------------
PME-Mail
Top
Raphael
Geschrieben am: 27.09.2011, 21:41
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5863
Mitgliedsnummer.: 1772
Mitglied seit: 31.12.2008



Peter , was soll ich sagen : Ich habe so ziemlich alle Masseverbindungen die ich finden konnte gereinigt ... unsure.gif

Danke trotzdem für den Tip , ich schau auf alle Fälle nochmal bei Tageslicht nach ob mir da was entgangen ist . hmm.gif

Gruss,
Raffi


--------------------
" Es wird Tote geben." Dieser Schreibfehler in der Einladungskarte führte dazu , daß auf der Feier zu meinem 8. Geburtstag niemand kam.

Da erzähle ich meinem Psychologen meine Lebensgeschichte , und der Arsch sagt nur :"Boah, krasser Scheiss , ey !"

"Ich glaube, Gefahren warten nur auf jene, die nicht auf das Leben reagieren."

M.Gorbatschow




altearmee.org
PM
Top
Raphael
Geschrieben am: 28.09.2011, 10:27
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5863
Mitgliedsnummer.: 1772
Mitglied seit: 31.12.2008



Habe den Fehler gefunden :

Im Rücklicht waren die Position 58 grau und 31 schwarz vertauscht .

Das war aber auch so ziemlich die einzige Steckverbindung , die ich nicht kontrolliert hatte ... cry.gif

Das Frontlicht bricht nicht mehr ein , alles andere funktioniert tadellos .

Ein "Dankeschön" an alle Tipgeber .

Grüsse vom
glücklichen Raffi _clap_1.gif


--------------------
" Es wird Tote geben." Dieser Schreibfehler in der Einladungskarte führte dazu , daß auf der Feier zu meinem 8. Geburtstag niemand kam.

Da erzähle ich meinem Psychologen meine Lebensgeschichte , und der Arsch sagt nur :"Boah, krasser Scheiss , ey !"

"Ich glaube, Gefahren warten nur auf jene, die nicht auf das Leben reagieren."

M.Gorbatschow




altearmee.org
PM
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter