Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Kr51 1 läuft nicht!
Schwalbe_fahrer
Geschrieben am: 01.05.2011, 19:18
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 47
Mitgliedsnummer.: 4380
Mitglied seit: 19.04.2011



Hallo,
Ich hab ein problem mit meiner schwalbe,habe den unterbrecher auf 0,4 mm gestellt,neue kerze,zündkabel,kerzenstecker!
Aber trotzdem will sie nicht recht,wenn man sie an schiebt schmeisst sie immer fehzündungen.
Ich weiss momentan keine lösung für das problem,sprit kommt an der kerze an und funke ist auch da!

mfg
Niklas


--------------------
Gruß Niklas


Fahrzeuge:
Schwalbe Kr51/1(teilespender)
Schwalbe Kr51/2N Bj.83


Die Simson aus'm Osten ist schnell trotz niedrieger Kosten
Trotz Mauerfall und Wende Simsonpower ohne Ende
PME-Mail
Top
Raphael
Geschrieben am: 01.05.2011, 20:30
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5863
Mitgliedsnummer.: 1772
Mitglied seit: 31.12.2008



Du musst es aber auch so einstellen , dass der Unterbrecher 1,5mm vor OT anfängt zu öffnen ...

Schau mal hier rein , da ist das Ganze schön beschrieben :

http://www.mopedfreunde-oldenburg.de/html/...n_zuendung.html



Etwa mittig auf der Seite .

Gruss,
Raphael


--------------------
" Es wird Tote geben." Dieser Schreibfehler in der Einladungskarte führte dazu , daß auf der Feier zu meinem 8. Geburtstag niemand kam.

Da erzähle ich meinem Psychologen meine Lebensgeschichte , und der Arsch sagt nur :"Boah, krasser Scheiss , ey !"

"Ich glaube, Gefahren warten nur auf jene, die nicht auf das Leben reagieren."

M.Gorbatschow




altearmee.org
PM
Top
Schwalbe_fahrer
Geschrieben am: 06.05.2011, 15:05
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 47
Mitgliedsnummer.: 4380
Mitglied seit: 19.04.2011



Sodele,
hab die zündung genau so eingestellt wie es beschrieben wurde,sie hat zwar zündfunke aber läuft immer noch nicht wirklich.
Kann es sein das ich die grundplatte auch noch irgendwie verdrehen muss?

mfg


--------------------
Gruß Niklas


Fahrzeuge:
Schwalbe Kr51/1(teilespender)
Schwalbe Kr51/2N Bj.83


Die Simson aus'm Osten ist schnell trotz niedrieger Kosten
Trotz Mauerfall und Wende Simsonpower ohne Ende
PME-Mail
Top
Raphael
Geschrieben am: 06.05.2011, 17:56
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5863
Mitgliedsnummer.: 1772
Mitglied seit: 31.12.2008



Wie hast du denn den Zündzeitpunkt ermittelt ? Sowas macht man eigentlich mit einer Messuhr , es sei denn , du hast vom Werk eingeschlagene Markierungen am Motorgehäuse und an der Grundplatte .

Wenn dein Unterbrecher bei 1,5mm vor OT abhebt und dann bis auf 0,4mm öffnet , ist da schonmal alles in Ordnung .

Was heisst denn : "Läuft nicht wirklich." ?

Bekommst du sie an oder nicht ? hmm.gif

Gruss,
Raphael

P.S.: Steck mal ein Zigarettenpapierstück zwischen die Unterbrecherkontakte und dreh langsam das Polrad (vorher Kerze rausschrauben) , mit der anderen Hand ziehst du ganz leicht an dem Blättchen , dann kannst du genau fühlen wann der Unterbrecher abhebt und sich das Blättchen rausziehen lässt .

Zigarettenpapier deshalb , weil es so ziemlich das dünnste Papier ist und ein sauberes Ergebnis liefert .


--------------------
" Es wird Tote geben." Dieser Schreibfehler in der Einladungskarte führte dazu , daß auf der Feier zu meinem 8. Geburtstag niemand kam.

Da erzähle ich meinem Psychologen meine Lebensgeschichte , und der Arsch sagt nur :"Boah, krasser Scheiss , ey !"

"Ich glaube, Gefahren warten nur auf jene, die nicht auf das Leben reagieren."

M.Gorbatschow




altearmee.org
PM
Top
Schwalbe_fahrer
Geschrieben am: 06.05.2011, 18:08
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 47
Mitgliedsnummer.: 4380
Mitglied seit: 19.04.2011



Also sie läuft nur ganz kurz wenn ich sie ankicke aber läuft nicht sehr gut also fehlzündungen und dann geht sie wieder aus!


--------------------
Gruß Niklas


Fahrzeuge:
Schwalbe Kr51/1(teilespender)
Schwalbe Kr51/2N Bj.83


Die Simson aus'm Osten ist schnell trotz niedrieger Kosten
Trotz Mauerfall und Wende Simsonpower ohne Ende
PME-Mail
Top
Raphael
Geschrieben am: 06.05.2011, 18:30
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5863
Mitgliedsnummer.: 1772
Mitglied seit: 31.12.2008



Dann steht die Zündung nicht richtig.

Deshalb die Fehlzündungen . Hast du niemanden in der Nähe der sowas kann ?

Hast du denn nun eine Messuhr oder woher weisst du den Zündzeitpunkt ? hmm.gif


--------------------
" Es wird Tote geben." Dieser Schreibfehler in der Einladungskarte führte dazu , daß auf der Feier zu meinem 8. Geburtstag niemand kam.

Da erzähle ich meinem Psychologen meine Lebensgeschichte , und der Arsch sagt nur :"Boah, krasser Scheiss , ey !"

"Ich glaube, Gefahren warten nur auf jene, die nicht auf das Leben reagieren."

M.Gorbatschow




altearmee.org
PM
Top
Schwalbe_fahrer
Geschrieben am: 06.05.2011, 18:34
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 47
Mitgliedsnummer.: 4380
Mitglied seit: 19.04.2011



ne eine messuhr habe ich leider nicht.
mal gucken ob ich jemanden finde der sowas kann


--------------------
Gruß Niklas


Fahrzeuge:
Schwalbe Kr51/1(teilespender)
Schwalbe Kr51/2N Bj.83


Die Simson aus'm Osten ist schnell trotz niedrieger Kosten
Trotz Mauerfall und Wende Simsonpower ohne Ende
PME-Mail
Top
Raphael
Geschrieben am: 06.05.2011, 20:33
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5863
Mitgliedsnummer.: 1772
Mitglied seit: 31.12.2008



Mit dem Tiefenmaß einer Schieblehre kannst du auch durch das Gewinde im Zylinderkopf (wo die Zündkerze reingeschraubt wird) messen um den Zündzeitpunkt festzulegen , ist aber nicht so genau .

Gruss,
Raphael


--------------------
" Es wird Tote geben." Dieser Schreibfehler in der Einladungskarte führte dazu , daß auf der Feier zu meinem 8. Geburtstag niemand kam.

Da erzähle ich meinem Psychologen meine Lebensgeschichte , und der Arsch sagt nur :"Boah, krasser Scheiss , ey !"

"Ich glaube, Gefahren warten nur auf jene, die nicht auf das Leben reagieren."

M.Gorbatschow




altearmee.org
PM
Top
Schwalbe_fahrer
Geschrieben am: 06.05.2011, 21:26
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 47
Mitgliedsnummer.: 4380
Mitglied seit: 19.04.2011



Ja das werde ich morgen mal machen,wenn sie dann nicht läuft kann es dann an der grundplatte liegen also das man die drehen muss weil ich habe da nicht diese makierung.


--------------------
Gruß Niklas


Fahrzeuge:
Schwalbe Kr51/1(teilespender)
Schwalbe Kr51/2N Bj.83


Die Simson aus'm Osten ist schnell trotz niedrieger Kosten
Trotz Mauerfall und Wende Simsonpower ohne Ende
PME-Mail
Top
Raphael
Geschrieben am: 06.05.2011, 21:35
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5863
Mitgliedsnummer.: 1772
Mitglied seit: 31.12.2008



Du musst als erstes deinen Zündzeitpunkt festlegen !
Kerze raus , Schieblehre rein und am Polrad drehen , bis du den oberen Totpunkt hast .
Von da aus 1,5mm zurückdrehen (mit der Schieblehre messen!) .

Dann mit einem Edding-Filzstift Markierungen anbringen : Eine auf dem Gehäuse , eine auf gleicher Höhe am Polrad .

Das ist dein Zündzeitpunkt.

Dann den Unterbrecher so einstellen , dass er auf dem höchsten Punkt 0,4mm aufmacht .

Wenn du das hast gehts ans Eingemachte :
Steck ein Zigarettenpapierstück zwischen die Unterbrecherkontakte und dreh langsam das Polrad , mit der anderen Hand ziehst du ganz leicht an dem Blättchen , dann kannst du genau fühlen wann der Unterbrecher abhebt und sich das Blättchen rausziehen lässt .

Das musst du durch verdrehen der Grundplatte so einstellen , dass wenn deine Eddingmarkierungen übereinanderstehen , das Zigarettenpapier so gerade mit leichtem Zug herauszuziehen ist .

Grundplatte festziehen , dann nochmal überprüfen.

Also : Markierungen stehen übereinander und der Unterbrecher fängt gerade an zu öffnen .

Dann hast du´s geschafft .

Gruss,
Raphael


--------------------
" Es wird Tote geben." Dieser Schreibfehler in der Einladungskarte führte dazu , daß auf der Feier zu meinem 8. Geburtstag niemand kam.

Da erzähle ich meinem Psychologen meine Lebensgeschichte , und der Arsch sagt nur :"Boah, krasser Scheiss , ey !"

"Ich glaube, Gefahren warten nur auf jene, die nicht auf das Leben reagieren."

M.Gorbatschow




altearmee.org
PM
Top
Schwalbe_fahrer
Geschrieben am: 06.05.2011, 21:40
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 47
Mitgliedsnummer.: 4380
Mitglied seit: 19.04.2011



ok ich werds versuche,auf dem gehäuse hab ich schon eine makierung.


--------------------
Gruß Niklas


Fahrzeuge:
Schwalbe Kr51/1(teilespender)
Schwalbe Kr51/2N Bj.83


Die Simson aus'm Osten ist schnell trotz niedrieger Kosten
Trotz Mauerfall und Wende Simsonpower ohne Ende
PME-Mail
Top
Raphael
Geschrieben am: 07.05.2011, 08:03
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5863
Mitgliedsnummer.: 1772
Mitglied seit: 31.12.2008



Achte beim Messen mit dem Tiefenmaß der Schieblehre darauf , dass du immer an der gleichen Stelle des Kerzenloches misst , der Kolben ist ja nun nicht plan , und wenn du an verschiedenen Stellen messen würdest hast du verschiedene Ergebnisse .

Deshalb schon ist eine Messuhr die man ins Kerzengewinde einschraubt sehr viel genauer .

Gruss und Viel Erfolg wünscht
der Raffi thumbsup.gif

P.S.: Für das "Zündung einstellen" braucht es ein wenig Ruhe und Geduld , aber du schaffst das schon . wink.gif


--------------------
" Es wird Tote geben." Dieser Schreibfehler in der Einladungskarte führte dazu , daß auf der Feier zu meinem 8. Geburtstag niemand kam.

Da erzähle ich meinem Psychologen meine Lebensgeschichte , und der Arsch sagt nur :"Boah, krasser Scheiss , ey !"

"Ich glaube, Gefahren warten nur auf jene, die nicht auf das Leben reagieren."

M.Gorbatschow




altearmee.org
PM
Top
Auxburger
Geschrieben am: 07.05.2011, 10:15
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1446
Mitgliedsnummer.: 1960
Mitglied seit: 03.03.2009



Man stellt ZUERST den Abstand ein und DANN den Zeitpunkt.

Warum? Weil das Verstellen des Abstands auch den Zeitpunkt wieder verändert, umgekehrt aber nicht.


--------------------
PME-Mail
Top
Raphael
Geschrieben am: 07.05.2011, 10:51
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5863
Mitgliedsnummer.: 1772
Mitglied seit: 31.12.2008



Hatte ich auch so geschrieben .

Gruss,
Raphael


--------------------
" Es wird Tote geben." Dieser Schreibfehler in der Einladungskarte führte dazu , daß auf der Feier zu meinem 8. Geburtstag niemand kam.

Da erzähle ich meinem Psychologen meine Lebensgeschichte , und der Arsch sagt nur :"Boah, krasser Scheiss , ey !"

"Ich glaube, Gefahren warten nur auf jene, die nicht auf das Leben reagieren."

M.Gorbatschow




altearmee.org
PM
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter