Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> belastungs tuning???
david
Geschrieben am: 18.03.2007, 15:46
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 56
Mitgliedsnummer.: 428
Mitglied seit: 08.01.2007



ich hatte letztens nen freund hinten drauf der 100 kilo wiegt,ich bin mit ihn 70km gefahren und seit dem läuft meine simson 75kmh biggrin.gif , vorher lief sie 65
PME-Mail
Top
simmibastler
Geschrieben am: 18.03.2007, 18:06
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 748
Mitgliedsnummer.: 184
Mitglied seit: 25.12.2005



echt??
wink.gif

komisch
MFG SIMMI


--------------------
Gruß Christoph
PME-MailICQ
Top
joker317
Geschrieben am: 18.03.2007, 18:31
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5880
Mitgliedsnummer.: 199
Mitglied seit: 20.01.2006



Herzlichen Glückwunsch, sie dürfen sich ein Eis backen!
MfG joker317
PME-MailICQ
Top
simmibastler
Geschrieben am: 18.03.2007, 18:42
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 748
Mitgliedsnummer.: 184
Mitglied seit: 25.12.2005



klappt das wirklich oder zufall


--------------------
Gruß Christoph
PME-MailICQ
Top
joker317
Geschrieben am: 18.03.2007, 19:20
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5880
Mitgliedsnummer.: 199
Mitglied seit: 20.01.2006



IMHO wurde da der Puff mal wieder richtig freigeblasen und deshalb, schnall dir doch auch mal einen Fetten hinten drauf und versuche es. dry.gif
MfG joker317
PME-MailICQ
Top
david
Geschrieben am: 18.03.2007, 22:38
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 56
Mitgliedsnummer.: 428
Mitglied seit: 08.01.2007



das eis ist fertig aber verbrenn dir nicht die zunge tongue.gif du scherzkeks

ich hab den auspuff aber letztens erst ausgebrannt.

checkt es ma aus und schreibt ma wieder rein
PME-Mail
Top
Ricardo
Geschrieben am: 19.03.2007, 12:12
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 362
Mitgliedsnummer.: 452
Mitglied seit: 23.01.2007



höchst interresant sollte ich auch mal versuchen nur wo kriege ich das gewicht her hmm.gif hmm.gif

mfg

Richard cool.gif


--------------------
Mit freundlichen Grüßen
Richard


!! ACHTUNG !! Ich bin Legastheniker und Autist !! Bitte Textprobleme Meinerseits zu Verstehen !! DANKE !!

Meine Mopeds:
S50 B1 Bj. 1977 "Charlyn"
S51 C Bj. 1985 "Kerry"
Zündapp C50 Sport Bj. 1970 "Zündi"

"Als Hirte erlaube mir, zu dienen, mein Vater Dir.
Deine Macht reichst Du uns durch Deine Hand,
diese verbindet uns wie ein heiliges Band.
Wir waten durch ein Meer von Blut,
gib uns dafür Kraft und Mut.
In nomine Patris
et Filii et Spiritus Sancti."

http://www.thewalkingdeadsurvivalinstinct.com/
PME-MailICQ
Top
Ludwig
Geschrieben am: 20.03.2008, 11:56
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2706
Mitgliedsnummer.: 1101
Mitglied seit: 15.02.2008



was ihr alle habt hatte mal eine hinten drauf die wog so um de 40-50 kilo un wo die runner war lief meine karre auch besser als bevor ich sie drauf hatte...
hielt aber nich lange an... ermm.gif dry.gif


--------------------
Grüße, Ludwig


P.S: Fühlt euch alle gegrüßt! ;-)

Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist somit ohne Unterschrift gültig.
Er wurde ausserdem zu 100% aus recyclebaren Bits erstellt.
PME-MailICQMSN
Top
Schwalbenfreak
Geschrieben am: 20.03.2008, 14:20
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 524
Mitgliedsnummer.: 149
Mitglied seit: 17.10.2005



hängt halt nen anhänger an und ladet tüchtig auf!!!!


--------------------
Wer später bremst fährt länger schnell!!!
Wer früher stirbt ist länger tot!!!
PME-Mail
Top
Ostbiker
Geschrieben am: 23.03.2008, 22:38
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6809
Mitgliedsnummer.: 75
Mitglied seit: 08.06.2005



sad.gif *kopfschüttel*
Und wo ist da jetzt der Weisheit letzter Schluss hmm.gif
Natürlich läuft ein Zweitakter nach ausreichend schwerer Belastung, aufgrund der erhöhten Thermik, besser. Der Auspuff ist frei, das Kurbelgehäuse, die Lager (auch die im Getriebe) sind aufgrund der Temperatur und der durch die Fahrt bedingten Ausspühlungen "gereinigt" und leichtgängiger. Selbst bei einem Viertakter ist eine schnelle Autobahnfahrt in Durchzug und anschließendem Verbrauch spürbar. Jedoch ist es leider nie von langer Dauer. Man merkt auch wie ein Moped bewegt wird. Ich als "Schwarzfahrer" der meisten meiner Mopeds hatte vorm Usertreffen 07 meine Schwalbe nur ca.50km öffentlich bewegt und konnte mit etlichen SR2 im Dauereinsatz kaum mithalten. Nachdem ich aber gut 2 Monate später nocheinmal bei den Essiwölfen zur Sonntagstour war und auch vorher die 60km angereist war, lief die Schwalbe uneinholbar für alle anderen, da sie endlich "freigebrannt" war.
Genauso ist ein Sperber im Kurzstreckeneinsatz "müder" als ein Habicht, der täglich "geschunden" wird. thumbsup.gif


--------------------
MfG. Christian M.

http://www.facebook.com/SimsonfreundeAltmuhltal

wer Simson fährt, - fährt nie verkehrt
PME-MailWebseiteICQ
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter