Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> "motormontage"
clemens91
Geschrieben am: 19.03.2007, 18:59
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 449
Mitgliedsnummer.: 279
Mitglied seit: 30.05.2006



ich habe mir das mal durchgelesen. da wurden ja die ecken und kanten im motorblock (im kurbelgehäuse) weggedremelt. das es zur optimierung beiträgt habe ich verstanden aber muss ich dann auch nen größeren vergaser oder sowas montieren? geht das auf die konsistenz vom motor?
PME-MailICQMSN
Top
hottekob
Geschrieben am: 20.03.2007, 23:06
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 796
Mitgliedsnummer.: 148
Mitglied seit: 16.10.2005



nein, du musst keinen anderen Vergaser montieren und der Motor leidet auch nicht bei dieser Behandlung. Es geht darum in den Kanälen eine laminare Kraftstoff-Luft-Strömung zu erzielen und unnötige Verwirbelungen zu vermeiden.
Die geringfügige Leistungssteigerung die möglicherweise dadurch entsteht verkraftet der Sr-Motor ohne Probleme.
Du kannst aber, wenn du eine weitergehende Leistungssteigerung erreichen willst, einen Vergaser mit einem 13 mm Durchlass Z.B. einen NKJ 133-2 oder 134-1 und zusätzlich einen Zylinderkopf vom KR 50 montieren.
Damit lässt sich alles in allem eine Leistungssteigerung von 1,5 auf 2,3 PS erreichen.
PME-Mail
Top
Toni
Geschrieben am: 20.03.2007, 23:24
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3901
Mitgliedsnummer.: 125
Mitglied seit: 22.08.2005



Ich hab am Blauen Wunder den NKJ 133-2 dran und den (origianlen) Kopf, wie KR50. also eigentlich 2,1PS.
Nur ich hab noch nicht die Passende Bedüsung, bis jetzt ist das 123-4er innenleben drin.
Am Neuen ist der 134-1 dran, geht super! Ich nutz das aber nicht zum rasen, sondern nur, um die 35-40km/h auch mal an leichten Steigungen zu halten. wink.gif Bis jetzt ja noch nicht, kurz vorm Führerschein wird nur wegen dem scheiß Fahrriemen mal selten gefahren. ph34r.gif biggrin.gif
Also die Kleine Leistungssteigerung ist schon zu merken. thumbsup.gif


--------------------
Falls mich wer sucht, ich bin im Trabantforum...
PS: Bitte keine PMs mehr hier im Forum, dafür gibts nen Kontaktformular auf meiner Seite
PMWebseite
Top
NorbertE
Geschrieben am: 20.03.2007, 23:56
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14940
Mitgliedsnummer.: 211
Mitglied seit: 05.02.2006



Hotte, die Bezeichnung "laminare Kraftstoff-Luft-Strömung" ist natürlich genial... thumbsup.gif thumbsup.gif

Es zeugt davon, dass man weiss, wovon man spricht thumbsup.gif thumbsup.gif thumbsup.gif

laugh.gif Gleichzeitig fühle ich mich aber persönlich angegriffen von der Formulierung:
"...Die geringfügige Leistungssteigerung die möglicherweise dadurch entsteht..." biggrin.gif

Mich stört die "geringfügige" (das ist ja subjektiv) und noch mehr die "möglicherweise", da ja allgemein bekannt ist, dass ich Motore "repariere".

Beides ist durch rechnerische Physik belegbar und nachvollziehbar. Damit auch die Frage: Wieviel Volumenstrom Gas brauche ich (und damit: welchen Veragser Und/oder welche Düsenbestückung)

Definitiv verhelfe ich dem RH50- Motor zu etwas mehr Leistung.Belegen kann ich es nicht, da mir ein Leistungsprüfstand fehlt.

Rein subjektiv hat mir bis jetzt Jeder bescheinigt (dessen Motor ich "optimiert" habe), dass er "besser Zieht", "mehr bringt" und all so was. Definitiv beweisen kann ich es nicht und strebe es auf Grund der dafür nötigen Kosten auch nicht an.

Nöö,..., da bin ich schon Eigen biggrin.gif

Grüse Norbert


--------------------
Wenn die Sonne der Kultur tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
Karl Kraus
PME-Mail
Top
essifan
Geschrieben am: 21.03.2007, 00:14
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 3787
Mitgliedsnummer.: 130
Mitglied seit: 28.08.2005



Ihr Helden !! cry.gif
Was wollt Ihr denne nun _uhm.gif einen SR oder ne Rakete. hmm.gif
Die Dinger sind nun mal um die 50 Jahre alt. A hmm.gif A hmm.gif
Also in Würde alt geworden. thumbsup.gif
Dann lassts dabei........ smile.gif
Und seht vielleicht zu das die zum Essitreffen z.B. am Schwandner Berg ne
gute Figur machen ohne Doping! wink.gif



--------------------
Die Menschen fürchten die Wahrheit und vergöttern Lüge...wer sie belügt wird ihr Herr, wer die Wahrheit sagt, stets ihr Opfer.
PME-Mail
Top
Toni
Geschrieben am: 21.03.2007, 00:21
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3901
Mitgliedsnummer.: 125
Mitglied seit: 22.08.2005



Naja, genau der Selbe Motor war auch im KR50 und Spatz verbaut. Also ists nicht schädlich. wink.gif
Und: Mach meine SR nicht älter als sie sind! laugh.gif Jungfräuliche 43 sind 2 davon. biggrin.gif
Ich wollt ja mitm Blauen Wunder auch nen Wunder vollbringen in Kürbitz... aber... naja, der Zylinder is breit. dry.gif
Wir werden ja sehen, wer zum Usertreffen am wenigsten Schalten muss... _clap_1.gif


--------------------
Falls mich wer sucht, ich bin im Trabantforum...
PS: Bitte keine PMs mehr hier im Forum, dafür gibts nen Kontaktformular auf meiner Seite
PMWebseite
Top
clemens91
Geschrieben am: 21.03.2007, 14:02
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 449
Mitgliedsnummer.: 279
Mitglied seit: 30.05.2006



ich will mein essi auch nicht als tuningobjekt betrachten oder sowas. nur so n bissel optimierung kann nicht schaden wink.gif
und sowas wie mit nem anderen zylinder, vergaser oder ähnlichem habe ich auch nicht vor... das bleibt alles schön so wie es ist biggrin.gif
PME-MailICQMSN
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter