Headerlogo Forum


Seiten: (2) [1] 2  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Unrestauriert + ungefahren SR1 im Wohnzimmer!
myfisch
Geschrieben am: 24.03.2007, 17:55
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 24
Mitgliedsnummer.: 348
Mitglied seit: 16.10.2006



Wahnsinn- hab ich heut bewundert!

9km auf dem Tacho- Werkzeugbox noch verplombt!

Spektakulär! _clap_1.gif


user posted image

user posted image

Wollt ich euch nicht vorenthalten!


Gruß Tom
PME-Mail
Top
clemens91
Geschrieben am: 24.03.2007, 19:12
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 449
Mitgliedsnummer.: 279
Mitglied seit: 30.05.2006



alter schwede....nich schlecht!
PME-MailICQMSN
Top
apfelbaum
Geschrieben am: 24.03.2007, 19:30
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4060
Mitgliedsnummer.: 400
Mitglied seit: 29.11.2006



Wahnsinn!
Ist der wirklich noch ungefahren? Das kann ich mir nämlich kaum vorstellen. Wenn man ein neues Moped bekommt, dann will man doch damit fahren!

Wo hast du diesen gesehen?
PME-Mail
Top
Gringo
Geschrieben am: 24.03.2007, 19:42
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2160
Mitgliedsnummer.: 42
Mitglied seit: 02.03.2005



es gibt doch nichts was es nicht gibt. gehört hab ich da auch schon von nagelneuen essis, maw´s, rt´s usw. ist doch ein schönes teil.... bis auf die pedale biggrin.gif
PME-Mail
Top
Ostbiker
Geschrieben am: 24.03.2007, 23:33
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6809
Mitgliedsnummer.: 75
Mitglied seit: 08.06.2005



hmm.gif Ich bin da arg skeptisch.
Luftpumpe auf 9km abhanden gekommen hmm.gif Reifen sehen auch nicht original aus(Dynamolaufring an der Flanke) und die Seitenbleche waren soweit ich weiss auch nicht lakiert oder? _uhm.gif
Ansonsten sehr schönes Teil! thumbsup.gif


--------------------
MfG. Christian M.

http://www.facebook.com/SimsonfreundeAltmuhltal

wer Simson fährt, - fährt nie verkehrt
PME-MailWebseiteICQ
Top
myfisch
Geschrieben am: 25.03.2007, 19:11
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 24
Mitgliedsnummer.: 348
Mitglied seit: 16.10.2006



Hallöchen,

dass die Skeptiker nicht lange auf sich warten lassen war mir klar! biggrin.gif

Das Teil wurde zu einer Zeit angeschafft als es gerade verfügbar war und dann nicht benötigt. Nun weilt es seit ca 25 Jahren in den Gemächern eines 2Rad begeiterten. Luftpumpe ist bloß gerade nicht dran- wurde mal zum pumpen gebraucht und nicht wieder montiert. Dieses SR1 wurde mit diesen Reifen und ohne jedwede Nach- oder Ergänzungslackierung über die Jahre gerettet.

Bei den Pedalen weiß ich nit was da passiert ist.

Ich werde versuchen das Teil in meinen Besitz zu bringen!

Was wäre ein für beide Seiten fairer Preis?

Gruß Tom
PME-Mail
Top
apfelbaum
Geschrieben am: 25.03.2007, 19:19
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4060
Mitgliedsnummer.: 400
Mitglied seit: 29.11.2006



QUOTE (Ostbiker @ 24. Mar 2007, 23:33)
...und die Seitenbleche waren soweit ich weiss auch nicht lakiert oder? _uhm.gif

Also an meinem auseinander gebauten Essi war noch ein Blech dran und das war lackiert
PME-Mail
Top
hottekob
Geschrieben am: 25.03.2007, 21:39
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 796
Mitgliedsnummer.: 148
Mitglied seit: 16.10.2005



Die Seitenbleche waren noch bis 1960 lackiert (an meinem 1960 neu gekauften Essi) auch in beige. Sogar die Gabelseitenbleche bei den ersten SR 2E.
PME-Mail
Top
NorbertE
Geschrieben am: 25.03.2007, 21:48
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14940
Mitgliedsnummer.: 211
Mitglied seit: 05.02.2006



Tja, Tom, Preis ist eine gute Frage biggrin.gif

Das wird Dir keiner so recht sagen können. Man kann sich ja nur an den aktuellen Marktpreisen orientieren. Dazu kommt, wie weit Du kannst und willst und was der Verkäufer für eine Vorstellung hat. Geh es ruhig an.

Das es ein Original ist (bis auf die Pedale) dafür spricht Einiges.

Grüsse Norbert


--------------------
Wenn die Sonne der Kultur tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
Karl Kraus
PME-Mail
Top
joker317
Geschrieben am: 25.03.2007, 22:26
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5880
Mitgliedsnummer.: 199
Mitglied seit: 20.01.2006



Also:
Ich bin der selben Meinung wie Ostbiker, sehr sketisch.
1. Luftpumpe fehlt
2. ein Spanngummi fehlt(gut das muss nix heißen),
3. Nieten vom Typenschild(sehen seltsam aus)
4. dann vergleicht mal(vom Zustand her) den Chrom vom Auspuff von dem der Rändelschraube am Werkzeugkasten
5. Motor an Zündungsseite versiff
6. Pedale,
7. Werkzeugkasten verplompt(ob das mal orignal so war, glaube ich nicht) auch eine Methode um das fehlende Bordwerkzeug nicht zu entdecken
8. Griffgummis(nach Norbert: ein helles grau, hier eher schwarz)
9. Sechskantschrauben an dem Vergaserblech(müsste das nicht Schlitz sein)
10. und dann vergleicht mal auf dem zweiten Bild den Lack vom Vergaserblech mit dem vom Federkasten

10 gute Gründe

Und ob jemand den Lack soo auffällig gut erhalten kann...ich weiß nicht

@ myfisch
Erzähl doch bitte mal davon, um die Geschichte glaubwürdiger zu machen.
MfG joker317
PME-MailICQ
Top
myfisch
Geschrieben am: 26.03.2007, 01:20
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 24
Mitgliedsnummer.: 348
Mitglied seit: 16.10.2006



QUOTE (joker317 @ 25. Mar 2007, 22:26)
Also:
Ich bin der selben Meinung wie Ostbiker, sehr sketisch.
1. Luftpumpe fehlt
2. ein Spanngummi fehlt(gut das muss nix heißen),
3. Nieten vom Typenschild(sehen seltsam aus)
4. dann vergleicht mal(vom Zustand her) den Chrom vom Auspuff von dem der Rändelschraube am Werkzeugkasten
5. Motor an Zündungsseite versiff
6. Pedale,
7. Werkzeugkasten verplompt(ob das mal orignal so war, glaube ich nicht) auch eine Methode um das fehlende Bordwerkzeug nicht zu entdecken
8. Griffgummis(nach Norbert: ein helles grau, hier eher schwarz)
9. Sechskantschrauben an dem Vergaserblech(müsste das nicht Schlitz sein)
10. und dann vergleicht mal auf dem zweiten Bild den Lack vom Vergaserblech mit dem vom Federkasten

10 gute Gründe

Und ob jemand den Lack soo auffällig gut erhalten kann...ich weiß nicht

@ myfisch
Erzähl doch bitte mal davon, um die Geschichte glaubwürdiger zu machen.
MfG joker317

1. Pumpe fehlt!
2. ???
3. Seltsam?
4. Rändelschraube ist Alu?
5. Versifft? Das ist ein Art Wachs!
6. Waren schon nicht mehr in der Bahnkiste
7. Damit auf dem Transport keiner was klaut
8. Waren so
9. Wisst ihr besser!
10. Stand ja noch nichtmal draußen!

Der momentane Besitzer hat es in den 80er Jahren bekommen und seitdem als Wanddeko verwendet!

Ich habe nach mehrminütiger Bestaunung weder Restaurations- Fahr noch Bastelspuren gefunden. Der Besitzer ist seit über 20 Jahren eine Institution auf dem 2Rad Gebiet in unserer Gegend und kein Märchenonkel!



PME-Mail
Top
essifan
Geschrieben am: 26.03.2007, 06:16
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 3787
Mitgliedsnummer.: 130
Mitglied seit: 28.08.2005



QUOTE (myfisch @ 26. Mar 2007, 01:20)
Der Besitzer ist seit über 20 Jahren eine Institution auf dem 2Rad Gebiet in unserer Gegend und kein Märchenonkel!


Dann wird er auch wissen was das Teil wert ist.

Also geht es um die Frage wie weit kannste ihn drücken ?
Marktwert hin oder her da haben wir hier schon viel diskutiert
wem was wieviel wert ist. Ich hab schon nicht so gute gesehen
die gingen für 700 - 800 weg. Oder damals unser Freund aus
dem Westen der die Kasperei bei Ebay veranstaltete dem
waren 900 - 1000 nich genug.
Frag was er haben will und sieh zu das Du handeln kannst.
Ich denke Du wirst Dir wohl ein Limit gesetzt haben oder
besser die Kriegskasse hat eins. hmm.gif
Ansonsten nehm ich Ihn !! Ich sag aber nicht für wieviel
dann heißts wieder mir gehts zu gut! (Ich steh nähmlich
unter Beobachtung!) wink.gif cool.gif (Big Brother....!)


--------------------
Die Menschen fürchten die Wahrheit und vergöttern Lüge...wer sie belügt wird ihr Herr, wer die Wahrheit sagt, stets ihr Opfer.
PME-Mail
Top
cs_joker7
Geschrieben am: 26.03.2007, 07:54
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1689
Mitgliedsnummer.: 239
Mitglied seit: 31.03.2006



QUOTE (essifan65 @ 26. Mar 2007, 07:16)
Dann wird er auch wissen was das Teil wert ist.

Sehe ich genau so.

Ich glaube, zwischen 600 und 1200 ist da wohl alles drin- kommt eben voll auf die Umstände an und wie gut Du ihn kennst.
Aber Fakt ist: Wenn daran wirklich alles echt ist und auch die orig. Papiere dazu sind, ist das Teil ne echte Kapitalsanlage, mal ganz abgesehen von dem ideellen Wert. In 20 Jahren ist das Mopped nämlich garantiert "unbezahlbar"!
Ich würde dem Typen daher (aber ohne zu zögern) einen ganz großen Schein in die Hand drücken und dann allerschnellstens zusehen, daß ich mit dem Schmuckstück von seinem Hof verschwinde... laugh.gif

Gruß Christian
PME-Mail
Top
Wolfgang
Geschrieben am: 26.03.2007, 17:34
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2647
Mitgliedsnummer.: 195
Mitglied seit: 14.01.2006



Ein ganz tolles Museumsstück! thumbsup.gif _clap_1.gif
Leider zum Fahren viel zu schade! wink.gif
Aber was mängelt Ihr da herum?
Das ist ein Exemplar der letzten Ausführung, von dem ich zwar leider keinen Ersatzteilkatalog besitze, aber es ist doch durchaus ein gewisser Übergang zum SR2 denkbar.
Also:

Pedale: Siehe Foto

Befestigung der Seitenbleche (war 6-Kant, siehe Auszug aus Ersatzteilliste):
23 26003526 3 Sechskantschraube, M6x10, TGL 0-933, 4 Stück
24 26030655 1 Federscheibe B6, TGL 0-137, 4 Stück
25 26031502 3 Scheibe, 4 Stück
26 1000031024 Motorabdeckung, rechte, 1 Stück
27 1000031025 Motorabdeckung, linke, 1 Stück

Griffgummis waren schwarz.

Guckt Euch mal die originalen Spanngummis an! Natürlich sind die nach 50 Jahren vergammelt und sogar gerissen und hängen auf der rechten Seite jetzt herunter.
Die hätte man zum Gebrauch wenigstens entfernt.

Und der Lack an der Innenseite des vorderen Schutzblechs - eben unbenutzt!

Wie gesagt: Soetwas gehört in ein Museum! _clap_1.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Das Wort ist die Quelle aller Missverständnisse
PME-Mail
Top
Ostbiker
Geschrieben am: 26.03.2007, 18:20
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6809
Mitgliedsnummer.: 75
Mitglied seit: 08.06.2005



Du Christian,
der ganz grosse Schein ist heutzutage nur noch ein 500er , ich glaub das wird nicht ganz reichen! biggrin.gif Dann eher 2 davon. tongue.gif
Achso und von wegen Vergaserbleche bis 60 lackiert? hmm.gif _uhm.gif
Und wie gesagt ich habe noch nie SR-Reifen mit Dynamolaufring gesehen,das sind eindeutig Fahrradreifen aber warum? Wenn bloss 9km gefahren hmm.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
MfG. Christian M.

http://www.facebook.com/SimsonfreundeAltmuhltal

wer Simson fährt, - fährt nie verkehrt
PME-MailWebseiteICQ
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (2) [1] 2  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter