Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> KR 51/1 zickt
chrischi2910
Geschrieben am: 10.06.2011, 17:20
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6
Mitgliedsnummer.: 4560
Mitglied seit: 10.06.2011



Hallo....
Ich bin langsam am verzweifeln, die Sonne lacht und mein Schwälbchen will nicht fliegen!
Folgendes Problem:Sie geht immer nach ca.5-7 km aus, hört sich an als wenn se absäuft sobald ich vom Gas geh und nimmt dann auch kein Gas mehr an, der Auspuff macht pfft pfft wink.gif und denn is Ruhe. Info: der Motor ist komplet regeneriert und Auspuffanlage is neu
PME-Mail
Top
Raphael
Geschrieben am: 10.06.2011, 18:59
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5863
Mitgliedsnummer.: 1772
Mitglied seit: 31.12.2008



Und wenn sie kalt ist geht´s wieder ?

Bitte mal die Suchfunktion bemühen , da wirst du fündig.

Gruss,
Raphael


--------------------
" Es wird Tote geben." Dieser Schreibfehler in der Einladungskarte führte dazu , daß auf der Feier zu meinem 8. Geburtstag niemand kam.

Da erzähle ich meinem Psychologen meine Lebensgeschichte , und der Arsch sagt nur :"Boah, krasser Scheiss , ey !"

"Ich glaube, Gefahren warten nur auf jene, die nicht auf das Leben reagieren."

M.Gorbatschow




altearmee.org
PM
Top
chrischi2910
Geschrieben am: 10.06.2011, 21:02
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6
Mitgliedsnummer.: 4560
Mitglied seit: 10.06.2011



Nee reicht die Zündkerze trocken zu legen...Wobei die nässe minimal ist.

Der Vergaser ist aber gemacht,also Düsen und Nadel is korrekt.
Ich lasse sie nu fetter laufen wegen des einfahrens..

Kondensator is auch neu
PME-Mail
Top
Auxburger
Geschrieben am: 10.06.2011, 21:04
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1446
Mitgliedsnummer.: 1960
Mitglied seit: 03.03.2009



Motor komplett regeneriert, Vergaser klargemacht, Zündung frischmachen aber ausgelassen?


--------------------
PME-Mail
Top
chrischi2910
Geschrieben am: 10.06.2011, 21:11
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6
Mitgliedsnummer.: 4560
Mitglied seit: 10.06.2011



Natürlich wurde die Zündung gleich mit eingestellt....waren ja grad zugange wink.gif
PME-Mail
Top
Raphael
Geschrieben am: 10.06.2011, 21:22
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5863
Mitgliedsnummer.: 1772
Mitglied seit: 31.12.2008



Warum fetter eingestellt , und vor allem : Wie ?

Hast du die Leelauf-Luftschraube reingedreht oder die Nadel höher gehängt ?

Wenn du den Eindruck hast dass sie absäuft weil sie zu fett läuft stell doch einfach mal alles nach Werksangabe ein .

Andersrum wundert es mich , dass sie erst nach 5-7Km absäuft ...

Ich hätte da eher auf Zündung getippt (Zündspule,Kondensator).

Gruss,
Raphael

P.S.: Beim Einfahren reicht das Ölhaltigere Gemisch aus , da brauchst du am Vergaser nichts zu ändern , ausser das Standgas , weil der Motor irgendwann freier läuft . Du fährst doch 1:25 , oder ?


--------------------
" Es wird Tote geben." Dieser Schreibfehler in der Einladungskarte führte dazu , daß auf der Feier zu meinem 8. Geburtstag niemand kam.

Da erzähle ich meinem Psychologen meine Lebensgeschichte , und der Arsch sagt nur :"Boah, krasser Scheiss , ey !"

"Ich glaube, Gefahren warten nur auf jene, die nicht auf das Leben reagieren."

M.Gorbatschow




altearmee.org
PM
Top
chrischi2910
Geschrieben am: 10.06.2011, 21:34
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6
Mitgliedsnummer.: 4560
Mitglied seit: 10.06.2011



Fahr 1:40 wurde mir so empfohlen

Aus geht sie da erst weil ich da bei der Probefahrt erst vom Gas runter musste zum wenden und dann säuft se ab und nimmt kein Gas mehr an.

Das wissen eigne ich mir gerade erst an durch lesen fragen und machen an...
PME-Mail
Top
lambiman
Geschrieben am: 10.06.2011, 22:26
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3302
Mitgliedsnummer.: 567
Mitglied seit: 18.04.2007



Eventuell hat dein Chokezug einfach kein ausreichendes Spiel oder ist verklemmt und beim einlenken geht er auf und der Motor ersäuft klassischer Fehler.

Eventuell ist aber der Spritweg verschmutzt oder Tankentlüftung zu das fühlt sich so ähnlich an wie absaufen nur das sie abmagert das ergebnis ist aber dasselbe biggrin.gif

Gruß
Dirk


--------------------
Die Simsons sind die Besten im Osten wie im Westen
Vom Pol bis zum Äquator und auch in Ulan bator
Du Kannst sie gerne Testen
Sie sind die allerbesten
vom Süden bis zum Norden und hinaus bis in die Fjorden

Aktuelle Besitztümer:
Star Bj73 Patinamoped
Star Bj72 Liegt zerlegt rum
Star Bj74 Im verwendbaren Originallack
Star BJ73 Teileleiche
Spatz Bj65 nicht schön aber selten
Habicht Bj74 Auferstanden aus Ruinen
Kr51/1S Bj72 in der Restauration
KR51 Bj65 Arbeit fürs nächste Jahr
S51 B2-4 Bj86 Mein Alltagsmoped
S50N Bj76 Seit Juli 2010 10000Km gelaufen
SR50C BJ86 Im Alltagsbetrieb
ES250/0 Bj58 Viel Arbeit
ES150/0 Bj62 Erste Serie mit 2 Farb. Tank
ES125/0 Bj64 Vollrestaurierte Glitzerkiste
Troll Bj63 Desolater Zustand wird restauriert
Neuzugang:
PME-Mail
Top
chrischi2910
Geschrieben am: 11.06.2011, 00:07
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6
Mitgliedsnummer.: 4560
Mitglied seit: 10.06.2011



Ok werd das prüfen....

Vielen dank schon mal an alle beteiligten
PME-Mail
Top
domdey
Geschrieben am: 12.06.2011, 23:13
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11476
Mitgliedsnummer.: 392
Mitglied seit: 25.11.2006



Also, kann man hier schlecht von "Absaufen" oder "Ersaufen" reden (schreiben) . In diesem Fall würde sie zu viel Sprit kriegen . wink.gif
Deine Beschreibung lässt eher darauf schliessen, dass sie zu wenig Sprit kriegt .
Kontrolliere den Kraftstoffweg vom Tank zum Vergaser . Ist die Tankbelüftung (Loch im Tankdeckel) okay ?


--------------------
Alexander der Grosse; grüsst aus Kolkwitz

Fahrzeuge:
SR 4-3 "Sperber" Bj '69
SR 4-1 "Spatz" Bj. '76
SR 4-2/1 "Star" Bj. '74
SR 4-4 "Habicht" Bj. '73
KR 51/1 (H) "Schwalbe Bj. '78
... und es kommen noch mehr ...
PME-Mail
Top
chrischi2910
Geschrieben am: 13.06.2011, 20:25
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6
Mitgliedsnummer.: 4560
Mitglied seit: 10.06.2011



So....Vergaser gewechselt neuen Benzinhahn reingedreht neue Zündkerze drauf Vergaser nadel nen ring höher gehangen und siehe da das Schwälbchen beginnt zu fliegen laugh.gif
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter