Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Zündkerzen
Martin1979
Geschrieben am: 25.03.2007, 19:46
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 9
Mitgliedsnummer.: 506
Mitglied seit: 02.03.2007



wie oft werden die denn gewechselt ? kann man da ne km zahl sagen ? blink.gif
PME-Mail
Top
Ostbiker
Geschrieben am: 26.03.2007, 18:40
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6809
Mitgliedsnummer.: 75
Mitglied seit: 08.06.2005



Das kommt auf mehrere Faktoren an.
1. Fahrzyklus (Kurz/Langstrecke/Stadverkehr....)
2. Hersteller (Isolator(Beru) NGK, Bosch...)
3. Gemisch 1:25/33/50
4. Zündung (optimal eingestellt,Unterbrecher/Kondensator/Magneten der SM i.O)

aber bei Täglicher Fahrt,die auch etwas länger dauert (ca. 10km) sollte die Zündkerze gute 5tkm ohne Probleme abhalten aber wie gesagt da steckt der Teufel im Detail.


--------------------
MfG. Christian M.

http://www.facebook.com/SimsonfreundeAltmuhltal

wer Simson fährt, - fährt nie verkehrt
PME-MailWebseiteICQ
Top
Adolf Hennecke
Geschrieben am: 26.03.2007, 19:36
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 180
Mitgliedsnummer.: 499
Mitglied seit: 26.02.2007



stimmt genau,

wobei man noch hinzufügen muß das die Kerzen bei EMZA Zündanlagen selbst bei ungünstigen Bedingungen erheblich besser/länger funktionieren als bei den Unterbrecher Anlagen
PME-Mail
Top
NorbertE
Geschrieben am: 26.03.2007, 22:32
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14940
Mitgliedsnummer.: 211
Mitglied seit: 05.02.2006



Ich bin ja ein Skeptiker von Haus aus rolleyes.gif , aber ich fahre seit geraumer Zeit eine Iridium-Kerze: einmal rein-nichtmehr raus.

Wenn der Motor mal einen Husten hat: An der Kerze liegst definitiv nicht!

Das Teil, obwohl exorbitant teuer, ist wirklich der Bringer! thumbsup.gif

Grüsse Norbert


--------------------
Wenn die Sonne der Kultur tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
Karl Kraus
PME-Mail
Top
Martin1979
Geschrieben am: 05.04.2007, 14:56
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 9
Mitgliedsnummer.: 506
Mitglied seit: 02.03.2007



und was für eine mache ich da genau rein wenn ich die tauschen will ? _uhm.gif

mit was für einem gemisch fahrt ihr denn euren spatz ? wovon mache ich denn abhängig was für ein gemisch ich tanke ? hmm.gif

meiner springt wenn er kalt ist erst nach 7-8 mal treten an... danach sofort. ich tanke 1:33 und die zündkerze ist in meinen augen etwas zu dunkel
hmm.gif
PME-Mail
Top
Martin1979
Geschrieben am: 05.04.2007, 18:33
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 9
Mitgliedsnummer.: 506
Mitglied seit: 02.03.2007



der wärmewert soll da ja ziemlich wichtig sein... _uhm.gif
PME-Mail
Top
Martin1979
Geschrieben am: 09.04.2007, 11:23
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 9
Mitgliedsnummer.: 506
Mitglied seit: 02.03.2007



kann mir keiner weiterhelfen was für eine zündkerze ich rein machen kann ? blink.gif

benötige wärmewert und evtl. elektrodenabstand _uhm.gif
PME-Mail
Top
Concorde
Geschrieben am: 09.04.2007, 12:50
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 2510
Mitgliedsnummer.: 323
Mitglied seit: 14.09.2006



Hallo,

also ich fahre in meinem Spatz immer Isolator Zündkerzen mit dem Wärmewert 225.
Es gehen aber auch 260er. Habe ich auch schon genommen wenn ich rade nix anderes zur Hand hatte.
Das Kerzengesicht ist nicht nur vom Wärmewert der Kerze abhängig.
In erster Linie ist dafür das Kraftstoff- Luftgemisch verantwortlich
Also die Vergasereinstellung und der Motorzustand und der Auspuffzustand.

MfG Thomas.
PME-Mail
Top
Martin1979
Geschrieben am: 09.04.2007, 14:15
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 9
Mitgliedsnummer.: 506
Mitglied seit: 02.03.2007



also mir wurde im motorradladen etwas erzählt von wärmewert 7 oder 8... der wusste aber auch nicht was er mir andrehen soll und hat mir geraten mich nochmal zu informieren was da rein darf bevor der kolben durchbrennt
blink.gif
PME-Mail
Top
NorbertE
Geschrieben am: 09.04.2007, 17:50
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14940
Mitgliedsnummer.: 211
Mitglied seit: 05.02.2006



Hallo Martin,

mit den neuen Wärmewerten ist es so, dass diese wesentlich weiter/breiter abgestuft sind, als die früheren Isolatorwerte. Für die Umrechnung alt-neu brauchst Du eine Tabelle.

Klick mal hier

Schaust du unter Bücher ,.....Umrechnungstabellen für Zündkerzen. Siehe dann unter WW = Wärmewert.

Mit dem neuen Wert 7 kommst Du bei Simson gut hin, aber es gibt Kerzenfabrikate, die laufen nicht so gut (rein subjektiv biggrin.gif ). Das ist wie mit der Automarke, dem Fussballverein, oder, oder biggrin.gif

Ich selbst bin (neu und alt) mit Isolator immer gut gefahren und neu mit den NGK-Iridium.

Grüsse Norbert


--------------------
Wenn die Sonne der Kultur tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
Karl Kraus
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter