Headerlogo Forum


Seiten: (2) [1] 2  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Neckermann Spatz
Schlueter
Geschrieben am: 04.07.2011, 19:38
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6
Mitgliedsnummer.: 4637
Mitglied seit: 02.07.2011



Hallo,
ich besitze seit kurzem eine Neckermann Spatz. Kann mir jemand sagen ob das ein Spatz Zylinder ist?

Danke und Grüße
Schlueter

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
Dazzle
Geschrieben am: 04.07.2011, 20:32
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1032
Mitgliedsnummer.: 1809
Mitglied seit: 13.01.2009



Nein das ist ein Schwalbe/Star/Habicht Zylinder. Man sieht gut das Loch zum befestigen des Luftleitbleches. Der orginale Zylinder ist auch "eckiger". Wenn du es genau wissen willst, schraub den Vergaser ab und schau ob die Ansaugbohrung des Vergaser den gleichen Durchmesser hat wie der Flansch. Der Spatz hat ne kleiner Bohrung als die anderen Vögel.
Der Sperberzylinder sieht übrigens äußerlich so aus wie der vom Spatz.

Im übrigens sieht die Ansauganlage auch anders aus als ich beim Ostspatz gewöhnt bin wink.gif
Muß aber nix heißen. Ist ja Neckermann.


--------------------
user posted imageMfG Dirk
PME-Mail
Top
Schlueter
Geschrieben am: 04.07.2011, 20:47
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6
Mitgliedsnummer.: 4637
Mitglied seit: 02.07.2011



Danke erst mal für die Antwort.
Zylinder hatte ich schon runter und der Einlass hat ca. 15mm, der Vergaser 13mm. Eigentlich wollte ich den dünnen Krümmer austauschen und habe noch keinen passenden gefunden. Alle Krümmer haben vom Radius nicht gepasst. Deshalb auch meine Frage bzgl. des Zylinders.

Grüße Schlueter
PME-Mail
Top
Dazzle
Geschrieben am: 04.07.2011, 20:59
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1032
Mitgliedsnummer.: 1809
Mitglied seit: 13.01.2009



Der Krümmer von den oben genannten Vögeln passt, allerdings ist er auch wesentlich kürzer. Ob die Halterung des Auspuffes dann reicht?
Die Frage ist auch ob das alles vernünftig läuft... normalerweise sollte dann auch ein Vergaser von Star mit ran, samt Zwischenstück.
Ich hat mal nen Spatz mit Habichtblock und Sperberzylinder + langen Auspuff.
Der Zeiger vom Tacho stand immer Senkrecht nach unten bei Vollgas, leider ist das Fahrwerk dann nicht dem Motor gewachsen. Vorn werkelt ja noch die Schwinge vom SR2E... ph34r.gif

Du solltes auch mit thermischen Problemen rechnen. Der Zylinder den du hast ist für Zwangskühlung gedacht.


--------------------
user posted imageMfG Dirk
PME-Mail
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 04.07.2011, 22:47
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13537
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



QUOTE (Schlueter @ 04.07.2011, 21:47)
Danke erst mal für die Antwort.
Zylinder hatte ich schon runter und der Einlass hat ca. 15mm, der Vergaser 13mm. Eigentlich wollte ich den dünnen Krümmer austauschen und habe noch keinen passenden gefunden. Alle Krümmer haben vom Radius nicht gepasst. Deshalb auch meine Frage bzgl. des Zylinders.

Grüße Schlueter

Hallo Schlueter, (wie ist denn dein Vorname?)

erst mal herzlich Willkommen hier im Forum. Schön, dass du zu uns gefunden hast.

Wenn du deinen Spatz wieder ordentlich machen willst, dann brauchst du

1. eine originalen Spatz Zylinder mit Kolben für den SK Motor.

2. einen Spatz Krümmer der ist genauso lang wie der jetzt verbaute nur im Durchmesser größer ( ein anderer Krümmer passt nicht)

3. den NKJ Vergaser 134-3

Mit dem normalen Spatz Krümmer läuft er auf jeden Fall schneller.

Im Westen durfte der Spatz früher nur 40 km/h fahren, weshalb auch der schmale Krümmer verbaut werden musste.

Wie der passende Zylinder auschaut und weitere Infos zum Neckermann Spatz findest du HIER und HIER

PS: Es wäre nett, wenn du dich kurz in der USERECKE vorstellen würdest und hier noch die Begrüßung hier im Forum.

Und zeig uns doch bitte mehr Fotos von deinem Neckermann Spatz. Kannst du auch etwas zum Baujahr sagen? Also hast du die originalen Papiere dazu?

Grüße Jörg


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
domdey
Geschrieben am: 04.07.2011, 23:49
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11476
Mitgliedsnummer.: 392
Mitglied seit: 25.11.2006



Das ist ja mal interessant . Endlich ein Neckermann . thumbsup.gif
Der Krümmer ist ja der richtige - das Pfeifenröhrchen . laugh.gif
Der Zyli ist der der gebläsegekühlten Motoren . Den grossverrippten Grauguss-Zylinder für den M 52 kriegt man noch . wink.gif


--------------------
Alexander der Grosse; grüsst aus Kolkwitz

Fahrzeuge:
SR 4-3 "Sperber" Bj '69
SR 4-1 "Spatz" Bj. '76
SR 4-2/1 "Star" Bj. '74
SR 4-4 "Habicht" Bj. '73
KR 51/1 (H) "Schwalbe Bj. '78
... und es kommen noch mehr ...
PME-Mail
Top
Ramirez
Geschrieben am: 05.07.2011, 07:20
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 841
Mitgliedsnummer.: 1319
Mitglied seit: 19.06.2008



Ihr solltet nicht vergessen, dass der Krümmertausch gegen einen Ost-Spatz-Krümmer zum Erlöschen der Fahrzeug-BE führt!

Abgesehen davon bin ich der Meinung, dass man einen seltenen Neckermann-Spatz unbedingt im Original erhalten sollte.

Wer schneller fahren möchte, kann ich ja immernoch nen Ost-Spatz holen, da gibt´s ja noch genug davon.


--------------------
---
Gruß,
Carsten
PME-Mail
Top
Schlueter
Geschrieben am: 05.07.2011, 10:52
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6
Mitgliedsnummer.: 4637
Mitglied seit: 02.07.2011



Fotos kommen später, muss ich erst noch machen.
Ja, die originalen Papiere haben wir auch und das Baujahr ist 1971.

Das mit dem Erlöschen der Betriebserlaubnis stimmt zwar......aber wer von der Rennleitung weiss denn bzgl. Neckermann Spatz so genau Bescheid ..... biggrin.gif

Grüße Bernd
PME-Mail
Top
Doc Holliday
Geschrieben am: 05.07.2011, 10:58
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3592
Mitgliedsnummer.: 1191
Mitglied seit: 20.03.2008



also Bernd, ich habe auch einen Neckermann, und muss gestehen mit dem Krümmer und der 52 Düse looft der wie ne Karre Mist.... 60 er Düse und den SR2 Krümmer ...... desweiteren habe ich den alten T Luftfilter verbaut..... rennt wie sau und auch im Übergang keine Kompromisse.



Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Schraubst Du noch, oder fährst Du schon ???
PME-Mail
Top
Ramirez
Geschrieben am: 05.07.2011, 15:21
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 841
Mitgliedsnummer.: 1319
Mitglied seit: 19.06.2008



Naja, wenn Du die West-ABE vorzeigst, stehen schon 40km/h bbH drin...


--------------------
---
Gruß,
Carsten
PME-Mail
Top
Doc Holliday
Geschrieben am: 05.07.2011, 15:41
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3592
Mitgliedsnummer.: 1191
Mitglied seit: 20.03.2008



nun gut .... ich habe die West ABE .... wurde auch schon angehalten.
Der "west" Sheriff musste schmunzeln als er die ABE gesehen hat.....

und meinte nur, die Zonenfeilen habn nur gekauft weil die ohne Tuning so schnell gefahren sind ... wenn der wüßte.

Doch der Spatz ist zum cruisen da und nicht zum heizen.....

Matze


--------------------
Schraubst Du noch, oder fährst Du schon ???
PME-Mail
Top
boerdy61
Geschrieben am: 05.07.2011, 16:04
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4438
Mitgliedsnummer.: 1054
Mitglied seit: 21.01.2008



Matze, du hast den Spatz ja noch ... laugh.gif _uhm.gif

Thorsten


--------------------
Gruß Thorsten

boerdy61

2014 - Die 64er werden 50!
PME-MailWebseite
Top
S50Benni
Geschrieben am: 07.07.2011, 09:12
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 149
Mitgliedsnummer.: 3296
Mitglied seit: 11.04.2010



Falls Interesse an so einem Grauguss original Zylinder besteht, ich habe noch einen sehr guten da. Leider ohne Kolben, dafür aber günstig abzugeben.
PME-Mail
Top
Doc Holliday
Geschrieben am: 07.07.2011, 12:08
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3592
Mitgliedsnummer.: 1191
Mitglied seit: 20.03.2008



QUOTE (boerdy61 @ 05.07.2011, 17:04)
Matze, du hast den Spatz ja noch ...  laugh.gif  _uhm.gif

Thorsten

blink.gif cry.gif cry.gif

kannste gerne haben, dann wird mehr Platz im Keller .....

ich nehem auch Teile für Reibungsdämpfer in Zahlung wink.gif

ps. hatest Du mir nicht erzählt dass ein Spatz nicht so Dein Ding wäre


--------------------
Schraubst Du noch, oder fährst Du schon ???
PME-Mail
Top
domdey
Geschrieben am: 07.07.2011, 20:00
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11476
Mitgliedsnummer.: 392
Mitglied seit: 25.11.2006



Matze, auf was für speed kommt der kleine ?


--------------------
Alexander der Grosse; grüsst aus Kolkwitz

Fahrzeuge:
SR 4-3 "Sperber" Bj '69
SR 4-1 "Spatz" Bj. '76
SR 4-2/1 "Star" Bj. '74
SR 4-4 "Habicht" Bj. '73
KR 51/1 (H) "Schwalbe Bj. '78
... und es kommen noch mehr ...
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (2) [1] 2  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter