Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> S51 Sitzbezug in Farbe, Wo gibt es welche?
Oldtimercruiser
Geschrieben am: 10.07.2011, 21:34
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4
Mitgliedsnummer.: 4662
Mitglied seit: 07.07.2011



Hi,
Ich habe mir vor kurzem eine S51 gekauft und begonnen diese so gut ich es hinbekomme zu restaurieren.
Ich wollte sie ganz gerne in Maron (Kastanienbraun) lackieren und mir dazu einen braunen oder am liebsten beigen Sitzbezug zulegen.
Wisst ihr zufällig wo man sowas herbekommt und wie teuer die sind?
Liebe Grüße
Phillip

P.S. Ich möchte meine Simson eig. wieder kompl. original restaurieren, doch habe ich leider feststellen müssen, dass mich jegliche Orignalfarben nicht ansprechen.
Geht es noch durch, wenn man seine Simson in so einer schönen Oldtimerfarbe lackiert?
Und "darf" man außer Tank und Seitendeckeln auch noch die Kotflügel und evt. den Lenker mit in Farbe lackieren?
PME-Mail
Top
Saxonia
Geschrieben am: 10.07.2011, 22:37
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2644
Mitgliedsnummer.: 3138
Mitglied seit: 24.02.2010



Phillip, es ist dein Moped, du darfst es auch rosa mit der Rolle rollen smile.gif


Alles was dem Original abweicht ist nicht restauriert sondern aufgebaut.

Selbstverständlich rate ich persönlich dir sie so zu gestalten wie DU daran Freude hast nicht für andere.

einen Sitzbankbezug komplett in einer anderen farbe gibt es meines Wissens nach nicht, den müsstest du dir von einem Sattler anfertigen lassen.

Das dürfte so je nachdem wo du herkommst und wie gut du den Sattler kennst zwichen 40 und 100€ liegen.


Grüße Karl
PME-Mail
Top
Oldtimercruiser
Geschrieben am: 10.07.2011, 23:06
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4
Mitgliedsnummer.: 4662
Mitglied seit: 07.07.2011



Oh, das ja net gerade billig:(
Gibt es keine Shops oder so, die sonne Bezüge nähen?
PME-Mail
Top
enrico-82
Geschrieben am: 11.07.2011, 08:31
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6906
Mitgliedsnummer.: 1445
Mitglied seit: 05.08.2008



Hallo,

leider nicht, ich suche auch schon lang nach einem Weinroten bzw. Beige Sitzbezug oder Schoner.

Es gab zu DDR Zeiten mal dunkelbraune - dies sind aber nur Schonbezüge (nicht Wasserdicht !!) und recht schwer zu bekommen.

PS: nicht nachmachen aber du siehst auch hier sind andresfarbige willkommen wink.gif

1. Versuch:
user posted image

Heute:
user posted image


--------------------
Viele Grüße,
Enno


S51 B 1-3 - Klick SR 2E - Klick KR51/1K Klick VW 1200 L - Klick

in Erinnerung: SR2 - Klick

"Ein Kind ist kein Gefäß das gefüllt, sondern ein Feuer das entzündet werden will."
( Francois Rabelais )
PM
Top
Oldtimercruiser
Geschrieben am: 11.07.2011, 10:05
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4
Mitgliedsnummer.: 4662
Mitglied seit: 07.07.2011



Ok:)
Ja, so wollte ich meine eh nicht machen;)
Meine soll sonne ähnliche Farbe wie die SR2 bekommen;)
Nen Freund von mir eben erzählt, dass bei Schwalbennestle einer mal so einen Laden gepostet hat.. Ich werde den mal suchen und schauen, was der so anbietet:)
Liebe Grüße
Phillip
PME-Mail
Top
Oldtimercruiser
Geschrieben am: 11.07.2011, 10:30
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4
Mitgliedsnummer.: 4662
Mitglied seit: 07.07.2011



Hier ist die schonmal die Internetseite:

http://www.simson-oldtimer.com/Sitzbaenke.htm

Und an alle, die Ihre Kisten richtig restaurieren wollen:
Er verkauft auch einige original DDR-Ersatzteile aus ehemaligen Lagerbeständen...
PME-Mail
Top
Unhold
Geschrieben am: 20.07.2011, 14:59
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3336
Mitgliedsnummer.: 3936
Mitglied seit: 22.10.2010



Ich hab schon mal bei Ebay solche Sitzbezüge in allen möglichen (und unmöglichen) Farben gesehen. Es gibt sie also jedenfalls irgendwo als "Spezialanfertigung", vielleicht von irgendeinem Sattler.


--------------------
der Unhold



"DEXIT" ... jetzt ! ... Raus aus der EU - her mit der D-Mark!
PM
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter