Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Reinigung des Motors
Zerdebberer
Geschrieben am: 21.07.2011, 19:15
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2
Mitgliedsnummer.: 4704
Mitglied seit: 21.07.2011



Guten Abend Gemeinde.

Ich hab jetzt seid einiger Zeit meine KR51/2L und hab sie jetzt zerlegt.
Meine Frage ist ob ich den ausgebauten Motor jetzt abkerchern kann oder wie soll ich ihn am besten reinigen.


--------------------
KR51/2L[COLOR=green][/COLOR]
PME-MailICQ
Top
paul400
Geschrieben am: 21.07.2011, 19:21
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 317
Mitgliedsnummer.: 4330
Mitglied seit: 30.03.2011



Ich habe Bremsenreiniger genommen


--------------------
Gruss Claus
PM
Top
Raphael
Geschrieben am: 21.07.2011, 19:31
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5863
Mitgliedsnummer.: 1772
Mitglied seit: 31.12.2008



Benutze bitte mal die Suchfunktion , da gibts schon Beiträge zu dem Thema. wink.gif

Gruss,
Raphael


--------------------
" Es wird Tote geben." Dieser Schreibfehler in der Einladungskarte führte dazu , daß auf der Feier zu meinem 8. Geburtstag niemand kam.

Da erzähle ich meinem Psychologen meine Lebensgeschichte , und der Arsch sagt nur :"Boah, krasser Scheiss , ey !"

"Ich glaube, Gefahren warten nur auf jene, die nicht auf das Leben reagieren."

M.Gorbatschow




altearmee.org
PM
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 21.07.2011, 20:56
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13548
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



Abkerchern bringt beim Motor garnix. Die Ölschlacke löst sich dadurch garnicht oder nur sehr wenig.

Mit der Suchfuntion findest du genug Beiträge oder stöber mal in Nützliches oder in der Quasselecke.

Gruß Jörg


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
Doc Holliday
Geschrieben am: 21.07.2011, 21:04
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3592
Mitgliedsnummer.: 1191
Mitglied seit: 20.03.2008



QUOTE (SimsonSammler1234 @ 21.07.2011, 21:56)
Abkerchern bringt beim Motor garnix. Die Ölschlacke löst sich dadurch garnicht oder nur sehr wenig.

Mit der Suchfuntion findest du genug Beiträge oder stöber mal in Nützliches oder in der Quasselecke.

Gruß Jörg

Hm, dass muss ich dementieren....

ich packe den Motor immer eine große Plastewanne.... 1 Dose Backofenspray über mehrere Stunden verteilt.... dann 24 Stunden stehen lassen und ab zur KFZ Selbswaschanlage ... noch mal Felgenreinger drüber und dann 1 EUR in den Automaten ..... bam , broch, spritz ....

sauber biggrin.gif


--------------------
Schraubst Du noch, oder fährst Du schon ???
PME-Mail
Top
Zerdebberer
  Geschrieben am: 21.07.2011, 22:20
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2
Mitgliedsnummer.: 4704
Mitglied seit: 21.07.2011



Danke erstmal für die Antworten paul400 und Doc Holliday.

Danke natürlich auch für die anderen "Antworten"


--------------------
KR51/2L[COLOR=green][/COLOR]
PME-MailICQ
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 22.07.2011, 07:56
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13548
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



QUOTE (Doc Holliday @ 21.07.2011, 22:04)
QUOTE (SimsonSammler1234 @ 21.07.2011, 21:56)
Abkerchern bringt beim Motor garnix. Die Ölschlacke löst sich dadurch garnicht oder nur sehr wenig.

Mit der Suchfuntion findest du genug Beiträge oder stöber mal in Nützliches oder in der Quasselecke.

Gruß Jörg

Hm, dass muss ich dementieren....

ich packe den Motor immer eine große Plastewanne.... 1 Dose Backofenspray über mehrere Stunden verteilt.... dann 24 Stunden stehen lassen und ab zur KFZ Selbswaschanlage ... noch mal Felgenreinger drüber und dann 1 EUR in den Automaten ..... bam , broch, spritz ....

sauber biggrin.gif

Matze ich meinte ja auch bloses abkärchern bringt nix. Durch die Vorbehandlung mit Reinigungsmitteln schaut das natürlich schon anders aus. wink.gif

Jörg


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter