Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> KR51/2E Neuaufbau
Kabelsalat
Geschrieben am: 27.07.2011, 21:15
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 105
Mitgliedsnummer.: 3777
Mitglied seit: 25.08.2010



Moin,
endlich kann´s losgehen...meine Schwalbe wird komplett bis hin zur letzten Unterlegscheibe neu aufgebaut.
So sah sie vorher aus:



Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PM
Top
Kabelsalat
Geschrieben am: 27.07.2011, 21:17
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 105
Mitgliedsnummer.: 3777
Mitglied seit: 25.08.2010



von hinten:

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PM
Top
Kabelsalat
Geschrieben am: 27.07.2011, 21:19
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 105
Mitgliedsnummer.: 3777
Mitglied seit: 25.08.2010



ob ich in ein paar Wochen wohl noch weiß, wo welches Teil hingehört hmm.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PM
Top
Kabelsalat
Geschrieben am: 27.07.2011, 21:21
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 105
Mitgliedsnummer.: 3777
Mitglied seit: 25.08.2010



ein ganz klein wenig rostig sind die Teile schon...

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PM
Top
Kabelsalat
Geschrieben am: 27.07.2011, 21:26
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 105
Mitgliedsnummer.: 3777
Mitglied seit: 25.08.2010



und nun kommt auch schon die erste Frage: Wie sollte die Ständeraufnahme normalerweise aussehen? Ein Vorbesitzer hat da ganz schön gepfuscht...das Rohr für das Bremsgestänge ist schief festgeschweißt. Das Rohr für den Ständer sitzt glaube ich etwas zu hoch...die Schwalbe kippelte jedenfalls. Oder gibt es verschiedene lange Ständer?

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PM
Top
Kabelsalat
Geschrieben am: 27.07.2011, 21:28
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 105
Mitgliedsnummer.: 3777
Mitglied seit: 25.08.2010



...

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PM
Top
Kabelsalat
Geschrieben am: 27.07.2011, 21:31
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 105
Mitgliedsnummer.: 3777
Mitglied seit: 25.08.2010



Könnte mir jemand mal die Maße für die Ständeraufnahme geben? Das Rohr für das Bremsgestänge soll vermutlich am Blech anliegen, oder?

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PM
Top
Unhold
Geschrieben am: 28.07.2011, 15:06
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3336
Mitgliedsnummer.: 3936
Mitglied seit: 22.10.2010



Ich denke Dein Rahmen ist Schrott !
Da hat wirklich einer ganz schön stümperhaft dran rumgeflext und -geschweißt und dabei die Hälfte weggelassen. ohmy.gif
Sicherheitsrelevante Bauteile am Rahmen im Arsch"!!!
Da wird wohl leider nicht mehr viel zu retten sein, wenn Du mit Deiner Schwalbe wenigstens ein klein wenig Interesse am Überleben hast wink.gif denn dafür wird wohl kein Profi-Schweißer die Verantwortung übernehmen wollen.

Ich würde mir an Deiner Stelle bei Ebay einen günstigen Ersatzrahmen besorgen. Eben gerade habe ich da z.B. ein (z.Z. noch) relativ günstiges Teil gesehen => Klick !

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
der Unhold



"DEXIT" ... jetzt ! ... Raus aus der EU - her mit der D-Mark!
PM
Top
Kabelsalat
Geschrieben am: 28.07.2011, 18:22
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 105
Mitgliedsnummer.: 3777
Mitglied seit: 25.08.2010



Hmm... so ernst sehe ich das Problem nicht. An den tragenden Rahmenrohren o.Ä. würde ich nicht unbedingt schweißen. Die beiden Rohre für Ständer und Bremsgestänge sind ja nicht so hoch belastet und auch nicht tragend.
Ich denke auch, dass ich gut genug schweißen kann...immerhin halten mein MAW Rahmen und auch Andere seit mehreren tausend km (und die dünnen Rahmen sind wesentlich schwieriger zu verschweißen)

mfg Lowe
PM
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 28.07.2011, 22:15
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13554
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



Das lässt sich wieder reparieren.

In irgend einem Schwalbe Aufbautread hat mal jemand sehr schöne Fotos von der Instantsetzung der Ständeraufnahme gezeigt. Achso jetzt fällts mir ein, das war eh ein KR51/1 Rahmen da ist das ja etwas anders als beim /2er.

Du kannst aber trotzdem mal HIER und HIER rein schaun das sollte dir sicher weiterhelfen.

Gruß Jörg


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
Ramirez
Geschrieben am: 29.07.2011, 07:04
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 841
Mitgliedsnummer.: 1319
Mitglied seit: 19.06.2008



Ich würde mir nen /2-Rahmen mit Rahmenbruch oder Verzug o.ä. besorgen. Hauptsache die komplette Motorhalterung mit Ständeraufnahme ist noch i.O.
Dann sauber die Schweißnaht an den Rahmenrohren wegnehmen, das alte Teil aus Deinem Rahmen raustrennen, beim anderen Rahmen genauso. Vielleicht noch ne kleine Lehre bauen und den kompletten Träger in Deinen Rahmen wieder einschweißen!


--------------------
---
Gruß,
Carsten
PME-Mail
Top
Kabelsalat
Geschrieben am: 29.07.2011, 11:37
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 105
Mitgliedsnummer.: 3777
Mitglied seit: 25.08.2010



Moin,
danke schon mal für die Antworten. Ich werde wohl erstmal alles auseinander flexen und dann weiter schauen. Für die Aufnahme vom Bremsgestänge habe ich ja noch einen Anhaltspunkt. Für die Ständeraufnahme leider nicht...ich brauche ja die bestimmte Höhe, in der das Rohr festgeschweißt wird. Sonst kippelt die Schwalbe wieder oder steht viel zu hoch (was ja nicht so schlimm wäre)

mfg Lowe
PM
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter