Headerlogo Forum


Seiten: (2) [1] 2  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Farben der KR51H/F/1, Separate Auflistung
doccolor
Geschrieben am: 02.08.2011, 14:13
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1755
Mitgliedsnummer.: 685
Mitglied seit: 06.07.2007



Bitte helft mal mit !!

Welche Farben (evtl. von wann bis wann) gab es auf der:

KR51H orange (64-65), atlantikblau, tundragrau


KR51F atlantikblau, tundragrau


KR51/1 ibiza/kirschrot (78), Tundragrau, Atlantikblau,



Doc
PME-MailWebseite
Top
Simsonolli
Geschrieben am: 02.08.2011, 20:40
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 139
Mitgliedsnummer.: 4373
Mitglied seit: 16.04.2011



Hallo,

Handschwaltungsschalbe (das ist Neologismus) kenn ich nur in Tundragrau und Blau.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Allzeit gute Fahrt

Oliver
___________________________________________________
MZ:
ES 150/1 blau, Neuzugang
ES 150/1 schwarz, Neuzugang
ES 250
Simson:
SR2E, 1962, in Restauration
KR 51, 1964
KR51, 1965
KR51/1, 1973(?)
KR 51/1 K, 1973
SR4-2, 1973
S50N, 1977
S51 B1-4, 1981
S53M, 1994(?)
Citroen:
CX 2200 D Break, 1976, Neuzugang
CX 2400 Pallas, 1981
CX 25, 1987
CX 25 TRI, 1987
ZX Reflex, 1992
AX, 1994
AX, 1996
Ford:
Transit MK1 TSF (Feuerwehr) , 1968
PME-MailICQ
Top
Simsonolli
Geschrieben am: 02.08.2011, 20:42
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 139
Mitgliedsnummer.: 4373
Mitglied seit: 16.04.2011



...

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Allzeit gute Fahrt

Oliver
___________________________________________________
MZ:
ES 150/1 blau, Neuzugang
ES 150/1 schwarz, Neuzugang
ES 250
Simson:
SR2E, 1962, in Restauration
KR 51, 1964
KR51, 1965
KR51/1, 1973(?)
KR 51/1 K, 1973
SR4-2, 1973
S50N, 1977
S51 B1-4, 1981
S53M, 1994(?)
Citroen:
CX 2200 D Break, 1976, Neuzugang
CX 2400 Pallas, 1981
CX 25, 1987
CX 25 TRI, 1987
ZX Reflex, 1992
AX, 1994
AX, 1996
Ford:
Transit MK1 TSF (Feuerwehr) , 1968
PME-MailICQ
Top
lambiman
Geschrieben am: 02.08.2011, 21:22
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3302
Mitgliedsnummer.: 567
Mitglied seit: 18.04.2007



Also DOC ich versuchs mal

1964 bis anfang 65 Orange an der KR51 H
1964-1980 Atlantikblau,Tundragrau an KR51H,KR51F und KR51/1 F und H
1968-1978 Pastellweiß an der KR51/1K
1978-1980 Saharabraun an der KR51/1K
1968-1977 Olivgrün an der KR51/1S
1978-1980 Kirschot an der KR51/1S


1980-1982 Kirschrot am KR51/2L
1983-1986 Billiardgrün am KR51/2L
1980-1986 Saharabraun am KR51/2E
1980-1986 Atlantikblau am KR51/2N

Gruß
Dirk


--------------------
Die Simsons sind die Besten im Osten wie im Westen
Vom Pol bis zum Äquator und auch in Ulan bator
Du Kannst sie gerne Testen
Sie sind die allerbesten
vom Süden bis zum Norden und hinaus bis in die Fjorden

Aktuelle Besitztümer:
Star Bj73 Patinamoped
Star Bj72 Liegt zerlegt rum
Star Bj74 Im verwendbaren Originallack
Star BJ73 Teileleiche
Spatz Bj65 nicht schön aber selten
Habicht Bj74 Auferstanden aus Ruinen
Kr51/1S Bj72 in der Restauration
KR51 Bj65 Arbeit fürs nächste Jahr
S51 B2-4 Bj86 Mein Alltagsmoped
S50N Bj76 Seit Juli 2010 10000Km gelaufen
SR50C BJ86 Im Alltagsbetrieb
ES250/0 Bj58 Viel Arbeit
ES150/0 Bj62 Erste Serie mit 2 Farb. Tank
ES125/0 Bj64 Vollrestaurierte Glitzerkiste
Troll Bj63 Desolater Zustand wird restauriert
Neuzugang:
PME-Mail
Top
domdey
Geschrieben am: 02.08.2011, 23:04
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11479
Mitgliedsnummer.: 392
Mitglied seit: 25.11.2006



Die KR 51/1K gab's erst ab 1974 ! wink.gif


--------------------
Alexander der Grosse; grüsst aus Kolkwitz

Fahrzeuge:
SR 4-3 "Sperber" Bj '69
SR 4-1 "Spatz" Bj. '76
SR 4-2/1 "Star" Bj. '74
SR 4-4 "Habicht" Bj. '73
KR 51/1 (H) "Schwalbe Bj. '78
... und es kommen noch mehr ...
PME-Mail
Top
mulchhüpfer
Geschrieben am: 02.08.2011, 23:28
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1783
Mitgliedsnummer.: 3839
Mitglied seit: 16.09.2010



Im Farbprogramm wurde nicht zwischen Hand- und Fußschaltung unterschieden. Lediglich das Orange gabs nur bei der Handschaltung, weil es zum damaligen Zeitpunkt noch keine Fußschaltung gab.

@Dirk: Schon mal ne 78er /1K in Pastellweiß gesehen? Ich nicht
Das tundragrau gabs nicht bis 1980. Die jüngste mir bekannte Schwalbe in tundragrau ist von 1973.
Das Billardgrün an der L-Schwalbe kam bereits im Laufe des Jahres 1982
Die N-Schwalbe wurde nur bis 1983 in blau lackiert, danach Saharabraun
Die E-Schwalbe wurde nur bis 84 sahrabraun lackiert, ab ca. ende 84 biberbraun.


--------------------
Woraus ein ästhetisches Fahrzeug besteht: Metall, Glas, Leder, Holz und Kautschuk für die Reifen!
PME-Mail
Top
simsonschwalbi
Geschrieben am: 03.08.2011, 10:13
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 142
Mitgliedsnummer.: 4303
Mitglied seit: 22.03.2011



Ich freue mich darauf, dass ihr solche genaue Daten habt. Wenn etwas nicht sicher ist, dann bitte mit dem Foto bestätigen.

Ich habe schon etwas mit Doc beschporchen, deshalb hat er den Thread geöffnet. Erstmal war mir diese KR51H/F/1 Verteilung nicht klar, das muss unbedingt ordentlich verteilt werden. Ich weiß, dass das nicht so einfach ist.

Ich habe an euch auch interessante Bilder smile.gif Bei uns, in Ungarn gab KR51/2N '84-'85 in Patellweiß, das kann ich mit den Bildern(4 Schwälbchen) bestätigen. Die sind 100% original.
Weiße /2N und eine rote /1
Am Ende des Albums könnt ihr eine '78-er rote Schwalbe mit 0km sehen. Dieses Bild ist deutsch, also stammt nicht aus Ungarn. Habt ihr schon originiale /1-er in rot gesehen? Habt ihr Foto davon?

Viele Grüße

Krisztián

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Mein Fuhrpark:

Mopeds:
KR50 Bj. 1962 mit der Originallack
KR51/1 Bj. 1969 (nur Rahmen und Verkleidung)
KR51/1 Bj. 1977
KR51/1 Bj. 1978
KR51/2N Bj. 1981
KR51/2 Bj. 1983 (ohne Motorblock)
KR51/2N Bj. 1984 im Originalzustand, mit 32T km
SR4-3 Bj. 1976

Auto:
VW Polo Fox 86C Bj. 1988
PME-MailMSN
Top
Unhold
Geschrieben am: 03.08.2011, 16:12
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3341
Mitgliedsnummer.: 3936
Mitglied seit: 22.10.2010



Ja, die '/1-er mit der Halbautomatikkupplung (KR51/1S) war gegen Ende der 70'er Jahre "kirschrot". Das weiß ich sicher.
Ein Foto davon habe ich leider keins, aber das können Dir ganz sicher andere hier auch noch so bestätigen.


--------------------
der Unhold



"DEXIT" ... jetzt ! ... Raus aus der EU - her mit der D-Mark!
PM
Top
mulchhüpfer
Geschrieben am: 03.08.2011, 21:58
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1783
Mitgliedsnummer.: 3839
Mitglied seit: 16.09.2010



Sehr interessant! Was es für Ungarn nicht alles gab. Waren die dann mit einem auf 50 km/h gedrosselten Motor ausgestattet oder wie? Dann frage ich mich, warum man so eine Variante nicht auch für die BRD angeboten hat. Sonst war man doch immer so scharf auf Devisen.

@Unhold: In dem Fotoalbum ist aber eine manuell kuppelnde KR51/1F in rot zu sehen, das gabs bei "uns" nicht. Das rot war, wie schon korrekt bemerkt, der Halbautomatik ab 1978 vorbehalten. Besitze selbst eine. (die ich aber zum Verkauf anbiete, siehe hier : http://www.ddrmoped.de/forum/index.php?showtopic=16233)


--------------------
Woraus ein ästhetisches Fahrzeug besteht: Metall, Glas, Leder, Holz und Kautschuk für die Reifen!
PME-Mail
Top
domdey
Geschrieben am: 03.08.2011, 23:21
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11479
Mitgliedsnummer.: 392
Mitglied seit: 25.11.2006



Das Biberbraun für die KR 51/2E war nur kurzzeitig im Programm ! Es wurde bald wieder auf saharabraun umgestellt . Die KR 51/2N war nach wie vor auch noch in blau erhältlich . Ich selbst hatte auch schon eine billardgrüne KR 51/2E am Wickel . Man darf sich hier nicht hundert pro festlegen .
Es wurde an Farbe "verspritzt", was gerade da war . rolleyes.gif
Die Lackierung der KR 51/1 S wurde ab April 1978 von olivbeige auf kirschrot umgestellt . Die der KR 51/1K von pastellweiss auf saharabraun . Die Schwingen waren jetzt schwarz, statt in "Karosseriefarbe" .


--------------------
Alexander der Grosse; grüsst aus Kolkwitz

Fahrzeuge:
SR 4-3 "Sperber" Bj '69
SR 4-1 "Spatz" Bj. '76
SR 4-2/1 "Star" Bj. '74
SR 4-4 "Habicht" Bj. '73
KR 51/1 (H) "Schwalbe Bj. '78
... und es kommen noch mehr ...
PME-Mail
Top
simsonschwalbi
Geschrieben am: 04.08.2011, 06:08
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 142
Mitgliedsnummer.: 4303
Mitglied seit: 22.03.2011



QUOTE (Unhold @ 03.08.2011, 17:12)
Ja, die '/1-er mit der Halbautomatikkupplung (KR51/1S) war gegen Ende der 70'er Jahre "kirschrot". Das weiß ich sicher.
Ein Foto davon habe ich leider keins, aber das können Dir ganz sicher andere hier auch noch so bestätigen.

Ja, das ist mir klar. Ich möchte gerne die normale /1-er wissen.


--------------------
Mein Fuhrpark:

Mopeds:
KR50 Bj. 1962 mit der Originallack
KR51/1 Bj. 1969 (nur Rahmen und Verkleidung)
KR51/1 Bj. 1977
KR51/1 Bj. 1978
KR51/2N Bj. 1981
KR51/2 Bj. 1983 (ohne Motorblock)
KR51/2N Bj. 1984 im Originalzustand, mit 32T km
SR4-3 Bj. 1976

Auto:
VW Polo Fox 86C Bj. 1988
PME-MailMSN
Top
simsonschwalbi
Geschrieben am: 04.08.2011, 06:15
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 142
Mitgliedsnummer.: 4303
Mitglied seit: 22.03.2011



QUOTE (mulchhüpfer @ 03.08.2011, 22:58)
Sehr interessant! Was es für Ungarn nicht alles gab. Waren die dann mit einem auf 50 km/h gedrosselten Motor ausgestattet oder wie? Dann frage ich mich, warum man so eine Variante nicht auch für die BRD angeboten hat. Sonst war man doch immer so scharf auf Devisen.

@Unhold: In dem Fotoalbum ist aber eine manuell kuppelnde KR51/1F in rot zu sehen, das gabs bei "uns" nicht. Das rot war, wie schon korrekt bemerkt, der Halbautomatik ab 1978 vorbehalten. Besitze selbst eine. (die ich aber zum Verkauf anbiete, siehe hier : http://www.ddrmoped.de/forum/index.php?showtopic=16233)

Nein, die sind mit normalem Motor ausgestattet, also fahren locker 60-65 km/h. Ja gute Frage, warum es in die DDR nicht gab. Gute Frage, bissher wusste ich das nicht. Jetzt ist es mir klar geworden, wenn ich dieses Thema mit Doc begonnen habe.

Ja, aber wie ich schon geschrieben habe, diese rote Schwalbe ist in Deutschland. Peter alias Bxx könnte Bescheid sagen, wo er das Foto genau gefunden hat. Aber er hat mir schon gesagt, dass das ein deutsches Foto ist.

Gruß

Krisztian


--------------------
Mein Fuhrpark:

Mopeds:
KR50 Bj. 1962 mit der Originallack
KR51/1 Bj. 1969 (nur Rahmen und Verkleidung)
KR51/1 Bj. 1977
KR51/1 Bj. 1978
KR51/2N Bj. 1981
KR51/2 Bj. 1983 (ohne Motorblock)
KR51/2N Bj. 1984 im Originalzustand, mit 32T km
SR4-3 Bj. 1976

Auto:
VW Polo Fox 86C Bj. 1988
PME-MailMSN
Top
mulchhüpfer
Geschrieben am: 04.08.2011, 22:11
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1783
Mitgliedsnummer.: 3839
Mitglied seit: 16.09.2010



QUOTE (domdey @ 04.08.2011, 00:21)
Das Biberbraun für die KR 51/2E war nur kurzzeitig im Programm ! Es wurde bald wieder auf saharabraun umgestellt . Die KR 51/2N war nach wie vor auch noch in blau erhältlich . Ich selbst hatte auch schon eine billardgrüne KR 51/2E am Wickel .




Woher hast du diese Informationen?
Bibebraun gab es definitiv von 84-86. Eine saharabraune E-Schwalbe von 85 oder 86 habe ich noch nicht erlebt. Allerdings wurden manche N-Schwalben, die ja damals saharabraun waren, auf den 4-Gang-Motor der E-Schwalbe umgerüstet.
Genauso ist in L-Schwalben auch mal ein Austauschmotor mit Unterbrecherzündung gewandert, damit hätte man dann die Erklärung für billardgrüne E-Schwalben. Oder kannst du mit Sicherheit sagen, dass es kein Austauschmotor war?
Eine original blaue Schwalbe aus den Jahren 84-86 würde ich auch gern mal sehen...

@simsonschwalbi: Na jetzt ist doch alles zur /1 geklärt oder?
wegen der roten /1er Normalausstsattung: Die sieht aber sehr nach so einer ungarischen aus. Ohne Blinker und mit Kennzeichetafel...


--------------------
Woraus ein ästhetisches Fahrzeug besteht: Metall, Glas, Leder, Holz und Kautschuk für die Reifen!
PME-Mail
Top
Storch
Geschrieben am: 05.08.2011, 22:53
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 620
Mitgliedsnummer.: 2832
Mitglied seit: 09.11.2009



Hallo, wegen dem Sahara- und Biberbraun - da kommt doch diese Tabelle ungefähr hin - nur steht hier 1983 bei biberbraun. Der Rest, der hier erwähnt wurde, müsste eben hinzugefügt werden, sofern belegbar.

Grüße

Jens


--------------------
KR 50 - Liste


Ich nehme auch gerne Fotos der jeweiligen Fahrzeuge entgegen. Diese werden dann in die Liste eingearbeitet.


kleiner Rechtschreibkurs:
falsch - richtig
A ist besser wie B. - A ist besser als B.
Amaturenbrett - Armaturenbrett
beim einkaufen - beim Einkaufen (substantiviertes Verb = großschreiben)
blos - bloß
Bouwdenzug, Bautenzug etc. - Bowdenzug
Crom, Chrohm - Chrom
Das das so ist... - Dass das so ist...
das Selbe - dasselbe
ein bischen - ein bisschen
eigendlich - eigentlich
erstmal - erst mal (aber: "nochmal" zugelassen für "noch einmal")
ich weiss, ich weis - ich weiß
Ich wahr einkaufen. - Ich war einkaufen.
irgentwie - irgendwie
nähmlich - nämlich
Mopet - Moped
Narbe - Nabe (Fahrradnabe)
orginal - original
schonmal - schon mal
seid gestern - seit gestern
Standart - Standard
Strasse - Straße bzw. STRASSE (b Verw.von Großbuchstaben)
totsicher - todsicher
todschlagen - totschlagen
Wer seit ihr? - Wer seid ihr?
Vorraussetzung - Voraussetzung
sehr beliebt in letzter Zeit - lieber mal ein Apostroph weglassen:
nicht's - nichts (oder)
Moped's - Mopeds
PM
Top
domdey
Geschrieben am: 07.08.2011, 15:09
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11479
Mitgliedsnummer.: 392
Mitglied seit: 25.11.2006



Die billardgrüne KR 51/2E, die ich am Wickel hatte, war definitiv im Originalzustand ! Der Mann kaufte sie 1983 neu im Laden . wink.gif


--------------------
Alexander der Grosse; grüsst aus Kolkwitz

Fahrzeuge:
SR 4-3 "Sperber" Bj '69
SR 4-1 "Spatz" Bj. '76
SR 4-2/1 "Star" Bj. '74
SR 4-4 "Habicht" Bj. '73
KR 51/1 (H) "Schwalbe Bj. '78
... und es kommen noch mehr ...
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (2) [1] 2  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter