Headerlogo Forum


Seiten: (2) [1] 2  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> trotz Zündfunke springt Schwalbe nicht an
jenskock90
Geschrieben am: 19.04.2007, 21:08
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 13
Mitgliedsnummer.: 571
Mitglied seit: 19.04.2007



Hallo @ all

Ich bin gerade dabei eine alte Schwalbe KR 51 2 wieder fertig zu machen. Wir haben die Schwalbe jetzt so weit das ein Zündfunke kommt. Aber Sie springt nicht an. Wir haben Vergaser & Co. schenk nach geguckt aber nix gefunden kann es vielleicht an einer falsche Einstellung oder sowas liegen?


--------------------
¯¯\__________Irgentwann wird sie es schaffen ;-)__________/¯¯
¯¯\_________/¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯\_________/¯¯
PME-MailMSN
Top
Hisi
  Geschrieben am: 20.04.2007, 08:19
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1496
Mitgliedsnummer.: 349
Mitglied seit: 18.10.2006



hmm.gif
dann mach es doch mal wie beim "mücken-tötoli"
also kerze runter und ein paar tropfen sprit in den
verbrennungsraum, kerze drauf und weiter treten....

wenn sie dann kurz kommt, is es schon die halbe miete,
kommt sprit und luft, sollte es gehen.... (filter zu??)
dann filter wegnehmen zum probieren, dann hast du vollen zug
an der lunge.....

gruß vom hisi ph34r.gif
PME-Mail
Top
jenskock90
Geschrieben am: 20.04.2007, 08:52
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 13
Mitgliedsnummer.: 571
Mitglied seit: 19.04.2007



danke werde ich direkt heute mal ausprobieren


--------------------
¯¯\__________Irgentwann wird sie es schaffen ;-)__________/¯¯
¯¯\_________/¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯\_________/¯¯
PME-MailMSN
Top
Hisi
  Geschrieben am: 20.04.2007, 11:06
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1496
Mitgliedsnummer.: 349
Mitglied seit: 18.10.2006



smile.gif
es gibt auch noich so'n starterspray, rein in den luftfilter
und wieder antreten.....
verstellen????
kann höchstens sein, daß dein zündzeitpunkt nicht stimmt.....
und dann.... oh jeh... heißt es forum lesen und nach zündung
suchen.... schon x-mal beschrieben worden und doch immer
wieder schön....

gruß vom hisi ph34r.gif
PME-Mail
Top
jenskock90
Geschrieben am: 20.04.2007, 16:24
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 13
Mitgliedsnummer.: 571
Mitglied seit: 19.04.2007



Wir haben noch nicht den ZZP noch nicht verstellt. Am Vergaser haben wir alle Düsen komplett frei gemacht aber es läuft immer noch nicht?!?
Wenn wir direkt Benzin in die Brennkammer in die Brennkammer tuen und der Auspuff ab es, gualmt es vorne raus aber springt nich richtig an.


geiler text hat mein Freund geschrieben hab ihn gerade erst gelsen man man man _clap_1.gif biggrin.gif


--------------------
¯¯\__________Irgentwann wird sie es schaffen ;-)__________/¯¯
¯¯\_________/¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯\_________/¯¯
PME-MailMSN
Top
Toni
Geschrieben am: 20.04.2007, 17:36
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3901
Mitgliedsnummer.: 125
Mitglied seit: 22.08.2005



blink.gif Mensch mensch mensch..
Bau erstmal alles an, was dran gehört. Dann stellst du die Zündung vernünftig ein, Benzinhahn auf, Choke ziehen, Zündung an, falls nötig Gang raus, antreten. wink.gif
Elektrodenabstand der Kerze stimmt aber?
Mal ne andere Kerze getestet? Gibt welche, die unter druck nicht funken...
AM Motor alles fest? Ohne Kompression springen die immer so schlecht an laugh.gif
Falls alles hinhaut, sie aber immernoch nicht anspringt, mal aus spaß anschieben. Wenn sie dann anspringt, ist die Zündspannung zu niedrig (beim Antreten).
Mfg. Toni


--------------------
Falls mich wer sucht, ich bin im Trabantforum...
PS: Bitte keine PMs mehr hier im Forum, dafür gibts nen Kontaktformular auf meiner Seite
PMWebseite
Top
jenskock90
Geschrieben am: 20.04.2007, 18:34
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 13
Mitgliedsnummer.: 571
Mitglied seit: 19.04.2007



..ok werde ich mal probieren so wie du das geschrieben hat. aber die zündspannung passt die ist so bei ca 6V bei mir. Hab die zündspule schon gewechselt mein freund hat 3 Schwalben und jedes erstateil mindesten in 10 facher ausführung rumliegen biggrin.gif


--------------------
¯¯\__________Irgentwann wird sie es schaffen ;-)__________/¯¯
¯¯\_________/¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯\_________/¯¯
PME-MailMSN
Top
Toni
Geschrieben am: 20.04.2007, 18:45
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3901
Mitgliedsnummer.: 125
Mitglied seit: 22.08.2005



laugh.gif laugh.gif
Wenn die Zündspannung 6V beträgt, haste schon verlohren. die sollte so bei rund 15kV liegen.
Der Funke sollte kräftig blau sein.


--------------------
Falls mich wer sucht, ich bin im Trabantforum...
PS: Bitte keine PMs mehr hier im Forum, dafür gibts nen Kontaktformular auf meiner Seite
PMWebseite
Top
jenskock90
Geschrieben am: 20.04.2007, 18:58
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 13
Mitgliedsnummer.: 571
Mitglied seit: 19.04.2007



huh.gif mist aber wenn man die zündkerze an masse hält funkt das genau so wie beim roller oder ner spatz von meinem freund. kann wohl sein das ich falsch gemessen hab biggrin.gif
also wenn man die anfasst bekommt man gut einen gewischt


--------------------
¯¯\__________Irgentwann wird sie es schaffen ;-)__________/¯¯
¯¯\_________/¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯\_________/¯¯
PME-MailMSN
Top
Toni
Geschrieben am: 20.04.2007, 19:20
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3901
Mitgliedsnummer.: 125
Mitglied seit: 22.08.2005



Solange das ordentlich wehtut, dürfte genug saft drauf sein biggrin.gif


--------------------
Falls mich wer sucht, ich bin im Trabantforum...
PS: Bitte keine PMs mehr hier im Forum, dafür gibts nen Kontaktformular auf meiner Seite
PMWebseite
Top
jenskock90
Geschrieben am: 21.04.2007, 12:21
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 13
Mitgliedsnummer.: 571
Mitglied seit: 19.04.2007



Zündung vernünftig einstellen _uhm.gif hmmm.... wie?


--------------------
¯¯\__________Irgentwann wird sie es schaffen ;-)__________/¯¯
¯¯\_________/¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯\_________/¯¯
PME-MailMSN
Top
jenskock90
Geschrieben am: 21.04.2007, 15:49
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 13
Mitgliedsnummer.: 571
Mitglied seit: 19.04.2007



soo...wir haben die zündung vernünftig eingestllt(glaube wir zumindest) ^^. Es gab eine fehlzündung und danach nix mehr. Beim anziehen mit dem Roller hat sich das kurz nach ner zündung angehört smile.gif aber sie springt einfach nicht an weep.gif .


--------------------
¯¯\__________Irgentwann wird sie es schaffen ;-)__________/¯¯
¯¯\_________/¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯\_________/¯¯
PME-MailMSN
Top
Toni
Geschrieben am: 21.04.2007, 20:04
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3901
Mitgliedsnummer.: 125
Mitglied seit: 22.08.2005



Hmm... jetzt müssen die Schwalbe-experten weiter machen... wink.gif
Aber wenigstens war das schonmal nen Lebenszeichen. Guck mal, ob die nadeldüse frei ist. das ist meine letzte idee.
Mfg. Toni


--------------------
Falls mich wer sucht, ich bin im Trabantforum...
PS: Bitte keine PMs mehr hier im Forum, dafür gibts nen Kontaktformular auf meiner Seite
PMWebseite
Top
joker317
Geschrieben am: 21.04.2007, 20:29
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5880
Mitgliedsnummer.: 199
Mitglied seit: 20.01.2006



Also wie haste denn die Zündung eingestellt und auf was?
PS: Hatte schon Experten, die haben sie eingestellt, dass der Unterbrecher 1.5mm geschlossen hat blink.gif
MfG joker317
PME-MailICQ
Top
jenskock90
Geschrieben am: 21.04.2007, 22:34
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 13
Mitgliedsnummer.: 571
Mitglied seit: 19.04.2007



http://www.moser-bs.de/Simson/zuendzeitpunkt.pdf

damit hab ich das eingestellt aber weiß auch nicht ob das jetzt richtig ist das hat alles nicht wirklich mit dem kabel was da raus kommt hingehauen...


--------------------
¯¯\__________Irgentwann wird sie es schaffen ;-)__________/¯¯
¯¯\_________/¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯\_________/¯¯
PME-MailMSN
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (2) [1] 2  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter