Headerlogo Forum


Seiten: (4) [1] 2 3 ... Letzte » ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Kurbelwelle, Kolben und Zylinder, Austausch oder Regenerieren?
Fleischlolli
Geschrieben am: 11.09.2011, 08:48
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 27
Mitgliedsnummer.: 4468
Mitglied seit: 15.05.2011



Moin Freunde der Sonne,

ich stehe mal wieder vor zwei SR2 Motoren und habe
diese gerade zerlegt und gereinigt. Dieses Mal würde ich aber gerne einmal das Komplettprogramm fahren, d.h. Zylinder schleifen oder neu (noch original), ergo Übermaßkolben und zu guter letzt ist bei beiden Kurbelwellen polradseitig das Gewinde versaut.
Meine Fragen:
Zylinder schleifen oder neu? (Mir wäre schleifen lieber)
Wer führt gute Kolben? (Hier im Shop gibt es welche, aber gibt es noch originale?)
Kurbelwelle überholen oder neu?

Wer kennt also zuverlässige Händler, die eine gute Qualität abliefern? Sausewind, DDRMoped, ...
Bzw. Adressen, am besten rund um Dresden, die Zylinder schleifen können und das auch gut.
PME-Mail
Top
BlueKR50
Geschrieben am: 11.09.2011, 10:09
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2668
Mitgliedsnummer.: 3601
Mitglied seit: 06.07.2010



Setze dich mal mit Norbert hier im Forum in Verbindung.....

Der kann dir da helfen.... Gut und Guenstig....

Gruß Matze
PME-MailWebseite
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 11.09.2011, 15:58
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13549
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



HIER KLICKEN dann kommst du zu einem Thread in Nützliches, dort bekommst du alle Infos, wo du die Kurbelwelle regenerieren und den Zylinder schleifen lassen kannst.

Wenn das Gewinde polradseitig versaut ist, wird man die Kurbelwellen wohl nicht mehr regenerieren können. Wenn du noch eine Hast, wo die Gewinde in Ordnung ist, dann könnte man evtl. aus 2 oder 3 eine regenerierte machen.

Jörg


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
Doc Holliday
Geschrieben am: 12.09.2011, 07:51
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3592
Mitgliedsnummer.: 1191
Mitglied seit: 20.03.2008



QUOTE (SimsonSammler1234 @ 11.09.2011, 16:58)


Wenn das Gewinde polradseitig versaut ist, wird man die Kurbelwellen wohl nicht mehr regenerieren können.

Das Gewinde der KW ist meistens M10 x 1 ..... wenn dieses defekt ist kann man(n) versuchen dieses nachzuschneiden. Oder man macht ein M8 x 1 draus......

Bei den meisten KWs ist das Gewinde aufgepilzt durch falsche Montage der KW.
Von daher braucht man ein teilbares Schneideisen, sodass man von hinten nach vorne schneiden kann.

Matze


--------------------
Schraubst Du noch, oder fährst Du schon ???
PME-Mail
Top
Fleischlolli
Geschrieben am: 15.09.2011, 14:40
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 27
Mitgliedsnummer.: 4468
Mitglied seit: 15.05.2011



Dass ich die Kurbelwellen wohl wegschmeißen kann, ist ja klar, aber wo gibt es brauchbare neue? Sind die hier im Shop gut oder soll ich lieber eine von Sausewind bestellen? Und die Übermaßkolben hier? O.k. oder nicht? Habt Ihr eventuell noch originale, neue Übermaßkolben?
Übrigens: Norbert antwortet mir irgendwie nicht zum Thema Zylinder schleifen. Hat von euch da einer an der Hand?
PME-Mail
Top
pneubusiness
Geschrieben am: 15.09.2011, 15:33
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6830
Mitgliedsnummer.: 1854
Mitglied seit: 30.01.2009



Norbert hat viel zu tun. Da du ja aus Dresden bist, gibts dort in Freital ne Schleiferei. Namen hab ich vergessen.


--------------------
MfG Tino

Man(n) lernt nie aus ...


SR1 Bj. 55 maron (original)
SR2 Bj. 59 british racing green
PME-Mail
Top
Fleischlolli
Geschrieben am: 15.09.2011, 15:39
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 27
Mitgliedsnummer.: 4468
Mitglied seit: 15.05.2011



Das weiss ich, aber zu dem habe ich mal ´nen Motor von ´nem T4 gebracht und irgendwie war er der Meinung, mich verarschen zu wollen. Von daher...
Hab auch von anderen nicht viel Gutes über ihn gehört. Ich habe ja einen guten Schleifer (Marx in Dresden), aber der macht halt nur größere Sachen. Das aber top.
PME-Mail
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 15.09.2011, 16:33
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13549
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



QUOTE (Fleischlolli @ 15.09.2011, 16:39)
Das weiss ich, aber zu dem habe ich mal ´nen Motor von ´nem T4 gebracht und irgendwie war er der Meinung, mich verarschen zu wollen. Von daher...
Hab auch von anderen nicht viel Gutes über ihn gehört. Ich habe ja einen guten Schleifer (Marx in Dresden), aber der macht halt nur größere Sachen. Das aber top.

Hier nochmal zur Erinnerung.

HIER KLICKEN dann kommst du zu einem Thread in Nützliches, dort bekommst du alle Infos, wo du die Kurbelwelle regenerieren und den Zylinder schleifen lassen kannst.

Kurz ist empfehlenswert. Hat auch eine Homepage. Preislisten sind ebenfalls im Threaf hinterlegt.

Jörg


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
Fleischlolli
Geschrieben am: 15.09.2011, 16:45
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 27
Mitgliedsnummer.: 4468
Mitglied seit: 15.05.2011



Homepage geht nicht, PDF-Dateien ebenfalls nicht.
Und zum Thema Qualität von Neuteilen?
PME-Mail
Top
boerdy61
Geschrieben am: 15.09.2011, 17:32
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4442
Mitgliedsnummer.: 1054
Mitglied seit: 21.01.2008



Fa. Fabian, die Norbert empfiehlt, kann ich auch empfehlen. Der bringt dir auch das Gewinde in Ordnung. Relativ schnell und günstig.

Thorsten


--------------------
Gruß Thorsten

boerdy61

2014 - Die 64er werden 50!
PME-MailWebseite
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 15.09.2011, 23:19
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13549
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



QUOTE (Fleischlolli @ 15.09.2011, 17:45)
Homepage geht nicht, PDF-Dateien ebenfalls nicht.
Und zum Thema Qualität von Neuteilen?

Den Link zur Homepage habe ich reaktiviert.

Die Preislisten kann man leider wirklich nicht abrufen. Ich arbeite an einer Lösung.

Alternativ könnt ihr euch die Preislisten aber auch HIER runterladen.

Ob die Preise noch aktuell sind, kann ich aber nicht sagen. Wenn dann müsstet ihr mal direkt bei der Firma Kurz anfragen.

Jörg


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
NorbertE
Geschrieben am: 16.09.2011, 07:26
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14940
Mitgliedsnummer.: 211
Mitglied seit: 05.02.2006



Lolli(welch lustiger Name laugh.gif ), mit den Zylindern kann ich Dir helfen, da ich die Fa. Fabian um die Ecke habe. Es ist ein alter Handwerksbetrieb, die haben keine Homepage. Ich bin schon froh, dass sie einen Telefonanschluss haben. laugh.gif
Dafür machen sie wirklich richtig gute Handwerksarbeit, dauert manchmal etwas, aber ich hatte bei den vielen Zylindern, die hier von Usern über mich laufen, eigentlich noch nie Probleme. thumbsup.gif
Die schleifen und honen Alles, was innen irgendwie hohl ist. Zur Not auch Gartenschläuche. laugh.gif

Kurbelwellen: Machen die auch. Jede!! Zum Thema Essi-KW hatte ich erst unlängst ein Gespräch. Es gehen ihnen die Altteile aus. Wenn also Jemand von Euch (egal, wie die aussehn) alte Kurbelwellen hat: nicht wegwerfen!!! Ein Aufkauf wie zu DDR-Zeiten wird nicht stattfinden. Es geht bei dem moderaten Preis für eine Neue nicht.
Die Kosten z.B. fürs Aufchromen der Lagersitze fressen die selber rein und der Junior hat mir im Gespräch mal so nebenbei die Kalkulation/Kosten erzählt. Da bleibt nicht viel hängen. ohmy.gif
Dafür bekomme ich aber 1-A-Kurbelwellen, wo Alles stimmig ist. thumbsup.gif
Da sitzt (übetrieben gesagt) der alte Meister wirklich noch bei Kerzenschein mit der eingespannten KW über 4 mechanische Messuhren gebeugt und gibt nicht eher Ruhe, als bis das Ding absolut rund läuft. wink.gif


--------------------
Wenn die Sonne der Kultur tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
Karl Kraus
PME-Mail
Top
andi2
Geschrieben am: 16.09.2011, 07:47
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2858
Mitgliedsnummer.: 1290
Mitglied seit: 31.05.2008



Hallo,da hat der Norbert recht.Ich hatte aber mal Pech.Bei 2 Zylindern hatte ich ab der 1. Umdehung ein kippelgeräusch.Leistungsmässig laufen sie einwandfrei.Sonst ist alles top.mfg andi cool.gif


--------------------
gesendet von meinen Schultaschenrechner
PME-Mail
Top
Doc Holliday
Geschrieben am: 16.09.2011, 08:06
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3592
Mitgliedsnummer.: 1191
Mitglied seit: 20.03.2008



Euer Hoheit .... Norbert

zum Thema KWs hatte ich mit Nils und Jürgen ein Gespräch an der Adria .....

nun der Her. Fabian hat nun überhaupt keine Teile mehr für alte Wellen...

Nun werden die Nachbauwellen etwas modifiziert.... dry.gif ich dachte ich bin der einzige der damit Probleme hat ... aber Jürgen erging es nicht anders... daher kann ich eine falsche Montage (wird ja gern behauptet ausschließen) ...

Schon ab dem Leerlauf dröhnt der Lenker mit 20-30 HZ ... was sich über das ganze Drehzahlband fortsetzt .... das h. ganz rund können die nicht laufen.

Also ich nehme keine überarbeitete Nachbau KW mehr, auch wenn der Meister Fabian bei Kerzenschein über 6 Messuhren hängt.


--------------------
Schraubst Du noch, oder fährst Du schon ???
PME-Mail
Top
Fleischlolli
Geschrieben am: 16.09.2011, 16:28
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 27
Mitgliedsnummer.: 4468
Mitglied seit: 15.05.2011



Norbert...er ist endlich wieder da.

Also:

Habe heute meine beiden Zylinder zur Fa. Fabian geschickt _clap_1.gif . Kostet 38€ je Zylinder samt passendem Kolben. Denke, das ist aufgrund der scheinbaren Erfahrung und Qualität der Firma ein top Preis.

Kurbelwellen habe ich jetzt zwei bei Fa. Kurz bestellt. Der besorgt welche und überarbeitet sie. Soll 55€ je Stück kosten. Der machte auf mich einen seeeeeehr kompetenten Eindruck, denke also auch das geht klar. Zylinderschleifen kostet hier übrigens 43€.

Und in Dresden habe ich jetzt jemanden gefunden, der mir Motoren für 25€ je Stück komplett trockeneisstrahlt. Was sagt ihr, ok?


@Norbert: Thema originale Kurbelwellen. Denkst du, dass ich meine beiden Vergnießgnaddelten mal hinschicken sollte?
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (4) [1] 2 3 ... Letzte » AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter