Headerlogo Forum


Seiten: (2) [1] 2  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Zylinder undicht ?, Öl
SchwalbenFelix93
Geschrieben am: 14.09.2011, 20:50
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 402
Mitgliedsnummer.: 2375
Mitglied seit: 22.06.2009



Hallo,

folgendes Problem. Meine Schwalbe hatte immer mal ein paar Öltropfen verloren. Als ich gucken wollte wo es herkommt habe ich erst mal alles gereinigt und bin eine kleine Runde gefahren. Als ich dann guckte sah ich, dass das Öl am Zylinder runterlief auf der rechten Seite.

Wie kann das sein das er auf einmal Undicht ist ? Mir kommts auch so vor als ob die Schwalbe nicht mehr so viel Leistung hat und man hört auch ein lauteres Ansauggeräusch ! Werde am Wochenende mal den Zylinder abnehmen aber wollte schon mal wissen was das sein kann und warum !

Hoffe ihr könnt mir helfen !

Gruß Felix



--------------------
Lieber Simson schieben als Roller fahren !!!

Mein Fuhrpark:

Simson Schwalbe KR51/2 E Bj. 1980 ( immer in Familienbesitz
PME-Mail
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 14.09.2011, 21:15
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13532
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



Hallo Felix,

bei deinem Motor wird wohl die Zylinderfußdichtung kaputt ist. Zylinder ziehen und neue Fußdichtung verbauen.

Gruß Jörg


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
SchwalbenFelix93
Geschrieben am: 14.09.2011, 21:41
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 402
Mitgliedsnummer.: 2375
Mitglied seit: 22.06.2009



Sorry aber was meinst du mit Zylinder ziehen ? huh.gif

Gruß Felix


--------------------
Lieber Simson schieben als Roller fahren !!!

Mein Fuhrpark:

Simson Schwalbe KR51/2 E Bj. 1980 ( immer in Familienbesitz
PME-Mail
Top
SchwalbenFelix93
Geschrieben am: 14.09.2011, 22:01
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 402
Mitgliedsnummer.: 2375
Mitglied seit: 22.06.2009



Ok weiß Bescheid... laugh.gif

Naja jedenfalls, gibt es bei der Dichtung eine bestimmte, also aus welchem Material die am besten sein soll oder so ? Nicht das die dann auch wieder den Geist aufgibt.

Oder einfach eine kaufen ?

Gruß Felix


--------------------
Lieber Simson schieben als Roller fahren !!!

Mein Fuhrpark:

Simson Schwalbe KR51/2 E Bj. 1980 ( immer in Familienbesitz
PME-Mail
Top
Raphael
Geschrieben am: 14.09.2011, 22:03
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5863
Mitgliedsnummer.: 1772
Mitglied seit: 31.12.2008



Meine Fussdichtungen schneide ich aus 0,5mm ABIL -Dichtpappe selber . Die bekommt man im Autozubehör-Laden .

Da war noch keine "undichte" bei .

Gruss,
Raphael


--------------------
" Es wird Tote geben." Dieser Schreibfehler in der Einladungskarte führte dazu , daß auf der Feier zu meinem 8. Geburtstag niemand kam.

Da erzähle ich meinem Psychologen meine Lebensgeschichte , und der Arsch sagt nur :"Boah, krasser Scheiss , ey !"

"Ich glaube, Gefahren warten nur auf jene, die nicht auf das Leben reagieren."

M.Gorbatschow




altearmee.org
PM
Top
SchwalbenFelix93
Geschrieben am: 14.09.2011, 22:06
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 402
Mitgliedsnummer.: 2375
Mitglied seit: 22.06.2009



Naja selber schneiden ist mir dann glaub ich doch zu kompliziert... Wie genau machst du das denn ?

Gruß Felix


--------------------
Lieber Simson schieben als Roller fahren !!!

Mein Fuhrpark:

Simson Schwalbe KR51/2 E Bj. 1980 ( immer in Familienbesitz
PME-Mail
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 14.09.2011, 22:31
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13532
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



QUOTE (Simson-Schwalben-Power @ 14.09.2011, 23:06)
Naja selber schneiden ist mir dann glaub ich doch zu kompliziert... Wie genau machst du das denn ?

Gruß Felix

Ich habe noch originale Dichtungen da. Damit machste nix falsch. Bei Interesse PM an mich.

Jörg


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
SchwalbenFelix93
Geschrieben am: 14.09.2011, 22:34
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 402
Mitgliedsnummer.: 2375
Mitglied seit: 22.06.2009



Ja hast PM ! Gleich noch eine zu was anderem.

Gruß Felix


--------------------
Lieber Simson schieben als Roller fahren !!!

Mein Fuhrpark:

Simson Schwalbe KR51/2 E Bj. 1980 ( immer in Familienbesitz
PME-Mail
Top
SchwalbenFelix93
Geschrieben am: 14.09.2011, 23:11
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 402
Mitgliedsnummer.: 2375
Mitglied seit: 22.06.2009



Werde dann auch berichten ob es danach nicht mehr Ölt und ob die Leistung auch wieder da ist. Hoffen wir mal das beste !

Gruß Felix


--------------------
Lieber Simson schieben als Roller fahren !!!

Mein Fuhrpark:

Simson Schwalbe KR51/2 E Bj. 1980 ( immer in Familienbesitz
PME-Mail
Top
Roadrunner335
Geschrieben am: 14.09.2011, 23:24
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 995
Mitgliedsnummer.: 945
Mitglied seit: 25.11.2007



Felix, du hast nicht erwähnt, ob es zwischen Zylinder und Zylinderkopf oder Zylinder und Motorblock rausläuft. Nachdem du aber schreibst "...Öl am Zylinder runterlief ..." hört sich das eher nach Zylinder/Kopf an, dazwischen ist ja bekanntlich keine Dichtung.
Habe noch nie gehört, das eine Zylinderfußdichtung plötzlich ohne Fremdeinwirkung aufgibt... , warum auch bei fester Verschraubung. hmm.gif


Mach doch mal ein Bild der Lage.
Dichtungen gibts im Nachbau in verschiedenen Qualitäten. Die 1.Qualitätsstufe ist aber prinzipiell in Ordnung (schwarze Dichtungen)


--------------------
Gruß Marcel
PME-MailMSN
Top
SchwalbenFelix93
Geschrieben am: 15.09.2011, 07:53
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 402
Mitgliedsnummer.: 2375
Mitglied seit: 22.06.2009



Hallo,

ich glaube es gab mal Probleme mit einer der vier Schrauben da, eine war immer etwas locker oder hat sich gelockert. Das hat mir mein Dad mal gesagt. Am Sonntag werde ich mit meinem Dad mal nachschauen dann mach ich auch mal Fotos ! Bis dahin.

Gruß Felix


--------------------
Lieber Simson schieben als Roller fahren !!!

Mein Fuhrpark:

Simson Schwalbe KR51/2 E Bj. 1980 ( immer in Familienbesitz
PME-Mail
Top
Raphael
Geschrieben am: 15.09.2011, 09:05
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5863
Mitgliedsnummer.: 1772
Mitglied seit: 31.12.2008



Möglicher weise ist nur ein Zuganker lose .

Nicht mit der Wasserpumenzange nachziehen , sondern zwei SW-10-Muttern aufs obere Ende schrauben und gegeneinander kontern .

Dann setzt du den Schlüssel an die obere Mutter und schraubst den Zuganker wieder fest .

Ja , wie schneidet man so eine Dichtung ? Ich lege die alte Dichtung auf den Bogen Dichtpappe , zeichne die Umrisse mit einem Kugelschreiber nach und haue erstmal mit einem Locheisen die Schraubenlöcher raus .

Danach nehme ich eine kleine Nagelschere und schneiden das Loch in der Mitte raus , dann mit einer grösseren Schere die Aussenkontur .

Dann legst du diese Dichtung mal auf den Zylinder und kontrollierst , obs passt und du dir nicht die Überströmkanäle abdeckst . Gegebenenfalls nachschneiden , bis es sauber passt .

Gruss,
Raffi


--------------------
" Es wird Tote geben." Dieser Schreibfehler in der Einladungskarte führte dazu , daß auf der Feier zu meinem 8. Geburtstag niemand kam.

Da erzähle ich meinem Psychologen meine Lebensgeschichte , und der Arsch sagt nur :"Boah, krasser Scheiss , ey !"

"Ich glaube, Gefahren warten nur auf jene, die nicht auf das Leben reagieren."

M.Gorbatschow




altearmee.org
PM
Top
boerdy61
Geschrieben am: 15.09.2011, 09:13
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4438
Mitgliedsnummer.: 1054
Mitglied seit: 21.01.2008



Felix, dann aber mit Gefühl den Zuganker festziehen, du wärst nicht der erste, dem der wegreißt. Das Rausbohren der Überreste ist nämlich ne ziemliche Schinderei.

Thorsten


--------------------
Gruß Thorsten

boerdy61

2014 - Die 64er werden 50!
PME-MailWebseite
Top
SchwalbenFelix93
Geschrieben am: 15.09.2011, 09:17
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 402
Mitgliedsnummer.: 2375
Mitglied seit: 22.06.2009



OK danke Raphael ! Mache es wie gesagt mit meinem Vater der kann sowas eigentlich ganz gut ! Der hilft mir dann dabei.

Danke und Gruß Felix


--------------------
Lieber Simson schieben als Roller fahren !!!

Mein Fuhrpark:

Simson Schwalbe KR51/2 E Bj. 1980 ( immer in Familienbesitz
PME-Mail
Top
Unhold
Geschrieben am: 16.09.2011, 15:46
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3335
Mitgliedsnummer.: 3936
Mitglied seit: 22.10.2010



Fußdichtung kannste dir notfalls auch aus einem Tetrapak-Milchkarton selber ausschneiden, wenn es sein muß.
(Die ist dann zwar etwas dicker als die originale Dichtung, aber dafür machst du damit ein hammerhartes Steuerzeiten-Tuning und hast mörderischen Leistungszuwachs von mindestens ... ) ph34r.gif


--------------------
der Unhold



"DEXIT" ... jetzt ! ... Raus aus der EU - her mit der D-Mark!
PM
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (2) [1] 2  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter