Headerlogo Forum


Seiten: (2) [1] 2  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Mein S51 B2 Baujahr 1981, nach dem Unfall
pfefferjoe
Geschrieben am: 22.09.2011, 11:22
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 371
Mitgliedsnummer.: 2933
Mitglied seit: 20.12.2009



Hallo Freunde. Ich hatte vor kurzem einen Unfall mit meinen S51 wo ich vor längerer Zeit den Zusammenbau beschrieben hatte. Wollte euch mal ein paar Bilder zeigen. Ich könnte heulen wie es aussieht weil ich mir richtig Mühe gegeben habe beim Zusammenbau und es ist viel Geld und Zeit hineingeflossen.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Mein Fuhrpark

Spatz SR 4-1 K Baujahr 1966 (mit SK Motor)
Star SR 4-2/1 Baujahr 1970
Sperber SR 4-3 Baujahr 1967
Habicht SR 4-4 Baujahr 1974 (Meiner Mutter Ihrer)
Schwalbe KR 51 Baujahr 1967 (Erbstück vom Opa)
S 51 B2 Baujahr 1981
Roller SR 50 Baujahr 1988
MS 50 Baujahr 1998

MfG Mario
PME-Mail
Top
pfefferjoe
Geschrieben am: 22.09.2011, 11:25
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 371
Mitgliedsnummer.: 2933
Mitglied seit: 20.12.2009



Zum Glück ist nur das Glas kaputt beim Scheinwerfer.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Mein Fuhrpark

Spatz SR 4-1 K Baujahr 1966 (mit SK Motor)
Star SR 4-2/1 Baujahr 1970
Sperber SR 4-3 Baujahr 1967
Habicht SR 4-4 Baujahr 1974 (Meiner Mutter Ihrer)
Schwalbe KR 51 Baujahr 1967 (Erbstück vom Opa)
S 51 B2 Baujahr 1981
Roller SR 50 Baujahr 1988
MS 50 Baujahr 1998

MfG Mario
PME-Mail
Top
pfefferjoe
Geschrieben am: 22.09.2011, 11:29
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 371
Mitgliedsnummer.: 2933
Mitglied seit: 20.12.2009



Das schöne Strebenschutzblech hat auch ganzschön gelidden.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Mein Fuhrpark

Spatz SR 4-1 K Baujahr 1966 (mit SK Motor)
Star SR 4-2/1 Baujahr 1970
Sperber SR 4-3 Baujahr 1967
Habicht SR 4-4 Baujahr 1974 (Meiner Mutter Ihrer)
Schwalbe KR 51 Baujahr 1967 (Erbstück vom Opa)
S 51 B2 Baujahr 1981
Roller SR 50 Baujahr 1988
MS 50 Baujahr 1998

MfG Mario
PME-Mail
Top
pfefferjoe
Geschrieben am: 22.09.2011, 11:33
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 371
Mitgliedsnummer.: 2933
Mitglied seit: 20.12.2009



Das Brett muss ich unterlegen weil ich sonst das Moped nicht auf den Ständer stellen konnte weil der Vorderbau soweit zurückgekommen ist das der Krümmer im Schutzblech eingeschlagen hat.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Mein Fuhrpark

Spatz SR 4-1 K Baujahr 1966 (mit SK Motor)
Star SR 4-2/1 Baujahr 1970
Sperber SR 4-3 Baujahr 1967
Habicht SR 4-4 Baujahr 1974 (Meiner Mutter Ihrer)
Schwalbe KR 51 Baujahr 1967 (Erbstück vom Opa)
S 51 B2 Baujahr 1981
Roller SR 50 Baujahr 1988
MS 50 Baujahr 1998

MfG Mario
PME-Mail
Top
pfefferjoe
Geschrieben am: 22.09.2011, 11:36
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 371
Mitgliedsnummer.: 2933
Mitglied seit: 20.12.2009



Man kann deutlich sehen beim Abstand zwischen Tank und Stirnrohr das der Rahmen auch was abbekommen hat.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Mein Fuhrpark

Spatz SR 4-1 K Baujahr 1966 (mit SK Motor)
Star SR 4-2/1 Baujahr 1970
Sperber SR 4-3 Baujahr 1967
Habicht SR 4-4 Baujahr 1974 (Meiner Mutter Ihrer)
Schwalbe KR 51 Baujahr 1967 (Erbstück vom Opa)
S 51 B2 Baujahr 1981
Roller SR 50 Baujahr 1988
MS 50 Baujahr 1998

MfG Mario
PME-Mail
Top
pfefferjoe
Geschrieben am: 22.09.2011, 11:39
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 371
Mitgliedsnummer.: 2933
Mitglied seit: 20.12.2009



Das Stirnrohr ist unten geweitet und der Lagersitz ist gerissen.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Mein Fuhrpark

Spatz SR 4-1 K Baujahr 1966 (mit SK Motor)
Star SR 4-2/1 Baujahr 1970
Sperber SR 4-3 Baujahr 1967
Habicht SR 4-4 Baujahr 1974 (Meiner Mutter Ihrer)
Schwalbe KR 51 Baujahr 1967 (Erbstück vom Opa)
S 51 B2 Baujahr 1981
Roller SR 50 Baujahr 1988
MS 50 Baujahr 1998

MfG Mario
PME-Mail
Top
Dazzle
Geschrieben am: 22.09.2011, 12:15
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1032
Mitgliedsnummer.: 1809
Mitglied seit: 13.01.2009



Hm das sieht nach "wo drauf gefahren" aus. Schade um deine gepflegte Elektronik.
Einiges läßt sich sicher richten, sogar dein Strebenschutzblech ist reparabel. Rahmen und Steuerkopf müssen sicher neu.

Hast du ein HS1 Scheinwerfer verbaut? Also Umbau auf 12Volt?


--------------------
user posted imageMfG Dirk
PME-Mail
Top
Unhold
Geschrieben am: 22.09.2011, 15:56
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3336
Mitgliedsnummer.: 3936
Mitglied seit: 22.10.2010



Aua! Das tut weh. cry.gif
Warst Du am Unfall schuld? Falls nicht, dann sollte ja die Versicherung wohl noch ein paar Taler rausrücken wink.gif und falls doch, dann nimm's nicht so schwer. _console.gif
Hauptsache die Knochen sind heil geblieben und die Beißerchen stecken noch alle in der Knabberleiste. laugh.gif
Einen neuen Rahmen und Telegabel holste dir von Ebay und das Umbauen der restlichen Teile, die ja sicher alle noch verwendbar sind, ist doch schnell an einem Wochenende erledigt.


--------------------
der Unhold



"DEXIT" ... jetzt ! ... Raus aus der EU - her mit der D-Mark!
PM
Top
pfefferjoe
Geschrieben am: 22.09.2011, 22:34
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 371
Mitgliedsnummer.: 2933
Mitglied seit: 20.12.2009



QUOTE (Dazzle @ 22.09.2011, 13:15)
Hm das sieht nach "wo drauf gefahren" aus. Schade um deine gepflegte Elektronik.
Einiges läßt sich sicher richten, sogar dein Strebenschutzblech ist reparabel. Rahmen und Steuerkopf müssen sicher neu.

Hast du ein HS1 Scheinwerfer verbaut? Also Umbau auf 12Volt?

Hallo Dirk. Ja bin einen 3er Golf aufgefahren. Ausreichend Abstand hatte ich aber der Golf musste stark verzögern damit er nicht auf den Bus auffährt der vor ihm war und da konnte ich nicht mehr ausweichen oder rechtzeig zum stehen kommen obwohl das Hinterrad blockierte. Ursprünglich war es ein S51/1 Baujahr 1989 aber dieser Rahmen war unten die Hauptschweißnaht gerissen und da hatte ich dann den 1981 B2 Rahmen bekommen von einen Kumpel und dann hab ich S51 optisch auf Baujahr 1981 B2 aufgebaut. Ja er hat die 12V Anlage und den HS1 hab ich nachgerüstet wegen besseren Licht. Vorher hatte ich die Biluxbirne drin.


--------------------
Mein Fuhrpark

Spatz SR 4-1 K Baujahr 1966 (mit SK Motor)
Star SR 4-2/1 Baujahr 1970
Sperber SR 4-3 Baujahr 1967
Habicht SR 4-4 Baujahr 1974 (Meiner Mutter Ihrer)
Schwalbe KR 51 Baujahr 1967 (Erbstück vom Opa)
S 51 B2 Baujahr 1981
Roller SR 50 Baujahr 1988
MS 50 Baujahr 1998

MfG Mario
PME-Mail
Top
pfefferjoe
Geschrieben am: 22.09.2011, 22:38
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 371
Mitgliedsnummer.: 2933
Mitglied seit: 20.12.2009



Für alle. Er wird wieder aufgebaut.


--------------------
Mein Fuhrpark

Spatz SR 4-1 K Baujahr 1966 (mit SK Motor)
Star SR 4-2/1 Baujahr 1970
Sperber SR 4-3 Baujahr 1967
Habicht SR 4-4 Baujahr 1974 (Meiner Mutter Ihrer)
Schwalbe KR 51 Baujahr 1967 (Erbstück vom Opa)
S 51 B2 Baujahr 1981
Roller SR 50 Baujahr 1988
MS 50 Baujahr 1998

MfG Mario
PME-Mail
Top
hallo-stege
Geschrieben am: 23.09.2011, 06:54
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 888
Mitgliedsnummer.: 1524
Mitglied seit: 06.09.2008



Hallo Mario,

Hauptsache, Dir ist nichts passiert. Das kaputte Mopedle ist zwar ärgerlich, aber reparabel.

Gruss von Frank


--------------------
50 ccm. 6,25 PS. 85 km/h. Kreidler RS.
PME-MailWebseite
Top
Dazzle
Geschrieben am: 23.09.2011, 07:06
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1032
Mitgliedsnummer.: 1809
Mitglied seit: 13.01.2009



QUOTE (pfefferjoe @ 22.09.2011, 23:38)
Für alle. Er wird wieder aufgebaut.

Prima! So soll das sein!
Genau aus diesem Grund hab ich bei meiner fast täglich genutzten Schwalbe den Umbau auf außenliegenden Bremshebel gemacht. Damit ich wenigstens die gleiche Verzögerung wie beim S51 erreiche. Reicht leider doch nicht wie man sieht.
Schade das es keine Duplexbremse gibt(vorn). Das wär doch mal was. Die Simplexbremse ist in heutiger Zeit überfordert.

Übrigens bin ich auch gerade dabei eine 1989er E wieder aufzubauen. Da ist zwar nicht der Scheinwerfereinsatz defekt sondern glänzt durch Abwesenheit. Da so ein HS1 verdammt teuer ist oder keine Zulssung hat wenn er 20€ kost, hab ich mich nach ner Alternative umgesehen und vom Durchmesser her passt ein Yamaha Virago 125 Einsatz. Sogar in das "alte" Scheinwerfergehäuse. Wenn auch nur knapp. Der Einsatz hat mich in der Bucht rund 5€ + Versand gekostet und darf sogar H4 ;-)
Mit kleinen Änderungen geht auch HS1



Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
user posted imageMfG Dirk
PME-Mail
Top
drehmoment
Geschrieben am: 02.11.2011, 13:35
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6784
Mitgliedsnummer.: 141
Mitglied seit: 03.10.2005



QUOTE (pfefferjoe @ 22.09.2011, 11:22)
Hallo Freunde. Ich hatte vor kurzem einen Unfall mit meinen S51 wo ich vor längerer Zeit den Zusammenbau beschrieben hatte. Wollte euch mal ein paar Bilder zeigen. Ich könnte heulen wie es aussieht weil ich mir richtig Mühe gegeben habe beim Zusammenbau und es ist viel Geld und Zeit hineingeflossen.

Hallo Mario,

ich hoffe die Genesung Deines Krads schreitet voran?! _uhm.gif hmm.gif

Gutes Gelingen wünscht Dir dazu aus dem Norden,

Bernd
PM
Top
Der|Homer
Geschrieben am: 05.11.2011, 17:17
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 526
Mitgliedsnummer.: 4976
Mitglied seit: 05.11.2011



Puh,

Haupt sache dir geht es gut, das Blech ist noch reparabel. Sah wirklich shcön aus, wegen Rahmen, hätte da noch einen von ner B2 Baujahr 1982 liegen, frisch gepulvert in schwarz mit Papieren und Plakette.

Grüße
Maik


--------------------
SR 2E Maron
SR 2E Beige
KR51/1 blau
SR4/2 rot
KR51/2 Biberbraun
KR51/2 Elfenbein
S51 /1B rot
S51B 2-4 billardgrün
S51E silber
S53M schwarz
AWO T absoluter original Zustand
Fahrende Bierkiste
Z1000
Passat
PM
Top
pfefferjoe
Geschrieben am: 08.12.2011, 16:18
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 371
Mitgliedsnummer.: 2933
Mitglied seit: 20.12.2009



Hallo Freunde. Ich wollte berichten das ich mein S 51 wieder aufgebaut habe. Wollte Euch ein paar Bilder zeigen.

Erstmal der Verbogene alte Rahmen.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Mein Fuhrpark

Spatz SR 4-1 K Baujahr 1966 (mit SK Motor)
Star SR 4-2/1 Baujahr 1970
Sperber SR 4-3 Baujahr 1967
Habicht SR 4-4 Baujahr 1974 (Meiner Mutter Ihrer)
Schwalbe KR 51 Baujahr 1967 (Erbstück vom Opa)
S 51 B2 Baujahr 1981
Roller SR 50 Baujahr 1988
MS 50 Baujahr 1998

MfG Mario
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (2) [1] 2  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter