Headerlogo Forum


Seiten: (2) [1] 2  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Hängerkupplungs-Nachlese Spatz, vom Brokstedter Teilemarkt...
drehmoment
Geschrieben am: 19.10.2011, 10:15
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6784
Mitgliedsnummer.: 141
Mitglied seit: 03.10.2005



Liebe Leute,

ich hatte ja unter Terminen vom Brokstedt-Teilemarkt berichtet, wo es unter anderem diesen Spatz zu kaufen gab... :

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PM
Top
drehmoment
Geschrieben am: 19.10.2011, 10:17
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6784
Mitgliedsnummer.: 141
Mitglied seit: 03.10.2005



... der war zwar preislich total uninteressant, ...

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PM
Top
drehmoment
Geschrieben am: 19.10.2011, 10:20
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6784
Mitgliedsnummer.: 141
Mitglied seit: 03.10.2005



... kam aber mit einem weiteren Detail, was ich in dieser Bauform noch nicht kannte: nämlich mit dieser Hängerkupplung.

War das eine der frühen Rollka-Kupplungen? Die späteren für den Rollka III sahen ja doch etwas
anders aus, aber das Prinzip ähnelt sich... hmm.gif _uhm.gif

Montiert war die Kupplung auf/über dem oberen Ende des Gepäckträgers.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PM
Top
Doc Holliday
Geschrieben am: 19.10.2011, 10:20
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3592
Mitgliedsnummer.: 1191
Mitglied seit: 20.03.2008



Oha ne Rollka Kupplung ohmy.gif


--------------------
Schraubst Du noch, oder fährst Du schon ???
PME-Mail
Top
drehmoment
Geschrieben am: 19.10.2011, 10:22
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6784
Mitgliedsnummer.: 141
Mitglied seit: 03.10.2005



Wußte ich, dass Du das weißt wink.gif thumbsup.gif

Zweites Bild mit mehr Licht...

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PM
Top
ddrschrauber
Geschrieben am: 19.10.2011, 10:31
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7892
Mitgliedsnummer.: 1221
Mitglied seit: 07.04.2008



Ich habe auch sowas in der Art, aber das sieht mir doch sehr nach Bastellösung aus.

Der Tim


--------------------
Fahrzeuge:
Simson:
SR2
SR2E
S50B2
Schikra
MZ:
ETZ 150
und noch ne Honda CB 500

Homepage der Simson Söhne
PME-Mail
Top
drehmoment
Geschrieben am: 19.10.2011, 10:35
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6784
Mitgliedsnummer.: 141
Mitglied seit: 03.10.2005



Moin Tim,

naja, die Schraube als Drehachse für den Hänger wird Ersatz für die verlustig gegangene originale Achse sein, aber sonst..?!

Stell doch bitte mal ein Bild zum Vergleich ein, wäre klasse! Dank vorab vor allen Leuten ! thumbsup.gif

Gruß,

Bernd
PM
Top
domdey
Geschrieben am: 20.10.2011, 10:07
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11479
Mitgliedsnummer.: 392
Mitglied seit: 25.11.2006



Diese Rollka is' nix besonderes . Sah ich hier schon oft .


--------------------
Alexander der Grosse; grüsst aus Kolkwitz

Fahrzeuge:
SR 4-3 "Sperber" Bj '69
SR 4-1 "Spatz" Bj. '76
SR 4-2/1 "Star" Bj. '74
SR 4-4 "Habicht" Bj. '73
KR 51/1 (H) "Schwalbe Bj. '78
... und es kommen noch mehr ...
PME-Mail
Top
ddrschrauber
Geschrieben am: 20.10.2011, 10:53
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7892
Mitgliedsnummer.: 1221
Mitglied seit: 07.04.2008



Was mich vor allem sutzig macht, ist die Befestigung am Gepäckträger. Der Anhänger wiegt immerhin 60kg plus Kräfte von Beschleunigen und Bremsen, da reißt es doch irgendwann das Blech weg. hmm.gif

Der Tim


--------------------
Fahrzeuge:
Simson:
SR2
SR2E
S50B2
Schikra
MZ:
ETZ 150
und noch ne Honda CB 500

Homepage der Simson Söhne
PME-Mail
Top
Doc Holliday
Geschrieben am: 20.10.2011, 10:59
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3592
Mitgliedsnummer.: 1191
Mitglied seit: 20.03.2008



QUOTE (ddrschrauber @ 20.10.2011, 11:53)
Was mich vor allem sutzig macht, ist die Befestigung am Gepäckträger. Der Anhänger wiegt immerhin 60kg plus Kräfte von Beschleunigen und Bremsen, da reißt es doch irgendwann das Blech weg. hmm.gif

Der Tim

Tim schau mal genau hin.... da geht auch ein Flacheisen unter den Sitz....

wie bei der Schwalbekupplung quasi.....

@ Domdey

Alex ich weiß ncith wo Du so eine Kupplung "hier" schon oft gesehen hast....
Ich leider nicht _uhm.gif


--------------------
Schraubst Du noch, oder fährst Du schon ???
PME-Mail
Top
ddrschrauber
Geschrieben am: 20.10.2011, 11:41
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7892
Mitgliedsnummer.: 1221
Mitglied seit: 07.04.2008



QUOTE (Doc Holliday @ 20.10.2011, 11:59)
QUOTE (ddrschrauber @ 20.10.2011, 11:53)
Was mich vor allem sutzig macht, ist die Befestigung am Gepäckträger. Der Anhänger wiegt immerhin 60kg plus Kräfte von Beschleunigen und Bremsen, da reißt es doch irgendwann das Blech weg. hmm.gif

Der Tim

Tim schau mal genau hin.... da geht auch ein Flacheisen unter den Sitz....

wie bei der Schwalbekupplung quasi.....


Das habe ich schon gesehen, trotzdem wirken auf die Schrauben noch erhebliche Kräfte. Durch die Anordnung wird das Flacheisen ja eher wie eine Feder.

Der Tim


--------------------
Fahrzeuge:
Simson:
SR2
SR2E
S50B2
Schikra
MZ:
ETZ 150
und noch ne Honda CB 500

Homepage der Simson Söhne
PME-Mail
Top
haggels
Geschrieben am: 20.10.2011, 20:56
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 278
Mitgliedsnummer.: 1135
Mitglied seit: 28.02.2008



Hier kann man das Flacheisen, welches untern Sitz führt besser erkennen.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Das frühe Huhn, findet den dicksten Wurm!

Gruß Carsten
PME-Mail
Top
domdey
Geschrieben am: 20.10.2011, 21:59
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11479
Mitgliedsnummer.: 392
Mitglied seit: 25.11.2006



QUOTE (Doc Holliday @ 20.10.2011, 11:59)
QUOTE (ddrschrauber @ 20.10.2011, 11:53)
Was mich vor allem sutzig macht, ist die Befestigung am Gepäckträger. Der Anhänger wiegt immerhin 60kg plus Kräfte von Beschleunigen und Bremsen, da reißt es doch irgendwann das Blech weg. hmm.gif

Der Tim

Tim schau mal genau hin.... da geht auch ein Flacheisen unter den Sitz....

wie bei der Schwalbekupplung quasi.....

@ Domdey

Alex ich weiß ncith wo Du so eine Kupplung "hier" schon oft gesehen hast....
Ich leider nicht _uhm.gif

@Matze
Nicht hier im Forum, sondern HIER in Cottbus und Umgebung .
Nach der Wende sind gar noch Schornsteinfeger mit Spatzen rumgeröhrt .
Zwei davon hatten so 'ne Kupplung . thumbsup.gif


--------------------
Alexander der Grosse; grüsst aus Kolkwitz

Fahrzeuge:
SR 4-3 "Sperber" Bj '69
SR 4-1 "Spatz" Bj. '76
SR 4-2/1 "Star" Bj. '74
SR 4-4 "Habicht" Bj. '73
KR 51/1 (H) "Schwalbe Bj. '78
... und es kommen noch mehr ...
PME-Mail
Top
lambiman
Geschrieben am: 20.10.2011, 22:53
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3302
Mitgliedsnummer.: 567
Mitglied seit: 18.04.2007



QUOTE (ddrschrauber @ 20.10.2011, 11:53)
Was mich vor allem sutzig macht, ist die Befestigung am Gepäckträger. Der Anhänger wiegt immerhin 60kg plus Kräfte von Beschleunigen und Bremsen, da reißt es doch irgendwann das Blech weg. hmm.gif

Der Tim

Mensch Tim du alter Theoretiker.

Man sieht doch nichts geht über die Praxis der Zustand des Spatzen zeigt doch das es sehr wohl im DDR Alltag gehalten haben muss entgegen jeder Theorie was für ein Überraschung.

Das ist doch eins unserer Probleme heute alle berechnen nur noch und klimpern auf ihren Computern rum ein Mechatroniker weiß ja nun besser wie sein Laptop funktioniert vom Kraftfahrzeug und dessen funtionen weiß der doch nichts mehr.

Gruß
Dirk


--------------------
Die Simsons sind die Besten im Osten wie im Westen
Vom Pol bis zum Äquator und auch in Ulan bator
Du Kannst sie gerne Testen
Sie sind die allerbesten
vom Süden bis zum Norden und hinaus bis in die Fjorden

Aktuelle Besitztümer:
Star Bj73 Patinamoped
Star Bj72 Liegt zerlegt rum
Star Bj74 Im verwendbaren Originallack
Star BJ73 Teileleiche
Spatz Bj65 nicht schön aber selten
Habicht Bj74 Auferstanden aus Ruinen
Kr51/1S Bj72 in der Restauration
KR51 Bj65 Arbeit fürs nächste Jahr
S51 B2-4 Bj86 Mein Alltagsmoped
S50N Bj76 Seit Juli 2010 10000Km gelaufen
SR50C BJ86 Im Alltagsbetrieb
ES250/0 Bj58 Viel Arbeit
ES150/0 Bj62 Erste Serie mit 2 Farb. Tank
ES125/0 Bj64 Vollrestaurierte Glitzerkiste
Troll Bj63 Desolater Zustand wird restauriert
Neuzugang:
PME-Mail
Top
Star73
Geschrieben am: 21.10.2011, 08:10
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7375
Mitgliedsnummer.: 843
Mitglied seit: 29.09.2007



QUOTE (lambiman @ 20.10.2011, 23:53)
Das ist doch eins unserer Probleme heute alle berechnen nur noch und klimpern auf ihren Computern rum ein Mechatroniker weiß ja nun besser wie sein Laptop funktioniert vom Kraftfahrzeug und dessen funtionen weiß der doch nichts mehr.

unsure.gif Oh Dirk, der Satz war jetzt aufgrund nichtvorhandener Satzzeichen und etwas "ungewohnter" Wortfolge biggrin.gif doch etwas schwer verständlich _console.gif ...
Habe ne Zeit gebraucht, um ihn zu entziffern, aber vielleicht liegt's ja daran, dass ich Mechatroniker bin. wink.gif laugh.gif

Deshalb kann ich deinem Satz auch nicht ganz zustimmen. Das kommt nämlich immer auch auf die persönliche Einstellung des jeweiligen Menschen (Mechatroniker = auch nur ein Mensch) an. Ich persönlich weiß nämlich besser über bespielsweise nen Glühkopfmotor bescheid als über meinen Laptop (ich bevorzuge das Wort Klapprechner laugh.gif ).


Gruß in den sonnigen Morgen
Christoph


PS: Tschuldige bitte Bernd, für's Offtopic.
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (2) [1] 2  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter