Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Bowdenzüge + Kabel ordentlich verlegen beim SR 2
Simsonschrauber23
Geschrieben am: 06.11.2011, 19:10
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1697
Mitgliedsnummer.: 3115
Mitglied seit: 17.02.2010



Moin, vielleicht hat jmd. mal ein paar ordentliche Bilder wo man sieht wie die Bowdenzüge richtig verlegt werden, speziell unterm Lenker dort und wie der Gasbowdenzug zum Vergaser gelegt wird. Irgendwie wird das immer Mist bei mir egal wie ich es mache entweder sind Knicke drin oder der Lenkanschlag ist nicht mehr voll nutzbar oder es schleift irgendwo am Lack derart das der schnell ab wäre sad.gif
Genauso die Kabel in Region Lenker also Schalter->Lampe usw.
Und vielleicht noch die Tachowelle.
Danke schon ma smile.gif


--------------------
Markus
S51-B3 : Bj. 81
S51 : Bj. unbekannt/MZA Rahmen
S51E : Bj. 85
KR51/1->umgebaut zur /2: Bj. 68
Sr2e : Bj. 64
Sr2e : Bj 62
Mz ETS 150 : Bj. 72
MZ ETZ 125 : Bj. 87
PME-Mail
Top
mobiler4
Geschrieben am: 08.11.2011, 11:22
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5035
Mitgliedsnummer.: 1733
Mitglied seit: 15.12.2008



Moin Markus,

hier lies mal ab Seite 47 aufwärts da ist es bestimmt erkennbar: click

Ich hatte das recherchiert wie die genau verlegt werden. Auch wenn Dir das alles sehr knapp vorkommt es muß durch die Halterung des Batteriegehäuses durchgezogen werden.
Falls Du Nachbaubowdenzüge hast bedenke, dass die i.d.R. alle 3-4 cm zu kurz sind und deshalb sehr knapp sitzen (so wie bei mir) ohmy.gif gespart wird halt überall sad.gif
Aber ich habe mir schon originale besorgt die passen um Welten besser und sind auch stabiler wink.gif


--------------------
schönen Gruß von der Küste

Tony
PME-Mail
Top
Simsonschrauber23
Geschrieben am: 08.11.2011, 18:39
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1697
Mitgliedsnummer.: 3115
Mitglied seit: 17.02.2010



Ok, dann weiß ich erst mal Becheid, hauptsache alle erstmal durch den Lampenhalter blink.gif
Irgendwie bin ich mit der Qualität auch überhaupt nicht zufrieden, Bowdenzugnippel viel zu dick->nicht möglich Bowdenzug in Schalthebel am Motor zu hängen mad.gif
Und dann sind die so steif dry.gif , bei meinem anderen Essie ist der Gaszug durchgebrochen also die Hülle sad.gif Mir kommts auch so vor das die viel zu kurz sind dry.gif .
Aber am Vergaser gefällt mir das gar nicht, man bekommt kaum die Kappe runtergezogen wenn man ihn so verlegt wie du es hast, aber anders gehts ja gar nicht sad.gif
Naja ok dann danke erstmal, werd ich mal schauen was draus wird laugh.gif


--------------------
Markus
S51-B3 : Bj. 81
S51 : Bj. unbekannt/MZA Rahmen
S51E : Bj. 85
KR51/1->umgebaut zur /2: Bj. 68
Sr2e : Bj. 64
Sr2e : Bj 62
Mz ETS 150 : Bj. 72
MZ ETZ 125 : Bj. 87
PME-Mail
Top
SR Niko
Geschrieben am: 08.11.2011, 21:49
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 71
Mitgliedsnummer.: 4974
Mitglied seit: 03.11.2011



N Abend Ihr Beiden ....

bin auch dabei mir einen Satz Züge zu bestellen ...aber das die Quali nicht so umwerfend ist war mir auch nicht bewusst.

Irgendwie greift der Beschiss wie wild um sich ..... wo das mal enden wird?! cry.gif _uhm.gif hmm.gif

@mobiler4

Originale Bowdenzüge??? _uhm.gif
Du meinst gebrauchte? hmm.gif

Ich überlege mir gerade wieder welche selber zu löten, allerdings geht die Suche nach grauen Hüllen los .....

Ach wat schön ..... smile.gif

Gruß, Niko

@Simsonschrauber ..ach ja ...sorry dass ich Deinen Fred mal kurz missbraucht habe ...
Glück auf!


--------------------
Buch "Mopedfahrt durch Afrika" gesucht
PME-Mail
Top
enrico-82
Geschrieben am: 08.11.2011, 22:10
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6906
Mitgliedsnummer.: 1445
Mitglied seit: 05.08.2008



Nein Tony meint neue - DDR Ware ph34r.gif
Tony denk an mich ich nehm einen Satz wink.gif


--------------------
Viele Grüße,
Enno


S51 B 1-3 - Klick SR 2E - Klick KR51/1K Klick VW 1200 L - Klick

in Erinnerung: SR2 - Klick

"Ein Kind ist kein Gefäß das gefüllt, sondern ein Feuer das entzündet werden will."
( Francois Rabelais )
PM
Top
SR Niko
Geschrieben am: 09.11.2011, 10:40
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 71
Mitgliedsnummer.: 4974
Mitglied seit: 03.11.2011



ohhh .... wenn ich auf den Zug mit aufspringen könnte würde ich auch gerne einen qualitativ guten Satz ergattern .....

Bei einigen Angeboten in der Bucht steht auch was von "deutscher Fertigung ...." aber gut lassen wir das mal so stehen wink.gif

Gruß, Niko


--------------------
Buch "Mopedfahrt durch Afrika" gesucht
PME-Mail
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 09.11.2011, 11:31
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13533
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



Also zum Thema Nachaubowdenzüge hab ich folgende Info.

Meines Wissens stellt die Firma DDRMoped.de Shop ihre Bowdenzüge selbst her und sind qualitativ auch besser als andere Hersteller. Klick HIER dann kommst du auf die Seite.

Zweites Angebot auf der Seite wären diese silbernen Bowdenzüge für den SR2 aus eigener Herstellung! Dabei wurden die originalen Bögen für Gas- und Schaltzug verwendet und neu verzinkt. Alles weitere siehe Beschreibung.

Hoffe das hilft etwas weiter.

Grüße Jörg


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
SR Niko
Geschrieben am: 09.11.2011, 13:19
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 71
Mitgliedsnummer.: 4974
Mitglied seit: 03.11.2011



Hallo Jörg ....

ja schon mal gut zu wissen dass es auch noch brauchbare Dinge im WWW gibt ..und die Preise sind nicht viel teuerer als bei ebay ...... vielleicht hat der eine oder andere hier schon mal einen Satz davon verbaut und kann berichten.

Gruß, Niko


--------------------
Buch "Mopedfahrt durch Afrika" gesucht
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter