Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Kupplungslamelle
Pat005
Geschrieben am: 09.11.2011, 17:55
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 388
Mitgliedsnummer.: 3594
Mitglied seit: 05.07.2010



Hallo

Eine Frage, ist die Kupplungslamelle vom SR2 baugleich mit der von S50, KR51/1... ?

Grüße
Patrick
PME-Mail
Top
Simsonschrauber23
Geschrieben am: 09.11.2011, 18:10
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1697
Mitgliedsnummer.: 3115
Mitglied seit: 17.02.2010



QUOTE (Pat005 @ 09.11.2011, 17:55)
Hallo

Eine frage ist die Kupplungslamelle Vom SR2 Baugleich mit der von S50, Kr51/1... ?

Grüße
Patrick

Jap sogar MZ hatte die gleichen, es gab aber unterschiedliche Kupplungskörbe was die Menge der Flanke angeht, da musst schauen wieviel dein Korb hat und danach dann bestellen.


--------------------
Markus
S51-B3 : Bj. 81
S51 : Bj. unbekannt/MZA Rahmen
S51E : Bj. 85
KR51/1->umgebaut zur /2: Bj. 68
Sr2e : Bj. 64
Sr2e : Bj 62
Mz ETS 150 : Bj. 72
MZ ETZ 125 : Bj. 87
PME-Mail
Top
Pat005
Geschrieben am: 09.11.2011, 18:17
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 388
Mitgliedsnummer.: 3594
Mitglied seit: 05.07.2010



Das ist gut ich will mir eine Haltevorrichtung bauen. Dann kaufe ich mir eine Lamelle passend für S50.

Grüße
Patrick
PME-Mail
Top
Simsonschrauber23
Geschrieben am: 09.11.2011, 20:00
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1697
Mitgliedsnummer.: 3115
Mitglied seit: 17.02.2010



Achso sorry hab Reibbelagscheiben mit den Lamellen verwechselt laugh.gif
Die Lamellen sind bei Sr2 und M31/M41 (S50...)gleich nur bei M541(S51...) sind sie anders.
Aber geht ja bei dir bei dem was du machen willst tongue.gif


--------------------
Markus
S51-B3 : Bj. 81
S51 : Bj. unbekannt/MZA Rahmen
S51E : Bj. 85
KR51/1->umgebaut zur /2: Bj. 68
Sr2e : Bj. 64
Sr2e : Bj 62
Mz ETS 150 : Bj. 72
MZ ETZ 125 : Bj. 87
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter