Headerlogo Forum


Seiten: (3) [1] 2 3  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Der, die oder das Essi, SR?, Wie den nun?
NorbertE
Geschrieben am: 26.04.2007, 10:05
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14939
Mitgliedsnummer.: 211
Mitglied seit: 05.02.2006



Ich hatte ja mal vor längerer Zeit versprochen, über diese strittige Frage eine wissenschaftliche Expertenaussage einholen zu lassen. Über einen Freund und Essiefahrer, der Germanistik studiert hat, habe ich hier nun die Aussage seines Professors ( eigentlich "der" Prof für Linguistik) zum Thema Essi oder SR:

Zitat

Das mit dem grammatischen Geschlecht (Genus) ist so eine Sache. Wenn Du Dich noch erinnerst, sind sprachliche Zeichen (Genus gehört dazu) "arbiträr", das heißt willkürlich. Sie haben mit irgendwelchen wirklichen Zuständen des benannten Phänomens normalerweise nichts zu tun. Deshalb ist es übrigens auch problematisch, natürliches bzw. soziales Geschlecht (Sexus bzw. Gender) in eine unmittelbare Beziehung zum grammatischen Geschlecht zu stellen, obwohl es andererseits natürlich blöde wäre "der Frau" und "die Mann" zu sagen, obwohl das sprachtheoretisch möglich wäre. Man sagt ja immerhin "das Mädchen", müsste logischerweise dann auch "das Bub" sagen, nimmt aber "der Bub". Und jetzt zum/zur "Essi". Entscheidend ist, was der Sprachträger will. Die Sprache lässt alles zu. Eine institutionelle Normierung (DUDEN) gibt es nicht. Im Universalwörterbuch kommt das Wort nicht vor. Macht also, was ihr wollt. Die Österreicher sagen auch "das Gulasch" und die Deutschen "der Gulasch", Gleiches gilt für "Jogurt", "Ketchup" usw. Am besten sucht man sich einen Bezugspunkt. "Essi" gehört zur Klasse der Mopeds. Hier ist "das" geläufig, könnte also auf "Essi" übertragen werden. Als Oberbegriff gilt aber auch "Maschine", also "die". "Das" oder "die" liegen deshalb vielleicht näher als "der". Weil diese Dinger aber so etwas wie gute und verlässliche Freunde für Euch sind, wäre auch "der" (Freund) möglich. Weiter kann die Sprachwissenschaft aber nun nicht helfen.

Zitat Ende

Und was spicht nun der arme Thor? Wir sind so schlau als wie zuvor. biggrin.gif

Grüsse Norbert


--------------------
Wenn die Sonne der Kultur tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
Karl Kraus
PME-Mail
Top
cs_joker7
Geschrieben am: 26.04.2007, 14:46
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1689
Mitgliedsnummer.: 239
Mitglied seit: 31.03.2006



Danke für diesen ausführlichen Bericht. thumbsup.gif
Das Kuriose ist ja, daß man beim Essi der, die & das benutzt und nicht nur zwischen 2 Artikeln hin und her schwankt.
Wie gesagt, bei "der" und "das" gehe ich ja noch mit, aber bei "die Essi" rollen sich mir jedes Mal die Fußnägel hoch und ich bekomm ne echte Krise... laugh.gif

Gruß Christian
PME-Mail
Top
metal-star
Geschrieben am: 26.04.2007, 16:15
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2117
Mitgliedsnummer.: 572
Mitglied seit: 20.04.2007



Hmm... und für mich ist es eben die Essi... tongue.gif
PMWebseite
Top
cs_joker7
Geschrieben am: 26.04.2007, 18:26
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1689
Mitgliedsnummer.: 239
Mitglied seit: 31.03.2006



QUOTE (metal-star @ 26. Apr 2007, 17:15)
Hmm... und für mich ist es eben die Essi... tongue.gif

user posted image
PME-Mail
Top
essermopi
Geschrieben am: 26.04.2007, 20:06
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2120
Mitgliedsnummer.: 223
Mitglied seit: 23.02.2006



DIE ESSI
Ich krieg Kopfschmerzen und sehe rot . weep.gif
Leute sowas gabs nie , höchstens wenn wenigstens 2 Mopeds dastehen,dann meinetwegen " Die Essis" aber niemals die Essi !
Ich halts nicht aus cry.gif geh erstmal an den Kühlschrank ,wo DIE BIERE kalt stehen.
Gruß Rene


--------------------
Simson Hopfen und Malz ----Gott erhalt`s !!
PME-Mail
Top
simson-moped-de
Geschrieben am: 26.04.2007, 20:18
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 705
Mitgliedsnummer.: 251
Mitglied seit: 13.04.2006



Für mich ist es der SR!!! BEi der tiefen Stimme ist es sicher ein er biggrin.gif


--------------------
Mein Fuhrpark:
1 x SR1 maron Baujahr 1955 Originalzustand
1 x Simson Schwalbe Baujahr 1964 Originalzustand
PME-MailWebseite
Top
hottekob
Geschrieben am: 26.04.2007, 22:30
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 796
Mitgliedsnummer.: 148
Mitglied seit: 16.10.2005



Es ist an dieser Stelle schon mal die Herkunft der Bezeichnung Essi erläutert worden: Wer in der sächsischen Mundart die beiden Buchstaben S und R schnell auszusprechen versucht wird zu einem Ess-er kommen. Dabei ist es aber nicht geblieben und der Volksmund hat daraus sehr schnell den Begriff "Essigpisser" gemacht. Nicht sehr stubenrein aber allgemein so geläufig.

Nun kann man zu einem Essigpisser schlecht Sie sagen und deshalb der Essi.
PME-Mail
Top
NorbertE
Geschrieben am: 26.04.2007, 23:29
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14939
Mitgliedsnummer.: 211
Mitglied seit: 05.02.2006



Hotte, mein lieber nordischer Freund biggrin.gif ...*lufthol* biggrin.gif

Es kann ja sein, das Ihr dort oben aus dem schnell ausgesprochenen SR= Esser gleich einen Pisser macht. Der Sinn bleibt mir trotzdem verborgen hmm.gif Auch die Kausalität zum Essig kann ich nicht so recht nachvollziehn. hmm.gif

Aaber: der Herr Professor hats gesagt: macht, was Ihr wollt. Jeder nach seinem Gusto biggrin.gif
(Haben wir das nächste Problem: Was ist ein "Gusto"....Prof...? biggrin.gif )

Vielleicht gelingt es mir, Herrn Professor nebst linquistisch geschulten Germanistikern hier anzumelden.(Infinitiv mit "zu", deswegen Komma biggrin.gif )

Essigpisser hab ich noch nie gehört...das ist völlig unarisch. hmm.gif


--------------------
Wenn die Sonne der Kultur tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
Karl Kraus
PME-Mail
Top
cs_joker7
Geschrieben am: 27.04.2007, 05:22
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1689
Mitgliedsnummer.: 239
Mitglied seit: 31.03.2006



QUOTE (NorbertE @ 27. Apr 2007, 00:29)
Essigpisser hab ich noch nie gehört...das ist völlig unarisch. hmm.gif

Dito.
Habe diesen Begriff damals zu Ostzeiten ebenfalls nie gehört, aber man lernt eben nie aus.

Oder auch: Wie das Land- so die Leute.... laugh.gif

Gruß Christian
PME-Mail
Top
metal-star
Geschrieben am: 27.04.2007, 06:43
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2117
Mitgliedsnummer.: 572
Mitglied seit: 20.04.2007



Zitat von einer Lehrerin, mit der ich mich über die SR2 unterhielt:
QUOTE
Früher... da haben die den SR immer Essigpisser genannt... aber ich fand das damals schon bescheuert - ist ein schönes Moped...


Max...
PS: Ich bin mir nicht mehr sicher welches Geschlecht sie dem Mopped verliehen hat!
PMWebseite
Top
NorbertE
Geschrieben am: 27.04.2007, 09:14
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14939
Mitgliedsnummer.: 211
Mitglied seit: 05.02.2006



QUOTE (metal-star @ 27. Apr 2007, 07:43)
PS: Ich bin mir nicht mehr sicher welches Geschlecht sie dem Mopped verliehen hat!

Nun, Max, das ist doch aber eindeutig. Vom Genus her (s.o.) hat Deine Lehrerin "dem Essi" einen maskulinen Touch verpasst, dem "Moped" einen sächlichen. Also völlig korrekt biggrin.gif

Trotzdem kann ich mit dem Essigpisser nicht viel anfangen, weil ich es so nicht kenne und mir, wie gesagt, auch der Zusammenhang fehlt.

Grüsse Norbert


--------------------
Wenn die Sonne der Kultur tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
Karl Kraus
PME-Mail
Top
Gringo
Geschrieben am: 27.04.2007, 09:26
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2160
Mitgliedsnummer.: 42
Mitglied seit: 02.03.2005



also ich komme ja auch aus dem norden, mir ist der begriff essigpisser und essigpeng auch bekannt. hat sich hier halt so eingebürgert wink.gif
PME-Mail
Top
apfelbaum
Geschrieben am: 27.04.2007, 12:35
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4060
Mitgliedsnummer.: 400
Mitglied seit: 29.11.2006



QUOTE (Gringo @ 27. Apr 2007, 10:26)
also ich komme ja auch aus dem norden, mir ist der begriff essigpisser und essigpeng auch bekannt. hat sich hier halt so eingebürgert wink.gif

Essipeng is ja bekannt.
Aber Essigpisser?
Das klingt abweisend und das würde wohl keiner hier im Forum machen, oder habe ich mich da getäuscht?
PME-Mail
Top
hottekob
Geschrieben am: 27.04.2007, 22:23
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 796
Mitgliedsnummer.: 148
Mitglied seit: 16.10.2005



Ich habe ja nie behauptet, dass dieser Begriff mir jemals gefallen hat. In Mecklenburg-Vorpommern scheint sich diese Bezeichnung jedoch allgemein verbreitet zu haben. Wer versucht, von dieser Bezeichnung einen Sinn für das Moped abzuleiten, wird scheitern. Mit dieser Bezeichnung wird weder das Pinkeln noch der Essig mit dem Moped in Verbindung zu bringen sein. Warscheinlich haben irgend welche Suffis diese Wortverbindung einmal zum Ausdruck gebracht und der Rest der Hirnlosen hat laut darüber gegrölt.
PME-Mail
Top
NorbertE
Geschrieben am: 28.04.2007, 01:18
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14939
Mitgliedsnummer.: 211
Mitglied seit: 05.02.2006



Oh ohmy.gif , jetzt ist er verschnupft rolleyes.gif biggrin.gif


--------------------
Wenn die Sonne der Kultur tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
Karl Kraus
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (3) [1] 2 3  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter