Headerlogo Forum


Seiten: (14) [1] 2 3 ... Letzte » ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Patina-Essi, SR2
MoritzSimson50
Geschrieben am: 28.11.2011, 17:16
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2778
Mitgliedsnummer.: 4999
Mitglied seit: 19.11.2011



Hey liebes Forum,
ich möchte hier meinen SR2 Bj. 1959 vorstellen und ein paar Fragen an die erfahreneren Essi-Piloten stellen. Ich bin eher so ein S50/S51 Guru aber ich hab halt noch andere interessante Fahrzeuge, über die ich nicht soviel weiß...

Für die nächsten Jahre wollte ich ihn so lassen und bisschen rumfahren, aber keine Sorge, ich bin kein so ein "Tuning-Simson-Feld-Cross-Schänder". Der Essi wird nur auf meiner Asphaltteststrecke bewegt, oder mal das Dorf rauf und runter. Wenn ich mal bisschen viel Geld hab mach ich ihn Straßen-Fertig und melde ihn an...
aber jetzt ist Schluss mit den Zukunftsplänen! Erst mal wird er gepflegt und original gemacht^^

Die erste Frage: waren die Seitendeckel 1959 maron (bzw. beige) oder silber lackiert? hmm.gif

gleich noch die zweite Frage: hat jemand eine Produktive Idee, wie man Farbe altern lassen kann, ohne das es doof aussieht? Bei mir hat nämlich der Werkzeugkastendeckel gefehlt und da hab ich einen vom Trödelmarkt gekauft. Lieder nur in blau. Da hab ich den einem Kumpel gegeben, der seinen Essi gerade maron lackiert hat und hab eine Farbschicht mit drauf sprühen lassen. Logischer Weise passt das nicht zum Rest des Fahrzeugs, aber darauf komm ich unten nochmal zusprechen.

Hier ein Bild, was im Mai entstanden ist, als ich ihn gekauft haben und mit meinem Kumpel zusammen gebaut hab: 3 Stunden schönes basteln und er lief, auch wenns keine Schönheit war... Wer mehr wissen will: http://www.youtube.com/watch?v=mqOqKtoSexc

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Gruß Moritz


Analogfotos - machen das Leben bunter...

Auf der Suche nach Sperber Seitenblechen in original Alabasterweiß.
PME-MailWebseite
Top
MoritzSimson50
Geschrieben am: 28.11.2011, 17:23
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2778
Mitgliedsnummer.: 4999
Mitglied seit: 19.11.2011



Viel saubermachen und Pflegen war angesagt, deswegen war er auch oft auseinander gebaut und fahrunfähig.

Der jetzige Zustand mit:

- original langem Heckschutzblech
- silbernem Rücklicht (war vorher schwarz gestrichen)
- marone Felge hinten, mit Linierung ---> natürlich Patina^^
- reparierte Vorderradaufhängung/-federung (der eine Hebel von der Federung war fast abgerissen ---> schlechtes Fahrverhalten)
- Werkzeugkastendeckel, leider nicht Patina... deswegen die Frage
- und noch bisschen was mehr, fällt mir aber gerade nicht ein wink.gif

Der Lack sieht übrigens nur auf dem Bild so fleckig aus, kommt Warscheinlich vom Neonlicht... rolleyes.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Gruß Moritz


Analogfotos - machen das Leben bunter...

Auf der Suche nach Sperber Seitenblechen in original Alabasterweiß.
PME-MailWebseite
Top
MoritzSimson50
Geschrieben am: 28.11.2011, 17:28
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2778
Mitgliedsnummer.: 4999
Mitglied seit: 19.11.2011



So in etwa sieht der Deckel aus... nicht gerade passend... sad.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Gruß Moritz


Analogfotos - machen das Leben bunter...

Auf der Suche nach Sperber Seitenblechen in original Alabasterweiß.
PME-MailWebseite
Top
simson willi
Geschrieben am: 28.11.2011, 17:29
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1448
Mitgliedsnummer.: 4947
Mitglied seit: 23.10.2011



Sattel is Falsch, der is vom SL1,und den Seitendeckel mit irgendeinem Fett, Schmand oder so.

Gruß
Willi


--------------------
Grüße
Willi


Fuhrpark:
S51 B1-3->Bj 84 Saftgrün,Original
S50 N->Bj75,Neuaufbau
SR4-2/1->Bj 68,Patina
SR4-2/1->Bj70,im Aufbau
SR2->Bj59,Patina
SL1->Bj70,wurde nach der Wende mal aufgebaut
KR51F->Bj65,Patina
KR51/1->Bj68, Schlechtwettermoped
MZ TS 125->Bj 80, Neckermann Export in Originalzustand
PME-Mail
Top
MoritzSimson50
Geschrieben am: 28.11.2011, 17:32
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2778
Mitgliedsnummer.: 4999
Mitglied seit: 19.11.2011



QUOTE
Sattel is Falsch, der is vom SL1


dacht ich mir, aber was gehört dann drauf und wieso haben so viele Essis den Sattel?


--------------------
Gruß Moritz


Analogfotos - machen das Leben bunter...

Auf der Suche nach Sperber Seitenblechen in original Alabasterweiß.
PME-MailWebseite
Top
simson willi
Geschrieben am: 28.11.2011, 17:35
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1448
Mitgliedsnummer.: 4947
Mitglied seit: 23.10.2011



Weil es die Sattel zu noch und Nöcher gab, der Sattel ist vom bezug ähnich wie der bei meim Mifa Fahrrad, nur andere Farbe,Gestell is das selbe.

Gruß
Willi


--------------------
Grüße
Willi


Fuhrpark:
S51 B1-3->Bj 84 Saftgrün,Original
S50 N->Bj75,Neuaufbau
SR4-2/1->Bj 68,Patina
SR4-2/1->Bj70,im Aufbau
SR2->Bj59,Patina
SL1->Bj70,wurde nach der Wende mal aufgebaut
KR51F->Bj65,Patina
KR51/1->Bj68, Schlechtwettermoped
MZ TS 125->Bj 80, Neckermann Export in Originalzustand
PME-Mail
Top
MoritzSimson50
Geschrieben am: 28.11.2011, 17:41
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2778
Mitgliedsnummer.: 4999
Mitglied seit: 19.11.2011



Zum Thema Werkzeugkastendeckel hatte ich auch die Idee, Putzvlies zunehmen und den Deckel leicht anzureiben... hat da mal einer Erfahrungen gemacht?

@Willi: wie meinsten du das? Einreiben mit Schmand oder was? _uhm.gif
Fett ist bestimmt keine gute Idee, da glänzt der ja noch mehr... Der muss eher matter werden, so wie der Essi ansich...


--------------------
Gruß Moritz


Analogfotos - machen das Leben bunter...

Auf der Suche nach Sperber Seitenblechen in original Alabasterweiß.
PME-MailWebseite
Top
Raphael
Geschrieben am: 28.11.2011, 17:44
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5863
Mitgliedsnummer.: 1772
Mitglied seit: 31.12.2008



Versuch es mal mit einem Bunsenbrenner , vielleicht geht das in die Richtung ...? hmm.gif


Oder Öl drauf und das abfackeln , das habe ich auch schonmal an zu-alternden Metallteilen gemacht .

Gruss,
Raffi


--------------------
" Es wird Tote geben." Dieser Schreibfehler in der Einladungskarte führte dazu , daß auf der Feier zu meinem 8. Geburtstag niemand kam.

Da erzähle ich meinem Psychologen meine Lebensgeschichte , und der Arsch sagt nur :"Boah, krasser Scheiss , ey !"

"Ich glaube, Gefahren warten nur auf jene, die nicht auf das Leben reagieren."

M.Gorbatschow




altearmee.org
PM
Top
simson willi
Geschrieben am: 28.11.2011, 17:49
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1448
Mitgliedsnummer.: 4947
Mitglied seit: 23.10.2011



Dein Ganzer SR2 sieht Fettig aus, als wenn Fett drauf ist was mit der zeit alt, fest und schmutzig geworden ist.

Gruß
Willi


--------------------
Grüße
Willi


Fuhrpark:
S51 B1-3->Bj 84 Saftgrün,Original
S50 N->Bj75,Neuaufbau
SR4-2/1->Bj 68,Patina
SR4-2/1->Bj70,im Aufbau
SR2->Bj59,Patina
SL1->Bj70,wurde nach der Wende mal aufgebaut
KR51F->Bj65,Patina
KR51/1->Bj68, Schlechtwettermoped
MZ TS 125->Bj 80, Neckermann Export in Originalzustand
PME-Mail
Top
essifreak
Geschrieben am: 28.11.2011, 19:51
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5025
Mitgliedsnummer.: 2391
Mitglied seit: 25.06.2009



Hallo,
also das Rücklicht ist schon mal nicht original, da muss die Hexennase dran...
der Schalter ist für dieses Baujahr auch falsch, da muss der schmale dran, den ich dir schonmal gezeigt habe wink.gif

Auspuff scheint auch der falsche zu sein für Baujahr 1959
Der tacho ist auch der falsche, es muss ein wappentacho verbaut sein..
Desweiteren kommen an diesen Essi die Vergaserseitenblache in maron....

Interessant wäre mal noch die Rahmennummer von deinem Essi...

Wenn du genau wissen willst, wie das einigermaßen original aussehen muss, dann schu mal in den Thread von meinem 58er, der ist bis auf den Sattel inzwischen original, auf den ersten Seiten des Threads ist auch der originale Auspuff, der bei dir ran müsste, zu sehen.

Grüße
Crispin


--------------------
SR2 Baujahr 1958 Klick / SR2E Baujahr 1960 Klick / S51 Baujahr 1984 Klick / AWO 425 T Baujahr 1952 Klick / MZ TS 250 Baujahr 1974 Klick
----------------------------------------
Ich bin ständig auf der Suche nach original Teilen für meine 52er Touren Awo:
vorderer Kotflügel, hinterer 5 Nieten Kotflügel im Originallack, Regenrinnenfelge, 40mm Krümmer mit Patina, Steckkrümmerkopf, Lampentopf, Lampenglas, Kickstarter, Handschalthebel...

----------------------------------------
http://simson-oldie.jimdo.com aktualisiert mit neuen Bildern, reinschauen lohnt sich!
----------------------------------------
Ich liebe Originallack...

AWO 425-good vibrations
PME-MailWebseite
Top
Corrado-Achim
Geschrieben am: 28.11.2011, 20:27
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 55
Mitgliedsnummer.: 3902
Mitglied seit: 10.10.2010



coole Karre thumbsup.gif Auch wenn nicht 100% Original...
PME-Mail
Top
ddrschrauber
Geschrieben am: 28.11.2011, 21:08
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7892
Mitgliedsnummer.: 1221
Mitglied seit: 07.04.2008



QUOTE (essifreak @ 28.11.2011, 19:51)
Desweiteren kommen an diesen Essi die Vergaserseitenblache in maron....

Interessant wäre mal noch die Rahmennummer von deinem Essi...

Das ist nicht gesagt, ich kenne einige ´59er die eloxierte Alubleche haben, unter anderem meiner und die sind original. Also nicht immer alles so pauschalisieren. wink.gif

Der Tim


--------------------
Fahrzeuge:
Simson:
SR2
SR2E
S50B2
Schikra
MZ:
ETZ 150
und noch ne Honda CB 500

Homepage der Simson Söhne
PME-Mail
Top
essifreak
Geschrieben am: 28.11.2011, 21:10
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5025
Mitgliedsnummer.: 2391
Mitglied seit: 25.06.2009



ja okay 58 und 59 gabs beide Varianten wink.gif Aber meist jedoch lackiert wink.gif tongue.gif


--------------------
SR2 Baujahr 1958 Klick / SR2E Baujahr 1960 Klick / S51 Baujahr 1984 Klick / AWO 425 T Baujahr 1952 Klick / MZ TS 250 Baujahr 1974 Klick
----------------------------------------
Ich bin ständig auf der Suche nach original Teilen für meine 52er Touren Awo:
vorderer Kotflügel, hinterer 5 Nieten Kotflügel im Originallack, Regenrinnenfelge, 40mm Krümmer mit Patina, Steckkrümmerkopf, Lampentopf, Lampenglas, Kickstarter, Handschalthebel...

----------------------------------------
http://simson-oldie.jimdo.com aktualisiert mit neuen Bildern, reinschauen lohnt sich!
----------------------------------------
Ich liebe Originallack...

AWO 425-good vibrations
PME-MailWebseite
Top
MoritzSimson50
Geschrieben am: 28.11.2011, 21:48
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2778
Mitgliedsnummer.: 4999
Mitglied seit: 19.11.2011



@essifreak: was ist der Unterschied zwischen den Auspuffen?

Tacho: wird noch gewechselt, hab nen originalen da.

Rücklicht: muss ich ma die Augen aufhalten, vielleicht findet sich was auf nem Teilemarkt.

Schalter: das gleiche, muss ich mal die Augen aufhalten

Seitenbleche: liegen noch da, in maron... wollte bloß wissen ob die einer falsch lackiert hat...

Hier das Typenschild:

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Gruß Moritz


Analogfotos - machen das Leben bunter...

Auf der Suche nach Sperber Seitenblechen in original Alabasterweiß.
PME-MailWebseite
Top
ddrschrauber
Geschrieben am: 29.11.2011, 07:53
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7892
Mitgliedsnummer.: 1221
Mitglied seit: 07.04.2008



QUOTE (essifreak @ 28.11.2011, 21:10)
ja okay 58 und 59 gabs beide Varianten wink.gif Aber meist jedoch lackiert wink.gif tongue.gif

Die Regel sind eloxierte Alubleche!

Der Tim


--------------------
Fahrzeuge:
Simson:
SR2
SR2E
S50B2
Schikra
MZ:
ETZ 150
und noch ne Honda CB 500

Homepage der Simson Söhne
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (14) [1] 2 3 ... Letzte » AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter