Headerlogo Forum


Seiten: (2) [1] 2  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Gibt es verschiedene vordere Ritzel, für M53 und M53/1-Motor?
boerdy61
Geschrieben am: 02.12.2011, 21:42
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4442
Mitgliedsnummer.: 1054
Mitglied seit: 21.01.2008



Beim Umrüsten meines Stares von M53/1-Motor auf M53-Motor wollte ich das Ritzel des M53/1 in den anderen Motor einbauen. Das passte aber nicht richtig. Scheinbar sind die Ritzel verschieden _uhm.gif

Thorsten


--------------------
Gruß Thorsten

boerdy61

2014 - Die 64er werden 50!
PME-MailWebseite
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 02.12.2011, 22:59
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13548
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



Hallo Thorsten,

kannst du mal bitte ein paar Fotos von den Ritzeln machen?

Dass die Unterschiedlich sein sollen wäre mir neu und laut Ersatzteikatalog haben die Ritzel auch immer die gleiche Teilenummer. hmm.gif

Gruß Jörg


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
Auxburger
Geschrieben am: 03.12.2011, 10:36
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1447
Mitgliedsnummer.: 1960
Mitglied seit: 03.03.2009



Passt's nicht richtig auf die Welle, oder stimmt die Verzahnung nicht? Es gibt schon auch welche mit 21 Zähnen.


--------------------
PME-Mail
Top
boerdy61
Geschrieben am: 03.12.2011, 11:11
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4442
Mitgliedsnummer.: 1054
Mitglied seit: 21.01.2008



Haben beide 14 Zähne, das eine ist aber insgesamt schmaler und dadurch kann man es nicht richtig festziehen. Ich mache bei Gelegenheit Fotos.

Thorsten


--------------------
Gruß Thorsten

boerdy61

2014 - Die 64er werden 50!
PME-MailWebseite
Top
Rene
Geschrieben am: 03.12.2011, 12:49
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 569
Mitgliedsnummer.: 1759
Mitglied seit: 27.12.2008



Peter wenn du von 21 Zähnen sprichst / schreibst meinst du wohl eher den Primärtrieb ( Kurbelwelle / Kupplung ) da gab es ja zusätzlich noch die Änderung der Verzahnung von 20° auf 26°.
Das passt dann aber nur mit sehr viel Gewalt zusammen.
Aber Thorsten meint bestimmt das Abtriebsritzel.
Ich war grad mal messen und alle Ritzel die ich da hatte sind ungefähr 7,5 - 8mm breit allerdings war da kein ganz altes dabei.
Die waren ja von der Form auch anders, keine platte Scheibe sondern wie ausgedreht.

Miss doch mal die Distanzbuchse auf der der Simmerring läuft und vergleiche mit einer anderen.
Ist zwar nur eine Vermutung das die damals breiter waren aber ich kann mir nicht vorstellen das die Wellen geändert wurden.
PME-Mail
Top
Unhold
Geschrieben am: 03.12.2011, 18:10
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3336
Mitgliedsnummer.: 3936
Mitglied seit: 22.10.2010



Vielleicht irgendein billiger Nachbau aus Hinter-Indien oder so. hmm.gif

Bei manchen Ritzeln ist der Bund vorn auch nicht angedreht, sondern nur mit drei Schweißpunkten angeschweißt. Wenn dieses Blech sich gelöst hat, dann wird es ganz sicher klappern und ohne weitere Beilage nicht funktionieren.
Wie breit ist denn das Ritzel und der Bund zusammen?


--------------------
der Unhold



"DEXIT" ... jetzt ! ... Raus aus der EU - her mit der D-Mark!
PM
Top
ddrschrauber
Geschrieben am: 03.12.2011, 18:49
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7892
Mitgliedsnummer.: 1221
Mitglied seit: 07.04.2008



Die Variante mit den Schweißpunkten ist die originale! Aus Kostengründen wurde da einfach ne Scheibe angeschweißt. wink.gif

Der Tim


--------------------
Fahrzeuge:
Simson:
SR2
SR2E
S50B2
Schikra
MZ:
ETZ 150
und noch ne Honda CB 500

Homepage der Simson Söhne
PME-Mail
Top
essiquäler
Geschrieben am: 03.12.2011, 22:13
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 2498
Mitgliedsnummer.: 1154
Mitglied seit: 06.03.2008



Ja Thorsten, gab es.
Wenn du das flachere Ritzel verwenden möchtest, dann mußt du die Buchsen austauschen, da wo der Simmerring abdichtet.

Ich hab noch 2 Bilder von den beiden Ritzeln. Es sind beide original- DDR.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Grüße Gerald
PME-Mail
Top
essiquäler
Geschrieben am: 03.12.2011, 22:15
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 2498
Mitgliedsnummer.: 1154
Mitglied seit: 06.03.2008



Das rechte ist ca. 1,5mm stärker.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Grüße Gerald
PME-Mail
Top
boerdy61
Geschrieben am: 04.12.2011, 10:47
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4442
Mitgliedsnummer.: 1054
Mitglied seit: 21.01.2008



Danke, Gerald, gerade hatte ich auch Fotos gemacht. Also nix "Hinterindien" wink.gif Bei den Motoren sieht es dann so aus:

M53

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Gruß Thorsten

boerdy61

2014 - Die 64er werden 50!
PME-MailWebseite
Top
boerdy61
Geschrieben am: 04.12.2011, 10:50
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4442
Mitgliedsnummer.: 1054
Mitglied seit: 21.01.2008



und M53/1. Es ist gut erkennbar, warum das neue, flache Ritzel nicht past.

Thorsten

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Gruß Thorsten

boerdy61

2014 - Die 64er werden 50!
PME-MailWebseite
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 04.12.2011, 12:32
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13548
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



Sehr interessant, diese Sache. blink.gif

Könnte man jetzt nicht beim M53 eine größere Distanzhülse oder zusätzlich eine Beilagscheibe dazwischen machen, dass der Abstand wieder passt und man das neuere Ritzel verbauen kann?

Gruß Jörg


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
boerdy61
Geschrieben am: 04.12.2011, 13:41
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4442
Mitgliedsnummer.: 1054
Mitglied seit: 21.01.2008



Ja, das geht schon. Aber original ist es mit dem anderen Ritzel und der kürzeren Hülse.

Thorsten


--------------------
Gruß Thorsten

boerdy61

2014 - Die 64er werden 50!
PME-MailWebseite
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 04.12.2011, 14:02
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13548
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



QUOTE (boerdy61 @ 04.12.2011, 13:41)
Ja, das geht schon. Aber original ist es mit dem anderen Ritzel und der kürzeren Hülse.

Thorsten

Ja das schon, aber was macht man, wenn man kein gutes altes Ritzel mehr hat?
Außerdem glaube ich auch, dass man so ein Ritzel wohl nicht mehr oder nur noch schwierig bekommen wird.

Es bleibt also nur die Möglichkeit mit der längeren Hülse oder der Beilagscheibe und dem neuen Ritzel.

Jörg


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
Rene
Geschrieben am: 04.12.2011, 18:23
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 569
Mitgliedsnummer.: 1759
Mitglied seit: 27.12.2008



Die Frage ist zwar nun geklärt aber damit ich nicht umsonst gesucht habe.. laugh.gif
Links 11,4 mm und rechts 14 mm.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (2) [1] 2  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter