Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Welcher Kondensator passt wo?
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 17.12.2011, 13:54
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13554
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



Hallo Leute.

ich habe hier mehrere originale Kondensatoren, aber mit unterschiedlichen Aufschriften.

Als erstes habe ich einen Kondensator für Simson mit der Aufschrift:

0,22 μF 250 V. Dieser passt wie wir wissen in jeden Modell von Simson.

Jetzt habe ich aber noch Kondenstator mit der Aufschrift: 0,22 μF 100 V.

Meine Frage jetzt, wo gehört dieser Kondensatr rein und kann man die bei den Simson Modellen auch verwenden? Ich habe schon nach Infos gesucht, aber leider nichts brauchbares finden können.

Ich würde mich über eine ausführliche Erklärung freuen.

Danke Gruß Jörg


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 18.12.2011, 21:47
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13554
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



Mal hoch schieb!

Wo sind denn die Elektrik Spezis hier im Forum?

Jörg


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
piotr
Geschrieben am: 18.12.2011, 23:09
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1601
Mitgliedsnummer.: 420
Mitglied seit: 01.01.2007



Hallo Jorg!
Kondensatorspannung ist in diesem Fall nicht wichtig, Simson hat nicht mehr als 100V, so jeder gut passt, wichtig sind nur die äußeren Abmessungen , Kondensator hat Toleranz +-, 10%,wichtig aber ist auch Betriebstemperatur !

Grüsse piotr


--------------------
Grüsse piotr









Auf zwei Rädern bleibt man jung!
Ab 50 wird man nicht älter, sondern reifer!
Bergab nimmt mein Moped jede Steigung.
PME-Mail
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 19.12.2011, 08:58
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13554
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



QUOTE (piotr @ 18.12.2011, 23:09)
Hallo Jorg!
Kondensatorspannung ist in diesem Fall nicht wichtig, Simson hat nicht mehr als 100V, so jeder gut passt, wichtig sind nur die äußeren Abmessungen , Kondensator hat Toleranz +-, 10%,wichtig aber ist auch Betriebstemperatur !

Grüsse piotr

Danke für deine Antwort Piotr.

Es gibt ja im Nachbau nur Kondensatoren mit der Bezeichnung

Z0.0,22 μF 250 V DC so wie DIESER HIER

Ich habe aber originale DDR RFT Kondensatoren mit der Bezeichnung

Z0.0,22 μF 100 V DC. Ich kann diese Kondensatoren also auch problemlos bei jedem Simson und MZ Fahrzeug verwenden, habe ich das richtig verstanden?

Von den Maßen her sind die originalen ja sowieso passgenau. Mir geht es lediglich um den Unterschieder der Spannung von 100 V und 250 V.

Gruß Jörg


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
piotr
Geschrieben am: 19.12.2011, 14:37
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1601
Mitgliedsnummer.: 420
Mitglied seit: 01.01.2007



QUOTE (SimsonSammler1234 @ 19.12.2011, 08:58)
Ich kann diese Kondensatoren also auch problemlos bei jedem Simson und MZ Fahrzeug verwenden, habe ich das richtig verstanden?


Natürlich Jörg !


--------------------
Grüsse piotr









Auf zwei Rädern bleibt man jung!
Ab 50 wird man nicht älter, sondern reifer!
Bergab nimmt mein Moped jede Steigung.
PME-Mail
Top
Wolfgang
Geschrieben am: 19.12.2011, 15:30
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2647
Mitgliedsnummer.: 195
Mitglied seit: 14.01.2006



Früher wurde als Prüfspannung der Zündkondensatoren 300V angegeben.
250V mag ja noch gehen.
Aber Kondensatoren mit 0,22 Mikrofarad und 100V erscheinen mir bei optimal eingestelltem Abriss bezüglich der Haltbarkeit riskant. wink.gif


--------------------
Das Wort ist die Quelle aller Missverständnisse
PME-Mail
Top
Auxburger
Geschrieben am: 19.12.2011, 15:57
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1447
Mitgliedsnummer.: 1960
Mitglied seit: 03.03.2009



Die Voltangabe bezeichnet die Isolierspannung, also die Spannung, oberhalb derer die Ladung zwischen den isolierten Schichten im Kondensator trotzdem überspringen (durchbrechen) kann und wird.

Umgekehrt also sollte die Betriebsspannung hinreichend weit unter dieser Spannung bleiben.

Andererseits ist das keine Aussage über die Haltbarkeit. Wenn die Isolation die Spannung hält, passiert nichts, und wenn's durchschlägt, dann ist der permanente Schaden auch sofort da. Es gibt keine allmähliche Schädigung.

Wohl aber baut die typische Isolierfolie grade in diesen simplen Kondensatoren durch Alterung von ganz alleine ab.

Bei gleichen Abmessungen und gleicher Kapazität gilt also:

Höhere Isolierspannung ist besser.
Älteres Herstellungsdatum ist schlechter.

Fragwürdige Herstellungsqualität mal eben außen vor gelassen, würde man also den neuen 250V Typ unbedingt bevorzugen.

Peter


--------------------
PME-Mail
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 20.12.2011, 14:54
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13554
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



QUOTE (Wolfgang @ 19.12.2011, 15:30)
Früher wurde als Prüfspannung der Zündkondensatoren 300V angegeben.
250V mag ja noch gehen.
Aber Kondensatoren mit 0,22 Mikrofarad und 100V erscheinen mir bei optimal eingestelltem Abriss bezüglich der Haltbarkeit riskant. wink.gif

Da heißt , ich sollte die Kondensatoren lieber beim Verkäufer reklamieren anstatt zu versuchen sie irgendwann zu verbauen?

Verkauft wurden mir die Kondensatoren vom Verkäufer als welche für Simson/MZ. Anscheindend hat er mir dann die falschen geliefert. sad.gif

Jörg


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
Wolfgang
Geschrieben am: 20.12.2011, 15:06
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2647
Mitgliedsnummer.: 195
Mitglied seit: 14.01.2006



Nimm doch den.


--------------------
Das Wort ist die Quelle aller Missverständnisse
PME-Mail
Top
drehmoment
Geschrieben am: 20.12.2011, 15:10
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6784
Mitgliedsnummer.: 141
Mitglied seit: 03.10.2005



QUOTE (Wolfgang @ 20.12.2011, 15:06)
Nimm doch den.

... tjo -> passend und bezahlbar. Da spricht wohl wenig gegen! huh.gif

Gruß,

Bernd
PM
Top
PaddyQL
Geschrieben am: 20.12.2011, 18:05
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 194
Mitgliedsnummer.: 3989
Mitglied seit: 15.11.2010



Hallo,

interessant wäre ja mal, wie hoch die erzeugte Spannung auf der Sekundär-Seite der Zündspule wirklich ist.
Müsste man wegen dem kurzen Peak am besten mit einem Oszi nachmessen. Abgegriffen zwischen Klemme 2 auf der Grundplatte der Zündung und Masse.
Kann sein, dass das 100V werden, aber nachgemessen?
Hat das schon mal jemand gemessen? Oder steht es in einem Buch?

Grüße,
Patrick.
PME-Mail
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 27.12.2011, 09:31
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13554
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



Hab die Kondensatoren jetzt mal in den Teilemarkt gestellt.

Wenn sie einer gebrauchen kann, dann bitte eine PM an mich.

Hier der Link zum Teilemarkteintrag

Gruß Jörg


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter