Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> richtiges Benzin/ÖL Gemisch
unlimited
Geschrieben am: 22.05.2007, 11:43
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 23
Mitgliedsnummer.: 607
Mitglied seit: 14.05.2007



Hallo zusammen!!!

Wenn ich meinen Roller jemals zusammen bekomme, muss ich den Motor einfahren(neuer Kolben+Zylinder)...Also die normale Mischung ist ja 1:50(steht zumindest auf dem Tankdeckel..) Was für ein Gemisch muss ich denn zum einfahren nehmen _uhm.gif


--------------------
MFG
unlimited

Der Weg ist das Ziel... mit einem Simson überbrückt man den Weg bis zum Ziel.....
PME-Mail
Top
Schwalbenfreak
Geschrieben am: 22.05.2007, 12:29
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 524
Mitgliedsnummer.: 149
Mitglied seit: 17.10.2005



also ich würde nen schluck mehr öl rein tun


--------------------
Wer später bremst fährt länger schnell!!!
Wer früher stirbt ist länger tot!!!
PME-Mail
Top
andib558
Geschrieben am: 22.05.2007, 14:22
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1007
Mitgliedsnummer.: 377
Mitglied seit: 13.11.2006



Vorgeschrieben zum Einfahren ist beim SR-Roller und S51/61 ein Mischungsverältnis von 1:33 für die ersten 800-1000km.

Ich denke mit 1:40 kannst du leben bei einem guten Öl! und dann 1:55-60
aber eben nur bei gutem Öl!!!


--------------------
Ein Kluger bemerkt alles, ein Dummer macht über alles seine Bemerkungen!
PME-Mail
Top
Toni
Geschrieben am: 22.05.2007, 22:08
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3901
Mitgliedsnummer.: 125
Mitglied seit: 22.08.2005



Mensch seid ihr Sparsam. Heutiges Öl ist zwar besser (solls jedenfalls sein) aber wenn 1/33 vorgeschrieben ist, würde ich das auch nehmen. Es muss auch kein Hyper-Raucharm-Leichtlauf-Heitech-Öl sein.. biggrin.gif Normales zweedagtöl reicht vollkommen aus. Tankst ja (ziemlich warscheinlich) auch nicht Super/Super Plus... wink.gif
Mfg. Toni


--------------------
Falls mich wer sucht, ich bin im Trabantforum...
PS: Bitte keine PMs mehr hier im Forum, dafür gibts nen Kontaktformular auf meiner Seite
PMWebseite
Top
unlimited
Geschrieben am: 24.05.2007, 09:38
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 23
Mitgliedsnummer.: 607
Mitglied seit: 14.05.2007



Wie ist das denn beim Einfahren?
Wieviel KM muss ich den Motor einfahren und muss ich dabei weniger Gas geben, oder kann ich durch das höhere Ölgemisch ganz normal fahren?



--------------------
MFG
unlimited

Der Weg ist das Ziel... mit einem Simson überbrückt man den Weg bis zum Ziel.....
PME-Mail
Top
andib558
Geschrieben am: 24.05.2007, 10:16
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1007
Mitgliedsnummer.: 377
Mitglied seit: 13.11.2006



cry.gif Mensch Toni, das ist aktiver Umweltschutz in der Praxis, kein dummes Geschwätz, wie Das von unseren Politikern laugh.gif laugh.gif laugh.gif

Ganz am Anfang solltest du die höheren Drehzahlen meiden aber bis 2/3 kannst du in jedem Fall gehen aber auch mal kurz "Volle Pulle" schadet nichts! Dauernd gleiche Gasstellung ist meiner Meinung nicht so gut!
Also möglichst normal mit wechselder Last ist die beste Technik und ab 300-500km kannst du dann schon mal etwas mehr "Stoff" tongue.gif geben und ab 1000km ist dann Schluss mit Lustig, dann gibt’s den "Knüppel auf den Kopp"! laugh.gif laugh.gif thumbsup.gif


--------------------
Ein Kluger bemerkt alles, ein Dummer macht über alles seine Bemerkungen!
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter