Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> 69'iger Spatz, wie war es original?
Kosmonaut
Geschrieben am: 06.01.2012, 18:29
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 48
Mitgliedsnummer.: 5048
Mitglied seit: 15.12.2011



N'abend Zusammen,

Ich habe hier im Forum vergebens ein Bild des Kompletten großen Luftfilterkasten mit angebrachten Startschieberhebel gesucht.

Ich wüsste nämlich gerne ob der Hebel für den Startschieber am Rahmen auch in Gummi geführt wird und wie dieser aussieht. (Ich habe nur einen langen für den T-Luftfilter hier liegen.)

Desweiteren war an meinem Spatz eine Sitzbank ohne Leiste und ohne Simsonschild verbaut.
Ein heller Tacho mit Kompassnadel, Federbeine in grau/schwarz und der Gepäckträger mit beigen Gummis und den schmalen Schlitzen.

Die Farbe ist marone und die hellen Teile so einem ganz leicht grünstichigem beige.
Kann das die exakte originale Ausstattung in dem Baujahr gewesen sein?

Wer kann helfen?
PM
Top
domdey
Geschrieben am: 08.01.2012, 13:44
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11479
Mitgliedsnummer.: 392
Mitglied seit: 25.11.2006



Hast du ein Bild von dem Tierchen ? Setz mal rein ! wink.gif


--------------------
Alexander der Grosse; grüsst aus Kolkwitz

Fahrzeuge:
SR 4-3 "Sperber" Bj '69
SR 4-1 "Spatz" Bj. '76
SR 4-2/1 "Star" Bj. '74
SR 4-4 "Habicht" Bj. '73
KR 51/1 (H) "Schwalbe Bj. '78
... und es kommen noch mehr ...
PME-Mail
Top
Kosmonaut
Geschrieben am: 08.01.2012, 19:48
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 48
Mitgliedsnummer.: 5048
Mitglied seit: 15.12.2011



Habe nur dieses Bild vom Kaufzustand. Der Lack sieht auf dem Bild besser aus als er tatsächlich war.

Ein paar Kleinteile haben auch gefehlt, so auch der Benzinhahn. Muß da der Kleine oder einer mit Wassersack drann ?

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PM
Top
domdey
Geschrieben am: 14.01.2012, 11:35
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11479
Mitgliedsnummer.: 392
Mitglied seit: 25.11.2006



Am Spatz, wie auch am Star war immer der kleine Benzinhahn verbaut !
Starterstange wie Tupfer waren durch Gummitüllen geführt .
Die Sitzbank wird wohl eine aufgearbeitete sein . Da wurde das Schild und die Leisten dann weggelassen . wink.gif


--------------------
Alexander der Grosse; grüsst aus Kolkwitz

Fahrzeuge:
SR 4-3 "Sperber" Bj '69
SR 4-1 "Spatz" Bj. '76
SR 4-2/1 "Star" Bj. '74
SR 4-4 "Habicht" Bj. '73
KR 51/1 (H) "Schwalbe Bj. '78
... und es kommen noch mehr ...
PME-Mail
Top
Kosmonaut
Geschrieben am: 15.01.2012, 00:19
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 48
Mitgliedsnummer.: 5048
Mitglied seit: 15.12.2011



Alles klar, dann habe ich ja den richtigen Benzinhahn. Kann es auch sein das es die Sitzbank bei diesem Baujahr ohne Leiste und Schild gab?

Der Bezug dürfte der erste sein und ich finde keine Löcher die von irgendwelchen Niete stammen könnten?
PM
Top
domdey
Geschrieben am: 15.01.2012, 12:57
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11479
Mitgliedsnummer.: 392
Mitglied seit: 25.11.2006



Wenn er nach September 1969 gebaut ist, kann es stimmen .


--------------------
Alexander der Grosse; grüsst aus Kolkwitz

Fahrzeuge:
SR 4-3 "Sperber" Bj '69
SR 4-1 "Spatz" Bj. '76
SR 4-2/1 "Star" Bj. '74
SR 4-4 "Habicht" Bj. '73
KR 51/1 (H) "Schwalbe Bj. '78
... und es kommen noch mehr ...
PME-Mail
Top
Kosmonaut
Geschrieben am: 15.01.2012, 13:11
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 48
Mitgliedsnummer.: 5048
Mitglied seit: 15.12.2011



QUOTE (domdey @ 15.01.2012, 12:57)
Wenn er nach September 1969 gebaut ist, kann es stimmen .

ich habe leider keinen originalen Registrierschein für das Fahrzeug. Kann man den Herstellungsmonat anhand der Fahrgestellnummer erkennen?

Ich befürchte so genau hat Simson damals noch nicht dokumentiert, oder ?
PM
Top
hottekob
Geschrieben am: 15.01.2012, 22:11
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 796
Mitgliedsnummer.: 148
Mitglied seit: 16.10.2005



Stelle doch einfach mal die FIN und Motor-Nr. ins Forum. Dann werden Sie geholfen. laugh.gif
PME-Mail
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 16.01.2012, 11:02
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13549
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



Der Spatz ist original bis auf die schwarzen Sterngriffmuttern und den fehltenden kleinen eckigen Spiegel.

Wenn die Sitzbank ohne Leisten und Simson Schild ist, passt das auch. Nachdem die Aluleisten weggefallen sind, wurden beim Spatz wohl auch keine Simson Schildchen mehr verbaut. Ich hab an meinem 69er Spatz auch so eine Sitzbank drauf.

Gruß Jörg



--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
boerdy61
Geschrieben am: 16.01.2012, 11:18
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4442
Mitgliedsnummer.: 1054
Mitglied seit: 21.01.2008



Sah das beim Spatz so aus? Schau mal das 4. Bild an.
http://www.ddrmoped.de/forum/index.php?showtopic=15457&st=45
Thorsten


--------------------
Gruß Thorsten

boerdy61

2014 - Die 64er werden 50!
PME-MailWebseite
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 16.01.2012, 12:18
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13549
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



QUOTE (boerdy61 @ 16.01.2012, 11:18)
Sah das beim Spatz so aus? Schau mal das 4. Bild an.
http://www.ddrmoped.de/forum/index.php?showtopic=15457&st=45
Thorsten

Nein das ist noch der Soemtron Motor.

Beim SK Spatz war dann auch schon ein Luftfilterkasten ähnlich wie beim Star und Habicht verbaut.

HIER und HIER findet ihr Fotos und Infos zum Spatz Luftfilterkasten und der Befestigung des Choke Hebels.

Gruß Jörg


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
boerdy61
Geschrieben am: 16.01.2012, 12:49
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4442
Mitgliedsnummer.: 1054
Mitglied seit: 21.01.2008



Da es ihm um die Gummiführung der Hebelei ging, ist die dortige Konstruktion gleich. Aber ansonsten haste schon recht.

Thorsten


--------------------
Gruß Thorsten

boerdy61

2014 - Die 64er werden 50!
PME-MailWebseite
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 16.01.2012, 12:56
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13549
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



QUOTE (boerdy61 @ 16.01.2012, 12:49)
Da es ihm um die Gummiführung der Hebelei ging, ist die dortige Konstruktion gleich. Aber ansonsten haste schon recht.

Thorsten

Stimmt, die Gummis sind gleich. Dachte er wollte auch wissen, wie das Ganze mit Hebel usw. befestigt ausschaut.

Jörg


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
Kosmonaut
Geschrieben am: 26.01.2012, 21:27
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 48
Mitgliedsnummer.: 5048
Mitglied seit: 15.12.2011



@Jörg & Torsten ... vielen Dank schon mal!

Ich habe nun festgestellt das der Hebel für den Startschieber den ich besitze zu lang ist.
Ich will diesen jetzt nicht unbedingt kürzen. Ich werde einen passenden suchen und dann gehts weiter.

Grüße,
Niels
PM
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter