Headerlogo Forum


Seiten: (2) [1] 2  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> S50 Sitzbank
MoritzSimson50
Geschrieben am: 09.01.2012, 18:27
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2780
Mitgliedsnummer.: 4999
Mitglied seit: 19.11.2011



Hey liebes Forum, ich habe hier eine Frage, bei der sich die Geister streiten...

Und zwar geht es um Sitzbänke meiner S50 B1 Bj. 1977. Der Simson-Schriftzug hinten dran ist mir ehrlich gesagt noch nie wissentlich vorher untergekommen und auch Benny kennt den ne...

Also: was ist das für ein Bezug, wann wurde er verbaut und so weiter.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Gruß Moritz


Analogfotos - machen das Leben bunter...

Auf der Suche nach Sperber Seitenblechen in original Alabasterweiß.
PME-MailWebseite
Top
simsonsammler1980
Geschrieben am: 09.01.2012, 20:01
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 607
Mitgliedsnummer.: 3731
Mitglied seit: 13.08.2010



Hi...

Ca ab 2. Hälfte 1976 bis Ende 1982.

Das wissen nur die wenigsten. Die meißten denken der mit der einen Raute war ständig verbaut. wink.gif


--------------------
Gruß Lutz

Aktuell 2 Mopeds...
PME-Mail
Top
simsonsammler1980
Geschrieben am: 09.01.2012, 20:03
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 607
Mitgliedsnummer.: 3731
Mitglied seit: 13.08.2010



PS:

Was mir noch auffällt. wink.gif

Das Sitzbankblech sieht aus wie Schwarz. 1977 war es hellgrau.

Die linke Befestigungsschraube stammt ab 1984 ca..

Die rechte mit komplett vollen Kopf dagegen aus den 60 zigern.


--------------------
Gruß Lutz

Aktuell 2 Mopeds...
PME-Mail
Top
Simsondriver91
Geschrieben am: 09.01.2012, 20:15
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5238
Mitgliedsnummer.: 1354
Mitglied seit: 06.07.2008



Meine ist Baujahr 1980 und besaß und besitzt nur den mit der kleinen Raute. Kenne da noch mehr Fahrzeuge aus erster Hand (auch in diesem Baujahr) bei welchen es ebenso ist.

Kann das Verbauen dieser Bezüge also nur sporadisch erfolgt sein?
PME-Mail
Top
MoritzSimson50
Geschrieben am: 09.01.2012, 21:55
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2780
Mitgliedsnummer.: 4999
Mitglied seit: 19.11.2011



Also langsam glaub ich an den spontanen Einsatz dieses Bezugs...

Die 1981er Aufbau-S51 hat wieder den normalen Bezug...

Ich werde den auf jeden von Sattler aufarbeiten lassen, damit ist mein S50 halt besonders und hat einen größeren Wiedererkennungswert wink.gif

@Lutz: stimmt, das Bodenbloch ist schwarz gestrichen weil verrostet war, aber ich schaffs mit zum Sandstrahlen...
Es macht ne Menge Arbeit so ein Moped wieder echt original zumachen... biggrin.gif


--------------------
Gruß Moritz


Analogfotos - machen das Leben bunter...

Auf der Suche nach Sperber Seitenblechen in original Alabasterweiß.
PME-MailWebseite
Top
lambiman
Geschrieben am: 10.01.2012, 00:38
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3302
Mitgliedsnummer.: 567
Mitglied seit: 18.04.2007



QUOTE (simsonsammler1980 @ 09.01.2012, 20:01)
Hi...

Ca ab 2. Hälfte 1976 bis Ende 1982.

Das wissen nur die wenigsten. Die meißten denken der mit der einen Raute war ständig verbaut.  wink.gif

Das garantiert nicht.


Moritz der Bezug passt absolut zum Bj 77 hatte selber mal eine 78er B2 mit dem selben Bezug.

Wann er eingeführt wurde konnte ich noch nicht ermitteln aufgrund fehlender Originalfahrzeuge ich denke aber da könnte mitte ende 76 schon hinkommen wobei 76 eigentlich die Bezüge mit Simson aufschrift alleine aktuell waren.

Obs den 79 noch gab kann ich auch nicht sagen aber 80 nicht mehr das kann ich wieder am Originalfahrzeug belegen.

Das über die Jahre mal Schrauben gewechselt werden und Lack überstrichen wird ist denke ich nicht selten.

78er B2

Gruß
Dirk

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Die Simsons sind die Besten im Osten wie im Westen
Vom Pol bis zum Äquator und auch in Ulan bator
Du Kannst sie gerne Testen
Sie sind die allerbesten
vom Süden bis zum Norden und hinaus bis in die Fjorden

Aktuelle Besitztümer:
Star Bj73 Patinamoped
Star Bj72 Liegt zerlegt rum
Star Bj74 Im verwendbaren Originallack
Star BJ73 Teileleiche
Spatz Bj65 nicht schön aber selten
Habicht Bj74 Auferstanden aus Ruinen
Kr51/1S Bj72 in der Restauration
KR51 Bj65 Arbeit fürs nächste Jahr
S51 B2-4 Bj86 Mein Alltagsmoped
S50N Bj76 Seit Juli 2010 10000Km gelaufen
SR50C BJ86 Im Alltagsbetrieb
ES250/0 Bj58 Viel Arbeit
ES150/0 Bj62 Erste Serie mit 2 Farb. Tank
ES125/0 Bj64 Vollrestaurierte Glitzerkiste
Troll Bj63 Desolater Zustand wird restauriert
Neuzugang:
PME-Mail
Top
MoritzSimson50
Geschrieben am: 10.01.2012, 20:43
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2780
Mitgliedsnummer.: 4999
Mitglied seit: 19.11.2011



Hey lambiman, danke für die Bestätigung.

Aber warum wissen so wenig Leute von den Bezügen?!

Meintest du diesen Schriftzug da?
Ich dachte immer die wären auf Sperber oder Habicht gewesen, weil Scharnier und so am Bodenblech sind...

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Gruß Moritz


Analogfotos - machen das Leben bunter...

Auf der Suche nach Sperber Seitenblechen in original Alabasterweiß.
PME-MailWebseite
Top
simsonsammler1980
Geschrieben am: 11.01.2012, 21:59
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 607
Mitgliedsnummer.: 3731
Mitglied seit: 13.08.2010



Der Bezug war bei den letzten 75 ern verbaut und ein paar 76er.. Ca bis zur Hälfte
geschätzt. Dann kam deiner zum Einsatz..

Das so ein original Aufbau Arbeit ohne Ende macht brauchst mir net sagen.
Meine 7 S50 hab ich bis auf Kleinigkeiten fast fertig. sad.gif

Mal ein kleines Bild..
Vom Hochtankmodell hab ich eine komplette Farbsammlung wink.gif

Die hinterste ist grün, dort war nur der Tank zum reinigen ab..
Die Rapsgelbe hatte ich zu diesem Zeitpunkt leider noch nicht...

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Gruß Lutz

Aktuell 2 Mopeds...
PME-Mail
Top
simsonsammler1980
Geschrieben am: 11.01.2012, 22:07
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 607
Mitgliedsnummer.: 3731
Mitglied seit: 13.08.2010



Da ist sie jetzt...

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Gruß Lutz

Aktuell 2 Mopeds...
PME-Mail
Top
xxx
Geschrieben am: 12.01.2012, 08:30
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1628
Mitgliedsnummer.: 659
Mitglied seit: 21.06.2007



Hab ich alles schon lange tongue.gif und das nur in 75er Modelle....


--------------------
suche Seitenwagen aus den 50ern, gegen gutes Geld oder Tausch
PME-Mail
Top
Ost-Kultfahrzeuge
Geschrieben am: 12.01.2012, 14:16
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 882
Mitgliedsnummer.: 1068
Mitglied seit: 27.01.2008



Meine S51 hat den Bezug auch drauf ist BJ 11/83


--------------------
Einfach, Simson, Gut!

Mit freundlichen Grüßen

Stephan



Suche Schallplatte: Moscow von Wonderland

Fuhrpark:

Restauration: S51 B 1-4 in Arbeit
Alltagsmoped: SR50 C (Hier gehts zum Link )
MWH M1

--- Infos unter www.ost-kultfahrzeuge.de.tl ---
PME-Mail
Top
seg02
Geschrieben am: 12.01.2012, 15:51
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2011
Mitgliedsnummer.: 1724
Mitglied seit: 09.12.2008



QUOTE (MoritzSimson50 @ 10.01.2012, 20:43)
Hey lambiman, danke für die Bestätigung.

Aber warum wissen so wenig Leute von den Bezügen?!

Meintest du diesen Schriftzug da?
Ich dachte immer die wären auf Sperber oder Habicht gewesen, weil Scharnier und so am Bodenblech sind...

Hallo Moritz hmm.gif ,

die von dir hier gezeigte Sitzbank gehört zu einer späteren Schwalbe KR 51 / 1 S.
Dies ist auch an den hinteren Gummistöpseln am Bodenblech zu erkennen.
Würdest du diese veräußern?


--------------------
PME-Mail
Top
MoritzSimson50
Geschrieben am: 12.01.2012, 15:51
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2780
Mitgliedsnummer.: 4999
Mitglied seit: 19.11.2011



Also Lutz, ich muss sagen echt beeidruckend^^

Also ich bin jetzt zu dem Schluss gekommen, dass ich die Sitzbank zum Sattler schaffe, da ja nun bewiesen ist, dass die original draufgehört.
Und Benny ist jetzt auch wieder ein Stückchen gebildeter wink.gif

So sieht die Sitzbank momentan aus:

PS.: wenn der Sattler die nicht reparieren kann, mach ich die so wieder drauf.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Gruß Moritz


Analogfotos - machen das Leben bunter...

Auf der Suche nach Sperber Seitenblechen in original Alabasterweiß.
PME-MailWebseite
Top
Bxx
Geschrieben am: 21.01.2012, 22:35
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 673
Mitgliedsnummer.: 4142
Mitglied seit: 23.01.2011



QUOTE (lambiman @ 10.01.2012, 00:38)
QUOTE (simsonsammler1980 @ 09.01.2012, 20:01)
Hi...

Ca ab 2. Hälfte 1976 bis Ende 1982.

Das wissen nur die wenigsten. Die meißten denken der mit der einen Raute war ständig verbaut.  wink.gif

Das garantiert nicht.


Moritz der Bezug passt absolut zum Bj 77 hatte selber mal eine 78er B2 mit dem selben Bezug.

Wann er eingeführt wurde konnte ich noch nicht ermitteln aufgrund fehlender Originalfahrzeuge ich denke aber da könnte mitte ende 76 schon hinkommen wobei 76 eigentlich die Bezüge mit Simson aufschrift alleine aktuell waren.

Obs den 79 noch gab kann ich auch nicht sagen aber 80 nicht mehr das kann ich wieder am Originalfahrzeug belegen.

Das über die Jahre mal Schrauben gewechselt werden und Lack überstrichen wird ist denke ich nicht selten.

78er B2

Gruß
Dirk

Ab Ende 1978 besitzt S50 den Simson Schriftzug mit der kleinen Raute.
Deine S50B2 stammt von Anfang 1978.


--------------------
mfG: Peter

Meine kleine Sammlung:

SR4-2/1 Bj: 1968 im Originalzustand
S50 B1 Bj: 1978 im Originalzustand
S51 N Bj: 1981 im Originalzustand
S51 E Bj: 1986 im Originalzustand
S51 B Bj: 1987 im Originalzustand (mit 101 T km)
S51/1C1 Bj: 1989 im Originalzustand
S51/1B-H40 Bj: 1990 im Originalzustand mit S105 M RT Motor
S51/1B-H40 Bj: 1990 in Teilen
SR50/1B-H40 Bj: 1990 im Originalzustand (rot)
SR50/1B-H40 Bj: 1990 im Originalzustand (erikaviolett)
SR50/1B-H40 Bj: 1990 im Originalzustand (weiß)
PME-Mail
Top
MoritzSimson50
Geschrieben am: 03.02.2012, 17:57
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2780
Mitgliedsnummer.: 4999
Mitglied seit: 19.11.2011



Hey Freunde der originalen Mopeds biggrin.gif

Ich hole den Fred noch mal aus der Versenkung, weil ich euch zeigen wollte, was mit der Sitzbank geworden ist.
Um zwar hat der Sattler meines Vertrauens einen neuen Sitzbezug aus echt Leder genäht und die alte Raute aus dem Alten ausgeschnitten und aufgenäht.

So hier das Ergebnis:

PS.: Gunther, ich hatte dir von gewisser Zeit mal eine PM bezüglich der Schwalbe Sitzbank geschickt... Du hast darauf nicht geantwortet, hast du die eigentlich gelesen?

zurück zum Hauptthema: biggrin.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Gruß Moritz


Analogfotos - machen das Leben bunter...

Auf der Suche nach Sperber Seitenblechen in original Alabasterweiß.
PME-MailWebseite
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (2) [1] 2  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter