Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Zündung bei einen S51 Moped.
stwork
Geschrieben am: 28.01.2012, 02:23
Zitat


Unregistered









Ich habe eine Frage welche Zündung ist besser für ein S51 Simson Moped ???

Eine Zündung mit Unterbrecher oder eine Elektronikzündung ??

Bitte mal antworten danke.

Schöne Grüße Ronny.

P.S. Also mein Simson S51 B1-3 hat eine Unterbrecherzündung !!
Top
Andi0105
Geschrieben am: 28.01.2012, 09:25
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4107
Mitgliedsnummer.: 3868
Mitglied seit: 26.09.2010



QUOTE (stwork @ 28.01.2012, 02:23)
Ich habe eine Frage welche Zündung ist besser für ein S51 Simson Moped ???
Eine Zündung mit Unterbrecher ??
Oder eine Elektronik Zündung ??

Bitte mahl antworten danke.

Schöne Grüße Ronny.

P.S.Also mein S51 B1-3 Simson Moped hat eine Unterbrecher Zündung !!

Wenn deine Zündung keine Probleme macht, dann lass alles so, wie es ist!

Never touch a running system laugh.gif

Andi
PME-Mail
Top
Simsondriver91
Geschrieben am: 28.01.2012, 11:06
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5238
Mitgliedsnummer.: 1354
Mitglied seit: 06.07.2008



Ansonsten ist eine DDR Elektronikzündung eine gute Alternative. Ich fahre eine im Star und im S50 und bin sehr zufrieden!
PME-Mail
Top
Andi aus Weiden
Geschrieben am: 28.01.2012, 13:35
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 173
Mitgliedsnummer.: 5034
Mitglied seit: 07.12.2011



Ich habe meine Schwalbe inzwischen auch auf E-Zündung umgerüstet.


--------------------
Wohnort:

92637 Weiden

Mopeds:

S51E
S51B2-4 mit Anhänger
KR51/1K mit E-Zündung + Eigenbau-Anhänger
PME-Mail
Top
enrico-82
Geschrieben am: 28.01.2012, 14:11
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6907
Mitgliedsnummer.: 1445
Mitglied seit: 05.08.2008



Ich schwöre auf U Zündung, habe nie Probleme damit.

Auch wenn ich ab und zu überlege auf 12V Vape umzubauen (Das Geld schreckt mich jedoch ab)


--------------------
Viele Grüße,
Enno


S51 B 1-3 - Klick SR 2E - Klick KR51/1K Klick VW 1200 L - Klick

in Erinnerung: SR2 - Klick

"Ein Kind ist kein Gefäß das gefüllt, sondern ein Feuer das entzündet werden will."
( Francois Rabelais )
PM
Top
schwalbe rider
Geschrieben am: 28.01.2012, 15:23
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3307
Mitgliedsnummer.: 1859
Mitglied seit: 01.02.2009



Es gibt Pro und Kontra wink.gif
E-Zündung:
+kein verschleiß
+auch feuchtigkeit macht da nicht viel aus
+der Funke müsste glaube kräfriger sein (?)
+der Zzp. sollte in höheren Drehzahlen auch genauer sein

-man braucht spezielle Prüfmittel (Strobolampe) zum kontrollieren
-es sind mehr Teile vorhanden, die schnell den geist aufgeben können (Steuergeber und Steuerteil)

U-Zündung:
+man kann die Zündung besser einstellen, da man es optisch sieht wenn der Unterbrecher öffnet
+meist geht der Kondensator mal kaputt, Heim kommt man meistens immernoch!
+wenn der Nocken ertwas gefettet ist, hält der Unterbrecher auch sehr lange durch ohne nachgestellt zuwerden!

-man muss ebend mal ab und an den Unterbrecher nachstellen
-nicht soo drehzahlgenau wie die E-Zündung

/Einfach eine solide Zündung die ab und an mal etwas zuwenung braucht thumbsup.gif
PME-Mail
Top
Raphael
Geschrieben am: 28.01.2012, 15:32
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5863
Mitgliedsnummer.: 1772
Mitglied seit: 31.12.2008



Ronny , hast du denn irgendwelche Probleme mit deiner U-Zündung ?

Wenn nicht , lass sie so wie sie ist .

Gruss,
Raffi


--------------------
" Es wird Tote geben." Dieser Schreibfehler in der Einladungskarte führte dazu , daß auf der Feier zu meinem 8. Geburtstag niemand kam.

Da erzähle ich meinem Psychologen meine Lebensgeschichte , und der Arsch sagt nur :"Boah, krasser Scheiss , ey !"

"Ich glaube, Gefahren warten nur auf jene, die nicht auf das Leben reagieren."

M.Gorbatschow




altearmee.org
PM
Top
Simsonschrauber23
Geschrieben am: 28.01.2012, 18:28
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1697
Mitgliedsnummer.: 3115
Mitglied seit: 17.02.2010



QUOTE (schwalbe rider @ 28.01.2012, 15:23)


+meist geht der Kondensator mal kaputt, Heim kommt man meistens immernoch!

Was ist das für ein Vorteil laugh.gif laugh.gif laugh.gif
Unterbrecherzündungen werden heute nicht mehr ohne Grund in Neufahrzeugen verbaut, Elektronikzündungen sind einfach viel besser.
Und das einstellen einer Elektronikzündung ist viel einfacher als mit einer Unterbrecherzündung wink.gif


--------------------
Markus
S51-B3 : Bj. 81
S51 : Bj. unbekannt/MZA Rahmen
S51E : Bj. 85
KR51/1->umgebaut zur /2: Bj. 68
Sr2e : Bj. 64
Sr2e : Bj 62
Mz ETS 150 : Bj. 72
MZ ETZ 125 : Bj. 87
PME-Mail
Top
Andi0105
Geschrieben am: 28.01.2012, 19:03
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4107
Mitgliedsnummer.: 3868
Mitglied seit: 26.09.2010



Wenn wir dem Ronny jetzt erzählen, dass er eine E-Zündung der U-Zündung vorziehen soll, brauch er:

-eben so eine Zündung plus Polrad,
-ein Steuerteil
-den Halter für selbiges
-ein paar Kabels
-ne 35W Scheinwerferfunzel ( Glühlampe )
-und paar Minuten Zeit.

Wenn das Moped aber zum jetzigen Zeitpunkt ohne Probleme läuft:

FUMMEL BLOSS NICHT DRAN RUM!!!!

laugh.gif

Andi
PME-Mail
Top
schwalbe rider
Geschrieben am: 28.01.2012, 19:07
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3307
Mitgliedsnummer.: 1859
Mitglied seit: 01.02.2009



QUOTE (Simsonschrauber23 @ 28.01.2012, 18:28)
QUOTE (schwalbe rider @ 28.01.2012, 15:23)


+meist geht der Kondensator mal kaputt, Heim kommt man meistens immernoch!

Was ist das für ein Vorteil laugh.gif laugh.gif laugh.gif
Unterbrecherzündungen werden heute nicht mehr ohne Grund in Neufahrzeugen verbaut, Elektronikzündungen sind einfach viel besser.
Und das einstellen einer Elektronikzündung ist viel einfacher als mit einer Unterbrecherzündung wink.gif

Das "+" bezieht sich darauf, dass man meistens ebend noch nach Hause kommt wink.gif
Wenn es bei der E-zündung den Steuergeber zerhaut (Meistens ist es nur ein Wärmeproblem) war es das! Ein Unterbrecher oder Kondensator ist schnell getauscht.
PME-Mail
Top
Simsonschrauber23
Geschrieben am: 28.01.2012, 19:09
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1697
Mitgliedsnummer.: 3115
Mitglied seit: 17.02.2010



Das ist aber trotzdem kein Vorteil, wenn es Teile gibt die häufiger kaputt gehen können als der Geber.
Ja wenn man bereits eine Zündung hat, die geht brauch mans nicht unbedingt wechseln wenn man aber keine hat würde ich die Elektronik vorziehen.


--------------------
Markus
S51-B3 : Bj. 81
S51 : Bj. unbekannt/MZA Rahmen
S51E : Bj. 85
KR51/1->umgebaut zur /2: Bj. 68
Sr2e : Bj. 64
Sr2e : Bj 62
Mz ETS 150 : Bj. 72
MZ ETZ 125 : Bj. 87
PME-Mail
Top
stwork
Geschrieben am: 28.01.2012, 21:15
Zitat


Unregistered









Danke für eure vielen Antworten, ich werde meine Unterbrecherzündung behalten !!!

Schöne Grüße Ronny.
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter