Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> SR2E Neuaufbau
stiev
Geschrieben am: 30.01.2012, 10:25
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 17
Mitgliedsnummer.: 5128
Mitglied seit: 18.01.2012



Hallo Forengemeinde,

ich möchte hier mein Projekt vorstellen und hoffe auf den ein oder anderen Rat bis zur ersten Probefahrt rolleyes.gif Ein Fertigstellungstermin habe ich nicht aber 2 Jahre peile ich mal an.

Daten:
- Bj. 1970(Ersatzrahmen)
- Rahmennummer 1172783
- Motornummer 451945, dann ein Quadrat auf der Spitze stehend mit einer 3 drin

Was ich als Laie festgestellt habe:
- Motor fest
- Rücklicht & Sattel nicht original
- keine Papiere
- Werkzeugkastendeckel fehlt
- Kettenschutz defekt

Kann anhand von der Motornummer das echte Bj. bestimmt werden?
Auf dem Rahmen steht folgende Nr. 1172783 aber auf dem Typenschild die 172783, was hat das zubedeuten?

Ich möchte soweit alles selbst machen außer Lack und Felgen einspeichen.
Der Motor macht mir die größten Sorgen da er fest ist. Ich nehme an, dass der Kolben im Zylinder fest ist da das WD40 auf dem Kolben stehen bleibt...

Bye
Stiev

Hier noch ein paar Bilder

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
stiev
Geschrieben am: 30.01.2012, 10:27
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 17
Mitgliedsnummer.: 5128
Mitglied seit: 18.01.2012



...


Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
stiev
Geschrieben am: 30.01.2012, 10:28
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 17
Mitgliedsnummer.: 5128
Mitglied seit: 18.01.2012



...


Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
stiev
Geschrieben am: 30.01.2012, 10:30
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 17
Mitgliedsnummer.: 5128
Mitglied seit: 18.01.2012



...


Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
PaddyQL
Geschrieben am: 30.01.2012, 14:51
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 194
Mitgliedsnummer.: 3989
Mitglied seit: 15.11.2010



Hallo Stiev,

der Motor passt zu einem späten 1958er Rahmen. Also noch SR2 - nicht SR2E. Müsste so um die Rahmennummer 435700 gewesen sein.

Bei dem Rahmen handelt es sich sicherlich um einen Ersatzrahmen, mit der Rahmennummer 1172783 wie du schon festgestellt hast. Die führende 1 hat man irgendwann über einer Million einfach nicht mehr mitgeschrieben. Am Alu-Ständer erkennt man schon, dass es ein späterer Rahmen (ab etwa Mitte 62) sein muss.

Die Hinterradfederung ist auch nicht vom 58er. Diese wurden so am SR2E ab 1960 verbaut. Die Gabel in geschweißten Version und der Gepäckträger mit Gummispannband sogar erst ab ca. Mitte 1961.

Dann hast du ein Gleichstromsignalhorn verbaut und ein Rundtachometer. Diese Kombination gab es auch erst ab ca. 1961.

Der Sattel ist vom Simson SL1. Das Sattelrohr in dieser Version wurde am SR2 von Ende 1960 bis Frühjahr 1962 verbaut.

Wenn ich das richtig erkannt habe, hast du hinten eine Bremankerplatte aus Aluguß. Diese wurden ab November 1962 verbaut.

Den Licht- und Hupschalter gab es in dieser Version auch erst ab irgendwann 1962.

Wenn du daraus wieder einen richtig stimmigen 1958er machen willst, ist das sicherlich sehr aufwendig. Einfacher wäre es vielleicht, einen halbwegs originalen 1962er zusammen zu bauen. Oder du erfreust dich einfach an deinem "Sammelsurium". Ist ja auch nicht so schlecht.

Ich wünsche dir jedenfalls viel Erfolg!

Grüße,
Patrick.
PME-Mail
Top
stiev
Geschrieben am: 31.01.2012, 12:18
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 17
Mitgliedsnummer.: 5128
Mitglied seit: 18.01.2012



Mahlzeit,

@PaddyQL
Danke für die Bestimmung der verschiedenen Baujahre, ich werde mit dem Material arbeiten was ich hab. Rücklicht und Sattel werden aber getauscht.

ich habe nun den Zylinder vom Kolben "befreit". Ging nur mit der Brutalomethode, 27er Nuß auf den Kolben und dann "leichte" Schläge mit dem Gummihammer wobei ich den Motor am Zylinder hoch gehoben hab. Ob das nun fürs Pleul und KW gut war wird sich zeigen wenn ein Fachmann drüber geschaut hat. Nun kann der Zylinder gestrahlt, geschliffen und gelackt werden. Anbei noch ein paar Fotos...

Bye
Stiev

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
stiev
Geschrieben am: 31.01.2012, 12:19
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 17
Mitgliedsnummer.: 5128
Mitglied seit: 18.01.2012



...

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
stiev
Geschrieben am: 12.02.2012, 20:29
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 17
Mitgliedsnummer.: 5128
Mitglied seit: 18.01.2012



und weiter gehts...

Felgen und Ferderbeinkasten sind entlackt und werden morgen grundiert.



Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
stiev
Geschrieben am: 12.02.2012, 20:31
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 17
Mitgliedsnummer.: 5128
Mitglied seit: 18.01.2012



mein Lacker sagt, kriegen wa hin...



Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
stiev
Geschrieben am: 08.06.2012, 11:45
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 17
Mitgliedsnummer.: 5128
Mitglied seit: 18.01.2012



hatte mal wieder nen bissel zeit, motor zerlegt und gereinigt.

motor und naben werden glasperlgestrahlt...



Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
Simsondriver91
Geschrieben am: 08.06.2012, 19:48
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5238
Mitgliedsnummer.: 1354
Mitglied seit: 06.07.2008



Was möchtest du denn da noch Strahlen ? Ist doch jetzt schon blitzeblank!
PME-Mail
Top
stiev
Geschrieben am: 12.06.2012, 20:13
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 17
Mitgliedsnummer.: 5128
Mitglied seit: 18.01.2012



das sieht nur wegen dem blitz so aus... wink.gif
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter