Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Hersteller der Kurbelwellen für Simson Zweiradfahr
Ost-Kultfahrzeuge
Geschrieben am: 02.02.2012, 12:42
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 882
Mitgliedsnummer.: 1068
Mitglied seit: 27.01.2008



Hallo,

weis jemand wer die Kurbelwellen für die Simson Serie produziert hat?
Im Allgemeinen wäre es für mich interessant zu wissen, welche Betriebe alle als Zulieferer für Simson gearbeitet haben.

MfG.:

Stephan


--------------------
Einfach, Simson, Gut!

Mit freundlichen Grüßen

Stephan



Suche Schallplatte: Moscow von Wonderland

Fuhrpark:

Restauration: S51 B 1-4 in Arbeit
Alltagsmoped: SR50 C (Hier gehts zum Link )
MWH M1

--- Infos unter www.ost-kultfahrzeuge.de.tl ---
PME-Mail
Top
Raphael
Geschrieben am: 02.02.2012, 13:05
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5863
Mitgliedsnummer.: 1772
Mitglied seit: 31.12.2008



Irgendwo habe ich gelesen , dass Simson die Kurbelwellen selber produziert hat , da stand auch drin dass die Schleifmaschine uralt gewesen wäre .

Ich meine da hätte gestanden "von 1907" .

Gruss,
Raffi


--------------------
" Es wird Tote geben." Dieser Schreibfehler in der Einladungskarte führte dazu , daß auf der Feier zu meinem 8. Geburtstag niemand kam.

Da erzähle ich meinem Psychologen meine Lebensgeschichte , und der Arsch sagt nur :"Boah, krasser Scheiss , ey !"

"Ich glaube, Gefahren warten nur auf jene, die nicht auf das Leben reagieren."

M.Gorbatschow




altearmee.org
PM
Top
seg02
Geschrieben am: 02.02.2012, 13:38
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2011
Mitgliedsnummer.: 1724
Mitglied seit: 09.12.2008



QUOTE (Ost-Kultfahrzeuge @ 02.02.2012, 12:42)
Hallo,

weis jemand wer die Kurbelwellen für die Simson Serie produziert hat?
Im Allgemeinen wäre es für mich interessant zu wissen, welche Betriebe alle als Zulieferer für Simson gearbeitet haben.

MfG.:

Stephan

Stephan hmm.gif _uhm.gif ,

zu DDR Zeiten gab es diesen Hickhack mit BILLIG, BILLIG!!! und Zulieferern nicht!!!
So nach der Devise selbst ist der Mann wurde auch alles im eigenen Betrieb hergestellt!!! Zumindestens ab der Vogelserie!!!!


--------------------
PME-Mail
Top
Ost-Kultfahrzeuge
Geschrieben am: 02.02.2012, 14:05
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 882
Mitgliedsnummer.: 1068
Mitglied seit: 27.01.2008



Aber Vergaser kamen doch aus Berlin oder? und die Reifen aus Heidenau! Naja war ja nur so eine Idee. Von Sachsenring gab oder gibt es ein Video aus der Produktion und ich meine mich zu erinnern das es dort auch einige Zulieferer gab, dies hätte ja auch bei Simson so sein können.

Vielen Dank für die Antworten.


--------------------
Einfach, Simson, Gut!

Mit freundlichen Grüßen

Stephan



Suche Schallplatte: Moscow von Wonderland

Fuhrpark:

Restauration: S51 B 1-4 in Arbeit
Alltagsmoped: SR50 C (Hier gehts zum Link )
MWH M1

--- Infos unter www.ost-kultfahrzeuge.de.tl ---
PME-Mail
Top
Peterle
Geschrieben am: 02.02.2012, 17:51
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2529
Mitgliedsnummer.: 1920
Mitglied seit: 22.02.2009



Bei Sachsenring kam der der Motor aus dem Barkas Motorenwerk Karl-Marx Stadt.
Hingegen wurden die Getriebe wiederum selber bei Sachsenring produziert.


--------------------
MfG Hannes aus Meck-Pomm
PME-Mail
Top
subfossil
Geschrieben am: 28.02.2012, 15:47
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2802
Mitgliedsnummer.: 4240
Mitglied seit: 24.02.2011



Moin! Auch Simson hat bei weitem nicht alles im eignem Haus hergestellt.

Wie auch heute üblich hat man mit Zulieferern zusammen gearbeitet.

Die Vergaser kamen aus Berlin (BVF) ,Reifen von Pneumant ,elektrische Ausrüstung aus Chemnitz und ich denke das noch andere Teile von außerhalb bezogen wurden.

MfG Nico


--------------------
Mfg Nico
PME-Mail
Top
Unhold
Geschrieben am: 28.02.2012, 17:13
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3336
Mitgliedsnummer.: 3936
Mitglied seit: 22.10.2010



Ja, es gab natürlich auch bei Simson Suhl viele verschiedene Zulieferer. Einige wurden ja schon erwähnt. Manche Elektroteile kamen z.B. auch aus Thalheim und neulich hatte hier jemand auch was von Felgen von MZ aus Zschopau erwähnt.
Bezüglich der Kurbelwellen meine ich aber auch, dass Simson Suhl diese ab Produktionsanlauf der Vogelserie 1964 selber hergestellt hat.


--------------------
der Unhold



"DEXIT" ... jetzt ! ... Raus aus der EU - her mit der D-Mark!
PM
Top
subfossil
Geschrieben am: 28.02.2012, 19:42
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2802
Mitgliedsnummer.: 4240
Mitglied seit: 24.02.2011



Die Kurbelwellen stehen außer Frage.

Ps: kann mir jemand sagen warum neben meinem beitrag "warnung" steht?
Hab ich die Selbstzerstörung aktiviert? ohmy.gif


--------------------
Mfg Nico
PME-Mail
Top
Raphael
Geschrieben am: 28.02.2012, 20:05
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5863
Mitgliedsnummer.: 1772
Mitglied seit: 31.12.2008



Das ist der Level an Verwarnungen , den du von den Moderatoren erhältst , wenn du dich danebenbenimmst .

Den kannst nur du sehen , und wenn du draufklickst erscheint der Grund der Verwarnung .

Gruss,
Raphael


--------------------
" Es wird Tote geben." Dieser Schreibfehler in der Einladungskarte führte dazu , daß auf der Feier zu meinem 8. Geburtstag niemand kam.

Da erzähle ich meinem Psychologen meine Lebensgeschichte , und der Arsch sagt nur :"Boah, krasser Scheiss , ey !"

"Ich glaube, Gefahren warten nur auf jene, die nicht auf das Leben reagieren."

M.Gorbatschow




altearmee.org
PM
Top
subfossil
Geschrieben am: 28.02.2012, 22:09
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2802
Mitgliedsnummer.: 4240
Mitglied seit: 24.02.2011



@ Raphael: Danke für die Erklärung

Mfg Nico


--------------------
Mfg Nico
PME-Mail
Top
Unhold
Geschrieben am: 29.02.2012, 20:44
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3336
Mitgliedsnummer.: 3936
Mitglied seit: 22.10.2010



Bestimmt, weil du beim E-Mail schreiben mit dem linken Zeigefinger gepopelt hast. laugh.gif
Mach das nächste mal also lieber die Webcam vorher aus. => Big brother is watching you! ph34r.gif


--------------------
der Unhold



"DEXIT" ... jetzt ! ... Raus aus der EU - her mit der D-Mark!
PM
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter