Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Starterstange für 69'iger Spatz ???
Kosmonaut
Geschrieben am: 17.02.2012, 22:55
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 48
Mitgliedsnummer.: 5048
Mitglied seit: 15.12.2011



Hallo Zusammen,

nachdem ich nun für meinen Spatz bereits eine zu lange Starterstange hier habe, kam nun noch eine dazu die von der Länge passen könnte, aber die Form haut irgendwie nicht hin.

Es sieht so aus als wäre dieses Teil original so, ich befürchte nur es ist nicht für den Spatz.

Sollte die für den Spatz sein, mit welchem Trick soll die montiert werden ?

Wenn sie nicht für den Spatz ist, an welches Fahrzeug gehört dieses Teil dann ?

_uhm.gif

Grüße,

Niels

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PM
Top
domdey
Geschrieben am: 18.02.2012, 00:18
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11479
Mitgliedsnummer.: 392
Mitglied seit: 25.11.2006



DAS ist die Starterstange, die du suchst . Diese wird dann vorsichtig gebogen, damit sie in die Öse des Luftschiebers passt . wink.gif


--------------------
Alexander der Grosse; grüsst aus Kolkwitz

Fahrzeuge:
SR 4-3 "Sperber" Bj '69
SR 4-1 "Spatz" Bj. '76
SR 4-2/1 "Star" Bj. '74
SR 4-4 "Habicht" Bj. '73
KR 51/1 (H) "Schwalbe Bj. '78
... und es kommen noch mehr ...
PME-Mail
Top
Kosmonaut
Geschrieben am: 18.02.2012, 19:18
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 48
Mitgliedsnummer.: 5048
Mitglied seit: 15.12.2011



Danke ... das ist ja einfach!
PM
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter