Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Grundplatten Tausch
olly
Geschrieben am: 26.02.2012, 20:54
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 110
Mitgliedsnummer.: 4295
Mitglied seit: 20.03.2011



Hallo,

ich habe wieder ein kleines Problem. Meine KR 51/2N hat ja eine Grundplatte mit der Nummer 8307.8-100 drin. Als ich der Schwalbe einen Großen Service verpasst habe und die Grundplatte wieder verbauen wollte, sind mir die Kabel eingeklemmt. Und somit muss ein neuer Kabelbaum ran.

Meine Frage: Kann ich stattdessen eine Grundplatte mit der Nummer 8307.10-100 verwenden?Natürlich mit dem passenden Polrad.

Gruss Olly
PME-Mail
Top
Inspector
Geschrieben am: 26.02.2012, 21:16
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 73
Mitgliedsnummer.: 4093
Mitglied seit: 31.12.2010



Wenn die Finanzen es zulassen, am besten direkt auf 12V Vape umrüsten...
Kann ich nur empfehlen.
PME-Mail
Top
olly
Geschrieben am: 26.02.2012, 21:25
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 110
Mitgliedsnummer.: 4295
Mitglied seit: 20.03.2011



Hallo,

Ja ne Vape ist schon Top, aber die Schwalbe ist mein Arbeitsmoped. Und von daher reicht mir Standart aus.

Gruss Olly
PME-Mail
Top
Raphael
Geschrieben am: 26.02.2012, 21:26
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5863
Mitgliedsnummer.: 1772
Mitglied seit: 31.12.2008



@Olly , laut dieser Artikelbeschreibung müsste das gehen :

http://www.simso-shop.de/Nach-Marke-Herste...-21W-Bilux.html


@Dirk , nach der Vape wurde hier nicht gefragt ... wink.gif


--------------------
" Es wird Tote geben." Dieser Schreibfehler in der Einladungskarte führte dazu , daß auf der Feier zu meinem 8. Geburtstag niemand kam.

Da erzähle ich meinem Psychologen meine Lebensgeschichte , und der Arsch sagt nur :"Boah, krasser Scheiss , ey !"

"Ich glaube, Gefahren warten nur auf jene, die nicht auf das Leben reagieren."

M.Gorbatschow




altearmee.org
PM
Top
seg02
Geschrieben am: 27.02.2012, 10:34
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2011
Mitgliedsnummer.: 1724
Mitglied seit: 09.12.2008



Hallo Leute, hallo Olly cool.gif ,

den Kabelbaum für die GP gibt es zu Kaufen!!! Einen neuen dran und die alte GP versieht wieder ihren Dienst!!!
Besser noch, den alten reparieren!!!


--------------------
PME-Mail
Top
Auxburger
Geschrieben am: 27.02.2012, 11:27
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1446
Mitgliedsnummer.: 1960
Mitglied seit: 03.03.2009



QUOTE (olly @ 26.02.2012, 20:54)
Hallo,

ich habe wieder ein kleines Problem. Meine KR 51/2N hat ja eine Grundplatte mit der Nummer 8307.8-100 drin. Als ich der Schwalbe einen Großen Service verpasst habe und die Grundplatte wieder verbauen wollte, sind mir die Kabel eingeklemmt. Und somit muss ein neuer Kabelbaum ran.

Meine Frage: Kann ich stattdessen eine Grundplatte mit der Nummer 8307.10-100 verwenden?Natürlich mit dem passenden Polrad.

Gruss Olly

Die 8307.8 und .10 unterscheiden sich in den Spulen. Die .10 verwendet das stärkere Polrad der 12V-U-Zündung, die Spulen sind völlig anders. Wenn, dann musst du beides wechseln - und sowohl die Polräder als auch die guten Grundplatten sind mittlerweile so abscheulich teuer, dass man auch gleich auf VAPE umbauen kann und sogar noch Geld spart.

Wenn aber nur die Kabel fertig haben, dann tausch halt die Kabel. Gut löten musst du dazu aber schon können, sonst vibriert sich alle Naselang etwas auseinander.

Peter


--------------------
PME-Mail
Top
olly
Geschrieben am: 27.02.2012, 19:30
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 110
Mitgliedsnummer.: 4295
Mitglied seit: 20.03.2011



Hallo
Vielen dank für die vielen Antworten smile.gif kabelbaum ist bestellt uns so lange tuts die die 8307.10.
Gruß olly
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter