Headerlogo Forum


Seiten: (2) [1] 2  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Zündaussetzer, Technische Frage
Sven17
Geschrieben am: 03.03.2012, 20:11
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 13
Mitgliedsnummer.: 5256
Mitglied seit: 03.03.2012



Hallo,

Ich habe vor knapp nem Halben Jahr eine Kr 51 2L Geschenkt bekommen und habe nun probleme mit ihr.

Bei Knapp 40 im 3. Gang setzt die Zündung für einen kurzen Moment aus.
Nun meine Frage was kann man dagegen machen?



MfG Sven
PME-Mail
Top
Gast
Geschrieben am: 03.03.2012, 22:29
Zitat


Unregistered









Das Übliche: Kerze, Kerzenstecker prüfen, ggf Ersetzen. ZZP Kontrollieren. Kondensator prüfen, ggf ersetzen.

Aber ich würde mich nicht auf die Elektrik einschießen. Kann auch Spritmangel sein. Weil wenn nichts zum Zünden da ist, gibts auch Aussetzer. Also mal Kraftstofffilter, Benzinhahn, Vergaser säubern. Ehe du den Hahn und so abmachst; einfach mal einen Meßbecher schnappen und schauen ob der Durchfluss passt. So 300ml in der Minute ist normal. Lufti auch gleich säubern. Dann hast du das volle Programm, was eine Simson von Zeit zu Zeit eh braucht.
Top
Andi aus Weiden
Geschrieben am: 04.03.2012, 07:55
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 173
Mitgliedsnummer.: 5034
Mitglied seit: 07.12.2011



Den Kondensator??? Bei einer /2L???

Überprüfe mal deinen Schwimmerstand. Ich denke der ist zu hoch eingestellt.


--------------------
Wohnort:

92637 Weiden

Mopeds:

S51E
S51B2-4 mit Anhänger
KR51/1K mit E-Zündung + Eigenbau-Anhänger
PME-Mail
Top
Raphael
Geschrieben am: 04.03.2012, 10:32
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5863
Mitgliedsnummer.: 1772
Mitglied seit: 31.12.2008



Wenn der Kerzenstecker noch ein alter ist , würde ich den auch rausschmeissen .

Hört sich zwar nicht so an als ob das mit deinem Fehler zu tun hat , aber die ollen Dinger machen auch gerne mal Mucken.

Gruss,
Raphael


--------------------
" Es wird Tote geben." Dieser Schreibfehler in der Einladungskarte führte dazu , daß auf der Feier zu meinem 8. Geburtstag niemand kam.

Da erzähle ich meinem Psychologen meine Lebensgeschichte , und der Arsch sagt nur :"Boah, krasser Scheiss , ey !"

"Ich glaube, Gefahren warten nur auf jene, die nicht auf das Leben reagieren."

M.Gorbatschow




altearmee.org
PM
Top
Sven17
Geschrieben am: 04.03.2012, 13:19
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 13
Mitgliedsnummer.: 5256
Mitglied seit: 03.03.2012



Ersteinmal danke!!

Das Problem ist, dass der zündaussetzter nur beim beschleunigen ist, und je nach einstellung ist er früher oder später.
PME-Mail
Top
Sven17
Geschrieben am: 04.03.2012, 13:24
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 13
Mitgliedsnummer.: 5256
Mitglied seit: 03.03.2012



Achjaa den ZZP kann ich nicht einstellen weil sie eine Elektronische Zündung hat
PME-Mail
Top
Simsonolli
Geschrieben am: 04.03.2012, 15:04
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 139
Mitgliedsnummer.: 4373
Mitglied seit: 16.04.2011



Auch bei elektronischer Zündung kann und muss diese eingestellt werden. Wie soll die Zündung sonst wissen, wann der richtige Zeitpunkt ist die Zündkerze zu quälen?


--------------------
Allzeit gute Fahrt

Oliver
___________________________________________________
MZ:
ES 150/1 blau, Neuzugang
ES 150/1 schwarz, Neuzugang
ES 250
Simson:
SR2E, 1962, in Restauration
KR 51, 1964
KR51, 1965
KR51/1, 1973(?)
KR 51/1 K, 1973
SR4-2, 1973
S50N, 1977
S51 B1-4, 1981
S53M, 1994(?)
Citroen:
CX 2200 D Break, 1976, Neuzugang
CX 2400 Pallas, 1981
CX 25, 1987
CX 25 TRI, 1987
ZX Reflex, 1992
AX, 1994
AX, 1996
Ford:
Transit MK1 TSF (Feuerwehr) , 1968
PME-MailICQ
Top
Raphael
Geschrieben am: 04.03.2012, 15:14
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5863
Mitgliedsnummer.: 1772
Mitglied seit: 31.12.2008



QUOTE (Sven17 @ 04.03.2012, 13:24)
Achjaa den ZZP kann ich nicht einstellen weil sie eine Elektronische Zündung hat

Sven , nimm dir mal ne Tüte Chips und lies dir diese Seite durch , dann versteht man das Zündungs-Spektakel besser . wink.gif

Etwa in der Mitte der Seite steht das einstellen der Elektronikzündung beschrieben .
Das würde ich an deiner Stelle sowieso kontrollieren , dann weisst du wo du dran bist .

http://www.mopedfreunde-oldenburg.de/html/...n_zuendung.html

Gruss,
Raphael


--------------------
" Es wird Tote geben." Dieser Schreibfehler in der Einladungskarte führte dazu , daß auf der Feier zu meinem 8. Geburtstag niemand kam.

Da erzähle ich meinem Psychologen meine Lebensgeschichte , und der Arsch sagt nur :"Boah, krasser Scheiss , ey !"

"Ich glaube, Gefahren warten nur auf jene, die nicht auf das Leben reagieren."

M.Gorbatschow




altearmee.org
PM
Top
Andi aus Weiden
Geschrieben am: 04.03.2012, 17:40
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 173
Mitgliedsnummer.: 5034
Mitglied seit: 07.12.2011



QUOTE (Sven17 @ 04.03.2012, 13:19)
Ersteinmal danke!!

Das Problem ist, dass der zündaussetzter nur beim beschleunigen ist, und je nach einstellung ist er früher oder später.

Hast Du den Schwimmerstand schon kontrolliert?

Bin mir nämlich fast sicher das es daran liegt.


--------------------
Wohnort:

92637 Weiden

Mopeds:

S51E
S51B2-4 mit Anhänger
KR51/1K mit E-Zündung + Eigenbau-Anhänger
PME-Mail
Top
Sven17
Geschrieben am: 04.03.2012, 20:19
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 13
Mitgliedsnummer.: 5256
Mitglied seit: 03.03.2012



Ich habe mir heute den vergaser vorgenommen und festgestell, dass die beiden Pontongs nicht in einer flucht sind. Kann das ausschlaggebend sein?
PME-Mail
Top
Sven17
Geschrieben am: 04.03.2012, 20:23
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 13
Mitgliedsnummer.: 5256
Mitglied seit: 03.03.2012



Kann dass auchs sein dass der ein zu fettes gemisch bekommt?

Und zu der Zündung ...
Müsste das dann nicht immer so sein also jeweils in dem drehzahl bereich?
PME-Mail
Top
Raphael
Geschrieben am: 04.03.2012, 20:37
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5863
Mitgliedsnummer.: 1772
Mitglied seit: 31.12.2008



Die beiden Teile des Schwimmers müssen auf einer Ebene sein .

Das mit der Zündung wird hier nicht das Problem sein , trotzdem würde ich das auch mal kontrollieren , ist auf alle Fälle besser wenn man weiss dass es stimmt.

Gruss,
Raphael


--------------------
" Es wird Tote geben." Dieser Schreibfehler in der Einladungskarte führte dazu , daß auf der Feier zu meinem 8. Geburtstag niemand kam.

Da erzähle ich meinem Psychologen meine Lebensgeschichte , und der Arsch sagt nur :"Boah, krasser Scheiss , ey !"

"Ich glaube, Gefahren warten nur auf jene, die nicht auf das Leben reagieren."

M.Gorbatschow




altearmee.org
PM
Top
Andi aus Weiden
Geschrieben am: 04.03.2012, 20:49
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 173
Mitgliedsnummer.: 5034
Mitglied seit: 07.12.2011



Versuche den Schwimmer genau auf die Maße einzustellen so wie es hier beschrieben ist.


--------------------
Wohnort:

92637 Weiden

Mopeds:

S51E
S51B2-4 mit Anhänger
KR51/1K mit E-Zündung + Eigenbau-Anhänger
PME-Mail
Top
Sven17
Geschrieben am: 04.03.2012, 21:06
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 13
Mitgliedsnummer.: 5256
Mitglied seit: 03.03.2012



Danke werde ich morgen gleich machen smile.gif

Ausserdem sind die schwimmer je eingedellt ist das auch schlimm? biggrin.gif

Gruß sven
PME-Mail
Top
Andi aus Weiden
Geschrieben am: 04.03.2012, 21:10
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 173
Mitgliedsnummer.: 5034
Mitglied seit: 07.12.2011



QUOTE (Sven17 @ 04.03.2012, 21:06)
Danke werde ich morgen gleich machen smile.gif

Ausserdem sind die schwimmer je eingedellt ist das auch schlimm? biggrin.gif

Gruß sven

So lange sie dicht halten sollte es gehen. Solltest aber bei der nächsten Bestellung einen Schwimmer mit aufschreiben. Ist immer besser.


--------------------
Wohnort:

92637 Weiden

Mopeds:

S51E
S51B2-4 mit Anhänger
KR51/1K mit E-Zündung + Eigenbau-Anhänger
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (2) [1] 2  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter