Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> kein Funke bei E-Zündung
Macintosh
Geschrieben am: 16.03.2012, 14:48
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3
Mitgliedsnummer.: 5295
Mitglied seit: 16.03.2012



hallo

habe mir letztes Jahr meine geliebte Schwalbe KR51/2 L im originalem zustand gekauft und immer gut gefahren!

hatte eigentlich nur 2 Probleme!
1. die Kupplung war nieder und 2. sind mir ständig das Rücklicht und die Birne vorn durchgebrannt.

habe jetzt im Winter den Motor mal bissl machen lassen. Dichtungen neu, Kupplung neu und paar Kleinteile.
dazu hab ich mir den antrieb komplett neu gemacht.

jetzt habe ich aber das Problem, dass kein funke mehr kommt -.-

Kabel sind alle richtig angeschlossen! Zündspule ist auch eine neue dran aber ich weiß jetzt echt nicht mehr weiter!

es kommt weder an der Kerze noch am Kabel ein funke durch. ich weiß echt nicht mehr weiter! bitte um Hilfe! das Wetter ohne meine schwalli bringt mich um! biggrin.gif


beste grüße Martin
PME-Mail
Top
Raphael
Geschrieben am: 16.03.2012, 17:09
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5863
Mitgliedsnummer.: 1772
Mitglied seit: 31.12.2008



Schau mal nach ob die Kabel an dem Steuerungskästchen richtig gesteckt sind (unter dem Alublech unterm Lenker) , ich hatte einen ählichen Fall an meiner .

Die Kabel dort sind optisch nur sehr schlecht zu unterscheiden .

Du schreibst : Zündspule gewechselt .

Welche denn, die aussenliegende ? Vielleicht ist ja auch die innere Spule der Übeltäter...?

Die Zündung ist aber korrekt eingestellt, oder ?

Gruss,
Raffi


--------------------
" Es wird Tote geben." Dieser Schreibfehler in der Einladungskarte führte dazu , daß auf der Feier zu meinem 8. Geburtstag niemand kam.

Da erzähle ich meinem Psychologen meine Lebensgeschichte , und der Arsch sagt nur :"Boah, krasser Scheiss , ey !"

"Ich glaube, Gefahren warten nur auf jene, die nicht auf das Leben reagieren."

M.Gorbatschow




altearmee.org
PM
Top
Macintosh
Geschrieben am: 17.03.2012, 10:58
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3
Mitgliedsnummer.: 5295
Mitglied seit: 16.03.2012



danke für die antwort!

na an den kabeln habe ich nix verändert, habe nur geschaut ob alle noch kontankt haben!

ja habe nur die äussere gewechselt.

na ich habe ja diese e-zündung und ich dachte die muss nicht eingestellt werden?!

und wenn doch weiß ich nicht wie denn ich finde auch kein tutorial. ;(

alos am besten mal vom fachmann einstellen lassen?

PME-Mail
Top
Raphael
Geschrieben am: 17.03.2012, 11:32
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5863
Mitgliedsnummer.: 1772
Mitglied seit: 31.12.2008



Das kannst du selber machen , ist nicht kompliziert .

Schau mal hier rein , da ist dasgut erklärt , eigentlich musst du nur die Markierungen übereinanderstellen :
http://www.mopedfreunde-oldenburg.de/html/...n_zuendung.html


Wenn du sagst dass du selber nichts verändert hast , heisst das noch lange nicht , dass mal einer der Vorbesitzer was vertauscht haben kann ...

Einen guten Schaltplan gibt´s hier :

http://www.akf-shop.de/moser/kr51-2l.pdf

Deshalb : Besser nachschauen , dann bist du auf der sicheren Seite .

Gruss,
Raffi


--------------------
" Es wird Tote geben." Dieser Schreibfehler in der Einladungskarte führte dazu , daß auf der Feier zu meinem 8. Geburtstag niemand kam.

Da erzähle ich meinem Psychologen meine Lebensgeschichte , und der Arsch sagt nur :"Boah, krasser Scheiss , ey !"

"Ich glaube, Gefahren warten nur auf jene, die nicht auf das Leben reagieren."

M.Gorbatschow




altearmee.org
PM
Top
Macintosh
Geschrieben am: 18.03.2012, 14:33
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3
Mitgliedsnummer.: 5295
Mitglied seit: 16.03.2012



danke!

na ich habe sie ja letztes jahr schon gefahren nur halt jetzt nach dem werkstattbesuch gings halt nicht mehr.

ich versuche mich mal an der ganzen geschichte und melde mich!

danke shconmal!
PME-Mail
Top
Andi aus Weiden
Geschrieben am: 18.03.2012, 17:30
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 173
Mitgliedsnummer.: 5034
Mitglied seit: 07.12.2011



Ziehe mal das braune Kabel vom Steuerteil ab. Ist jetzt ein Zündfunke da? Wenn ja ist dein Zündlichtschalter kaputt.

oder

Ziehe das blaue Kabel vom Steuerteil ab und messe es mit Hilfe eines Multimeters gegen Masse. Auf Ohm stellen!!! Damit misst Du die Geberspule.

Das Gleiche machst Du noch mal mit dem roten Kabel des Steuerteils. Damit misst Du die Ladespule.

Teile uns bitte die Ergebnisse mit. smile.gif


--------------------
Wohnort:

92637 Weiden

Mopeds:

S51E
S51B2-4 mit Anhänger
KR51/1K mit E-Zündung + Eigenbau-Anhänger
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter