Headerlogo Forum


Seiten: (2) [1] 2  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> ein neuer KR50 Besitzer braucht Tipps
fury
Geschrieben am: 19.04.2012, 20:28
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 10
Mitgliedsnummer.: 5414
Mitglied seit: 19.04.2012



Hallo! Ich bin Nico, komme aus Thüringen und bin gerade dabei einen KR50 zu restaurieren.

Da ich hier schon viele tolle Sachen gelesen habe, musste ich mich jetzt endlich hier anmelden smile.gif . Der KR50 ist ein echter Scheunenfund und ich habe noch viel Arbeit vor mir. Nachdem die Blechteile und der Rahmen vom Strahlen zurück sind, gehts ans Vorbereiten fürs Lackieren.

Nebenbei suche ich natürlich schon einige Ersatzteile zusammen. Das größte Problem stellt für mich z.Zt. das Zusammensuchen der Gummikeder(o.-köder) dar. Die alten sind fast alle unbrauchbar und am wichtigsten ist die Gummidichtung zw. Lampengehäuse und Lampenmaske, die ist mir in mehrere Teile zerbrochen und ich brauche da unbedingt eine neue. Habe schon bei einigen restaurierten Objekten diese Dichtung als neu verbaut gesehen, aber ich finde da nirgends was im Netz.

Hat jemand einen Tipp für mich o. vielleicht noch eine gut gebrauchte liegen??
Welche Keder nimmt man für die Tunnelabdeckung? Ist auch nichts zu finden.

Hier erstmal das "Schmuckstück"

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
Lodenlutz
Geschrieben am: 19.04.2012, 20:47
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 309
Mitgliedsnummer.: 4925
Mitglied seit: 12.10.2011



Erstmal Nabend und herzlich Willkommen smile.gif

Die Keder sieht doch noch gut aus! Neu wirst du die nirgends bekommen (ist mir nix bekannt), das ist echte Mangelware. Und die Keder am Tunnel erst recht, das ist so genannter Goldstaub! Die hab ich durch nen ganz dummen Zufall nur 1x auf dem Teilemarkt bekommen.


--------------------
Gruß Jan

Wenn der Polizist sagt "Papiere" und ich antworte "Schere", hab ich dann gewonnen?


Simson KR50 Bj. 1962 (Neuaufbau 2011/2012) > klick <

Simson KR51/2 L Bj. 1983 (Originalzustand aufgearbeitet) > klick <

DKW Luxus 200 Bj. 1929 (unrestauriert, nicht fahrbereit) > klick <

PM
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 19.04.2012, 21:34
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13537
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



Ich habe deine Fotos mal in einem normalen Format abgespeichert und direkt ins Forum geladen. Bitte tu das in Zukunft auch, dann stimmt auch die Größe und die Fotos bleiben dem Beitrag dauerhaft erhalten.

Danke der MOD Jörg




Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 19.04.2012, 21:36
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13537
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



Hier ein Bild mit der Dichtung die ich suche:


Die Dichtung, welche du suchst, ist ein graues Kederband.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
Storch
Geschrieben am: 19.04.2012, 22:35
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 620
Mitgliedsnummer.: 2832
Mitglied seit: 09.11.2009



Hallo Nico, herzlich willkommen im Forum. Lies dir mal diesen Beitrag durch, da wirst du schon wegen der Gummifrage etwas schlauer. Den Gummi gibt es mittlerweile auch in Grau, nämlich hier.
Das ganze interesssante Thema findest du hier.
Jörg hat auch gleich am Anfang die Links zu den fehlerhaften und gelungenen Nachbauteilen hineingetan, was ich super finde. Ich hoffe, wir haben dir erstmal weitergeholfen, auch wenn ich dir sagen muss, dass es für den Motortunnel den Gummi noch nicht als Nachbau gibt-steht aber auch in dem Link.
Ansonsten ist es natürlich gerne gesehen, wenn du dein KR 50 in die KR50-Liste einträgst.

Weitere Links, die ich Neulingen immer empfehle:
KR50-Tabelle
KR50-Lackierung
Farbcode KR50

Jens


--------------------
KR 50 - Liste


Ich nehme auch gerne Fotos der jeweiligen Fahrzeuge entgegen. Diese werden dann in die Liste eingearbeitet.


kleiner Rechtschreibkurs:
falsch - richtig
A ist besser wie B. - A ist besser als B.
Amaturenbrett - Armaturenbrett
beim einkaufen - beim Einkaufen (substantiviertes Verb = großschreiben)
blos - bloß
Bouwdenzug, Bautenzug etc. - Bowdenzug
Crom, Chrohm - Chrom
Das das so ist... - Dass das so ist...
das Selbe - dasselbe
ein bischen - ein bisschen
eigendlich - eigentlich
erstmal - erst mal (aber: "nochmal" zugelassen für "noch einmal")
ich weiss, ich weis - ich weiß
Ich wahr einkaufen. - Ich war einkaufen.
irgentwie - irgendwie
nähmlich - nämlich
Mopet - Moped
Narbe - Nabe (Fahrradnabe)
orginal - original
schonmal - schon mal
seid gestern - seit gestern
Standart - Standard
Strasse - Straße bzw. STRASSE (b Verw.von Großbuchstaben)
totsicher - todsicher
todschlagen - totschlagen
Wer seit ihr? - Wer seid ihr?
Vorraussetzung - Voraussetzung
sehr beliebt in letzter Zeit - lieber mal ein Apostroph weglassen:
nicht's - nichts (oder)
Moped's - Mopeds
PM
Top
Meister O
Geschrieben am: 20.04.2012, 07:04
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 671
Mitgliedsnummer.: 4727
Mitglied seit: 29.07.2011



Jan, verrate ihm doch den Tip mit der Zitronensäure! thumbsup.gif


--------------------
Grüße Frank
PME-Mail
Top
Rush
Geschrieben am: 20.04.2012, 14:05
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3503
Mitgliedsnummer.: 5410
Mitglied seit: 17.04.2012



Wenn du die Räder machen willst, dann lackier die bloß nicht das würde nur alles versauen.

_clap_1.gif Glückwunsch zur Schwalbe _clap_1.gif


--------------------
MfG Rico
OST-Fahrzeugefahrer grüßen OST-Fahrzeugefahrer!....
Besser man hat was und braucht's nicht als braucht was und hat's nicht
PME-Mail
Top
Lodenlutz
Geschrieben am: 20.04.2012, 16:51
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 309
Mitgliedsnummer.: 4925
Mitglied seit: 12.10.2011



Rush, das ist keine Schwalbe, das ist ein KR50 rolleyes.gif

Die Keder an der Lampe ist ja kaputt, wie er sagt. Die andere Keder sieht aber noch ganz gut aus, welche so verbaut ist.

Ist ja kein Geheimnis Frank, dass ich sowas mit Zitronensäure sauber mache wink.gif

Das was an Keder noch da ist kannst du ja retten und ordentlich reinigen, mit handelsüblicher Zitronensäure. Nen guten Liter Wasser, darauf 10 Löffel Zitronensäure und zum kochen bringen. Dann die Keder in das heiße Wasser und ne Stunde beim Abkühlen drin baden lassen. Wenn es nicht richtig sauber wird, dann das ganze Spiel nochmal. Anschließend mit Spüliwasser und nem Schwamm oder ner Bürste vorsichtig abwaschen und abschließend Gummipflege drauf.

Sauber werden die, aber nicht wie neu. Nen Vergleich von vorher / nachher bei meinem Gepäckträgergummi hast du > hier < . Dort ist aber beim Nachherbild die sauberste Seite nach oben zeigend.

Den Vergleich vorher / nachher von meiner Keder siehts du > hier <.


--------------------
Gruß Jan

Wenn der Polizist sagt "Papiere" und ich antworte "Schere", hab ich dann gewonnen?


Simson KR50 Bj. 1962 (Neuaufbau 2011/2012) > klick <

Simson KR51/2 L Bj. 1983 (Originalzustand aufgearbeitet) > klick <

DKW Luxus 200 Bj. 1929 (unrestauriert, nicht fahrbereit) > klick <

PM
Top
Meister O
Geschrieben am: 20.04.2012, 19:11
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 671
Mitgliedsnummer.: 4727
Mitglied seit: 29.07.2011



_clap_1.gif


--------------------
Grüße Frank
PME-Mail
Top
Rush
Geschrieben am: 21.04.2012, 13:21
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3503
Mitgliedsnummer.: 5410
Mitglied seit: 17.04.2012



QUOTE

wenn du die Räder machen willst dann lackier die bloß nicht das würde nur alles versauen

glückwunsch zur schwalbe
 
   
Lodenlutz Geschrieben am: 20.04.2012, 16:51 

Rush, das ist keine Schwalbe, das ist ein KR50


Die KR50 ist der Vorgänger von der Schwalbe (Urschwalbe).
Das kann man überall Nachlesen . .....ODER...... ?


--------------------
MfG Rico
OST-Fahrzeugefahrer grüßen OST-Fahrzeugefahrer!....
Besser man hat was und braucht's nicht als braucht was und hat's nicht
PME-Mail
Top
fury
Geschrieben am: 23.04.2012, 17:54
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 10
Mitgliedsnummer.: 5414
Mitglied seit: 19.04.2012



Hey Leute, vielen Dank schonmal für die tollen Tipps und Links.
Da probier ich das mal mit dem grauen Kederband. Dachte nur, weil da wo es am Lampengehäuse anliegt ist es flach und der Keder original extra so diese Form hat
und nicht rund, im Querschnitt gesehen, ist. Aber das kann sich ja über die Jahre so flach gedrückt und dem Lampengehäuse angepasst haben.
Das mit der Zitronenesäure ist ja schonmal genial, davon hab ich genug da wink.gif .

Felgen werden natürlich poliert was zu polieren geht und neu eingespeicht
(Edelstahlspeichen scheint,s aber auch nicht zu geben in der Größe).
Ach noch was:
Wo bekomme ich ne neue Federn für den Hauptständer und Bremshebel her??
Wenn jeman noch zwei original Tupferknöpfe in weiß zu verkaufen hat...
hätte da großes Interesse!

@ Jörg
Was meinst Du mit "direkt ins Forum hochladen"?
Mit was ladet Ihr die Bilder hier hoch?
Hab dieses hier jetzt auf 600x450 runterpixeln müssen, damit es die Größe hat,
nun ist es ziemlich unscharf.

Rahmen und Tank hab ich letzte Woche fertig lackiert.
user posted image
PME-Mail
Top
Raphael
Geschrieben am: 23.04.2012, 19:00
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5863
Mitgliedsnummer.: 1772
Mitglied seit: 31.12.2008



QUOTE (Rush @ 21.04.2012, 14:21)
Die KR50 ist der Vorgänger von der Schwalbe (Urschwalbe).
Das kann man überall Nachlesen .  .....ODER...... ?

Diese Aussage wird nicht richtiger, auch wenn sie noch so oft zu lesen ist , denn da steckt ja denn technisch doch eher ein SR2 drunter ...

Gruss,
Raphael


--------------------
" Es wird Tote geben." Dieser Schreibfehler in der Einladungskarte führte dazu , daß auf der Feier zu meinem 8. Geburtstag niemand kam.

Da erzähle ich meinem Psychologen meine Lebensgeschichte , und der Arsch sagt nur :"Boah, krasser Scheiss , ey !"

"Ich glaube, Gefahren warten nur auf jene, die nicht auf das Leben reagieren."

M.Gorbatschow




altearmee.org
PM
Top
Lodenlutz
Geschrieben am: 23.04.2012, 20:33
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 309
Mitgliedsnummer.: 4925
Mitglied seit: 12.10.2011



Speichen in Edelstahl gibt es, die hab ich auch verwendet. Ist aber meines Wissens der einzige Anbieter der die hat --> Klick

Und besten Dank Raffi, ich wollte mich lieber nicht auf diese Diskussion einlassen und Fury den Fred kaputt machen.

Aber Urschwalbe liest man immer nur in der Bucht und wie du schon sagst, ist es ja eigentlich nen SR2 mit Verkleidung.

Und auch weil es der Vorgänger ist, heisst das nicht, dass es ne URschwalbe ist. Denn ein S50 nennt sich ja auch nicht UR-S51, nur weil es so ausieht und weil es der Vorgänger war laugh.gif

Ich finde eine gute bzw. recht treffende Beschreibung zum KR50 gibts bei der bekannten freien Enzyklopädie.


--------------------
Gruß Jan

Wenn der Polizist sagt "Papiere" und ich antworte "Schere", hab ich dann gewonnen?


Simson KR50 Bj. 1962 (Neuaufbau 2011/2012) > klick <

Simson KR51/2 L Bj. 1983 (Originalzustand aufgearbeitet) > klick <

DKW Luxus 200 Bj. 1929 (unrestauriert, nicht fahrbereit) > klick <

PM
Top
Meister O
Geschrieben am: 24.04.2012, 06:55
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 671
Mitgliedsnummer.: 4727
Mitglied seit: 29.07.2011



Hallo,
die Speichen gibt es auch beim Tobias!


--------------------
Grüße Frank
PME-Mail
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 24.04.2012, 08:51
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13537
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



QUOTE (Rush @ 21.04.2012, 14:21)
QUOTE

Wenn du die Räder machen willst, dann lackier die bloß nicht das würde nur alles versauen.

Glückwunsch zur Schwalbe
  
   
Lodenlutz Geschrieben am: 20.04.2012, 16:51  

Rush, das ist keine Schwalbe, das ist ein KR50


Die KR50 ist der Vorgänger von der Schwalbe (Urschwalbe).
Das kann man überall Nachlesen . .....ODER...... ?

Der KR50 ist der Vorgänger der Schwalbe ja das stimmt schon. Aber es ist keine Schwalbe und schon garnicht die Urschwalbe. laugh.gif Diese Aussage ist falsch, falscher gehts nicht!

Der Einzige Zusammenhang wischen der Schwalbe und dem KR50 liegt in der eigentlichen Typenbezeichnung.

KR50 und KR51. "KR" steht für Kleinroller und 50 ist die Bezeichnung. Der "KR" Kleinroller 51 ist also der Nachfolger vom KR50. Mehr aber auch nicht.

Im Volksmund wurde der KR50 meines Wissens auch noch als Nonnenhocker bezeichnet. laugh.gif

Zum Thema Fotos!

Fotos sollen direkt ins Forum geladen werden, weil verlinkte Fotos nach einiger Zeit verschwinden! Dein Foto vom lackieren, wird also auch irgendwann nicht mehr zu sehen sein, dann steht dort nur noch "User postet IMAGE". Soll das nicht passieren, dann musst du das Foto direkt ins Forum hochladen. Mehr zu diesem Thema kannst du HIER - HIER KLICKEN lesen.

Und HIER - HIER KLICKEN wird dir auch noch erklärt wie du Bilder so verkleinern kannst, damit sie hochgeladen werden können. Wenn du also gleich Bilder mit der Kamera in der richtigen Größe machst, brauchst du auch keine Bilder verkleinern. wink.gif

Grüße Jörg


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (2) [1] 2  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter