Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Fragen zu einem 66 Spatz
Rush
Geschrieben am: 20.04.2012, 16:06
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3503
Mitgliedsnummer.: 5410
Mitglied seit: 17.04.2012



HALLO
ich will in nächster Zeit meinen 66 Spatz aufbauen und hab dazu ein paar Fragen.
Es wäre nett wenn ihr mir vieleicht helfen könnt. Ich hab auf dem Gebiet noch nicht soooo viel Ahnung. biggrin.gif

-passt das rechte Vergaserabdeckblech von einem STAR auch auf einen SPATZ ? Denn das linke passt nicht . hmm.gif
-welche Farbe muss das (Kunst)Leder der Sitzbank haben? _uhm.gif (ich hab schon dunkelgraue , hellgraue , rote u.s.w. gesehen )
-auf dem hinteren Kotflügel sind oberhalb des Gepäckträgers zwei Löcher wofür sind die und wie werden die ORGINAL abgedeckt ? (ich glaube SPATZ und STAR haben den gleichen Kotflügel , und beim STAR werden auf die Löcher sowas wie eine Stütze für die lange Sitzbank geschraubt . blink.gif )


das ist er, aber keine Angst wegen dem Schwalbensitz der Orginale Sitz wird für das beziehen vorbereitet. smile.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
MfG Rico
OST-Fahrzeugefahrer grüßen OST-Fahrzeugefahrer!....
Besser man hat was und braucht's nicht als braucht was und hat's nicht
PME-Mail
Top
Ostbiker
Geschrieben am: 20.04.2012, 16:26
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6809
Mitgliedsnummer.: 75
Mitglied seit: 08.06.2005



Hallo erstmal,
ja das rechte Blech passt, jedoch haben die frühen Modelle noch die Tachowelle unterhalb des Bleches verlegt gehabt, deshalb sollte es eine Ausformung über dem Tachowellenanschluss haben, wenn das nicht stört passt es jedenfalls, die Sitzbank sollte oben mittelgrau und an den seiten beige/grau/weisslich sein. Unten kommt eine Aluleiste ran und hinten ein kleines Simson-Schild.Das mit der Stütze ist korrekt. Beim Spatz waren dort in den 6er Bohrungen kleine Gummi/Kunststoffstöpselchen drin.
Hoffe weitergeholfen zu haben!


--------------------
MfG. Christian M.

http://www.facebook.com/SimsonfreundeAltmuhltal

wer Simson fährt, - fährt nie verkehrt
PME-MailWebseiteICQ
Top
Ostbiker
Geschrieben am: 20.04.2012, 16:29
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6809
Mitgliedsnummer.: 75
Mitglied seit: 08.06.2005



aber für einen 66er ist der falsche Motor drin. Der SK kam erst 67 raus... da sollte ein Soemtron Motor rein!


--------------------
MfG. Christian M.

http://www.facebook.com/SimsonfreundeAltmuhltal

wer Simson fährt, - fährt nie verkehrt
PME-MailWebseiteICQ
Top
Unhold
Geschrieben am: 20.04.2012, 17:02
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3336
Mitgliedsnummer.: 3936
Mitglied seit: 22.10.2010



Ja, das rechte Seitenblech vom Star passt prinzipiell auch beim Spatz.
Je nach Baujahr kann es aber sein, dass du dort noch ein kleines rechteckiges Stück Blech ausklinken musst, wegen den Tupfer- bzw. Luftklappenhebeln. Der Star hatte nämlich, ich meine ab 1966 (?) einen Choke (Startvergaser) und keinen Tupfer mehr. Diese Aussparung im Seitenblech fiel ab da also weg.

Spatz-Sitzbank müsste eigentlich hellgrau gewesen sein.

Wegen den Gummistöpseln für den hinteren Koti kann dir bestimmt jemand hier weiterhelfen..


--------------------
der Unhold



"DEXIT" ... jetzt ! ... Raus aus der EU - her mit der D-Mark!
PM
Top
Raphael
Geschrieben am: 20.04.2012, 17:37
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5863
Mitgliedsnummer.: 1772
Mitglied seit: 31.12.2008



...


--------------------
" Es wird Tote geben." Dieser Schreibfehler in der Einladungskarte führte dazu , daß auf der Feier zu meinem 8. Geburtstag niemand kam.

Da erzähle ich meinem Psychologen meine Lebensgeschichte , und der Arsch sagt nur :"Boah, krasser Scheiss , ey !"

"Ich glaube, Gefahren warten nur auf jene, die nicht auf das Leben reagieren."

M.Gorbatschow




altearmee.org
PM
Top
Cloyd
Geschrieben am: 20.04.2012, 18:54
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3467
Mitgliedsnummer.: 2144
Mitglied seit: 26.04.2009



Also so ein Star Seitenblech für Rechts sieht ja am Spatz mehr als bescheiden aus.
Der Star hat durch die Gebläsekühlung ein anders ausgeschnittenes Seitenblech.


mfg Toni


--------------------

1957 SR2,beige,Originalzustand
1958 SR2,beige,Opas Arbeits-Essi
1964 Schwalbe,orange,im Neuzustand
1964 Schwalbe,soll tundragrau werden
1964 Schwalbe, blau, patiniert
1964 Pedal-Spatz, soll maron werden
1964 Spatz, rot, patiniert

Nur wer sein Moped fährt, liebt sein Moped.
PME-Mail
Top
domdey
Geschrieben am: 20.04.2012, 23:23
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11479
Mitgliedsnummer.: 392
Mitglied seit: 25.11.2006



Das bei dem abgebildeten Spatz ein Star/Schwalbe-Zylinder draufgepappt ist, habt ihr aber gerade noch mitgekriegt .

ODER ??? _uhm.gif hmm.gif

Der M52 kam im Spätherbst 1967 .
Unholdiger:
Der 16N1-1 kam beim Staribert schon im Februar 1965 !
Der NKJ 153-6 hatte sehr wohl Choke . Es war ja eine Luftklappenschale hinten dran . Der 16N hatte dann den separaten Startvergaser . wink.gif


--------------------
Alexander der Grosse; grüsst aus Kolkwitz

Fahrzeuge:
SR 4-3 "Sperber" Bj '69
SR 4-1 "Spatz" Bj. '76
SR 4-2/1 "Star" Bj. '74
SR 4-4 "Habicht" Bj. '73
KR 51/1 (H) "Schwalbe Bj. '78
... und es kommen noch mehr ...
PME-Mail
Top
andi2
Geschrieben am: 21.04.2012, 07:05
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2858
Mitgliedsnummer.: 1290
Mitglied seit: 31.05.2008



Hallo die originalen Seitenbleche wird er noch günstig bekommen(Teilemarkt) ,die Plastestöpsel hat meiner Meinung unser Simsonsammler Jörg mal gehabt.Zum Motor ,er kann ja noch mehr und bessere Fotos einstellen dann kriegen das schon auseinander klamüsert.Solange er nicht einen Schwalbe 3-Gang Handschaltung motor mit Sperberzylinder montieren möchte(wie andere) ist es schon ok.mfg andi cool.gif


--------------------
gesendet von meinen Schultaschenrechner
PME-Mail
Top
Storch
Geschrieben am: 21.04.2012, 10:48
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 620
Mitgliedsnummer.: 2832
Mitglied seit: 09.11.2009



Hallo Rush, herzlich willkommen hier im Forum. Schau doch mal in das Thema unten hinein. Dort ist neben vielen anderen auch mein Spatz, welcher auch Baujahr 1966 ist.

Wie sieht euer Spatz aus?

Jens
PM
Top
Rush
Geschrieben am: 21.04.2012, 13:01
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3503
Mitgliedsnummer.: 5410
Mitglied seit: 17.04.2012



danke schonmal für die vielen Antworten _clap_1.gif
das Seitenblech das ich eigentlich meinte ist das was bei dem Bild oben fehlt (hatte ich wohl blöd beschrieben , tut mir leid tongue.gif )


noch mal von hinten ( das Seitenblech was man hier sieht ist von einem Teilemarkt laugh.gif )

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
MfG Rico
OST-Fahrzeugefahrer grüßen OST-Fahrzeugefahrer!....
Besser man hat was und braucht's nicht als braucht was und hat's nicht
PME-Mail
Top
Rush
Geschrieben am: 24.04.2012, 16:59
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3503
Mitgliedsnummer.: 5410
Mitglied seit: 17.04.2012



QUOTE

Das bei dem abgebildeten Spatz ein Star/Schwalbe-Zylinder draufgepappt ist, habt ihr aber gerade noch mitgekriegt .
ODER ??? 



Ja , das hab ich auch schon rausgefunden



--------------------
MfG Rico
OST-Fahrzeugefahrer grüßen OST-Fahrzeugefahrer!....
Besser man hat was und braucht's nicht als braucht was und hat's nicht
PME-Mail
Top
Rush
Geschrieben am: 24.04.2012, 16:59
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3503
Mitgliedsnummer.: 5410
Mitglied seit: 17.04.2012



QUOTE

aber für einen 66er ist der falsche Motor drin. Der SK kam erst 67 raus... da sollte ein Soemtron Motor rein!


an dem Motor hat der Vorbesitzer schon dranrumgebaut ,
der ist nicht ganz orginal


--------------------
MfG Rico
OST-Fahrzeugefahrer grüßen OST-Fahrzeugefahrer!....
Besser man hat was und braucht's nicht als braucht was und hat's nicht
PME-Mail
Top
Rush
Geschrieben am: 24.04.2012, 17:01
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3503
Mitgliedsnummer.: 5410
Mitglied seit: 17.04.2012



QUOTE

Wie sieht euer Spatz aus?

Danke für den Tipp


--------------------
MfG Rico
OST-Fahrzeugefahrer grüßen OST-Fahrzeugefahrer!....
Besser man hat was und braucht's nicht als braucht was und hat's nicht
PME-Mail
Top
Rush
Geschrieben am: 21.05.2012, 17:42
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3503
Mitgliedsnummer.: 5410
Mitglied seit: 17.04.2012



Hallo
ich hab noch mehr Fragen an euch :
wie ihr vieleicht schon gesehen habt fehlt bei meinen SPATZ der Luftfilter ( Ansaugmuffe ) und ich brauche einen . Ich hab bei Mopedersatzteile.de einen für 12,41 EUR gesehen ich glaube der Preis ist ganz gut aber ich brauch noch eine Luftfilterpatrone . Ist die bei allen SIMSON gleich . dann drauch ich noch einen Ansaugtrichter kann ich einen von einem STAR nehmen ??

Ansaugtrichter : http://www.mopedersatzteil.de/Simson/Luftf...mmi::13929.html

Ansaugmuffe : http://www.mopedersatzteil.de/Simson/Luftf...-68::13925.html

thumbsup.gif Rush thumbsup.gif


--------------------
MfG Rico
OST-Fahrzeugefahrer grüßen OST-Fahrzeugefahrer!....
Besser man hat was und braucht's nicht als braucht was und hat's nicht
PME-Mail
Top
domdey
Geschrieben am: 21.05.2012, 20:59
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11479
Mitgliedsnummer.: 392
Mitglied seit: 25.11.2006



Jawoll, diese Teile sind richtig ! Dann brauchst du noch die Schraubschelle dazu, die Filterpatrone und der Drahtbügel, der die Patrone im Dämpfer hält . wink.gif


--------------------
Alexander der Grosse; grüsst aus Kolkwitz

Fahrzeuge:
SR 4-3 "Sperber" Bj '69
SR 4-1 "Spatz" Bj. '76
SR 4-2/1 "Star" Bj. '74
SR 4-4 "Habicht" Bj. '73
KR 51/1 (H) "Schwalbe Bj. '78
... und es kommen noch mehr ...
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter