Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Simmerring festmachen, Der auf der Lichtmaschinenseite...
docralle
Geschrieben am: 30.04.2012, 19:15
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5603
Mitgliedsnummer.: 3883
Mitglied seit: 01.10.2010



moin...

Hat einer eine sinnvolle Idee, den Simmering auf der Licht-Seite von seinen Wanderungen abzuhalten?

Mir wurden schon etliche Tips gegeben, von mit Durchschlag leicht einbördeln bis hin zum Einkleben.

bei einer Probefahrt hat es diesen (braune Ausführung, neu) wieder komplett rausgedrückt...


--------------------
Geduld ist etwas, was einem weiterbringt.

1986-2016 Der Roller wird 30
Mein Fuhrpark:

SR 50 CE (neues Projekt)

Meine 51er

1 Mifa Universal (510); 1 Mifa Klappi (904) und 2 schöne Diamantfahräder....


Gruß Ralle
PME-Mail
Top
ddrschrauber
Geschrieben am: 30.04.2012, 20:03
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7892
Mitgliedsnummer.: 1221
Mitglied seit: 07.04.2008



Wenn Einkleben (vorher gründlich entfetten) nicht hilft, neue Dichtkappe besorgen. Du kannst ja versuchen mit einem großflächigen (!) Hammer axial der Dichtkappe einen zu verpassen, um die zu stauchen. Aber wenn du nicht richtig zielst, ist die verzogen.

Der Tim


--------------------
Fahrzeuge:
Simson:
SR2
SR2E
S50B2
Schikra
MZ:
ETZ 150
und noch ne Honda CB 500

Homepage der Simson Söhne
PME-Mail
Top
Ramirez
Geschrieben am: 01.05.2012, 13:30
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 841
Mitgliedsnummer.: 1319
Mitglied seit: 19.06.2008



Tim, Dichtkappe?

Ich glaube, hier ist vom Simmerring unter der Grundplatte beim M5x1 die Rede, der "einfach" ins Gehäuse gesteckt wird.

Vor der Montage entfetten ist schonmal gut, ansonsten kann man da nix falsch machen. Wenn´s den rausdrückt, einfach wieder reindrücken und fertig.


--------------------
---
Gruß,
Carsten
PME-Mail
Top
ddrschrauber
Geschrieben am: 01.05.2012, 18:12
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7892
Mitgliedsnummer.: 1221
Mitglied seit: 07.04.2008



Hat der keine Dichtkappe? Ich habe gerade kein Anschauungsobjekt hier.
Wenn dem so ist, hilft nur mit Körnerschlägen im Abstand von ca. 5mm von der Bohrung Material in die Richtung zu treiben. Nicht direkt an der Bohrung, sonst hast du nur oberflächlich eine Wirkung und nicht in der Tiefe.

Der Tim


--------------------
Fahrzeuge:
Simson:
SR2
SR2E
S50B2
Schikra
MZ:
ETZ 150
und noch ne Honda CB 500

Homepage der Simson Söhne
PME-Mail
Top
docralle
Geschrieben am: 02.05.2012, 06:23
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5603
Mitgliedsnummer.: 3883
Mitglied seit: 01.10.2010



Genau das hat mir ein Händler empfohlen. Ich habe es mit dem alten gelöst, Ausschnitt für den Geber eingefügt und mit unter die Grundplatte geklemmt. Erst mal sehen, wie sich das bewährt.

"Hat der keine Dichtkappe?" Tim, das wurde bei dem Motor eingespart, der Schwalbemotor kennt das noch...


--------------------
Geduld ist etwas, was einem weiterbringt.

1986-2016 Der Roller wird 30
Mein Fuhrpark:

SR 50 CE (neues Projekt)

Meine 51er

1 Mifa Universal (510); 1 Mifa Klappi (904) und 2 schöne Diamantfahräder....


Gruß Ralle
PME-Mail
Top
Andi aus Weiden
Geschrieben am: 02.05.2012, 14:38
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 173
Mitgliedsnummer.: 5034
Mitglied seit: 07.12.2011



Es gibt normalerweise keinen Grund den Ring zusätzlich zu sichern. Wenn alles passt kann der die nächsten 20 Jahre locker überdauern.


--------------------
Wohnort:

92637 Weiden

Mopeds:

S51E
S51B2-4 mit Anhänger
KR51/1K mit E-Zündung + Eigenbau-Anhänger
PME-Mail
Top
Raphael
Geschrieben am: 02.05.2012, 16:22
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5863
Mitgliedsnummer.: 1772
Mitglied seit: 31.12.2008



Meine ich eigentlich auch . Simmerring auf der Aussenfläche fettfrei (Feuerzeugbenzin) machen , mit dünnen Chirurgenhandschuhen , damit kein Fett von den Fingern drauf bleibt .

Den Sitz des Simmerringes ebenso fettfrei machen (Feuerzeugbenzin auf einem Wattestäbchen o.ä.),
dann vorsichtig einsetzen mit einem Stempeleisen , damit der Simmerring auch gerade sitzt.

Dann sollte da Ruhe drin sein .

Ich nehme deshalb Feuerzeugbenzin , weil es sich schnell wieder verflüchtigt .

Gruss,
Raffi


--------------------
" Es wird Tote geben." Dieser Schreibfehler in der Einladungskarte führte dazu , daß auf der Feier zu meinem 8. Geburtstag niemand kam.

Da erzähle ich meinem Psychologen meine Lebensgeschichte , und der Arsch sagt nur :"Boah, krasser Scheiss , ey !"

"Ich glaube, Gefahren warten nur auf jene, die nicht auf das Leben reagieren."

M.Gorbatschow




altearmee.org
PM
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter