Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> 35W+25W in Reihe
Simsonschrauber23
Geschrieben am: 09.05.2012, 14:55
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1697
Mitgliedsnummer.: 3115
Mitglied seit: 17.02.2010



Hi,
bin jetzt am Ideeensammeln für meinen Schwalbeumbau ph34r.gif biggrin.gif
Also ich will mir eine E-Zündung holen, und da eine 35W und eine 25W Spule zusammenschließen (in Reihe hmm.gif ), also die eine Spule nicht gegen Masse sondern an den Anfang der 2.Spule löten.
Würde sich somit die Leistung addieren? theoretisch müsste ich ja auch jeweils 6V Spulen nehmen oder?
Dadurch erhoff ich mir ein funktionierendes H4 Licht an der Schwalbe ermm.gif _clap_1.gif
Mir ist auch klar, das dann die Ladespule wegfällt, die brauch ich aber auch nicht, da Blinker, Batterie, Parklicht entfällt...
Problematisch wirds dann mit dem Rücklicht, das muss ja auch irgendwoher Saft kriegen hmm.gif, oder sollte ich besser 2x35W nehmen? Das wäre aber auf Dauer zu viel, da das Rücklicht ja nur 5W hat oder gänge es?


--------------------
Markus
S51-B3 : Bj. 81
S51 : Bj. unbekannt/MZA Rahmen
S51E : Bj. 85
KR51/1->umgebaut zur /2: Bj. 68
Sr2e : Bj. 64
Sr2e : Bj 62
Mz ETS 150 : Bj. 72
MZ ETZ 125 : Bj. 87
PME-Mail
Top
Unhold
Geschrieben am: 09.05.2012, 15:03
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3336
Mitgliedsnummer.: 3936
Mitglied seit: 22.10.2010



Wie willst du die Spulen in Reihe schalten, wenn die beide mit Masse parallel am Rahmen hängen?
Ich bin zwar nicht so der Elektro-Fuzzy, meine aber, dass das nicht geht.


--------------------
der Unhold



"DEXIT" ... jetzt ! ... Raus aus der EU - her mit der D-Mark!
PM
Top
Simsonschrauber23
Geschrieben am: 09.05.2012, 15:24
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1697
Mitgliedsnummer.: 3115
Mitglied seit: 17.02.2010



Desshalb schrieb ich, das Ende der Einen Spule geht nicht an Masse sondern an den Anfang der 2. Spule und die 2.Spule (Ende) geht dann an Masse. rolleyes.gif


--------------------
Markus
S51-B3 : Bj. 81
S51 : Bj. unbekannt/MZA Rahmen
S51E : Bj. 85
KR51/1->umgebaut zur /2: Bj. 68
Sr2e : Bj. 64
Sr2e : Bj 62
Mz ETS 150 : Bj. 72
MZ ETZ 125 : Bj. 87
PME-Mail
Top
schwalbe rider
Geschrieben am: 09.05.2012, 16:09
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3307
Mitgliedsnummer.: 1859
Mitglied seit: 01.02.2009



Wie willst du das bei Wechselstrom machen??...
Ght NICHT!

Nen Kumpel hat 2 42Watt Spulen direkt auf die Batterie gelegt. Natürlich pro Spule ein Gleichrichter!
Kein Spannungsregler oder Ladeanlage...

Damit hat er Xenon betrieben ohmy.gif
Das Problem ist, man muss immer mit Licht fahren weil sonst zu viel Saft auf die Batterie geht.
Das hat weit über 15.000km gehalten.
Mit einem Spannungsregler wäre es bestimmt etwas besser...

Warum nimmste ni einfach ne HS1, 2 42Watt Spulen und schaltest das Aufblendlich dazu?
In verbindung mit dem Regler von der Vape (Einmal Spannungsregler für das Licht und Laderegler für die Batterie).

Oder du siehst dich nach einer gebrauchten Vape um wink.gif
PME-Mail
Top
Auxburger
Geschrieben am: 09.05.2012, 18:12
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1447
Mitgliedsnummer.: 1960
Mitglied seit: 03.03.2009



Vergiss das mal schnell wieder mit der Reihen- oder Parallelschaltung. Auf der Simson-Grundplatte liegen die Spulen nicht phasengleich im Winkel. Die induzierten Spannungen würden sich teilweise auslöschen, unter merklicher Wärmeentwicklung.

Peter


--------------------
PME-Mail
Top
docralle
Geschrieben am: 11.05.2012, 18:46
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5603
Mitgliedsnummer.: 3883
Mitglied seit: 01.10.2010



Sinnvoll, bei E-Zündung, eine 40W Spule, 35W vorne und 5W hinten. So wurde es beim Roller gemacht. Das entlastet die Bremslichtspule und somit mehr Ladung auf dem Sammler. Das geht sowohl bei 6Volt als auch bei 12Volt.

Weniger sinnvoll 2 40 Watt-Spulen, Einweggleichrichtung(ein Gleichrichter pro Spule); Regler und das Licht vom Sammler...


--------------------
Geduld ist etwas, was einem weiterbringt.

1986-2016 Der Roller wird 30
Mein Fuhrpark:

SR 50 CE (neues Projekt)

Meine 51er

1 Mifa Universal (510); 1 Mifa Klappi (904) und 2 schöne Diamantfahräder....


Gruß Ralle
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter