Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Fragen zu Elektrik / Lampe SR2, Zündlichtschalter / Unterbrecher
luma78
Geschrieben am: 10.07.2012, 08:05
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 20
Mitgliedsnummer.: 5302
Mitglied seit: 20.03.2012



Hallo,

ich bin beim restaurieren meines SR2E BJ 1960 gerade bei der Elektrik angekommen und komm irgendwie nicht weiter.

Am Essi war ein Zündschalter mit 6 Kontakten und weißem Zündhebel. Er hat keine Batterie aber Gleichstromhupe. Es waren nur 3 Kontakte belegt und das Kabel vom Unterbrecher führte zu einem Kippschalter, der im Federkasten angebracht war. (siehe Bilder). Was hat das denn für einen Sinn? Kann ich das Unterbrecherkabel wie im orginalen Schaltplan wieder zurück zum Zündschalter führen?

Kann ich den Zünschalter udn die Gleichstromhupe auch ohne Batterie verwenden?

Danke, Marion






Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
SR2E, Star, Schwalbe KR51/2, S51
PME-Mail
Top
luma78
Geschrieben am: 10.07.2012, 08:10
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 20
Mitgliedsnummer.: 5302
Mitglied seit: 20.03.2012



. . . .und dann hab ich beim aufräumen noch diese Lampe samt Wappentacho gefunden.
Hier ist ein 4er Zünschalten und ein extra 2er Schalter und der Zundschlüssel ist schwarz. Was ist das denn für eine Lampe?




Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
SR2E, Star, Schwalbe KR51/2, S51
PME-Mail
Top
luma78
Geschrieben am: 10.07.2012, 08:13
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 20
Mitgliedsnummer.: 5302
Mitglied seit: 20.03.2012



Lampe von aussen

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
SR2E, Star, Schwalbe KR51/2, S51
PME-Mail
Top
Heiloe
Geschrieben am: 10.07.2012, 08:41
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 224
Mitgliedsnummer.: 4367
Mitglied seit: 14.04.2011



Der Kippschalter hat den Sinn einer Diebstahlsicherung er ist auf Masse geschaltet und verhindert das starten des Motor (kann weggelassen werden )
Die Gleichstromhupe muß mit Gleichstrom betrieben werden also ist ein Batteriefach notwendig. Der 6 polligeZünd/ Lichtschalter sollte geeignet sein.
PME-Mail
Top
mobiler4
Geschrieben am: 10.07.2012, 10:05
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5036
Mitgliedsnummer.: 1733
Mitglied seit: 15.12.2008



Du kannst die Gleichstromhupe auch klemmen wie die Wechselstromhupe dabei ignoriert man die hinteren beiden Kontakte des 6`er Zündschlosses die Hupe hört sich dann eben nicht mehr so kräftig an wink.gif

Anklemmen tust Du wie folgt:
- linkes LiMa Kabel an den Kontakt vorne rechts (von vorn in die Lampe gesehen Zündschloß oben)
- rechtes LiMa Kabel an den vorderen linken Kontakt (hier kommt auch Hupenkabel + dran)
- hinten rechts kommt Lichtschalterkabel+, Rüli +,
- an den Kontakt hinten links kommen die Massekabel für Rüli - (das lege ich immer separat in den Kabelstrang mit ein), Lampenmassekabel (angenietet am Gehäuse), Masse Lampenfassung Schaltleiste (Kabel ganz links),

Das was Du als Extra Zweierschalter bezeichnest ist für mich ein isolierter Massekontakt für die Hupe. Ich glaube es ist im Ursprung ein Masseverteiler weil der Platz am Zündschloß nicht ausreicht. Ich klemme da die Hupe - mit dem Kabel vom Lichtschalter Hupenknopf zusammen an denn am Zündschloß wird es wie gesagt dann langsam eng mit - Kabelei ohmy.gif theoretisch tut es dann auch eine Lüsterklemme insofern kann man das Teil eigentlich weglassen hmm.gif


--------------------
schönen Gruß von der Küste

Tony
PME-Mail
Top
luma78
Geschrieben am: 10.07.2012, 11:16
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 20
Mitgliedsnummer.: 5302
Mitglied seit: 20.03.2012



Hey super. Danke für die Antworten.

Ja, die Gleichstromhupe klang auch etwas komisch biggrin.gif

Das heisst auch, es ist egal ob ich das 6er Zündschloss (Lampe ist schon neu gemacht) oder das 4er Zündschloss nehme. Supi.

Sind eigentlich beide Zünschlösser von nem SR2E?

LG, Marion


--------------------
SR2E, Star, Schwalbe KR51/2, S51
PME-Mail
Top
mobiler4
Geschrieben am: 10.07.2012, 11:27
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5036
Mitgliedsnummer.: 1733
Mitglied seit: 15.12.2008



Marion, ja wenn Du die Gleichstromhupe als Wechselstromsignalhorn klemmst ist es egal. Das Kabel vom Batteriebehälter unter dem Tank, soweit vorhanden, kannst Du als Attrappe in die Lampe verlegen wink.gif
Der weiße Schalter war am Zündschloß des Sr2E, der Schwarze war früher an den SR2 ich glaube bis Bj. 60 Rahmennummer irgendwie bei 860xxx dran in diesem Jahr wurden auch die Klingeln entfernt und auf Gleichstromsignalhorn umgerüstet im Rahmen der neuen StVZO hmm.gif

Zeig uns mal mehr Bilder von Deinem Projekt das sagt vieles aus ich habe mir auch mal einen 63`er restauriert biggrin.gif Beitrag dazu


--------------------
schönen Gruß von der Küste

Tony
PME-Mail
Top
stwork
Geschrieben am: 10.07.2012, 11:44
Zitat


Unregistered









Irgendwie denke ich das es hier mehr User giebt die einen SR2 fahren als z.b.eine Schwalbe oder ein schön S51.

Nichts gegen einen SR2 wirklich sehr schönes Fahrzeug doch ich kann mit einen SR2 leider nichts anfangen da würde ich mir noch eher eine schöne KR51/2 fahren.
Obwol ich auch schon mal mit einen SR2 gefahren bin.

Schöne grüße Ronny.
Top
luma78
Geschrieben am: 10.07.2012, 11:59
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 20
Mitgliedsnummer.: 5302
Mitglied seit: 20.03.2012



hier sind meine Anfängerfragen vor einigen Monaten

SR2e aufarbeiten

Hab grad alles lackeriert, verzinken / verchromen lassen wo nötig, und als nächstes kommt das Linieren und Einspeichen (weiss noch nicht, wo ich das machen lasse). In der Zwischenzeit bau ich einige Baugruppen schon wieder zusammen.

Hier sind ein paar Bilder von "unterwegs". wink.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
SR2E, Star, Schwalbe KR51/2, S51
PME-Mail
Top
luma78
Geschrieben am: 11.07.2012, 07:08
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 20
Mitgliedsnummer.: 5302
Mitglied seit: 20.03.2012



. . . ich hab noch ne Bitte. Hat jemand zufällig nen Foto oder ne Skizze, wie der Abblendschalten (schmal) von innen aussieht. Bei mir ist dieser Nietkopf abgebrochen und nun hält der Hupenknopf nicht mehr. Möcht das gern basteln.
Danke


--------------------
SR2E, Star, Schwalbe KR51/2, S51
PME-Mail
Top
mobiler4
Geschrieben am: 11.07.2012, 09:47
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5036
Mitgliedsnummer.: 1733
Mitglied seit: 15.12.2008



...das ist kein Problem ich habe die Niete sogar absichtlich entfernt bei meiner AWO weil das Federplättchen unter dem Hupenkontakt meistens ausgeleiert ist. Biege das etwas gerade und befestige es neu mit einer M2 Halbrundkopfschraube aus dem Modellbauladen (Eisenbahn z.B.) dann die Schraube innen an der Mutter mit einem Seitenschneider abkneifen und fertig ist es wink.gif Das Innenleben ist einfach nur reingelegt und paßt nur einmal rein da kannste nichts falsch machen wink.gif
Falls Du noch mehr Hilfestellung brauchst kannste auch gerne hier mal nachlesen: klick ich habe da zwar einen späten Sr2E gebaut mit einigen Änderungen Deinem Modell gegenüber aber viele Fragen werden auch da beantwortet wink.gif


--------------------
schönen Gruß von der Küste

Tony
PME-Mail
Top
enrico-82
Geschrieben am: 11.07.2012, 10:01
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6907
Mitgliedsnummer.: 1445
Mitglied seit: 05.08.2008



Ich hab den sch... Knopf verlegt jetzt suche ich irgend wie was passendes dafür - hat jemand eine Idee?


--------------------
Viele Grüße,
Enno


S51 B 1-3 - Klick SR 2E - Klick KR51/1K Klick VW 1200 L - Klick

in Erinnerung: SR2 - Klick

"Ein Kind ist kein Gefäß das gefüllt, sondern ein Feuer das entzündet werden will."
( Francois Rabelais )
PM
Top
ddrschrauber
Geschrieben am: 11.07.2012, 11:05
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7892
Mitgliedsnummer.: 1221
Mitglied seit: 07.04.2008



... oder du schickst mir nen Brief mit den Einzelteilen und bekommst den Schalter zusammengenietet, wie original, zusammen mit deinem Tankrucksack zurück. wink.gif

Der Tim


--------------------
Fahrzeuge:
Simson:
SR2
SR2E
S50B2
Schikra
MZ:
ETZ 150
und noch ne Honda CB 500

Homepage der Simson Söhne
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter