Headerlogo Forum


Seiten: (3) [1] 2 3  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Neuer SR2 in der Runde, "Scheunenfund"
Suhlgang
Geschrieben am: 02.08.2012, 18:22
Zitat


Unregistered









Servus, heute habe ich mir nen 59er Sr2 geholt.
Stand lieblos, sehr viele Jahre in ner Scheune abgestellt.
Heut sah er wahrscheinlich des erste mal nach 20 vllt auch 30 Jahren des Tageslicht.

Leider sind die Jahre nicht Spurlos an ihm vorbei gezogen. Sehr viel Rost. Denoch ist er komplett bis auf den Werkzeugkasten.
Eine Tankledertasche ist auch dran. Und unter dem Sitzbezug kam mir ein fast Neuwertiger Sattel zum Vorschein.

Als er dann bei mir daheim war. Habe ich erstmal des notwendigste dran gemacht.
Vergaser gesäubert und "ZACK" sprang sofort an.

Werde ihn demnächst komplett zerlegen, Säubern, alle Lager fetten und dann wieder zusammen bauen.

Ist nur die Frage ob man diesen Zustand noch als Patina zählen kann. Selbst wenn nicht. Würde ich ihn solassen. Da ich noch einen anderen sehr guten ESSI habe.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
Top
Suhlgang
Geschrieben am: 02.08.2012, 18:24
Zitat


Unregistered









Noch eins

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
Top
strassenmeister
Geschrieben am: 02.08.2012, 19:27
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 877
Mitgliedsnummer.: 1552
Mitglied seit: 17.09.2008



thumbsup.gif Luft drauf und unbedingt so lassen thumbsup.gif !!!


--------------------
Landeshauptstadt Suhl!!!! Stimmt doch,oder?
PME-Mail
Top
pneubusiness
Geschrieben am: 02.08.2012, 19:40
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6830
Mitgliedsnummer.: 1854
Mitglied seit: 30.01.2009



... igitt ermm.gif







laugh.gif wink.gif


--------------------
MfG Tino

Man(n) lernt nie aus ...


SR1 Bj. 55 maron (original)
SR2 Bj. 59 british racing green
PME-Mail
Top
Suhlgang
Geschrieben am: 02.08.2012, 20:01
Zitat


Unregistered









noch eins

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
Top
Suhlgang
Geschrieben am: 02.08.2012, 20:11
Zitat


Unregistered









...


Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
Top
Suhlgang
Geschrieben am: 02.08.2012, 20:18
Zitat


Unregistered









Die Satteldecke ist noch recht gut

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
Top
Suhlgang
Geschrieben am: 02.08.2012, 20:25
Zitat


Unregistered









Das ist mein anderer Essi

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
Top
itze_blitz
Geschrieben am: 02.08.2012, 20:40
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 145
Mitgliedsnummer.: 5659
Mitglied seit: 11.07.2012



Der sieht genauso schlimm aus wie meiner laugh.gif


--------------------
S51
KR51
SR50
SR2E
PME-Mail
Top
SR2
Geschrieben am: 03.08.2012, 08:30
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2469
Mitgliedsnummer.: 88
Mitglied seit: 29.06.2005



Wenn das Teil läuft, unbedingt so lassen, das ist ja schon fast "Kunst am Zweirad" thumbsup.gif laugh.gif Owatrol drauf und gut iss... So etwas in der Art suche ich auch noch!

2013: Auf zur Sternfahrt mit Ziel Frauenkirche DD?!?! _clap_1.gif


Grüsse vom Lutz


--------------------
vorwärtS immeR, 1
rückwärtS nimmeR ... 2


Unter der Webadresse http://www.urlaub-radeberg.de/ gibt es die aktuelle SR-Liste zum Downloaden!
--> Update 02/17 ist raus, 26 Neuzugänge und 3 Aktualisierungen eingetragen!

Niemand hat die Absicht, eine Mauer zu errichten!
PME-MailWebseite
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 03.08.2012, 09:55
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13549
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



Das ist ja mal eine echte Ratte. Der Essi hat zwar echt viel Patina, aber ich stimme meinen Vorrednern zu, lass ihn so und lass ihn nur mit Owatrol Öl ein, dann hält der Essi in dem Zustand ewig.

Bin gespannt auf das Endergebnis nach der Aufarbeitung.

Gruß Jörg


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
Donni
Geschrieben am: 03.08.2012, 11:51
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 24
Mitgliedsnummer.: 5417
Mitglied seit: 20.04.2012



Hallo, ich mach derzeit auch ne Patinarestauration und kann Owatrol voll empfehlen. Ist wie ein Glanzlack biggrin.gif . Die Suppe hab ich von Hammer, war der einzigste Laden der das hatte. Oder du bestellst es im Internet, selbst bei Amazon findet man das.

Übrigens, toller Tankrucksack _clap_1.gif
PME-Mail
Top
GrasserBenno
Geschrieben am: 03.08.2012, 12:08
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3746
Mitgliedsnummer.: 5580
Mitglied seit: 12.06.2012



Hi
Schickes Teil haste da. Bin gespannt auf das ergebnis.

Aber mal ne Frage:
QUOTE
Heut sah er wahrscheinlich des erste mal nach 20 vllt auch 30 Jahren des Tageslicht.....
Als er dann bei mir daheim war. Habe ich erstmal des notwendigste dran gemacht.
Vergaser gesäubert und "ZACK" sprang sofort an....


Verstehe ich das richtig, kann man den Motor so benutzen?
Ich frage weil: Mein Motor soll vor 7-8 Jahren überholt worden sein. Er wurde aber seit dem nicht angeworfen. Kann ich jetzt meinen Motor so benutzen oder muss ich den überholen lassen. Habe da noch keine Kenntnisse und hätte ihn somit nochmals überholen lassen (und in dem Zug auch gleich 'etwas' Tunen für nen Anhängerbetrieb)



--------------------
PME-Mail
Top
GrasserBenno
Geschrieben am: 03.08.2012, 14:08
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3746
Mitgliedsnummer.: 5580
Mitglied seit: 12.06.2012



Tach auch Peter.

Danke für die Antwort. Sorry auch wenn ich dein Fred vollmache. wink.gif

Also festgefressen war er nicht. Er dreht leicht, hat kompression (wieviel weis ich nicht) und der Zündfunke sieht auch ganz gut aus.
Da ich ja eh noch nen zweiten Motor holen möchte(Will einen getunten und einen Originalen) werde ich das evtl. mal so probieren wie du es gemacht hast. Wirklich zerstören (also unüberholbar machen) kann ich den Motor damit doch nicht, oder? Wie gesagt, im gegensatz zu Deinem Motor stand er nichteinmal halb so lange bzw. 1/3 so lange. Mein Motor ist ja bereits vor 7-8 Jahrren überholt und wenn's bei dir klappt,........
Danke für die Info.
Au Man! Was wäre ich doch ohne diese Forum aufgeschmissen rolleyes.gif


--------------------
PME-Mail
Top
Suhlgang
Geschrieben am: 03.08.2012, 15:16
Zitat


Unregistered









wie gesagt, probiers einfach so. tunen würd ich nix. der essi schafft den hänger auch so zu fahren. zum vergleich. wenn einer nen moped fährt und wiegt 70 kg. läuft der sr. wenn ich mich mit über 90 draufsetze läuft er ja auch;) biggrin.gif

peter

Hallo Peter,

an dieser Stelle muss der Mod mal kurz eingreifen. Achte bitte auf die Forumregeln. Bei uns gilt die deutsche Rechtschreibung, also auch die Groß- und Kleinschreibung!

Danke, Jürgen
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (3) [1] 2 3  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter