Headerlogo Forum


Seiten: (2) [1] 2  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Star in der Schweiz, Orginal 1972 ??
Schweizer
Geschrieben am: 21.08.2012, 19:14
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11
Mitgliedsnummer.: 5777
Mitglied seit: 21.08.2012



Hallo forum,
ich komme aus der schweiz, habe bj 76 und liebe alte fahrzeuge....
ich bin vor ca 12 jahren zu einem simson star aus dem osten gekommen. ich habe diesen dann aus zeitmangel schön in einer trockenen warmen ecke geparkt.nun habe ich beschlossen meinen star wieder in den orginalzustand zu versetzten und mit ihm auch durch die schweiz zu fahren.nach erfolgreicher wiederbelebung (läuft,bremst,schaltet) und grobreinigung, habe ich eine bestandesaufnahme gemacht und ein paar teile bei sausewind bestelt (gummis für schaltwippe und kickstarthebel,vergaser-rep satz, luftfilterkastendichtung kerzen...). da in der schweiz NIEMAND diesen vogel kennt und vor ort helfen kann, hoffe ich bei euch beistand zu finden.gerne möchte ich eure gnadenlose meinung über meinen star lesen. meiner meinung nach ist er orginal.ich besitze sämtliche papiere (fahrzeugbrief,zollpapiere, betriebsanleitung ersatzteilbuch etc.). und ich weiss das er baujahr 1972 hat (steht so auf dem typenschild und in den papieren.das fahrzeug ist abgesehen von flugrost, weitgehend rostrei.bitte erzählt mir was über mein fahrzeug, und schreibt mir was ich noch drinngend nachbestellen sollte und vor allem, was an meinem star nicht orginal ist.ich versuchs dann mal mit ein paar fotos. schon im vorraus ein grosses merci an alle!!

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
YOU` LL NEVER WALK ALONE
PME-Mail
Top
Schweizer
Geschrieben am: 21.08.2012, 19:21
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11
Mitgliedsnummer.: 5777
Mitglied seit: 21.08.2012



noch ein bild

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
YOU` LL NEVER WALK ALONE
PME-Mail
Top
Schweizer
Geschrieben am: 21.08.2012, 19:23
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11
Mitgliedsnummer.: 5777
Mitglied seit: 21.08.2012



noch eins

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
YOU` LL NEVER WALK ALONE
PME-Mail
Top
Schweizer
Geschrieben am: 21.08.2012, 19:25
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11
Mitgliedsnummer.: 5777
Mitglied seit: 21.08.2012



und nochmal eins

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
YOU` LL NEVER WALK ALONE
PME-Mail
Top
Schweizer
Geschrieben am: 21.08.2012, 19:27
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11
Mitgliedsnummer.: 5777
Mitglied seit: 21.08.2012



noch eins, das wars mal.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
YOU` LL NEVER WALK ALONE
PME-Mail
Top
Raphael
Geschrieben am: 21.08.2012, 19:37
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5863
Mitgliedsnummer.: 1772
Mitglied seit: 31.12.2008



Hallo Schweizer !

Mir fällt auf Anhieb eigentlich nur der Kerzenstecker und der Benzinhahn ins Auge , die sind beide falsch .
Lass mal die Star-Experten hier im Forum ran , das wird schon .

Ist doch eine tolle Basis , ich schätze aber , dass deine Wellendichtringe vom Motor auch mal gemacht werden müssen, nach so langer Standzeit .
Dazu muss der Motor geöffnet werden , weil die innen montiert sind .



Bekommst du das Mokick in der Schweiz auch problemlos angemeldet ? Immmerhin fährt das Gerät auch hier in Deutschland ja nur unter Ausnahmegenehmigung ...

Es wäre toll , wenn du mit Vornamen unterschreiben würdest , das machen wir hier fast alle .

Wo aus der Schweiz bist du denn her ?

Fragt der neugierige
Raffi wink.gif


--------------------
" Es wird Tote geben." Dieser Schreibfehler in der Einladungskarte führte dazu , daß auf der Feier zu meinem 8. Geburtstag niemand kam.

Da erzähle ich meinem Psychologen meine Lebensgeschichte , und der Arsch sagt nur :"Boah, krasser Scheiss , ey !"

"Ich glaube, Gefahren warten nur auf jene, die nicht auf das Leben reagieren."

M.Gorbatschow




altearmee.org
PM
Top
domdey
Geschrieben am: 21.08.2012, 19:54
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11479
Mitgliedsnummer.: 392
Mitglied seit: 25.11.2006



Ein herzliches Willkommen in die Schweiz ! Wie mein Vorredner schon schrieb, wäre es nicht schlecht, wenn du dich zusätzlich unten in der "Userecke"
vorstellst, damit wir genau wissen, mit wem wir es zu tun haben . wink.gif
Der Benzinhahn an deinem Star gehört eigentlich an die "Raubvögel" der Vogelserie; sprich "Sperber" und "Habicht", welche den grossen Knieschluss-Tank haben . Der Benzinhahn am Spatz und Sar hat keinen Wasserfilter !
Das sieht dann aus, wie auf dem Bild meines 1974er Stares . Der Kerzenstecker, welcher raufgehört, sollte auch auf dem Bild zu sehen sein . thumbsup.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Alexander der Grosse; grüsst aus Kolkwitz

Fahrzeuge:
SR 4-3 "Sperber" Bj '69
SR 4-1 "Spatz" Bj. '76
SR 4-2/1 "Star" Bj. '74
SR 4-4 "Habicht" Bj. '73
KR 51/1 (H) "Schwalbe Bj. '78
... und es kommen noch mehr ...
PME-Mail
Top
Schweizer
Geschrieben am: 21.08.2012, 19:55
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11
Mitgliedsnummer.: 5777
Mitglied seit: 21.08.2012



hallo raffi,

das mokick kann man in der schweiz eigentlich ohne probleme zulassen, da es über 30 jahre alt ist (oldtimerzulassung), und schon mal in europa zugelassen war.
ich habe gestern bei einem feuerwehr-kollegen, der auf dem strassenverkehrsamt (bei euch tüf) arbeitet, nachgefragt und die sachlage erklärt. dieser bestätigte mir dann, mann müsse einfach sämtliche papiere die man, hat mitbringen. das mokick muss aber voll funktionsfähig und den lärmwerten entsprechen.

mein name ist markus und ich wohne in der nähe von brugg (ca 15km neben waltshut).


--------------------
YOU` LL NEVER WALK ALONE
PME-Mail
Top
domdey
Geschrieben am: 21.08.2012, 19:59
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11479
Mitgliedsnummer.: 392
Mitglied seit: 25.11.2006



Hier noch ein Foto von der rechten Motorseite, wo der Zündkerzenstecker etwas besser zu erkennen sein dürfte . biggrin.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Alexander der Grosse; grüsst aus Kolkwitz

Fahrzeuge:
SR 4-3 "Sperber" Bj '69
SR 4-1 "Spatz" Bj. '76
SR 4-2/1 "Star" Bj. '74
SR 4-4 "Habicht" Bj. '73
KR 51/1 (H) "Schwalbe Bj. '78
... und es kommen noch mehr ...
PME-Mail
Top
Schweizer
Geschrieben am: 21.08.2012, 20:28
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11
Mitgliedsnummer.: 5777
Mitglied seit: 21.08.2012



so das mit der "userecke" habe ich dann schon mal versemmelt.
ich bin zum ersten mal in einem forum angeneldet, werde mich aber bemühen diese "userecke" zu finden, und die einträge nachzureichen.

das mit dem benzinhahn und dem kerzensteckerhabe ich mir notiert, und werde diese dann zu gegebener zeit nachbeordern. ich denke es kommt da aber sicher noch mehr zusammen, dass man bestellen muss.
vielen dank.

markus


--------------------
YOU` LL NEVER WALK ALONE
PME-Mail
Top
domdey
Geschrieben am: 21.08.2012, 20:30
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11479
Mitgliedsnummer.: 392
Mitglied seit: 25.11.2006



Null Problemo ! Nicht verzagen, Forum fragen ! biggrin.gif
Übrigens fehlt am Kupplungsgriff die transparente Griffhülle . hmm.gif
Die rissen oft, flogen dann ab, bzw. gingen verloren .


--------------------
Alexander der Grosse; grüsst aus Kolkwitz

Fahrzeuge:
SR 4-3 "Sperber" Bj '69
SR 4-1 "Spatz" Bj. '76
SR 4-2/1 "Star" Bj. '74
SR 4-4 "Habicht" Bj. '73
KR 51/1 (H) "Schwalbe Bj. '78
... und es kommen noch mehr ...
PME-Mail
Top
Raphael
Geschrieben am: 22.08.2012, 11:16
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5863
Mitgliedsnummer.: 1772
Mitglied seit: 31.12.2008



Hey Markus , die Userecke ist hier :

http://www.ddrmoped.de/forum/index.php?showforum=36


Gruss,
Raffi


--------------------
" Es wird Tote geben." Dieser Schreibfehler in der Einladungskarte führte dazu , daß auf der Feier zu meinem 8. Geburtstag niemand kam.

Da erzähle ich meinem Psychologen meine Lebensgeschichte , und der Arsch sagt nur :"Boah, krasser Scheiss , ey !"

"Ich glaube, Gefahren warten nur auf jene, die nicht auf das Leben reagieren."

M.Gorbatschow




altearmee.org
PM
Top
Unhold
Geschrieben am: 22.08.2012, 11:36
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3336
Mitgliedsnummer.: 3936
Mitglied seit: 22.10.2010



Mir ist aufgefallen, dass Du da einen zusätzlichen Benzinfilter in den Benzinschlauch zwischengebaut hast. Erfahrungsgemäß ist das nicht so günstig, da es damit häufig zu Stockungen im Benzinzufluß kommt. Der Star hat ja ohnehin schon von Haus aus zwei Benzinfilter verbaut. Der eine (Steigrohrsieb) sitzt im Tank über dem Steigrohr. Diesen kann man überprüfen und eventuell säubern, wenn man den Benzinhahn komplett aus dem Tank rausschraubt. Das zweite Filtersieb befindet sich bei deinem Benzinhahn unten im "Wassersack", also der weißen Plastik-Schraubkappe.
Ich persönlich halte deshalb einen dritten Filter für entbehrlich. wink.gif

Das Problem mit der Zulassung des "Star" als Kleinkraftrad in der Schweiz werden ganz sicher, wie oben bereits angemerkt, die 60 km/h Höchstgeschwindigkeit sein. Ich kenne natürlich das Schweizer Zulassungsrecht überhaupt nicht, meine aber, dass der Star dort wegen der 60 km/h wohl nur als "Leichtmotorrad" mit amtlichem Kennzeichen laufen wird, so wie es international auch sonst üblich ist. Ausnahme bildet hier halt nur Deutschland, da die sich im Einigungsvertrag mir der Ex-DDR dazu verpflichtet haben, dass diese alte DDR-Regelung mit 60 km/h für Mopeds hier weiter gilt. Ein Schweizer Beamter hingegen wird sich wohl einen Dreck um diesen deutschen "Vertrag" scheren. sad.gif


--------------------
der Unhold



"DEXIT" ... jetzt ! ... Raus aus der EU - her mit der D-Mark!
PM
Top
norbi
Geschrieben am: 22.08.2012, 12:19
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 738
Mitgliedsnummer.: 2792
Mitglied seit: 25.10.2009



Hallo Markus,
ein herzliches Willkommen aus der Lausitz.
Feines Teil hast du da. _clap_1.gif Sieht doch wunderbar aus.
Anmerkung, Parkleuchte verkehrt rum angebaut, weiß nach vorn, rot nach hinten. Und wie schon gesagt schmeiß blos den Benzinfilter raus, sieht ja voll
abgefahren aus.
Gruß Norbi


--------------------
Gute Fahrt wünscht Norbi
Mit dem Motorrad kannst Du sofort losfahren, Du mußt es nicht vorher zum Essen einladen oder mit ihm ins Kino gehen.
PME-Mail
Top
Schweizer
Geschrieben am: 22.08.2012, 18:13
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11
Mitgliedsnummer.: 5777
Mitglied seit: 21.08.2012



Hallo alle miteinander,

vielen dank für die hinweise, ich werde diese natürlich alle beachten!!!
das mit dem "hässlichen" benzinfilter ist so:
ich habe den tank mal "provisorisch" mit spiritus und rundkies von dem gröbsten rost befreit, und habe diesen filter aus reiner angst vor verschmutzung montert.

ich habe mir für die kommenden tage vorgenommen, das vögelchen mal in seine einzelteile zu zerlegen um erstmal eine genaue bestandesaufnahme zu machen.

ob ich ihn im orginallack so sein lasse, oder frisch lackieren (sandstrahlen und lackieren)werde, weiss ich noch nicht genau. was meint ihr???

zu den vorschriften der zulassungen habe ich einen link gefunden:
http://www.velos-motos-keller.ch/fuehrerschein.htm

gruss markus


--------------------
YOU` LL NEVER WALK ALONE
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (2) [1] 2  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter