Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> 2 Fragen zum Thema Farbe und SR2
Rene´
Geschrieben am: 02.09.2012, 12:34
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1603
Mitgliedsnummer.: 5607
Mitglied seit: 21.06.2012



Hallo Leute,


1. Was könnt ihr mir zum Abbeizen von Farbe empfehlen gibt es da was ganz besonderes für die DDR Farben oder geht da normaler Abbeizer (ich möchte mein SR2 Rahmen Abbeizen)?

2. Geht die Grundplatte des Kr50 nebst Zündung und Schwungmasse (Polrad) also Komplett auch für den Sr2????


danke !!!!
PME-Mail
Top
Onkelgartzi28
Geschrieben am: 02.09.2012, 14:36
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1240
Mitgliedsnummer.: 5498
Mitglied seit: 21.05.2012



Also den Rahmen kannste ruhig abbeizen, den Originallack beschädigste damit nicht. Einfach draufpinseln, bisschen warten und wenn der Lack "krabbelt" kannsten mit nem Lappen abreiben oder vorsichtig mitm Plastespachtel abkratzen. Ging bei mir jedenfalls so. Ich musste bei meinem nur bei den Kotis aufpassen, manchmal ging die Linierung mit ab. Die waren mit so nem hässlichen DDR-Rostschutz gepinselt. Ging wunderbar ab. _clap_1.gif thumbsup.gif
Aber bei nem Kumpel von mir haben wir gekämpft, sein Essi war komplett mit Bleimennige-Rostschutz gestrichen, den kriegste mit Abbeizer nicht ab. Was ist denn für ne Farbe drauf auf deinem Rahmen?

Und die KR50-Zündung müsste eigentlich 1:1 passen, da der Motor ja annähernd der gleiche ist, aber da bin ich nich so der Spezi unsure.gif _uhm.gif
Da werden sich die richtigen Leute noch melden. smile.gif

Gruß Benny


--------------------
Gruß Benny

Schickt uns eure schönsten Fotos für den DDRMoped-Kalender!
Einfach per E-mail an:


foto.ddrmoped[ät]yahoo.de


Meins!:
Moppeds:
SR2E Bj. 1963 (Patina)
KR51 Bj. 1964 (im Langzeit-Patina-Aufbau)
KR51 Bj. 1966 (im Patina-Aufbau)
SR4-2/1 Bj. 1969 (Patina)
S51 E Bj. 1983 (hinten angestellt :( )

Fahrräder:
26er Opel Doppelstabil Bj. 1936
28er Diamant Modell EH Bj. 1953
PME-Mail
Top
Onkelgartzi28
Geschrieben am: 02.09.2012, 14:37
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1240
Mitgliedsnummer.: 5498
Mitglied seit: 21.05.2012



Aso sorry, ich hab deine eigentlich Frage gar nicht beantwortet biggrin.gif biggrin.gif
Ich hab handelsüblichen Baumarkt-Abbeizer benutzt.

Gruß Benny


--------------------
Gruß Benny

Schickt uns eure schönsten Fotos für den DDRMoped-Kalender!
Einfach per E-mail an:


foto.ddrmoped[ät]yahoo.de


Meins!:
Moppeds:
SR2E Bj. 1963 (Patina)
KR51 Bj. 1964 (im Langzeit-Patina-Aufbau)
KR51 Bj. 1966 (im Patina-Aufbau)
SR4-2/1 Bj. 1969 (Patina)
S51 E Bj. 1983 (hinten angestellt :( )

Fahrräder:
26er Opel Doppelstabil Bj. 1936
28er Diamant Modell EH Bj. 1953
PME-Mail
Top
Rene´
Geschrieben am: 02.09.2012, 14:39
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1603
Mitgliedsnummer.: 5607
Mitglied seit: 21.06.2012



Hallo Benny


Ich möchte den Originallack vom Rahmen runter haben!!!!!Sag mal eine Marke oder Namen vom Abbeizer hast Du nicht zufällig ,,,,,wo gekauft????



PME-Mail
Top
Wombat45
Geschrieben am: 02.09.2012, 14:52
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4604
Mitgliedsnummer.: 3758
Mitglied seit: 20.08.2010



Hallo Rene`

Den Abbeizer vom Praktiker kannste dafür nicht nehmen. Hab versucht nen Tank damit zu machen. Vergiss es , nach dem 5ten mal einstreichen hab ich aufgegeben. Der Originallack ist hartnäckig und will auf seinem Blech bleiben. Wenn du die Möglichkeit hast strahl ihn lieber. Das geht meist schneller und ist gründlicher.


--------------------
Mfg. Frank



Meine Essi`s
57er "Klick"
Mein Roter "Klick" zerlegt und eingelagert
Patina SR2E "Klick" Verkauft
73er Star"Klick"
PME-Mail
Top
Rene´
Geschrieben am: 02.09.2012, 15:38
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1603
Mitgliedsnummer.: 5607
Mitglied seit: 21.06.2012



Ja das Strahlen wollte ich mir ja dadurch ersparen aber ich hab mir schon fast gedacht das der DDR Lack ne harte Nuss ist . Na Wombat haste noch Kopfweh biggrin.gif laugh.gif biggrin.gif laugh.gif
PME-Mail
Top
Wombat45
Geschrieben am: 02.09.2012, 15:43
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4604
Mitgliedsnummer.: 3758
Mitglied seit: 20.08.2010



Geht so blink.gif . War heute morgen so 5:40 als der letzte ging.


--------------------
Mfg. Frank



Meine Essi`s
57er "Klick"
Mein Roter "Klick" zerlegt und eingelagert
Patina SR2E "Klick" Verkauft
73er Star"Klick"
PME-Mail
Top
Rene´
Geschrieben am: 02.09.2012, 15:49
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1603
Mitgliedsnummer.: 5607
Mitglied seit: 21.06.2012



So was jetzt, gibt es was für so hartnäckige Lacke ausser Salzsäure wink.gif ??????


Marke , Laden????


PME-Mail
Top
Onkelgartzi28
Geschrieben am: 03.09.2012, 00:21
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1240
Mitgliedsnummer.: 5498
Mitglied seit: 21.05.2012



Achso, du willst den Originallack runterhaben... laugh.gif Das wird mit Abbeizer nix... Auch Verdünnung, Terpentin, Aceton etc. kannste da vergessen...
Du kriegst den aber runter wenn du mitm Exzenter oder irgend ein Schleifgerät und 120er - 150er Schleifpapier drübergehst. Geht auch von Hand, dauert aber natürlich smile.gif Je gröber desto besser- musst bloß zusehen dass du die Schleifriefen rauskriegst.

Am besten is echt strahlen lassen.




--------------------
Gruß Benny

Schickt uns eure schönsten Fotos für den DDRMoped-Kalender!
Einfach per E-mail an:


foto.ddrmoped[ät]yahoo.de


Meins!:
Moppeds:
SR2E Bj. 1963 (Patina)
KR51 Bj. 1964 (im Langzeit-Patina-Aufbau)
KR51 Bj. 1966 (im Patina-Aufbau)
SR4-2/1 Bj. 1969 (Patina)
S51 E Bj. 1983 (hinten angestellt :( )

Fahrräder:
26er Opel Doppelstabil Bj. 1936
28er Diamant Modell EH Bj. 1953
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter