Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Simson Star Orginallack ?, ist das Orginallack
Nissr2
Geschrieben am: 13.09.2012, 18:21
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 680
Mitgliedsnummer.: 3165
Mitglied seit: 05.03.2010



Hallo ich wollte euch fragen ob der Lack an dem Seitenblech orginal ist.
Ist er erhaltenswert?


Gruß Nick

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Simson SR2 Baujahr 1959
Jawa 555 Baujahr 1961Video
Simson Star Baujahr 1974Video
PME-Mail
Top
Este
Geschrieben am: 13.09.2012, 18:26
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3927
Mitgliedsnummer.: 4385
Mitglied seit: 21.04.2011



Ja das ist m.E. nach das originale Tundragrau und in jedem Fall erhaltenswert wenn er denn überall so gut erhalten ist.


--------------------
PME-Mail
Top
Nissr2
Geschrieben am: 13.09.2012, 19:04
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 680
Mitgliedsnummer.: 3165
Mitglied seit: 05.03.2010



Hallo, danke für deine Antwort.
Ich werde die Tage den Lack weiter abbeizen.
Auch der Tank hat Orginallack.

Bilder folgen von den Ergebnissen.


--------------------
Simson SR2 Baujahr 1959
Jawa 555 Baujahr 1961Video
Simson Star Baujahr 1974Video
PME-Mail
Top
Nissr2
Geschrieben am: 14.09.2012, 17:53
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 680
Mitgliedsnummer.: 3165
Mitglied seit: 05.03.2010



Was meint ihr dazu?



Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
Simson SR2 Baujahr 1959
Jawa 555 Baujahr 1961Video
Simson Star Baujahr 1974Video
PME-Mail
Top
leipzigerhabicht
Geschrieben am: 14.09.2012, 19:18
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 582
Mitgliedsnummer.: 4621
Mitglied seit: 26.06.2011



Ich finde das Tundragrau ziemlich grünstichig hmm.gif Aber es gab ja wie so fot verschiedene Farbnuancen, sodass das sicherlich das Original ist. Also ich würde den Lack so behalten, vorausgesetzt du kannst die Seiten auch noch sauber abbeizen. thumbsup.gif


--------------------
Lasst uns das Straßenbild mit originalen Fahrzeugen bereichern!
PME-Mail
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 14.09.2012, 19:56
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13554
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



QUOTE (Nissr2 @ 14.09.2012, 18:53)
Was meint ihr dazu?

Wenn der Rest auch noch in dem guten Lackzustand ohne Schleifriefen ist, dann einfach mal mit feiner Schleifpolitur anpolieren und danach mit Hochglanzpolitur versiegeln und ans Patina Fahrzeug ran und sich danach freuen. smile.gif thumbsup.gif

Ab und zu hat man doch Glück und unter übergetrichenen Teilen schlummert noch guter Originallack. Wir haben so auch schon einige Teile wieder Patinatauglich bekommen. smile.gif

Jörg


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
Onkelgartzi28
Geschrieben am: 14.09.2012, 23:27
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1240
Mitgliedsnummer.: 5498
Mitglied seit: 21.05.2012



QUOTE
Wir haben so auch schon einige Teile wieder Patinatauglich bekommen

Ja, allerdings! smile.gif
Ich musste auch meinen halben Essi abbeizen, weil DDR-Rostschutz auf beiden Kotis,Gabel und Schwinge war.
Achso Jörg, ich hatte dir mal geschrieben, wegen Stoßdämpferkappen fürn Star. Is dein Postfach voll, oder haste keine Nachricht bekommen?

@Nissr2
Also, das Seitenblech: thumbsup.gif
Wär froh wenn meine so aussehen würden.


--------------------
Gruß Benny

Schickt uns eure schönsten Fotos für den DDRMoped-Kalender!
Einfach per E-mail an:


foto.ddrmoped[ät]yahoo.de


Meins!:
Moppeds:
SR2E Bj. 1963 (Patina)
KR51 Bj. 1964 (im Langzeit-Patina-Aufbau)
KR51 Bj. 1966 (im Patina-Aufbau)
SR4-2/1 Bj. 1969 (Patina)
S51 E Bj. 1983 (hinten angestellt :( )

Fahrräder:
26er Opel Doppelstabil Bj. 1936
28er Diamant Modell EH Bj. 1953
PME-Mail
Top
Flacheisenreiter
Geschrieben am: 15.09.2012, 10:26
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1338
Mitgliedsnummer.: 3659
Mitglied seit: 23.07.2010



Patinatauglich? Da ist ja gar keine Patina dran, wenn der Rest auch so aussieht wie die schon abgebeizte Fläche laugh.gif !



--------------------
MfG
Tobi, der Flacheisenreiter


Mein Stand-/Fuhrpark:
MZ TS 150 Bj.81, IFA Touring Bj. 89 in creme, Diamant Halbrenner Bj. 63, umgebautes Mifa 101 Bj. 69, Velor Stretchcruiser, markenloses Retro MTB
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter