Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Vorderradfederung SR 2 E, unterschiedliche Ausführungen
Tom
Geschrieben am: 24.07.2007, 00:58
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 789
Mitgliedsnummer.: 344
Mitglied seit: 12.10.2006




Guten Tag allerseits!

Ich bin ja immernoch am Zusammenbauen des ganzen Vorderteils von meiner SR 2 E nach dem Unfall ... nun hatte ich mir eine neue alte Gabel und Schwinge gekauft, alles schön lackiert und wollte alles wieder zusammenstecken ...

... naja, ging nicht! ... der Federanschlag in den Gabelbeinen ist bei der neuen Feder DEUTLICH tiefer!

- alte Gabel: 17,5 cm
- neue Gabel: 14,5 cm

... also hat meine lange Feder viel zu weit herausgeschaut! ... nun hatte ich (Gott sei Dank!) noch die email Adresse von dem Verkäufer ... banges Warten ... Antwort! ... ja! ... er hatte tatsächlich auch noch Federführungen und die Federn für meine bei ihm gekaufte Gabel liegen und hat sie mir kurzfristig zugeschickt!

- alte Feder: 24,0 cm
- neue Feder: 20,0 cm

Das wollte ich Euch bloß mal kundtun, weil man offenbar mit einer "bei ebay mal schnell gekauften" Feder auch schnell mal was Verkehrtes erwerben kann.

Schöne Grüße
Tom


Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PME-Mail
Top
der Lehmann
Geschrieben am: 24.07.2007, 05:32
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 7345
Mitgliedsnummer.: 487
Mitglied seit: 17.02.2007



Hallo Tom,

die SR 2E Gabel gab es in zwei Ausführungen. Mit 60mm und mit 72mm Federweg. Daher der unterschiedliche Aufbau und die verschiedenen Federlängen. Das sollte schon irgendwie zusammenpassen.

Viele Grüße, Jürgen


--------------------
Viele Grüße, Jürgen

Teilnahme UT 1 bis UT 6 und UT 8 bis UT 11
UT 12 in Sachsen, wenn nicht gerade Urlaub ist, dann dabei!

"Das Können ist des Dürfens Maß!" Paul Preuß
PME-Mail
Top
SR2Fighter
Geschrieben am: 25.07.2007, 15:51
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 17
Mitgliedsnummer.: 275
Mitglied seit: 25.05.2006



Hallo, ich habe ein Prob mit meiner federung vorn.

Beim fahren habe ich fast keine federung mehr stoße immer voll durch.

Federn sind in Ordnung, woran kann das liegen habe alles ausgebaut, gefettet und stoße wieder voll durch.

Oder liegt es daran das ich 80 Kilo wiege.?????

mfg. Ingo
PME-Mail
Top
Tom
Geschrieben am: 25.07.2007, 22:15
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 789
Mitgliedsnummer.: 344
Mitglied seit: 12.10.2006




Hallo Ingo, sag uns doch erstmal, um was für ein Fahrzeug es sich handelt. SR 1, SR 2 und SR 2 E haben ja unterschiedliche Federungssysteme ... und wie wir gerade gelernt haben, gibt es sogar innerhalb der SR 2 E Bauart noch 2 unterschiedliche Serien ...

Viele Grüße
Tom
PME-Mail
Top
Tom
Geschrieben am: 25.07.2007, 22:18
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 789
Mitgliedsnummer.: 344
Mitglied seit: 12.10.2006




So, und nun nochmal zu den unterschiedlichen Federwegen bei der SR 2 E: Weiß denn zufällig jemand, ab wann (Jahr / Rahmennummer) die Federung umgestellt wurde? Was war zuerst da? Langer Federweg oder kurzer Federweg?

Schöne Grüße
Tom
PME-Mail
Top
Toni
Geschrieben am: 25.07.2007, 23:10
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3901
Mitgliedsnummer.: 125
Mitglied seit: 22.08.2005



Hallo!
Wegen Komfort (sag cih einfach mal so) wurde später verlängert, also am Anfang war 60mm.
Laut dem tollen Hefter vom Lehmann thumbsup.gif thumbsup.gif kam die 72mm Federung 1961 bei nummer 797251.

Mfg. Toni


--------------------
Falls mich wer sucht, ich bin im Trabantforum...
PS: Bitte keine PMs mehr hier im Forum, dafür gibts nen Kontaktformular auf meiner Seite
PMWebseite
Top
Tom
Geschrieben am: 29.07.2007, 20:24
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 789
Mitgliedsnummer.: 344
Mitglied seit: 12.10.2006




... hmmmm, also ich bin ja nun (durch meine Unwissenheit) von langen auf kurze Federwege gewechselt ... und ich finde es deutlich komfortabler ... die Federung ist etwas straffer und nicht mehr so "schaukelig" wie bei der langen Variante ... aber das ist auch Geschmackssache ...

Schöne Grüße
vom Tom
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter