Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Star, Habicht und Sperber kurz vorgestellt
jubifahrer
Geschrieben am: 26.09.2012, 08:06
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4
Mitgliedsnummer.: 5769
Mitglied seit: 18.08.2012



Wollte euch mal kurz meine Vögel vorstellen:

Mein Star smile.gif

user posted image

Hab ich so aus einer Scheune für kleines Geld gezogen, läuft mittlerwele gut smile.gif

user posted image

War wohl noch nie im Westen zugelassen smile.gif

Der Sperber ist auch original (da steh ich drauf)

user posted image

Fahren sich beide sehr schön, wobei ich den schmalen Lenker auf Dauer anstrengend finde

Hier noch mein Habicht, der leider vom Vorbesitzer nicht ganz so original lackiert wurde, für den aufgerufenen Preis war das Vögelchen aber akzeptabel:

user posted image

Alles in allem haben mich die drei keine 1000 Euro gekostet. Ich bin da immer sehr geduldig bis für mich Prei/Leistung stimmig sind.

LG jubifahrer



--------------------
"Sie haben sich mit dem Erwerb Ihres SIMSON-Kleinkraftrades in die Millionenschar der SIMSON-Freunde eingereiht.
Wir freuen uns darüber und bitten Sie, sich stets rücksichtsvoll und diszipliniert im Straßenverkehr zu verhalten, damit Leid und materielle Schäden vermieden werden."
Das Verkehrsicherheitsaktiv im VEB Fahrzeug- und Jagdwaffenwerk
PME-Mail
Top
leipzigerhabicht
Geschrieben am: 26.09.2012, 08:53
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 582
Mitgliedsnummer.: 4621
Mitglied seit: 26.06.2011



Willkommen im besten Forum zur alten DDR-Zweiradtechnik. thumbsup.gif
Aus welcher Gegend kommst du denn?

Echt toll, drei Vögel für diesen Preis ist echt der Hammer, da kann man nun überhaupt nicht meckern. Star und Sperber scheinen top original dazustehen.
...Der Habicht macht da natürlich eine schlechtere Figur, da einige "Sünden", nenne ich es einmal, das Bild grob verunstalten:
- Spiegel (muss ein kleiner eckiger ran)
- Aufkleber (gehen gar nicht meiner Meinung nach ph34r.gif ; da sollten schöne Wasserabziehbilder dran, sowohl bei Tankemblem als auch am Rahmen)
- Soziusfußrasten (sieht wie Nachbau aus)
- Gummi am Fußrohr (falsche Riffelung)
- Sitzbank(bezug): hier eine originale zu finden, könnte dich u.U. teurer als der Habicht zu stehen kommen. hmm.gif Die vom Sperber bräuchtest du auch hier.
- Blinker
- Plasteüberzieher (über die Handbrems- und Kupplungsgriffe)
- Stoßdämpferhülsen (sieht nicht nach Chrom aus hmm.gif )

Lässt sich aber alles machen!

Grüße
Konrad


--------------------
Lasst uns das Straßenbild mit originalen Fahrzeugen bereichern!
PME-Mail
Top
Skipper
Geschrieben am: 26.09.2012, 18:23
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 195
Mitgliedsnummer.: 4884
Mitglied seit: 27.09.2011



Pilz du Glücklicher thumbsup.gif

und nen Schein ist Top thumbsup.gif _clap_1.gif wink.gif


--------------------
Gruß Hagen

KR51/1 - Schwalbe (BJ. 1974): Scheunenfund, Alltagsgefährt
S51/1 12Volt (BJ 1990): Touren-Möp
SR2E (BJ 1962): Stallfund, Winterprojekt
SR 4-2/2 - Star (BJ 1974): zerlegt, auf der Suche nach Fehlteilen
SR 4-3 - Sperber (BJ 1969): zerlegt
S50 B1 (BJ 1976): zerlegt

“form follows function"
PME-Mail
Top
Onkelgartzi28
Geschrieben am: 26.09.2012, 23:04
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1240
Mitgliedsnummer.: 5498
Mitglied seit: 21.05.2012



Sehr schöne Vögel! Glückwunsch!
Hauptsache du bohrst beim Star hinten keine Löcher rein, um das Kennzeichen festzuschrauben. ohmy.gif
Ich glaube, Kotis ohne Kennzeichenlöcher sind recht selten geworden oder?
Was hatter den fürn Baujahr? Ich tippe auf 73.


--------------------
Gruß Benny

Schickt uns eure schönsten Fotos für den DDRMoped-Kalender!
Einfach per E-mail an:


foto.ddrmoped[ät]yahoo.de


Meins!:
Moppeds:
SR2E Bj. 1963 (Patina)
KR51 Bj. 1964 (im Langzeit-Patina-Aufbau)
KR51 Bj. 1966 (im Patina-Aufbau)
SR4-2/1 Bj. 1969 (Patina)
S51 E Bj. 1983 (hinten angestellt :( )

Fahrräder:
26er Opel Doppelstabil Bj. 1936
28er Diamant Modell EH Bj. 1953
PME-Mail
Top
Onkelgartzi28
Geschrieben am: 02.10.2012, 23:25
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1240
Mitgliedsnummer.: 5498
Mitglied seit: 21.05.2012



Achso, hat dein Sperber komplett verchromte Stoßis?? Hab ich ja so noch nie gesehn hmm.gif


--------------------
Gruß Benny

Schickt uns eure schönsten Fotos für den DDRMoped-Kalender!
Einfach per E-mail an:


foto.ddrmoped[ät]yahoo.de


Meins!:
Moppeds:
SR2E Bj. 1963 (Patina)
KR51 Bj. 1964 (im Langzeit-Patina-Aufbau)
KR51 Bj. 1966 (im Patina-Aufbau)
SR4-2/1 Bj. 1969 (Patina)
S51 E Bj. 1983 (hinten angestellt :( )

Fahrräder:
26er Opel Doppelstabil Bj. 1936
28er Diamant Modell EH Bj. 1953
PME-Mail
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 03.10.2012, 13:41
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13550
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



Hallo Jubifahrer,

erst mal Willkommen im besten Forum für DDR Fahrzeuge.

Ein paar schöne Fahrzeuge hast du dir da zugelegt und zusammen auch für einen guten Preis. Was für Baujahre sind denn die einzelnen Mopeds?

Aber lade die Fotos deiner Fahrzeuge doch bitte noch direkt und einzeln ins Forum. Fotos die nicht direkt ins Forum geladen verschwinden mit der Zeit, außerdem sind deine Fotos auch etwas zu groß. Lädst du sie direkt hier ins Forum bleiben sie hier auch dauerhaft erhalten und die Größe stimmt auch.

Benni: Sperber und auch Habichte gabs es durchaus mit komlett verchromten Sroßdämpfern.

Gruß Jörg



--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter