Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> KR 51/1 von 68, Hilfeersuch
MathDiWer
Geschrieben am: 22.10.2012, 17:39
Zitat


Newbie
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1
Mitgliedsnummer.: 5941
Mitglied seit: 22.10.2012



Tach zusammen, vllt. könnt ihr mir helfen!?

Ich hab vor ein pa meine Schwalbe auf 12 V Vape umgerüstet (inkl. neuen Kabelbaum).
seitdem funktioniert die Schaltstellung "2" am Zündlichtschalter nicht mehr, sprich das licht geht nicht an, wenn ich alles korrekt (lt. Schaltplan) angeklemmt hab.
Hab das Problem zu nächst auf den auf den Zündlichtschalter geschoben und mit etwas Lötzinn, alles so hingekriegt, dass man fahren kann (auch mit Licht). Allerdings in Schaltstellung "1".
Jetzt hab ich mir einen neues Zündlichtschalter und einen neuen Kabelbaum gekauft, und hab das gleiche Problem.
Was ist da los?

Kann mir jemand bei meinem Problem helfen?
PME-Mail
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 23.10.2012, 00:01
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13533
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



Sorry, aber ich glaub dir sollte man erst mal bei einem anderen Problem helfen und das heißt deutsche Rechtschreibung (Forumsregel Nr. 9)! Dein Text ist vor allem am Anfang grausam zu lesen.

Außerdem stellt man sich erst mal vor, wenn man wo hin kommt! Dies macht man bei uns in der Userecke. Außerdem schreibt man bei uns seinen Vornamen unter die Beiträge, was die Sache hier etwas persönlicher macht.

Da wir hier ein Forum für Originalfahrzeuge sind, weiß ich auch nicht, ob dir hier jemand bei deinem Problem helfen kann. Aber zu deiner Vape müsste doch eine Umbauanleitung dabei sein. Ist daraus nicht ersichtlich, wie das Teil richtig verbaut werden muss? Da kostet der Mist schon hunderte Euro und es wohl nicht mal eine ordentliche Einbauanleitung dazu. Wenn du schon mit dem Lötkolben irgendwelche Kabel zusammengetütelt hast, ist das in meinen Augen Pfusch!

Der Moderator Jörg


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
Rossi
Geschrieben am: 23.10.2012, 10:45
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 153
Mitgliedsnummer.: 511
Mitglied seit: 05.03.2007



Hi,

bei dem "Mist" ist natürlich eine Einbauanleitung dabei. Und ich denke es liegt nicht an der Vape sondern eher an der Verkabelung.

MfG

Tobias
PME-Mail
Top
SimsonSammler1234
Geschrieben am: 23.10.2012, 22:26
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 13533
Mitgliedsnummer.: 2069
Mitglied seit: 07.04.2009



QUOTE (Rossi @ 23.10.2012, 11:45)
Hi,

bei dem "Mist" ist natürlich eine Einbauanleitung dabei. Und ich denke es liegt nicht an der Vape sondern eher an der Verkabelung.

MfG

Tobias

Die Verkabelung gehört doch zur Vape dazu! Es muss doch irgendwo erklärt sein, wie man die Vape richtig verkabeln muss, damit alles funktioniert. _uhm.gif hmm.gif

Jörg


--------------------
Ersatzteile für die Überholung von Reibungsdämpfern gesucht? Schreibt mich an. Grüße Jörg
Originales Sitzbankschloß Vogelserie, Werkzeugkastendeckelschloß SR2, Seitendeckelschloß S50/S51 und andere Simson Schlösser ohne oder mit nicht passendem Schlüssel? Ihr wollt euer Originalschloß aber gerne wieder verwenden, weil die Nachbauten ja wie wir wissen nicht passen? Dann schreibt mir eine Nachricht, ich biete euch die Aufarbeitung, Reparatur und Schlüsselanpassung für diese Schlösser an. Biete auch komplette Schlösser zum Verkauf an.

Ich suche dauerhaft einzelne Schlösser (auch defekt) und BAB Schlüssel. Einfach alles anbieten.

Laut der Freigabe von MZA dürfen hier Simson Unterlagen veröffentlicht werden, die Erlaubnis dazu findest du HIER. Sollte es hier dennoch mal ein Problem mit einem Beitrag oder einer Veröffentlichung von mir geben, soll sich der Rechteinhaber bitte mit mir per PM in Verbindung setzen. Der Beitrag wird dann umgehend gelöscht.
PME-Mail
Top
Rossi
Geschrieben am: 24.10.2012, 07:00
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 153
Mitgliedsnummer.: 511
Mitglied seit: 05.03.2007



Hi,

tut es ja auch. Normalerweise liegt jeder Vape ein Montageplan vor. Es muss auch nix am Originalbaum rumgewürgt werden. Man baut die alte Zündung, Ladeanlage, Batterie und Blinkgeber aus. Anstatt der Ladeanlage wird das Blech mit Blinkgeber, Regler und Zündspule an der alten Position der Ladeanlage montiert und und verkabelt nach beiliegender Anleitung.

Daher vermute ich den Fehler nicht in der Vape.

MfG

Tobias

Edit: Schaltplan Schwalbe mit Vape
PME-Mail
Top
Auxburger
Geschrieben am: 24.10.2012, 11:05
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1446
Mitgliedsnummer.: 1960
Mitglied seit: 03.03.2009



Genau so. Beim Umbau auf VAPE müssen nur ein paar Stecker am Zündlichtschalter richtig angeschlossen werden, und zwar genau die, die durch den Ausbau der alten Anlagenteile frei wurden. Geändert werden muss genau gar nichts.

http://www.a-k-f.de/moser/kr51-x_vape.pdf

Anschlüsse am schwarz-weißen Kabel: an 59 und Dreifachverteiler (isolierten Stecker an 59!) [vorher: rot-weiß und rot-grau]

grau-schwarzes Käbelchen: kommt zwischen Dreifachverteiler und 59b [vorher: Rücklichtdrossel]

Schwarzes Kabel: 15/51; rot: an 30 [Gleichstromnetz und Batterieanschluss]
schwarz-gelbes Kabel: Hupe + [Gleichstrom zur Hupe]

braun-weiß: an 2 [Zündabsteller, vorher auch braun-weiß]


Das ist nicht schwierig, bietet aber Gelegenheit, Dinge falsch anzuschließen. Grundregel: Wenn's richtig gemacht wurde, dann geht's auch.

Peter


--------------------
PME-Mail
Top
Onkelgartzi28
Geschrieben am: 24.10.2012, 11:56
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1240
Mitgliedsnummer.: 5498
Mitglied seit: 21.05.2012



QUOTE
Grundregel: Wenn's richtig gemacht wurde, dann geht's auch.


Diesen Satz könnte man überall anwenden. tongue.gif


--------------------
Gruß Benny

Schickt uns eure schönsten Fotos für den DDRMoped-Kalender!
Einfach per E-mail an:


foto.ddrmoped[ät]yahoo.de


Meins!:
Moppeds:
SR2E Bj. 1963 (Patina)
KR51 Bj. 1964 (im Langzeit-Patina-Aufbau)
KR51 Bj. 1966 (im Patina-Aufbau)
SR4-2/1 Bj. 1969 (Patina)
S51 E Bj. 1983 (hinten angestellt :( )

Fahrräder:
26er Opel Doppelstabil Bj. 1936
28er Diamant Modell EH Bj. 1953
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter