Headerlogo Forum


  AntwortenNeues ThemaUmfrage

> S51 Werkstatt in Berlin
Massabob
Geschrieben am: 16.11.2012, 16:11
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 47
Mitgliedsnummer.: 2022
Mitglied seit: 22.03.2009



Liebe Leute,
ich hoffe, Ihr verweist mich nicht des Forums wegen der Frage:
Kennt einer von Euch eine zuverlässige und im besten Falle auch günstige Werkstatt, die sich mit der S51 auskennt? Ich möchte mein "gutes" Stück nämlich endlich einmal professionell unter die Lupe nehmen (Bremsen, Elektrik, Vergaser, Verkehrssicherheit) und gegebenenfalls auch den Motor regenerieren lassen. Ich selbst traue mir so wichtige Dinge nicht zu, nachdem ich nicht mal meinen Vergaser vernünftig eingestellt kriege...(auch nach Anleitung z.B. von der Oldenburger Seite)...
Besten Dank für Eure Infos,
Stefan.

PME-Mail
Top
Unhold
Geschrieben am: 20.11.2012, 20:26
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3336
Mitgliedsnummer.: 3936
Mitglied seit: 22.10.2010



In Berlin sieht es inzwischen leider sehr traurig aus mit Simsonmeistern der alten Schule.
=> Null, Nix, Niente, Nothing, Nietschewo. sad.gif
Kasche, Zillmann, Sebel und wie die alle hießen ... entweder weggestorben, Pleite, in Rente oder irgendwo auf 'ner sonnigen Insel.
Heute findest du in Berlin oft nur noch irgendwelche Tausendsassas ohne fundierte Ausbildung. Allenfalls kannst du es vielleicht mal in einer normalen typenoffenen Motorradwerkstatt ohne spezielle Simson-Erfahrung versuchen oder vielleicht auch bei Roller-Scholz (7x in Berlin). Oder einfach mal bei einer Honda- oder Kawasaki-Werkstatt nachfragen. Ich würde es zwar nicht empfehlen, aber wenn du in deiner Not Hilfe brauchst und garnicht weiterweißt ...
Da gibt es aber in Erkner, Uferstraße 44 noch so einen Rasenmäher-Fuzzy der auch Simson macht. Der kann dir vielleicht weiterhelfen. Ansonsten fällt mir im Havelland noch die Meister-Werkstatt Konrad Zimmer in Ketzin ein. Der repariert noch Simsons, allerdings ist dort inzwischen auch schon "the next generation" am Schrauben.


--------------------
der Unhold



"DEXIT" ... jetzt ! ... Raus aus der EU - her mit der D-Mark!
PM
Top
Ost-Kultfahrzeuge
Geschrieben am: 21.11.2012, 09:28
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 882
Mitgliedsnummer.: 1068
Mitglied seit: 27.01.2008



Schau doch mal in der Mitgliederliste nach, die meisten Leute hier kennen sich in Sachen Technik gut oder sogar sehr gut aus. In Berlin solle es doch auch welche von der Sorte geben.


--------------------
Einfach, Simson, Gut!

Mit freundlichen Grüßen

Stephan



Suche Schallplatte: Moscow von Wonderland

Fuhrpark:

Restauration: S51 B 1-4 in Arbeit
Alltagsmoped: SR50 C (Hier gehts zum Link )
MWH M1

--- Infos unter www.ost-kultfahrzeuge.de.tl ---
PME-Mail
Top
domdey
Geschrieben am: 21.11.2012, 21:52
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11479
Mitgliedsnummer.: 392
Mitglied seit: 25.11.2006



Ach, nee . Der alte Kasche in Prenzlberg macht auch nischt mehr ? War der schon so alt ?

Wo ich definitiv abraten möchte, vorzusprechen, wäre der Seelig ! Mach um den 'nen gaaannzzz weiten Bogen . ph34r.gif


--------------------
Alexander der Grosse; grüsst aus Kolkwitz

Fahrzeuge:
SR 4-3 "Sperber" Bj '69
SR 4-1 "Spatz" Bj. '76
SR 4-2/1 "Star" Bj. '74
SR 4-4 "Habicht" Bj. '73
KR 51/1 (H) "Schwalbe Bj. '78
... und es kommen noch mehr ...
PME-Mail
Top
Unhold
Geschrieben am: 22.11.2012, 14:17
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3336
Mitgliedsnummer.: 3936
Mitglied seit: 22.10.2010



Ja, dem Kasche hatte so vor etwa 3-4 Jahren der neue Haus- und Grundstückseigentümer in der Schönhauser Allee den Mietvertrag für die Werkstatt gekündigt. Vielleicht Eigenbedarf oder vielleicht wollte der neue Eigentümer dort ja auch einen Puff errichten oder einfach nur in den leeren Hof kacken und sich am Anblick erfreuen. Passiert ist wohl jedenfalls nichts. rolleyes.gif Vielleicht wollte der dem Kasche auch nur die Miete verdoppeln, aber der hat ihm den Stinkefinger gezeigt. Was weiß ich? Das letze war das gläserne Simson-Logo an der Strasse über der Hofeinfahrt, das noch 'ne Weile dort hing, bis sich das wohl irgendein Zigeuner mit dem Lasso einfach runtergeholt hat. mad.gif
Meister Kasche hat damals zu mir gesagt, dass er schon noch 'ne Weile weitergemacht hätte, aber in seinem Alter jetzt nochmal irgendwo neu anzufangen und nochmal 'ne neue Werkstatt aufzubauen, die Mühe wollte er sich für die paar Jahre bis zur Rente nicht mehr machen.
Nun wird er vielleicht mit seiner Braut bei Cuba-Librè und Bacardi-Ron irgendwo unter Palmen sitzen ... wink.gif


--------------------
der Unhold



"DEXIT" ... jetzt ! ... Raus aus der EU - her mit der D-Mark!
PM
Top
domdey
Geschrieben am: 22.11.2012, 18:23
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11479
Mitgliedsnummer.: 392
Mitglied seit: 25.11.2006



Oha . Gibt's denn den Gönne eigentlich noch (Seelower Str.) ? Oder, haben sie dem Auch das Ladenlicht ausgeknipst ? hmm.gif


--------------------
Alexander der Grosse; grüsst aus Kolkwitz

Fahrzeuge:
SR 4-3 "Sperber" Bj '69
SR 4-1 "Spatz" Bj. '76
SR 4-2/1 "Star" Bj. '74
SR 4-4 "Habicht" Bj. '73
KR 51/1 (H) "Schwalbe Bj. '78
... und es kommen noch mehr ...
PME-Mail
Top
Massabob
Geschrieben am: 23.11.2012, 00:02
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 47
Mitgliedsnummer.: 2022
Mitglied seit: 22.03.2009



Schade, das alles zu lesen. Den Gönne hab ich mal gegoogelt und da steht auch leider auf der Seite, dass er keine Reparaturen mehr macht (also nur noch an Fahrrädern) :-(. Bei Seelig hatte ich nur mal ein paar Ersatzteile gekauft und hoffe aufgrund der Warnung nun, dass die mir nicht um die Ohren fliegen (na so wild wirds schon nicht, war glaube ich nur ne Zündkerze).
Kennt einer von Euch Milles Werkstatt (von einem Herrn Milewski)?
PME-Mail
Top
Unhold
Geschrieben am: 23.11.2012, 18:21
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3336
Mitgliedsnummer.: 3936
Mitglied seit: 22.10.2010



Ja, Gönnes Zweirad-Center gibt's noch, abba das sind nur Dealer für Simson- und Fahrradersatzteile, keine Werkstatt. Reparaturen haben die an Mopeds ohnehin noch nie gemacht, mangels KFZ-Meisterbrief und der ist ja Voraussetzung für eine KFZ-Werkstatt.
Allenfalls würde dir die Blondine dort im Laden mal ordentlich den Helm polieren, aber Rumschrauben tun die nur an Fahrrädern. Da ist seit einigen Jahren auch schon die nächste Generation am Schaffen, denn die alte Garde hat sich ebenfalls auf's Altenteil zurückgezogen. Die alte Frau Gönne hatte vor paar Jahren auch noch rare Teile rangeschafft wie regenerierte Kurbelwellen, Zylinder usw. Sowas gips heute aber alles nicht mehr, nur noch MZA.

Bei Seelig habe ich vor vielen Monden mal für teures Geld billige Ersatzteile gekauft. Kommt mir nicht wieder vor. Ansonsten hört man manch Übles über den.

"Milles Werkstatt" hab ich schon mal irgendwo gelesen, kennen tu ich's aber nicht und wie es dort mit einem KFZ-Meisterbrief aussieht, weiß ich auch nicht.


--------------------
der Unhold



"DEXIT" ... jetzt ! ... Raus aus der EU - her mit der D-Mark!
PM
Top
Calle
Geschrieben am: 26.11.2012, 11:12
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3234
Mitgliedsnummer.: 1015
Mitglied seit: 08.01.2008



http://www.metmopeds.de/index.htm

Über Qualität seiner Werkstatt kann ich nix sagen,kauf da ab und zu mal E Teile.
Stehn jedenfalls ne menge Mopdes (auch Ostmopeds) rum


--------------------
20 Prozent Tiernahrung auf alles - außer Rabatt.
user posted image

www.kalletal.de
PMWebseite
Top
Unhold
Geschrieben am: 30.11.2012, 16:41
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3336
Mitgliedsnummer.: 3936
Mitglied seit: 22.10.2010



Es gibt in Neukölln einen A. Gerloff (Pflügerstr. 75), der verhökert in einer finsteren Furzbude neben Fahrrad- auch Simson-Ersatzteile und fummelt gegen "Cash auf Kralle" wohl auch an Schwalben & Co. rum.


--------------------
der Unhold



"DEXIT" ... jetzt ! ... Raus aus der EU - her mit der D-Mark!
PM
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen Optionen AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter