Headerlogo Forum


Seiten: (2) [1] 2  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> Janner´s KR51/1
Jansen83
Geschrieben am: 01.08.2007, 09:25
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1099
Mitgliedsnummer.: 745
Mitglied seit: 01.08.2007



Bin mit meinen 24 Jahren auch unter die angehenden Schwalbefahrer gegangen. Einfach n Muss als Maschinenbaustudent biggrin.gif

Grundlage: diese KR51/1 Bj. 1970 von ebay für 110,30€


user posted image
user posted image


abgeholt sieht das ganze dann so aus:

user posted image
user posted image
user posted image
user posted image
user posted image


Für die 37 Jahre sind sowohl Blech als auch Lack in nem ordentlichen Zustand...neben ein paar Kleinigkeiten muss ich mich vor allem um den Motor kümmern....Kickstarterwelle ist rund und krumm und der Motor scheint fest zu sein (hoffentlich nur aufgrund der langen Standzeit festgegammelt)...aber der Aufwand sollte sich so oder so in Grenzen halten...hoffe ich
Ansonsten heißt es ordentlich reinigen und den Lack ein wenig auf Fordermann bringen...kompletter Neuaufbau ist erst mal nicht geplant da die Substanz halt meines Erachtens noch richtig gut ist, zudem werd ich dann wieder pingelig und nutz sie nicht mehr so oft wink.gif


Gruß JAN biggrin.gif


--------------------
It´s a Zony!
PME-MailICQ
Top
bikenils
Geschrieben am: 01.08.2007, 15:17
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5852
Mitgliedsnummer.: 358
Mitglied seit: 26.10.2006



Hallo Neuer (Norbert wird gleich wegen nicht geschriebenem Namen meckern, schreibe schnell einen drunter, bevor er es sieht! biggrin.gif ),

sehr gute Substanz! Und für das Geld, herzlichen Glückwunsch! Sind das vorne dran Aufkleber? Bloß runter damit!

LG, Nils


--------------------

"Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont." Aesop 6. Jh.v.Chr.
PME-Mail
Top
Jansen83
Geschrieben am: 01.08.2007, 17:40
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1099
Mitgliedsnummer.: 745
Mitglied seit: 01.08.2007



Hatter gemacht cool.gif

Leider nein, wurde ganz solide draufgepinselt...mal sehen wie lange es bleibt, aber hatte eigentlich vorerst nicht vor, sie neu zu lackieren.
Bin grad dabei paar Teile bei mopedshop-taubert.de zu bestellen, 60€ an eher oder minder Kleinteilen werden es wohl mindestens werden.
Ursache des Motorschadens ist gefunden, sonen zerbröselten Kolben hab ich selbst bei 6 Jahren Automatikrollerforum noch nicht gesehen....biggrin.gif
Zylinder ist ein wenig angemodert, sollte aber mit ein wenig Liebe und nem neuen Kolben wieder laufen. Laufspuren konnte ich trotz Fresser und vermutlich 21Tkm Laufleistung nicht erkennen.
user posted image


Gruß JAN


--------------------
It´s a Zony!
PME-MailICQ
Top
bikenils
Geschrieben am: 01.08.2007, 18:22
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5852
Mitgliedsnummer.: 358
Mitglied seit: 26.10.2006



Hallo Jan,

wenn ich mir den Kolben und die Ringe so ansehe, glaube ich nicht, dass der Zylinder noch zu gebrauchen ist, oder?
Naja, musst du ja selber wissen, ich würde mich aber lieber nach einem anderen Zylinder umsehen, sonst wird es doch nicht Ganzes und nichts Halbes!

Grüße, Nils


--------------------

"Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont." Aesop 6. Jh.v.Chr.
PME-Mail
Top
Jansen83
Geschrieben am: 01.08.2007, 18:27
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1099
Mitgliedsnummer.: 745
Mitglied seit: 01.08.2007



Naja neuwertig ist er sicher nicht. Streck meine Fühler auch noch nach nem anderen Zylinder aus. Hab den Kolben für 8,40€ trotzdem erstmal mitbestellt, der frisst ja kein Brot, selbst wenn er nur rumliegen sollte smile.gif

Gruß JAN


--------------------
It´s a Zony!
PME-MailICQ
Top
Ostbiker
Geschrieben am: 01.08.2007, 20:17
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6809
Mitgliedsnummer.: 75
Mitglied seit: 08.06.2005



Bis auf die schwarzen Hebelüberzüge und die schon erwähnten Pinseleien sehr schön original. Ich tät die ganze Sache nur aufpolieren. Und spühlt mal das Kurbelgehäuse richtig aus(Benzin/ MoS²-Öl, nicht das sich dort noch Kolbenreste verstecken. thumbsup.gif


--------------------
MfG. Christian M.

http://www.facebook.com/SimsonfreundeAltmuhltal

wer Simson fährt, - fährt nie verkehrt
PME-MailWebseiteICQ
Top
Jansen83
Geschrieben am: 01.08.2007, 20:25
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1099
Mitgliedsnummer.: 745
Mitglied seit: 01.08.2007



Block muss ja leider eh n Stück auseinander zum Wechsel der Kickstarterwelle. Gunst der Stunde wird natürlich für ne ordentliche Spülung des Gehäuses genutzt.
Meinst die Hebelüberzüge sind nich original? Denn müssen se weichen smile.gif

Mal ne andere Frage: wie reinige ich meinen angerosteten Tank am besten???



--------------------
It´s a Zony!
PME-MailICQ
Top
Ostbiker
Geschrieben am: 01.08.2007, 20:34
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6809
Mitgliedsnummer.: 75
Mitglied seit: 08.06.2005



Die Hebelüberzüge gibts auch in hell/beige siehe Spatz/Sperber/Habicht.
Und zwecks dem Tank einfach mal Suche bemühen, denn da wurde in letzter Zeit so viel gefachsimpelt, da find sich bestimmt was brauchbares. thumbsup.gif

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild


--------------------
MfG. Christian M.

http://www.facebook.com/SimsonfreundeAltmuhltal

wer Simson fährt, - fährt nie verkehrt
PME-MailWebseiteICQ
Top
Jansen83
Geschrieben am: 01.08.2007, 22:35
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1099
Mitgliedsnummer.: 745
Mitglied seit: 01.08.2007



Die ultimative Antwort zum Thema Tank war leider nicht zu finden.... rolleyes.gif
Gibts die Hebelzüge in beige noch irgendwo käuflich zu erwerben (Sprich Shop)? Ebenso wär n neuer Sitzbezug in gleicher Machart nich schlecht, aber vermutlich bloß über nen Sattler zu erwerben? Lasse mich gerne eines besseren Belehren =)


--------------------
It´s a Zony!
PME-MailICQ
Top
Concorde
Geschrieben am: 01.08.2007, 22:43
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Moderator
Beiträge: 2510
Mitgliedsnummer.: 323
Mitglied seit: 14.09.2006



Frag mich mal! Ich kann Dir das alles anbieten!
Sitzbezug 38,50 Euro und Überzüge satz 9 Euro.
Kannst Dir die Bezüge in dem eigens dafür geschaffenen Thema anschauen!
Frag also mal!

MfG Thomas.
PME-Mail
Top
bikenils
Geschrieben am: 02.08.2007, 10:32
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5852
Mitgliedsnummer.: 358
Mitglied seit: 26.10.2006



Concorde, ich will dir ja nicht das Geschäft versauen ph34r.gif , aber 70 kommt doch kein beiger Bezug mehr auf die Sitzbank, oder? Oder hast du auch schwarze? Dann einfach überlesen! biggrin.gif


--------------------

"Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont." Aesop 6. Jh.v.Chr.
PME-Mail
Top
Jansen83
Geschrieben am: 03.08.2007, 20:29
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1099
Mitgliedsnummer.: 745
Mitglied seit: 01.08.2007



Hab leider auch nur helle bei ihm gefunden? unsure.gif


--------------------
It´s a Zony!
PME-MailICQ
Top
Hille
Geschrieben am: 06.08.2007, 23:02
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3501
Mitgliedsnummer.: 60
Mitglied seit: 02.05.2005



Hallo Jan,

kann dir auch nur empfehlen den Zylinder hohnen zu lassen. So einfach mal einen neuen Kolben rein ist nicht sinnvoll, da Kolben und Zylinder einander einlaufen.

Gruß Hille


--------------------
PME-MailWebseiteICQ
Top
NorbertE
Geschrieben am: 06.08.2007, 23:53
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 14940
Mitgliedsnummer.: 211
Mitglied seit: 05.02.2006



laugh.gif laugh.gif er hat seinen Namen per edit druntergemogelt laugh.gif laugh.gif *ähmm* find ich gut thumbsup.gif

Passt mir auf, Jungs, dass das auch in meinen 12 Tagen Urlaub bei den "Neuankömmlingen" so bleibt! biggrin.gif

Jan, erst mal ein Willkommen Und Glückwunsch; das Ding sieht so schlecht nicht aus. thumbsup.gif

Ich schliesse mich allerdings Hille an (Hille, Du kriegst noch Post von mir, ist nicht vergessen): So ein zerbröselter Kolben hinterlässt seine Spuren im Zylinder!! Der Aufwand (Zylinder hohnen+neuer Kolben und Ringe) ist die Sache allemal wert und sinnvoll. Das würde ich an Deiner Stelle schon investieren. Halbe Sachen sind immer doppelt bezahlt!

GRüsse Norbert


--------------------
Wenn die Sonne der Kultur tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.
Karl Kraus
PME-Mail
Top
Jansen83
Geschrieben am: 13.08.2007, 19:07
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1099
Mitgliedsnummer.: 745
Mitglied seit: 01.08.2007



Ich weiß ja, wer billig kauft kauft doppelt. Oder so ähnlich....hab mir den Zylinder noch mal genau angeguckt, definitiv keinerlei Laufspuren. Werds mitm Kolben erst mal drauf ankommen lassen bzw nen kompletten gebrauchten Zylinder samt originalem Kolben montieren.

Die Schwalbe ist ansonsten noch immer teilzerlegt allerdings grob gereinigt. Hab sie letztens großzügig mitm Kärcher vom Dreck befreit. Alles vom 37 Jahre alten Dreck ist zwar nicht ab, aber sieht schon deutlich besser aus. Mitm Tank hab ich mich entschieden entweder nen anderen zu organiseren oder den alten mit der Fertan Reihe reinigen und neu beschichten....nicht billig aber was solls....

Edit: Gruß Jan biggrin.gif


--------------------
It´s a Zony!
PME-MailICQ
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (2) [1] 2  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter