Headerlogo Forum


Seiten: (2) [1] 2  ( Zum ersten neuen Beitrag ) AntwortenNeues ThemaUmfrage

> DKW Hummel Auspuff an SR2E ?
holger_ka
Geschrieben am: 26.11.2012, 21:28
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 48
Mitgliedsnummer.: 5755
Mitglied seit: 12.08.2012



Hallo, ich habe hier einen Auspuff für eine DKW Hummel liegen. Kann ich den auch für einen SR2E verwenden?
Er passt auf den SR2E-Krümmer, ist 69cm lang und hat einen Durchmesser von max. 70mm. Ist damit etwas dicker als der originale SR2E-Auspuff. Funktioniert das?
Gruß, Holger
PME-Mail
Top
Halloecho
Geschrieben am: 26.11.2012, 21:39
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1201
Mitgliedsnummer.: 5156
Mitglied seit: 29.01.2012



... würde ich einfach probieren, und ne Probefahrt machen, Kaputt gehn kann da nix, wenn er denn ordentlich zieht und klingt sollte das ok sein. soweit meine Meinung dazu ...

Wolfgang


--------------------
... Roller übers Land ...
www.DDRMotorroller.de
PME-MailWebseite
Top
retrobiker
Geschrieben am: 26.11.2012, 22:06
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 203
Mitgliedsnummer.: 5405
Mitglied seit: 15.04.2012



Meine Antwort ist eindeutig nein!
Für jeden 2-Takter wurde der Auspuff immer so konzipiert das er ein optimales Spülverhalten von Abgasen zu Frischluft hat.Auch wenn er passt hat das nix mit dem Spülverhalten zu tun.Der Motor kohlt dir schneller zu und hat sicher etwas weniger Leistung.
Alte 2-Takter sind sicher nicht so empfindlich auf einen anderen Auspuff als neuere 2-Takter,würde aber immer nur Originales anbauen.
Die kosten doch nicht viel bei ebay.


Mfg Sven
PME-Mail
Top
Flacheisenreiter
Geschrieben am: 26.11.2012, 22:19
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1338
Mitgliedsnummer.: 3659
Mitglied seit: 23.07.2010



Sven, da hast Du wohl recht, aber gerade dort würde ich von einem höchstens "ungefähr" angepassten Auspuff sprechen.
Selbst der Tausch von der früheren kurzen auf die längere Variante sollte an der, naja, Leistungsentfaltung nichts Gravierendes ändern.
Da nehmen bzw. geben die Produktionstoleranzen im Motor sicher mehr Leistung!

Kann ich nicht durch Berechnungen belegen, nur durch Fahreindrücke...und selbst ein M53 schafft mit kurzem SR2-Auspuff knapp 60 Sachen laugh.gif .

Holger, ich würde es auch einfach mal probieren. Man kann nur um eine Erfahrung und (technisch verhältnismäßig unnützes) Wissen reicher werden wink.gif und aufs Original ists schnell zurückgebaut.


--------------------
MfG
Tobi, der Flacheisenreiter


Mein Stand-/Fuhrpark:
MZ TS 150 Bj.81, IFA Touring Bj. 89 in creme, Diamant Halbrenner Bj. 63, umgebautes Mifa 101 Bj. 69, Velor Stretchcruiser, markenloses Retro MTB
PME-Mail
Top
holger_ka
Geschrieben am: 27.11.2012, 09:39
Zitat


Mitglied
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 48
Mitgliedsnummer.: 5755
Mitglied seit: 12.08.2012



Danke für Eure Meinungen. Ich probiere es ´mal aus und melde mich später.
Holger
PME-Mail
Top
Wolfgang
Geschrieben am: 27.11.2012, 18:14
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2647
Mitgliedsnummer.: 195
Mitglied seit: 14.01.2006



Ich würde das auch mal probieren. Ganz falsch kann es nicht sein. Ich habe mal meinen Nachbau-SR1-Topf geöffnet und war erstaunt, wie unsinnig die Prallbleche darin angeordnet waren. Dennoch ist die Wirkung für mich ausreichend.


--------------------
Das Wort ist die Quelle aller Missverständnisse
PME-Mail
Top
retrobiker
Geschrieben am: 27.11.2012, 20:37
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 203
Mitgliedsnummer.: 5405
Mitglied seit: 15.04.2012



Wieso unsinnig Wolfgang?
Kannst du als laie sowas einschätzen?
Sowas wurde von ingenieuren entwickelt und oft nicht ohne spezielle kenntnisse zu verstehen.
Ich lache immer über Biker die einige Löcher in den Auspuff kloppen und sich einbilden das Moped zieht jetzt besser,wenn es so einfach währe mit dem Auspuff,bräuchte man für die entwicklung eines Auspuffes doch keine ingenieure oder? biggrin.gif

Mfg Sven
PME-Mail
Top
enrico-82
Geschrieben am: 27.11.2012, 20:44
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6907
Mitgliedsnummer.: 1445
Mitglied seit: 05.08.2008



Deine Tastatur ist defekt ...

Wolfgang hat null Ahnung, der hat von den Kisten nur von Hörensagen mal was mitbekommen. Sowas ist quasi Präzisionsarbeit rolleyes.gif

Wir sprechen hier von einem 50 Jahre alten 48,9 ccm 2 Takter für die Massen wink.gif , selbst an einem S51 merkst du nicht wenn du den Konus gegen das Prellblech tauscht.


--------------------
Viele Grüße,
Enno


S51 B 1-3 - Klick SR 2E - Klick KR51/1K Klick VW 1200 L - Klick

in Erinnerung: SR2 - Klick

"Ein Kind ist kein Gefäß das gefüllt, sondern ein Feuer das entzündet werden will."
( Francois Rabelais )
PM
Top
ddrschrauber
Geschrieben am: 27.11.2012, 20:45
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7892
Mitgliedsnummer.: 1221
Mitglied seit: 07.04.2008



Er redet vom Nachbauauspuff SR1, die sind wirklich teils komisch aufgebaut. Woher weißt du denn bitteschön so genau, dass das nicht funktionieren kann? Über deine Aussagen lache ich jetzt mal, weil es mit ein bisschen Verständnis der Konstruktion nämlich wirklich funktioniert!
Ich weiß, dass die Ingenieure zu SR1-Zeiten von den Abgasschwingungen weniger Ahnung hatten, als mancher Hobbybastler heute.

Der Tim


--------------------
Fahrzeuge:
Simson:
SR2
SR2E
S50B2
Schikra
MZ:
ETZ 150
und noch ne Honda CB 500

Homepage der Simson Söhne
PME-Mail
Top
schnieps
Geschrieben am: 27.11.2012, 23:07
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 240
Mitgliedsnummer.: 4557
Mitglied seit: 09.06.2011



QUOTE
Ich weiß, dass die Ingenieure zu SR1-Zeiten von den Abgasschwingungen weniger Ahnung hatten, als mancher Hobbybastler heute.


thumbsup.gif

mfg
Dandy


--------------------
Grüße Dandy
PM
Top
pneubusiness
Geschrieben am: 28.11.2012, 07:53
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6830
Mitgliedsnummer.: 1854
Mitglied seit: 30.01.2009



QUOTE (enrico-82 @ 27.11.2012, 20:44)
Deine Tastatur ist defekt ...
Wolfgang hat null Ahnung, der hat von den Kisten nur von Hörensagen mal was mitbekommen. Sowas ist quasi Präzisionsarbeit rolleyes.gif


laugh.gif laugh.gif .... Der war gut _clap_1.gif


--------------------
MfG Tino

Man(n) lernt nie aus ...


SR1 Bj. 55 maron (original)
SR2 Bj. 59 british racing green
PME-Mail
Top
retrobiker
Geschrieben am: 28.11.2012, 10:48
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 203
Mitgliedsnummer.: 5405
Mitglied seit: 15.04.2012



,,Ich weiß, dass die Ingenieure zu SR1-Zeiten von den Abgasschwingungen weniger Ahnung hatten, als mancher Hobbybastler heute''

Hallo ddrschrauber,

der war gut!
Ich rede von den 50er Jahren,nicht von den 20ern.
Das sind auch solche Ingenieure die für die BK 350 den Auspuff entwickelt haben und der ist auch nicht mehr so primitiv wie du es denkst.
Einfach mal reinschauen.

P.S Dabei kommt es nicht nur auf den Rückstau an sondern auch auf die Menge der zurükgedrückten Altgase in den Zylinder!
Dann viel spaß beim berechnen biggrin.gif


Mfg Sven
PME-Mail
Top
Wolfgang
Geschrieben am: 28.11.2012, 13:24
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2647
Mitgliedsnummer.: 195
Mitglied seit: 14.01.2006



Wer hat mal ein Bild vom Innenleben eines unverbastelten SR-Auspuffs?
Dann können wir dem ja mal den Nachbau gegenüberstellen.


--------------------
Das Wort ist die Quelle aller Missverständnisse
PME-Mail
Top
Doc Holliday
Geschrieben am: 28.11.2012, 14:39
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3592
Mitgliedsnummer.: 1191
Mitglied seit: 20.03.2008



Siehe er hier ....

http://www.ddrmoped.de/forum/index.php?showtopic=7800


tja, ich würde sagen wir sind alles ahnungslose Hobbyschrauber ... laugh.gif


--------------------
Schraubst Du noch, oder fährst Du schon ???
PME-Mail
Top
ddrschrauber
Geschrieben am: 28.11.2012, 20:23
Zitat


Advanced Member
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7892
Mitgliedsnummer.: 1221
Mitglied seit: 07.04.2008



QUOTE (retrobiker @ 28.11.2012, 10:48)
,,Ich weiß, dass die Ingenieure zu SR1-Zeiten von den Abgasschwingungen weniger Ahnung hatten, als mancher Hobbybastler heute''

Hallo ddrschrauber,

der war gut!
Ich rede von den 50er Jahren,nicht von den 20ern.
Das sind auch solche Ingenieure die für die BK 350 den Auspuff entwickelt haben und der ist auch nicht mehr so primitiv wie du es denkst.
Einfach mal reinschauen.

P.S Dabei kommt es nicht nur auf den Rückstau an sondern auch auf die Menge der zurükgedrückten Altgase in den Zylinder!
Dann viel spaß beim berechnen biggrin.gif


Mfg Sven

Da scheint ja jemand die Weisheit mit Löffeln gefressen zu haben. blink.gif Dann rechne es doch mal vor, wenn du es sooooo gut kannst.

Der Tim


--------------------
Fahrzeuge:
Simson:
SR2
SR2E
S50B2
Schikra
MZ:
ETZ 150
und noch ne Honda CB 500

Homepage der Simson Söhne
PME-Mail
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Themen OptionenSeiten: (2) [1] 2  AntwortenNeues ThemaUmfrage

 





zur DDRMoped.de Startseite
Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Twitter